Modellboard

Modelle und Reviews => Bauberichte => Thema gestartet von: oZZy am 23. April 2011, 09:37:54

Titel: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: oZZy am 23. April 2011, 09:37:54
..... und hier gehts munter weiter  :8:

Auch hier gilt natürlich folgendes:

Bitte denkt daran, dass der Projekte Thread nicht dazu dient, hier streckenweise Bauberichte abzuliefern, denn dafür gibt es ein eigenes Unterforum "Bauberichte" . Die Grundidee für diesen Projekte-Thread war, dass man einfach nur zeigt, an was man gerade baut. Dafür reichen normalerweise 1 - 2 Bilder. Wer immer wieder mal Baufortschritte zum gleichen Modell zeigt, ist hier im falschen Thema und das ist auch nicht erwünscht und so war es nicht gedacht.

Nehmt euch das bitte zu Herzen da es sonst wirklich am eigentlich gedachten Thema vorbeigeht.

Wir behalten uns ansonsten entsprechende Kürzungen vor.

Die letzten aktuellen Projekte können hier noch gelesen werden: http://www.modellboard.net/index.php?topic=30980.1395 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=30980.1395)


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 23. April 2011, 11:39:05
Na dann bin ich mal so frei...

Mal wieder Resteverwertung - einen unvollständigen, gebauten B195 in 1:20 von Academy bei ebay geschossen. Farbe runter, Buckel auf der Nase entfernt, 2 kleine Höcker modeliert. Die angedeuteten neuen Seitenkästen (fehlten) sind so halbwegs nachgebaut nach dem B195 Kit den ich noch hier habe. Geht ja nur darum das der Blick aufs Modell nicht gleich bis hinten durchgeht. Da wird noch 'ne Kühlerattrappe eingeklebt und fertig.
Das ganze wird dann noch mit Zero Paints blau lackiert, Decals von F1Specialities drauf und wird mal ein Ligier JS41.

(http://666kb.com/i/bsvtk6bj2uxgk52wh.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 23. April 2011, 20:43:43
Neuer Teil - fertiges Projekt!  :D



(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3361353639376337.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3164653061643432.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/6164636163393232.jpg)


Jetzt geht's endlich wieder, nach Luft und Wasser, an ein Bodenfahrzeug ...  :1:


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: hatz am 23. April 2011, 21:31:05
@Pathfinder!

wow! ganz grosses Kino!  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

ich finde die Bemalung, Alterung und Verwitterung schlichtweg genial!
Vielleicht wäre die Einbettung in "Wasser" der absolute Knüller!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 23. April 2011, 21:48:22
@Pathfinder: Mir gefällt der Kahn! :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 23. April 2011, 21:59:38
Ein wirklich fantastisches Modell ist dir da gelungen Pathfinder!  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 23. April 2011, 22:37:14
 :respekt:

Mehr gibt es nicht zu sagen.

Gruß,
Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 24. April 2011, 07:39:35
@Pathfinder:

Sauber gebaut, äußerst realistisch wirkende Lackierung und Alterung!  :P :klatsch:

Kannst Du mal kurz was zur Alterungstechnik sagen? Würde mich - als einer, der es nicht lassen kann, Verwitterungsspuren an jedem Modell anzubringen - interessieren (und wahrscheinlich nicht nur mich).

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 24. April 2011, 11:30:56
@Tormentor  bitte mehr davon

@Pathfinder  wirklich beeindruckend, auch wenn ich von solch grauen Schiffen keine Ahnung habe...

Peter  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: han solo am 24. April 2011, 17:18:49
@Pathfinder
 8o mein lieber Herr Gesangsverein :P :P.
Gibt's das Dingens noch in der Galerie? Würde mich über ein paar weitere Bilder freuen (vermutlich nicht nur ich).

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 24. April 2011, 17:31:56
Danke für das Feedback ... und ja, der Pott ist seit kurzem auch in der Galerie zu finden - mit ein paar mehr Bildern:

>>> LCS-2 USS Independence <<< (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36139.0)


Pathfinder  :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 24. April 2011, 21:39:09
190er Wochen oder 190 Wochen?
Wird sich zeigen müssen:

(http://www.abload.de/img/24042011409eape.jpg)
(http://h-2.abload.de/img/24042011410azqp.jpg)

Rechts die grausig schöne Eduard, links die Tamiya - dreimal darf geraten, was mehr Spaß macht  :rolleyes:


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 24. April 2011, 23:25:05
Die Eduard?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 24. April 2011, 23:29:54
Falsch  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 24. April 2011, 23:31:26
190er Wochen!  :1:  8)

 :P
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 24. April 2011, 23:38:34
190er Wochen? Oder tausendmal gesehen und nichts passiert. :woist:  :10:  8)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 24. April 2011, 23:41:46
Zugegeben - die Eduard liegt dort schon länger, aber nun habe ich endlich meine Ruhe und es wird voran gehen.
Gut Ding braucht halt Weile, und ich brauchte Abstand. Nun aber hoffe ich doch, endlich mal klotzen, statt kleckern.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 25. April 2011, 17:50:28
Nachdem ich meine HMS Eskimo (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36162.msg525015#msg525015) fertig bekommen habe, gilt es nun die letzten Schritte an meinem Nebenprojekt zu Ende zu bringen:
(http://i56.photobucket.com/albums/g164/mathiascarl/Faehrpram/FaehrprahmTypD.jpg)
Noch grundieren, dann dürfte es soweit passen :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 25. April 2011, 18:30:13
Eins der wenigen Tamiya-Modell, wo ich mich auf das Ende freue.

Meistens wegen eingener Dummheit, aber auch wegen Tamiya "Fehler", so zB zwei verschiedene Farben bei den Decals (Tank, Verkleidung dunkelrot, Heck etwas heller...) Instrumententräger passt nicht richtig etc...

Hier habe ich auch das erste Mal Decals mit 12.000er Micro Mesh poliert, da waren über den Rundungen so viele kleine und kleinste Falten drin (Gruß an Marco Saupe: jetzt kann ich dich spätestens verstehen  :12:)...

(http://img228.imageshack.us/img228/5633/1003562y.jpg)
(http://img846.imageshack.us/img846/6971/1003563.jpg)

noch den Auspuff fertig lacken, die Verkleidung anschrauben und dann erstmal hinten in die Vitrine damit....

