Autor Thema:  Fachmagazin: Historischer Kraftverkehr 2004  (Gelesen 1678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mm

  • Gast
Fachmagazin: Historischer Kraftverkehr 2004
« am: 18. Februar 2004, 17:39:01 »
Nutzfahrzeug-Oldtimer Fachzeitschrift: Historischer Kraftverkehr    


Untertitel:  Das Fachmagazin für Historischen Kraftverkehrs
Autor: diverse
Verlag: Klaus Rabe
Art des Buches: Fachzeitschrift
Umfang: ca. 50 – 60 Seiten
Erscheinungszeitraum: 6x im Jahr
Preis ca. : 6,00€/Heft, im Jahresabonnement 33,- € (Deutschland)

Beschreibung des Verlegers

Als erste deutsche Fachzeitschrift für historische Nutzfahrzeuge ist der "HiK" bereits seit 1982 eine feste Größe auf diesem Gebiet. Umfangreiche Technik- und Firmen-Geschichten sowie Speditionsportraits sind die Stärken des Historischen Kraftverkehrs. Das Bildmaterial ist oft einzigartig und in vielen Fällen noch nie veröffentlicht worden. Selbstverständlich nehmen auch Berichte über die Nutzfahrzeug- Oldtimerszene einen breiten Raum im "HiK" ein.

Inhaltsüberblick der einzelnen Ausgaben




Heft 1/2004 Februar/März
Schenkers schönste Töchter --- Die Kölner Spedition Helmut Delhey
Nicht von Pappe --- Henschel H191 AK: Vom Modell zum Maßstab1zu1
Die häßliche Straße --- Paul Hentzes Erinnerungen (5)
Voll KrAZ --- Alte Russen im Leipziger Outback
Poster im HiK --- Magirus Deutz 230D 26 AK
Stern Stunden --- Mercedes Benz L 6600 - vom Vorbild zum Modell
Tiefe Verbeugung --- 50 Jahre Ford FK 1000 - eine Probefahrt
Agenda 2010 --- Die leichten Unimog mit festem Fahrerhaus
Gut in Form --- LKW Design - Stiefkind mit Zukunft




Heft 2/2004 April/Mai
Der Zwitter- Der letzte Schi-Stra Bus rollt wieder
Phönix aus dem Wasser- Das dritte Leben: Ein Faun L8/56 kehrt zurück
Die Kleinlaster kommen- Nürnberg 2004, ein Füllhorn an Neuheiten
Wie mögen Patina- Offene Tür 1.mai in Willich
Familien Bande- In erster Hand: Die Spedtion Josef Neukirchen
Asphalt Cowboys- Herbert Aletters Kipperflöte im Einsatz
Sprit aus der Steckdose- 100 Jahre Elektro Lastwagen in Deutschland





Heft 3/2004 Juni/Juli
Wagen 241 lebt- Die zweite Geburt eines Mercedes Benz O 322
Sonderschicht- 5. NVG Kippertreffen in Kirchhellen
Mit Gefühl und dicken Backen- Paul Hentzes Erinnerungen (6)
Schweden Musik- Sasioneröffnung: Schlechtbach im Scania Fieber
Kies Kutscher- Die Geschichte von Kies Klippert
Endlich mal ein echter- Titan am 26. Juli in Willich
Poster im HiK- Krupp Mustang S8 MF4 "Spedtion Schmucker"
Graue Eminenz- Wachgeküsst: Henschel HS 100 AK
Kellerkinder- Unterflurmotoren in deutschen Nutzfahrzeugen
Vier Deutze für ein Halleuja: 72 Jahre alter MAN Motor geborgen





Heft 4/2004 August/September
Untergrundbewegung: Unterflurmotoren in dt. Nutzfahrzeugen (2)
Blitz Therapie: Opel 1,75t aus Holz
Das zweite Gesicht: Ohne Kompromisse, Mercedes Benz LP333
Plandampf Unterwegs mit dem Berliner AG Traditionsbus
Poster im HiK: Kaelbe KDV 22 Z8 T
Sternfahrt: In Daimlers guter Stube, Treffen in Untertürkheim
Angenommer Ernstfall: 5. Treffen der Zivilschutz Historiker
Unter südlicher Sonne: Quer durch Europa, der Krupp Laborzug der KWS






Restlichen Ausgaben folgen bei Ausgabe!


Persönlicher Eindruck
Als ich durch Zufall vor einiger Zeit auf eine Ausgabe dieser Zeitschrift gestolpert bin, musste ich mir diese einfach zulegen und wurde nicht enttäuscht. Sicher dies ist eine Meinung von vielen, aber ich kann dem Freund von alten Nutzfahrzeugen diese Zeitschrift ohne Vorbehalte weiter empfehlen.
Hier findet der Fan von Oldtimern und der Interessierte Modellbauer für diese Sparte, zahlreiche Bilder von Restaurierten und Originalen Nutzfahrzeugen. Und somit die ein oder andere Anregung für einen Umbau, oder Detailgetreue Nachbildung seiner Modelle.
Als besondere Service kann man beim Verlag alle bisher erschienen Ausgaben für 5€ bzw. 5,50€ nachbestellen. Auf der Homepage des Verlages befindet sich ein Archiv über alle Ausgaben, wo sich jeder Modellbauer eine Auswahl für sein bevorstehendes Bauprojekt zusammen stellen kann.


Link: Historischer Kraftverkehr " Alle Ausgaben 2003"