Autor Thema:  US MODELS  (Gelesen 2119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chevy-Impala

  • Gast
US MODELS
« am: 11. Mai 2002, 11:51:12 »
hi loide

ich hätte da mal ne frage
hat jemand mit us modells erfahrungen? die bilder von vertigen modellen auf der hp http://www.usmodels.de  sehen ja schonmal sehr vielversprechend aus - würde mich freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet...

cu
christoph
www.wemo87.de  SKODA SUPERB IM MODELLTEST!

mm

  • Gast
US MODELS
« Antwort #1 am: 13. Mai 2002, 15:21:57 »
Na die sind mir unbekannt. Schaut aber gut aus was die da so haben.

Gut find ich die Berichte  für Gießharzrohlinge, und deren Weiterverarbeitung.

Eventuell haben andere mehr Erfahrung mit denen.

greetz manmouse

alexehm

  • Gast
US MODELS
« Antwort #2 am: 14. Mai 2002, 11:06:55 »
Welche US Modelle interessieren dich denn?

Chevy-Impala

  • Gast
US MODELS
« Antwort #3 am: 14. Mai 2002, 16:08:31 »
erstmal würde mich die allgemeine verarbeitung interessieren - sind die vertigmodelle gut gebaut/lackiert? wie siehts mit den bausätzen aus?

modelle die mich interessieren:
Citroen GS Break
Volvo 480 ES
Volvo 262 Coupé
Volvo 265 Estate '77(der nur als bausatz da als leichenwagen basis gedacht)
Chevrolet Camaro '69
Renault R 16

so das wärs :-)

ich plane die modelle nach un unach anzuschaffen da das auf mal zuuuuuu viel geld wäre...

Andy

  • Gast
US MODELS
« Antwort #4 am: 06. Juli 2002, 23:13:45 »
Hallo Christoph:
Auf meiner Hp findest du den deLorean und den Camaro von US. Die Verarbeitung ist top, nur besonders beim Camaro sind die Proportionen etwas krass. Werde demnächst mal bessere Bilder einstellen!

Gruß, Andy

Andy's Powerpage