Peter  :winken:

und das schlimme ist, ich hab´ noch so´n Ding....
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 25. April 2011, 19:00:31
wird schon, Ätzteile  :5:
(http://www.abload.de/img/img_4955rotz.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mini sein Assistent am 25. April 2011, 19:10:54
@mumm:

Wow, bimota tesi - ein wahnsinnig schönes, leider viel zu selten gezeigtes Bike.
Ich wünsche Dir, daß Du die Probleme in den Griff kriegst - dann ab in die Galerie mit dem Sahnestückchen

Grüße,
Markus. (LC4 still rules)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: red ram am 25. April 2011, 20:37:12
zu mehr reicht die Zeit im Moment nicht, ein paar Zeppeline für Dystopian Wars

(http://img.photobucket.com/albums/v651/redram/Dysto%20Wars/IMGP2942.jpg)

(http://img.photobucket.com/albums/v651/redram/Dysto%20Wars/IMGP2946k.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 26. April 2011, 21:41:55
Mal was komplett anderes...

Warhammer 40k, Imperial Guard Valkyrie
von Games Workshop.

Bis jetzt macht der Ausflug in fremde Tabletop Gefilde riesig Spaß.  :1:

(http://scaled-disaster.de/bilder/P4260002.JPG)

(http://scaled-disaster.de/bilder/P4260012.JPG)

Viele Grüße,
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 26. April 2011, 22:01:53
zu mehr reicht die Zeit im Moment nicht, ein paar Zeppeline für Dystopian Wars

Schick!

Mal was komplett anderes...

Warhammer 40k, Imperial Guard Valkyrie
von Games Workshop.

Bis jetzt macht der Ausflug in fremde Tabletop Gefilde riesig Spaß.  :1:
Viele Grüße,
Erik

:P

Games Workshop und die entspannende Wirkung der Modelle sowie die Tips und Tricks, mit denen der Hersteller seine Kunden versorgt, werden oftmals von "richtigen" Modellbauern nicht wahr- oder ernstgenommen. Dabei macht das Zeug richtig Laune.

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 28. April 2011, 11:58:23
Damit die kleine Raubkatze auch endlich mal fertig wird...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 28. April 2011, 17:06:28
@mumm:

Wow, bimota tesi - ein wahnsinnig schönes, leider viel zu selten gezeigtes Bike.
Ich wünsche Dir, daß Du die Probleme in den Griff kriegst - dann ab in die Galerie mit dem Sahnestückchen

Grüße,
Markus. (LC4 still rules)

danke, ich arbeite dran..., und leicht ist es nicht immer... ;(

Peter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 28. April 2011, 23:18:40
Games Workshop und die entspannende Wirkung der Modelle sowie die Tips und Tricks, mit denen der Hersteller seine Kunden versorgt, werden oftmals von "richtigen" Modellbauern nicht wahr- oder ernstgenommen. Dabei macht das Zeug richtig Laune.

Gruß
Thorsten

Und ganz ehrlich - wenn ich mir mal so anschaue, was zB jedes Jahr beim Golden Demon präsentiert wird - da ziehe ich immer den Hut vor!
Diese Art der Figurenbemalung ist in meinen Augen die ganz hohe Kunst im Umgang mit Farben  :P

Edit sagt: Ja, mein Fehler - hab ich verstanden @FlyingCircus







MZF
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: meistertommes am 30. April 2011, 20:18:34
Hi

hier ist eins meiner aktuellen Bauprojekte. Eine F18 mit Splintertarnung( heißt die so ??). Grundiert mit Grau und das blau ist " Blue Angel Blue" von Modelmaster.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/13/8673513/3339386161333238.jpg)

Gruß Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Keks_nascher am 30. April 2011, 20:25:59
Wow, der wird klasse  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: meistertommes am 30. April 2011, 20:32:51
Danke

Nur diese Abkleberei... hab für das blau 3 Wochen gebraucht. Und dann kommt noch schwarz und hellgrau.. Ich hoffe die 5 Rollen tape reichen

gruß Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 30. April 2011, 23:16:00
(http://www.abload.de/img/dscn0896duh1.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 01. Mai 2011, 01:19:57
Jagdtiger Umbau zu was..? Ein paar Info's wären nett. Scheint eine interessante Sache zu werden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 01. Mai 2011, 10:39:25
@ McFrag0815:

Zitat
Jagdtiger Umbau zu was..? Ein paar Info's wären nett.

Das wird schwierig.
Es gibt nur einen ziemlich flexiblen Plan, zu "was" der Jagdtiger umgebaut werden soll.
Infos gibts eigentlich auch nicht. Weil sie schlicht nicht existieren.

Die Grundidee war folgende:

In früheren Jahrhunderten waren Waffen und Rüstungen gern verziert; zumindest sind es viele, die in Museen und Rüstkammern erhalten sind.
Von fast jedem militärischen Ausrüstungsgegenstand gab es eine rein funktionale Form, die für wohlhabendere Krieger/Eliten immer prunkvoller ausgeführt wurde. Sei es nun, um sich auf dem Schlachtfeld kenntlich zu machen (-> Heraldik),  den eigenen Status zu demonstrieren oder Furcht und Schrecken beim Feind zu verbreiten.
In einigen Fällen trat die Verzierung so sehr in den Vordergrund, daß das Gerät seine Funktionalität verlor bzw. anachronistische Ausrüstung zu reinem Schmuck oder Symbol wurde.

Der Hang zur Verzierung blieb nicht auf Hieb- und Stichwaffen sowie Rüstungen beschränkt, sondern setzte sich in der Neuzeit z.B. an Bronzekanonen und - soweit es die Bemalung betrifft - an Flugzeugen fort.

Nicht so beim Panzer.
Die Formgebung orientiert sich ausschließlich an technischen Zwängen oder (häufig vermeintlicher) Funktionalität.
Abgesehen von wenigen Ausnahmen waren Panzer seit 1916 möglichst unauffällig bemalt, wobei "unauffällig" vom Einsatzort und der (Fehl-)Vorstellung des Lackierers oder dessen Vorgesetzten abhängt.

Eine ungewöhnliche Lackierung ließe sich auf einem beliebigen tatsächlichen Fahrzeug oder What-If darstellen, für einen archaisch anmutenden Streitwagen mußte es also in den Science Fiction und Fantasy Bereich gehen.

Das war der Ausgangspunkt.

Gruß
Christian












Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 01. Mai 2011, 16:48:37
Fertisch. Natürlich nicht annähernd auf dem Level von Pathfinders Modell, aber dafür auch nur halb so groß. Dragon/Cyber Hobby, 1/700.

(http://bkhoffmann.de/temp/indep_21.JPG)

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 01. Mai 2011, 17:00:54
1/700 und mit Ätzteilreling (wenn ich recht sehe)?  :respekt:

Tolles Modell!  :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 01. Mai 2011, 17:03:20
Danke Dir! Die Relings sind eine freundliche Spende von Carsten (tudor).  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 01. Mai 2011, 18:31:02
Hey Klaus.

Toll! Super Lackierung und dann diese ultrafeinen Relings.
Mal gucken ob ich das bei meiner Indepdence im selben Maßstab auch so hinkriege.  :rolleyes:

Auch der Sockel gefällt. Sind die beiden "Stäbe" aus Aluminium?

Ich hoffe wir kriegen noch ein paar Bilder in der Galerie zu sehen?

 :respekt:


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 01. Mai 2011, 18:34:42
Hallo Thomas,

Galeriebilder folgen noch, sobald die zweite bereitsteht (war so ein Mini-Group Build...).

Die Stützen sind einfaches Messingrohr, fein überschliffen und in Future getunkt, damit es nicht oxidiert. Darin stecken lange M3-Schrauben, mit denen der Kahn befestigt ist.

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: meistertommes am 01. Mai 2011, 19:49:37
Hi

hier ist das 2te Projekt, an dem ich gerade arbeite.. USS WASP in 1/350 von Revell

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/13/8673513/6332643638663333.jpg)

Gruß Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 02. Mai 2011, 07:05:52
@ Klaus:

Future als Oxidationsschutz und gleichzeitig Hochglanzfinish... Ideen muss der Modellbauer haben! Den Tipp merk ich mir, danke  :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: red ram am 02. Mai 2011, 16:40:40
Da mein Nase grade sowieso verstopft ist, habe ich mal ein bißchen an meinen aktuellen "Empire of the Blazing Sun" Resin Modellen geschnitzt

(http://img.photobucket.com/albums/v651/redram/Dysto%20Wars/IMGP2948.jpg)

Mit freigestellten Rotoren sehen die gleich viel filigraner aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 02. Mai 2011, 19:10:37
Die Würger machen sich, aber die hier soll auch vom Tisch.
Nach einem kleinen Debakel mit den Decals und immer noch kleinen silbernen Problemzonen, entscheide ich, dass ich nicht verschlimmbessern will.
Die letzten fünf, sechs Decals drauf und dann ab auf eigene Beine:

(http://www.abload.de/img/02052011419lk4mr7a3.jpg)


Olli

Edith sagt: Me P. 1099 B "Schwerer Jäger", Revell, 1/72
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 02. Mai 2011, 19:13:55
Deine INDEPENDENCE ist ebenfalls gut geworden, Klaus!  :P

Vor allem dein Sockel ist um Längen besser als meine Bausatz-Alternative ...  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 02. Mai 2011, 19:40:49
@KlausH Für 1/700 sieht das Modell gelungen aus!  Mit der Form kann ich mich allerdings nicht so recht anfreunden. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 02. Mai 2011, 20:57:59
Spricht für Dich  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 04. Mai 2011, 23:06:18
So, habe gerade rechtzeitig für Wilnsdorf auch mal wieder was fertig.
Ähnlich wie Pacific Strafer habe auch ich ein Projekt 24 gestartet. Ziel war es einfach ohne Kopfzerbrechen und Recherche ein Modell innerhalb von 24 Stunden reiner Bauzeit fertig zu bekommen. In meinem Fall waren es knapp 22 Stunden.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/533889/3131393539393061.jpg)

Die Balkenkreuz Decals sind übrigens nicht kaputt, das muss so.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Mai 2011, 23:08:20
Schönes Fliegerlein Wolf.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ThomasB am 04. Mai 2011, 23:09:50
24 Stunden.... wenn ich da noch Schlafen und Essen wegrechne, schaffe ich da gerade die Tele zu entgraten und ein paar zusammen zu kleben. Tolle Leistung für diesen kurzen Zeitraum.  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 04. Mai 2011, 23:18:32
So ich bin jetzt bei den Rädern der Tupolev ANT I-4 bei. Ich habe schon eine Nabe in ein Speichenrad eingeklebt, wie auf dem Foto links zu sehen. Zwischen den Rädern ist die zum einkleben fertige 2 Nabe zu sehen. Die Nabe besteht aus einem Messing Rundprofil. In die Achse wird das ensprechend passende Messing Rundprofil eingepaßt, so das die Räder auf die Achse aufgesteckt werden können.  :winken:


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Mai 2011, 23:27:13
So meine Starfighter in 1/144 noch ein paar Dinge die mir nicht gefallen und die Kammera vergibt nichts so grob ist das in Natura. Das Wappen des JG71 ist selbstgemalt und dan den Infos vom F104fan (Vielen Dank dafür) konnte ich die Raketenschienen bauen. Die Kanzel ist nicht 100%ig klar aber das ging nicht anders da ich viel Kleber brauchte um sie zu fixiern da der Rumpf leicht verzogen ist.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 05. Mai 2011, 00:53:57
@Wolf:
Gibt's noch mehr davon spaeter in der Galerie?  :D

24 Stunden.... wenn ich da noch Schlafen und Essen wegrechne, schaffe ich da gerade die Tele zu entgraten und ein paar zusammen zu kleben. Tolle Leistung für diesen kurzen Zeitraum.  :P
Thomas, 24 Stunden reine Bauzeit! Da ist schon Schlafen und Essen (und zur Arbeit gehen) weggerechnet...  ;)

Nichtsdestotrotz, seeeeeeeehr schick! :P

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 05. Mai 2011, 00:59:58
24 Stunden? Ich fange langsam an zu heulen... Wahnsinnig toll !

Olli

PS: Hab n langes WE, ich glaub, das Versuche ich auch mal!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 05. Mai 2011, 06:11:17
In meinem Fall waren es knapp 22 Stunden.

Toll. Die sieht mal wieder richtig klasse aus.  :P

@Spritti: Äääätsch  X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Mai 2011, 17:57:26
Bei meinem Starfighter habe ich nochmal die Flügel entlackt da die gravuren durch die farbe unsichtbar geworden sind. Eventuel bestelle ich die Kanzel nochmal
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 05. Mai 2011, 19:15:10
Ich bin auch mal mit was fertig, denke ich jedenfalls. Das Dio wird wohl noch, aber der Flieger ist fertig:

(http://www.abload.de/img/05052011423hgp4.jpg)

Demnächst dann mehr in diesem Kino! Leider durchscheinen an der Kanzel, wie man sieht, aber eigentlich nur bei Gegenlicht, stört nicht weiter.


Olli

Edith hat noch was:
(http://www.abload.de/img/05052011425r7vd.jpg)

(Me P. 1099 B-1, Fernseejagdgruppe 2, Bremerhaven Januar 1946, RLM 82/83/84)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 05. Mai 2011, 19:19:03
@Wolf
In meinem Fall waren es knapp 22 Stunden.
8o Multiplizier das mal mit 10 und du kommst auf die Bauzeit, die ich brauche um ein Modell in dieser Qualität fertigzustellen. Oder wird der Modellbau für dich vielleicht schon zur Routine?  :6:

Auf jedenfall mehr als beachtenswert!  :respekt:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 05. Mai 2011, 19:52:12
@Wolfgang

Pit geht´s mal wieder wie mir. Ihm fehlen die Worte! ;) :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Mai 2011, 20:08:36
@ Olli

Kann es sein das beim Kübelwagen die falsche Scheibe drauf ist? Sieht aus wie die vom Willys MB. Der Kübel hat ja keine 2 geteilte, ist kleiner und hat auch keinen Gewehr halter (ist das nicht der von Academy? Bei meinem waren auch beide Scheiben + ne klare Motorhaube vom Willys MB dabei ;))...

Sorry das fiel mir gerade auf.

Ansonsten sieht das doch schon sehr gut aus :P

@ Wolf

22 Stunden?! :meister: ich bin unwürdig, ich bin Staub 8o...

grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 05. Mai 2011, 20:15:13
Dennis, der Kübel dient eher der allgmeinen Erheiterung der Szenerie. Mir ist nach dem Foto aufgefallen wie schlimm der gebaut ist, habe ihn lediglich aus der Grabbelkiste gezogen um mal zu gucken. Bleibt aber auf keinen Fall da, und ich hoffe, ich finde noch irgendwo einen Kübel.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 05. Mai 2011, 21:50:58
@ Wolfgang: wunder-, wunderschön - genau die gleiche Maschine steht bei mir auch noch auf der to-do-Liste... ich kann mich nur noch nicht entscheiden um wieviele Maßstäbe größer. ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 06. Mai 2011, 11:07:41
@Wolfgang


Respekt, so was in 24std. hin zu bekommen ist kein Pappenstiel! Die 109 ist aber sicherlich aus dem Tamiya Regal oder?!? Bei der von ICM kann ich mir 24std. Bauzeit nur schwer vorstellen... ?(


EDIT: Ich war noch nicht in der Galerie angekommen :D. Ist sogar eine FineMolds. Damit wäre meine Frage geklärt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 06. Mai 2011, 12:54:58
So weit ich weiß, hat Tamiya auch keine F
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Mai 2011, 15:29:58
Dennis, der Kübel dient eher der allgmeinen Erheiterung der Szenerie. Mir ist nach dem Foto aufgefallen wie schlimm der gebaut ist, habe ihn lediglich aus der Grabbelkiste gezogen um mal zu gucken. Bleibt aber auf keinen Fall da, und ich hoffe, ich finde noch irgendwo einen Kübel.

ach so... Gaaanz so schlimm sieht der doch garnicht aus. Wenn die Lackierung nicht passt: Revell Airbrush clean und runter damit ;)

Wie gesagt, der Vogel sieht richtig gut aus :P

Wie baut der sich denn so?

grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 06. Mai 2011, 16:51:00
Freut mich zu hören!
Der Kübel ist schlecht verklebt, schief und die Anleitung finde ich auch nicht mehr. Leider.
Die Me ist ansich ganz gut zu bauen, allerdings passt die Kanzel überhaupt nicht richtig auf den Rumpf, und ich habe mit viel drücken und Kleber, die ganz
gut drauf bekommen, leider mit einem kleinen Riss. Ich glaube jedenfalls das der daher kommt.
Aber ich glaube, mit einem Erweiterungsstück im Rumpf, dürfte das irgendwie gehen, nur nicht voll ausfüllend, sonst passt das Cockpit wohl nicht.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Mai 2011, 17:27:00
Der Kübel ist schlecht verklebt, schief und die Anleitung finde ich auch nicht mehr. Leider.

Falls es Dir hilft: Die Anleitung hab ich... Wenn Du sie brauchst...

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 06. Mai 2011, 17:31:43
Wenn du mir einen Scan machen könntest, wärs klasse! Dann versuche ich irgendwie das Ding auseinander zu bekommen.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Mai 2011, 17:43:08
Wenn du mir einen Scan machen könntest, wärs klasse! Dann versuche ich irgendwie das Ding auseinander zu bekommen.

Du hast ne PN...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 06. Mai 2011, 20:17:07
Ärgerlich, aber die Tupolev schafft es in diesem Jahr nicht nach Wilnsdorf.  ;( :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 06. Mai 2011, 21:31:01
Kurz vor dem Stapellauf: USS Canberra CAG-2 1967


(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/probe9sg85dul3r.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: oZZy am 06. Mai 2011, 22:52:11
Ärgerlich, aber die Tupolev schafft es in diesem Jahr nicht nach Wilnsdorf.  ;( :winken:


hm... schad. Aber bei mir kommts noch schlimmer... ich werd nur olle kamellen mit dabei haben, die jeder schon 5 mal gesehen hat... mindestens... ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 07. Mai 2011, 08:04:59
Kurz vor dem Stapellauf: USS Canberra CAG-2 1967
Einmal von deinem tollen Schiff abgesehen: was ist das für eine dermaßen hochglänzende Grundplatte? Kann man so etwas auf Maß fertigen lassen, und was würde so etwas kosten?

Danke!

LG,

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tudor99 am 07. Mai 2011, 08:55:20
@Thomas: Das ist die Grundplatte der Trumpeter-Display-Cases. Gibt es in verschiedenen Größen und bei verschiedenen Händlern. Sprich mal Burkhardt morgen in W drauf an ;)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 07. Mai 2011, 09:11:05
@ Tudor:
Danke für die Info! Ich hatte allerdings gehofft das wäre eine Holzplatte in Klavierlackoptik. Schade...

W = Wilnsdorf? Zu weit weg, leider! Aber wie man Burkhardt erreicht ist zum Glück bekannt...  :D

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 07. Mai 2011, 16:25:54
wird irgendwas...

(http://www.abload.de/img/me262-u4-teile1sjfz.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 07. Mai 2011, 18:37:39
wird irgendwas...
Ja, das denke ich auch. Vermutlich irgend so ein Flugdingens, von schneller Natur. Recht neugierige Art, den beiden großen Augen nach.  ;)

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 08. Mai 2011, 19:36:54

(http://www.abload.de/img/dscn0909ztob.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn0909ztob.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 10. Mai 2011, 13:21:54
(http://img190.imageshack.us/img190/1953/inarbeit10mai01.jpg)
Shermans in fremden Diensten - Der Russe ist etwas weiter (Kommandant) und der Brite steht endlich auf eigenen Füßen

(http://img823.imageshack.us/img823/6500/inarbeit10mai02.jpg)
Vater und Sohn - Beim Panther warte ich akut auf ein "Mittelchen" und beim Leopard hatte ich noch nicht so ganz die Muße die Grundplatte zu entwerfen - Auf der Basis stehen die Beiden...

(http://img707.imageshack.us/img707/7571/inarbeit10mai03.jpg)
Da noch einige Panther am Lager sind... Lötversuch an der Mündungsbremse von RB-Model
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 10. Mai 2011, 21:09:17
Ist das der Tamiya Leo?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 10. Mai 2011, 21:16:26
Moin Walter, wie entstand die Gußstruktur? Oder war die vorhanden?

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 10. Mai 2011, 22:37:42
@cookiemonster
Italeri - Manchmal in ForenFlohmärkten oder auf Messen zu humanen Preisen Abgreifbar (10-20€)

@Olli
Meinst den Russki-Sherman (Academy) ? => Klebstoff&Ethylacetat-Pur / Tupfen/Schleifen/Streichen - jenachdem. Am Turm nur mit Kleber dünn eingestrichen, weil mir die Original-Struktur zu grob/krümelig war.
Oder
den Firefly ? => Tasca - Unveränderter Bausatz
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 10. Mai 2011, 22:41:02
Ich meinte den Genossen Shermanow, danke für die Erklärung!

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 11. Mai 2011, 18:14:40
Bitteschön   :1:

- - -

Blaue Phase...

Gunze-SuperMetallic-ChromeSilver
+
Gunze-Blau glänzend

=>

(http://img689.imageshack.us/img689/1945/coronetblau.jpg)
(http://img830.imageshack.us/img830/3571/coronetblau01.jpg)
(http://img859.imageshack.us/img859/228/coronetblau02.jpg)

<= Wenn ich das mit den "Fusseln" noch abstellen könnte... Naja war jetzt ein "Schnellschuss"

 :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 11. Mai 2011, 18:46:41
Es wird gerade an einem Dio 1/48 gebastelt...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/6337663335656538.jpg) (http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3264653361346136.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 11. Mai 2011, 19:24:25
zufällig für eines von denen hier:
SU-76i 1/48 auf Pz III Fahrgestell Tamiya/Gasoline oder Jagdpanzer IV 1/48 Tamiya/Gasoline?
Moonraker :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 11. Mai 2011, 21:07:15
zufällig für eines von denen hier:
SU-76i 1/48 auf Pz III Fahrgestell Tamiya/Gasoline oder Jagdpanzer IV 1/48 Tamiya/Gasoline?
Moonraker :winken:


Öhhhm nein, denke keines von beiden.
Oben wird später noch ein Stück Eisenbahnschine mit einem Wagerl von Verlinden und Flakvierling samt Crew angebracht.
Unten voraussichtlich ein Opel Blitz und einige Figuren.
Su-76i u. Pz. IV werden jeweils separat auf ein anderes kleines Diorama plaziert.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 11. Mai 2011, 23:59:40
Andere Hersteller brauchen für 2 Tragflächen 4 Bauteile. Das hier ist schon ein richtiges Puzzel. :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 12. Mai 2011, 00:16:46
Das ist jetzt aber nicht die ANT-4 oder?

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 12. Mai 2011, 00:23:31
ANT4 ? nee Michael, ist die ANT 6
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Oscar am 12. Mai 2011, 08:16:28
 :winken:

Ein kurzes Lebenszeichen vom Spähwagen. Bis auf die Verdreckung und ein paar Aufkleber wäre er fertig. Am Wochenende werde ich ein Schwimmwagen von Eduard im Maßstab 1/16 in Angriff nehemen und den Spähwagen vollenden.

MfG Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 12. Mai 2011, 15:51:59
Mahlzeit,

das "akutelle" Dragonsche StuG III F-8 in der Winterausführung :P

Grundfarbe + Decals + Klarlack sind drauf...

(http://img156.imageshack.us/img156/7371/001rsr.jpg)

...als nächstes etappenweise Haarspray + Weiss :woist:

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 12. Mai 2011, 18:15:58
Nachtrag:

boah dünstet Haarspray aus trinken...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 12. Mai 2011, 18:19:34
Und siehst du bunte Punkte?
Noch viel wichtiger hat es geklappt?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 12. Mai 2011, 18:28:08
Eher Elefanten :15:...

Obs geklappt hat wird sich zeigen wenn das weiss angetrocknet ist :woist:
Man sollte vorsichtig sein wenn man das Haarspray direkt aus der Sprühdose aufträgt: da kommt ganz schön viel raus.

Beim nächsten durchgang trage ich das mal mit dem Luftpinsel auf. Das lässt sich besser dosieren (my 2 Cents)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 12. Mai 2011, 21:03:45
So ich habe mal angefangen das Puzzel zusammen zu kleben.  :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 12. Mai 2011, 21:06:46
Spitfire, Thyphoon?

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 13. Mai 2011, 02:46:07
Spitfire, Thyphoon?

[...] ist die ANT 6

 ;) X(

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 13. Mai 2011, 16:37:56
Eigentlich hatte ich als kleines Zwischendurch-Modell den italienischen Esploratore (Spähschiff) Carlo Mirabello von Regia Marina vorgesehen - aber da sieht es jetzt so aus, als würde ich noch eine Reihe von Informationen über das Original bekommen.

Also habe stattdessen den japanischen Forschungseisbrecher Fuji von Seals Models angefangen:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3463626662366530.jpg)

Dahinter der amerikanische Forschungseisbrecher Healy, an dem ich ab und zu am Rumpf arbeite und der Rumpf der Carlo Mirabello (der etwas verbogen ist...).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Mai 2011, 13:14:54
Für den Anfang doch gar nicht so schlecht:

(http://img196.imageshack.us/img196/9279/002knf.jpg)

(http://img818.imageshack.us/img818/4917/003of.jpg)

Stellt sich allerdings noch die Frage ob ich die Lauf- und Spannrollen sowie die Treibräder in Panzergrau belasse oder ob die auch so behandelt werden :woist:

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 14. Mai 2011, 13:33:26
Schick, Schick und siehst du noch Elefanten`?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 14. Mai 2011, 13:34:50
Ausser dem "What-if" für den Hamburger Modellbaustammtisch Wettbewerb zum Entspannen den Zvezda 1/72 T-34 "Snap-Together" Kit.
Oberer Rumpf ist weitgehend "zusammengeklipst", funktioniert wirklich prima soweit. Nach Grundtarnung, Decals, Future kommt dann morgen erstmal noch etwas Future als Schutz über die Decals und dann wird mit Wash, Fading etc. und weiterer Alterung fortgefahren, erstmal immer noch an den einzelnen Komponenten. Zusammengeklippst wird dann alles erst recht spät, bin gespannt, wie gut das funktioniert...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3736633062316633.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Mai 2011, 14:25:02
Schick, Schick und siehst du noch Elefanten`?

:D nee jetzt nicht mehr...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Nelson1805 am 14. Mai 2011, 15:45:05
@Fellfrosch79: Sehr schöne Arbeit. Darf man fragen, was das vorn für ein Geschütz ist? Ist das eine StuH?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Mai 2011, 16:33:33
@Fellfrosch79: Sehr schöne Arbeit. Darf man fragen, was das vorn für ein Geschütz ist? Ist das eine StuH?

Das ist die Kanonenblende, hier fehlt noch das Kanonenrohr. Das Geschütz müsste das 7,5-cm-StuK 40 L/48 beim StuGIII F8 sein.

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 14. Mai 2011, 18:36:55
Kleiner Einwurf von mir:

(http://i861.photobucket.com/albums/ab179/Wurzacher/Modellboard%20Bilder/T28%20Accurate%20Armour/T28.jpg)
Ist jetzt aber nocht zu schwer, oder?  :D

Thomas
(Der damit gerne mal ans Auto vom bösen Wolf aus Passau rumpeln würde  X()
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 14. Mai 2011, 18:38:28
(...)
Ist jetzt aber nocht zu schwer, oder?  :D
(...)
Nen Panzer! :D

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 14. Mai 2011, 18:40:38
Nen Panzer! :D
:winken:
Bingo! Zum Dank darfst du mit dabei sein wenn ich dem bösen Wolf damit eine unvergessliche Delle drücke...  :D

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Mai 2011, 18:52:49
@ Thomas: im ersten Moment dachte ich an Uboot :woist:. Was ist das denn für einer?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 14. Mai 2011, 18:57:55
@Erdinger:

Mhhh ein T28 Superheavy Tank!

Da würde mich interessieren wie die Passform des Modells so ist.
Ich hatte mal ein,um es charmant auszudrücken,nicht so tolles Erlebnis mit
einem Kit von Accurate Armour. :rolleyes:

Gruß Jörg
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Mai 2011, 19:08:26
Mhhh ein T28 Superheavy Tank!

ah jetzt hab ich ein Bild dazu, Danke!

Das Ding hatte Tatsache 2 Ketten pro Seite?! 8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 14. Mai 2011, 19:22:35
Gut geraten, Freunde!

Jupp, es ist der amerikanische T28 von Accurate Armour -> http://www.accurate-armour.com/ShowProduct.cfm?manufacturer=0&category=3&subcategory=4&product=557 (http://www.accurate-armour.com/ShowProduct.cfm?manufacturer=0&category=3&subcategory=4&product=557)

Ein Auftragsbau den ich zwischendurch am Laufen habe. Dieser "Wahnsinn" hatte tatsächlich 4 Kettenlaufwerke, von denen die beiden äußeren für Brücken, enge Straßen und Transportzwecke abnehmbar waren und an Stahlkabeln und unter Einsatz von einigen "Freiwilligen" hinter dem Fahrzeug hergezogen werden konnten / mussten.

Nun, auch ich hatte vor Baubeginn größere Bedenken aufgrund früherer Erfahrungen mit derartigen Modellen aus englischer Schmiede. Doch so übel ist die Basis gar nicht, viele Teile konnten in heißem Wasser gerichtet werden. Die Paßform ist akzeptabel, wenn auch doch mehr gespachtelt und geschliffen werden muss als an einem vergleichbaren Spritzgußbausatz.

Das für mich Schlimmste sind die Resinketten, die in ca. 10cm langen Teilstücken beiliegen. Nicht nur dass diese Teilstücke alle verzogen waren, sie sind sogar innerhalb des Kettenstranges verzogen selbst wenn dieser Strang von der Außenkontur einigermaßen rechtwinklig ist... Eine Alternative wären hier zwei bis drei Sets Friul-Ketten, doch die kosten halt auch.

Ich arbeite gerade an den vierhundertfünfundzwanzigtausendsiebenhundertelf einzelnen Laufrollen, die teils etwas eiförmig, teils unsauber gegoßen sind, aber fast alle dort wo sie am Anguß waren nachgespachtelt werden müssen. Macht das Spaß, jippee!  :pffft:

Aber egal, wann baut man schonmal so ein Monster? Ich denke, am Ende wird ein goiles Modell daraus. Und nur das zählt.

Thomas
(Unbeugsamer Verfolgter des selbsternannten "Retters" eines „rechtssicheren Internets“ aus Passau)



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 14. Mai 2011, 19:26:51
@ Fellfrosch:

Ja, hatte es.

Das jeweils äußere Laufwerk konnte für den Transport (-> Eisenbahnprofil) abgenommen werden.

Zur Geschichte sei erwähnt, daß die amerikanische Armee es geschafft hat, einen der Prototypen für 27 Jahren zu verlieren.

Falls Dich solche Monstrositäten interessieren, wären die die britischen Panzer "Tortoise" und "TOG 2" eventuell was für Dich

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 14. Mai 2011, 19:32:53
@ Fellfrosch:
Ja, hatte es.
Das jeweils äußere Laufwerk konnte für den Transport (-> Eisenbahnprofil) abgenommen werden.
Sach ich doch!  :D

Zitat
Zur Geschichte sei erwähnt, daß die amerikanische Armee es geschafft hat, einen der Prototypen für 27 Jahren zu verlieren.
Ich vermute mal die haben den Landschaftsgärtner gewechselt und der neue hat diese komische Hecke hinten auf dem Gelände dann endlich mal geschnitten...  :pffft:

Thomas
(Unbeugsamer Verfolgter des selbsternannten "Retters" eines „rechtssicheren Internets“ aus Passau)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 14. Mai 2011, 19:37:10
Yep, Du warst schneller.

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 14. Mai 2011, 20:42:03
Eine kleine Rarität befindet sich gerade im Bau.
Jagdpanzer IV L/70 (V) Vomag Resin Conversion Kit 1/48 inkl. Alu Kanonenröhrchen.
Importiert aus Frankreich, innerhalb 4 Tagen lag das Kartönchen auf dem Tisch.
Basis Tamiya Pz. IV.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/6430346631623139.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3461336166366431.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 14. Mai 2011, 21:28:47
@Erdinger

Danke dir für deine ausfühliche Antwort.

Deine Erfahrungen decken sich so ziemlich mit denen,die ich selbst mit diesem Hersteller gemacht habe.

Das nächste mal bleibt das Portemonnaie geschlossen,wenn mir ein Modell aus dieser Schmiede begegnet. :6:

Gruß Jörg
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Oscar am 14. Mai 2011, 22:32:40
 :winken:

Meine kleine Wochenend Bastelei.

MfG Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 15. Mai 2011, 11:19:08
War doch einiges an Arbeit nötig für die HobbyBoss Me 262 bis hier

(http://www.abload.de/img/me262-u4-0030dru.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Mai 2011, 13:04:23
War doch einiges an Arbeit nötig für die HobbyBoss Me 262 bis hier

Bis hier Top :P

Wie ist denn die Passgenauigkeit? Bei der TA152 C0 aus dem gleichen Hause war die super :P So richtig "shake and bake"...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 15. Mai 2011, 13:08:19
Ist eigentlich ok, zwischen Bordwaffen und Cockpit, also beim Tank, da tat sich ein größer Spalt auf und halt die Triebwerksabdeckungen Vorne und Hinten hat so ihre Probleme, da musste ich viel spachteln.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 15. Mai 2011, 13:14:10
@Norman: Hey, hübsch! Auf den Bau freue ich mich auch schon :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: USronald am 15. Mai 2011, 18:32:53
Meine heutige bastelei in 1:700:

(http://i28.photobucket.com/albums/c217/halma092/ariz1.jpg) (http://i28.photobucket.com/albums/c217/halma092/ariz1.jpg)

Noch lange nicht fertig, und zo einiges muss noch gebastelt werden vor das diese dame sich echt sehen lassen kann.... :D ;)

Gruss, Ronald.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 15. Mai 2011, 20:05:55
(http://www.abload.de/img/dscn0918hptq.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn0918hptq.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 15. Mai 2011, 20:25:45
@Algol:
Wäre nett, wenn Du zu Deinem Projekt mal ein paar Zeilen schreiben würdest :1:
Denn nur die Bilder sind nicht grade sehr aussagekräftig, wenn man nicht schon vorher weiß, worum es sich handelt. :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 15. Mai 2011, 21:48:37
@Graf Spee:
Den Zeilen auf Seite 3 dieses Threads kann ich nur hinzufügen, daß ich zur Zeit wieder Smilies fertige.

http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.msg525972#msg525972 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.msg525972#msg525972)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 16. Mai 2011, 08:06:57
Ich "fertige" weiterhin immer wieder einmal an meinem Langstreckenprojekt Ju 88 in 1/32 von Revell. Hier ein paar Happen:

(http://i861.photobucket.com/albums/ab179/Wurzacher/Large%20Scale%20Planes/Ju%2088%20Revell%201to32/2011-05-14/Ju88_01ret.jpg)

(http://i861.photobucket.com/albums/ab179/Wurzacher/Large%20Scale%20Planes/Ju%2088%20Revell%201to32/2011-05-14/Ju88_02.jpg)

und meine "Lieblinge": die Bombenschlösser von MDC!

(http://i861.photobucket.com/albums/ab179/Wurzacher/Large%20Scale%20Planes/Ju%2088%20Revell%201to32/2011-05-14/Ju88_03.jpg)

Mittlerweile steht der Vogel auf den Rädern. Mit ein wenig Glück könnte die Ju 88 bis Neuburg, spätestens aber bis Ried fertig werden.

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 16. Mai 2011, 08:16:25
Die Happen schmecken!  :D

Hervorragende Arbeit!  :P :P :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 16. Mai 2011, 08:38:38
@Thomas: Huiii! Sehr schön anzuschauen!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 17. Mai 2011, 12:32:17
Sehr schön Thomas! Gibts ein paar Worte zum Vorgehen bei der Lackierung?

Meine beiden Würger sind endlich lackierbereit. Es war echt viel zu schleifen und spachteln, leider. Aber wenn man sich täglich ne halbe Stunde oder
mal mehr dran setzt geht es. Aufgrund der "Ermittlungen" an anderer Stelle, werde ich die F-8 Aluminium grundieren und dann eine rein grüne Schicht
lackieren. Die andere Maschine ist die wohl recht bekannte "Schwarze 12" von Theo Nibel. Davon gibts ein paar gute Bilder. Gerade deshalb wird es
eine Herausforderung werden, dem Look gerecht zu werden.

(http://www.abload.de/img/170520114511o0l.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 17. Mai 2011, 13:53:28
Sehr schön Thomas! Gibts ein paar Worte zum Vorgehen bei der Lackierung?
Olli,
danke dir! Was konkret willst du zur Lackierung denn wissen?  :)

Deine graue Langnase, ist das eine Eduard?

LG

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 17. Mai 2011, 13:56:27
Moin
Die leichte Schattierumg bspw. Hats mir angetan ;)
Nein, ist eine Tamiya. Ließ sich aber zum Teil bauen wie eine Ede :D


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 17. Mai 2011, 14:11:45
Ah! Ok! Im Prinzip recht simpel: Tamiya Smoke in Gunze Mattlack (Verhältnis ca. 1:20) und das Ganze wiederum stark verdünnt im Verhältnis ca. 3 Teile Gemisch zu 7 Teile Gunze Verdünner. Mit wenig Druck und zittriger Hand  :pffft: aufgesprüht. Muss ich aber noch üben.

Thomas
(Unbeugsamer Verfolgter des selbsternannten "Retters" eines „rechtssicheren Internets“ aus Passau)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 17. Mai 2011, 20:49:57
Ahh also ein Postshading! Mache ich meist mit schwarz, wobei mir der Effekt nicht mehr zusagt. Für meine Würger bin ich echt noch am überlegen, wie ich es diesmal mache. Nicht auszuschließen, dass die verschiedenartig lackiert werden. Danke für die Erklärung.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 18. Mai 2011, 10:09:42
Vielleicht ist Schwarz für dein Hinterherschattieren einfach zu kräftig. Aus dem Grund nehme ich ja auch Tamiya Smoke. Versuchs mal an einem Testmodell.  :P

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 18. Mai 2011, 11:12:59
Erdinger: Das sieht bisher ja wirklich erstklassig aus. Baulich sowie von der Farbgebung her. Ich freue mich schon auf das Endergebnis.
Weiterhin ein zittriges Händchen!  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 18. Mai 2011, 18:14:48
Moin nochmal.
Gut, ich denke, ich werd mir mal ein Glässchen zulegen. Eine andere Variante wäre, die Hauptfarbe abzudunkeln wie ich grade gehört hab.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 18. Mai 2011, 19:06:15
Ich höre immer wieder dass viele Wege nach Rom führen.  :)
Wünsche dir viel Erfolg!

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 18. Mai 2011, 19:13:15
So ist es! Danke! Die eduard'sche F-8 wird dann wohl mit Blend Effects (ähnlich Kurfürsts Art) lackiert, die andere mit einem Postshading.
Wird sicher ein interessanter Vergleich.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 18. Mai 2011, 19:21:08
Hallo zusammen :)

Hier der Aktuelle stand meiner Bastelactivitäten :)

(http://imageshack.us/m/7/5899/p5170093n.jpg)

(http://imageshack.us/m/849/7195/p5170094.jpg)

Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 20. Mai 2011, 17:51:02
Moin,

so langsam wirds:

(http://img607.imageshack.us/img607/4830/004vxm.jpg)

(http://img846.imageshack.us/img846/5935/005jo.jpg)

Nach ein bis zwei Kleinigkeiten und eine "Angemessene" Verschmutzung des Fahrzeugs -> ich dachte an etwas wie sehr dunklen "Schlamm" und/oder etwas "Schnee". Im Winter "staubt" es ja nicht unbedingt?!

Btw. Hat jemand schon Erfahrungen mit Backpulver als Schnee gemacht? Ich finde die Pigment-Variante nicht sehr überzeugend. In erster Linie sollen die Ketten damit behandelt werden und evtl. auf den "Aufbau" ein klein wenig :woist:

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 20. Mai 2011, 18:15:09
Hallo Dennis,

bisher habe ich Natron und Talkum als Schnee verwendet.

Das herkömmliche Küchennatron ist schlecht zu verarbeiten und zu grob, feinere Körnungen sind erhältlich.
Bessere Ergebnisse lassen sich m.E. mit Talkum erzielen.

Mittlerweile gibt es recht überzeugenden Kunstschnee im Zubehörbereich; einen Hersteller kann ich Dir nicht nennen oder empfehlen.

Gruß
Christian


PS:
Hier wartet ein graues StuG III F auf den Winteranstrich, wahrscheinlich wird es auch die Haarspraytechnik werden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 20. Mai 2011, 20:21:35
hi,
ich nehm dieses
(http://i456.photobucket.com/albums/qq284/Weme65/Natriumhydrogencarbonat.jpg)
(ist eigentlich Backpulver, mit einem feinen Sieb aufgebracht)

Ergebnis:

(http://i456.photobucket.com/albums/qq284/Weme65/PanzerIIIAusfL1-7212.jpg)

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 21. Mai 2011, 15:03:33
Ja lack mich doch!

(http://h-3.abload.de/img/20052011457sesw.jpg)
(http://h-3.abload.de/img/200520114562iad.jpg)

Leider, leida, leida hab ich nur so halbgute Schnappschüsse gemacht, aber das Shading ist , so denke ich mir, ganz zufriedenstellend gelungen.
Gelackt mit Gunzes Alkfarben und Alk in der Flasche ;)

Ab an den See, bissl feiern gehen, schönes Wochenende!

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 22. Mai 2011, 17:53:30
Ich habe mal mit dem Tupolev Puzzel weiter gemacht. Der hintere Rumpf ist innen inzwischen Alu Lackiert. Die Bauanleitung sagt zwar grün, aber dann ist vom Inneren nichts mehr zu sehen. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 22. Mai 2011, 18:52:39
Während mein "What-if" Trockenphasen hat, geht der 1/72 Zvezda T-34 "My first Model Kit" Snap-Together No glue required in die Alterungsphase.
Der Zusammenbau kommt dann, sobald die Wanne, Laufrollen und Ketten fertig "eingematscht" sind. Bisher klappte das mit dem "Zusammenschnappen" ganz gut, habe trotzdem alle Verbindungen noch geklebt, wäre aber fast nie notwendig gewesen.
Einzige Schwachstelle der technik sind die dünnen Seiten an den Ausschnitten in der Oberschale, wo die entsprechenden Laschen des Unterrumpfs durchgesteckt werden sollen, eine ist bereits gebrochen. Auf der anderen Seite wird die Lasche am Ende durch Kettenglieder abgedeckt, auf der gebrochenen nicht. Muß ich mir was einfallen lassen.
Sonst ein prima "Spaß-hab-flugs zusammengebauter" Bausatz, mit wirklich schön detaillierten Laufrollen und Ketten.

Bauteile:
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3865666537373834.jpg)

Und während das Unterteil eingematscht wird, gabs oben schon Fading, Mattlack und ein bischen erstes chipping.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/6131373965656333.jpg)



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 22. Mai 2011, 21:31:17
Ich habe heute ein wenig weiter gemacht. der hintere Rumpf ist jetzt zu. Das Leitwerk ist noch nicht endgültig montiert. Klebelaschen an den Tragflächen und  2 Tele im Cockpit sind dazu gekommen. :winken:

p.s auf dem Bild ist die Tupolev I-4 bzw. eine EURO Münze als Größenvergleich zu sehen
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dannebrog am 23. Mai 2011, 22:37:53
Nachdem das Projekt Queen Mary 2 im 400er Maßstab zu meiner Zufriedenheit erledigt ist, entsteht iin meiner Werft gerade der wunderbar schlanke Rumpf vom Zersörer Klasse 119 der Bundesmarine:

(http://www.kellerseiten.de/foren/fletcher01.jpg)

Deutlich zu sehen, daß es sich um Revells 1:144 Bausatz handelt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 23. Mai 2011, 23:08:50
Moin Klaus,

Deine Tupolev sieht schon mal schick aus - wird das ne Aviamat´ka/Zveno-Version? Ich frag nur wegen der I-4 - die würde ja hervorragend passen...

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 24. Mai 2011, 16:56:43
@Dannebrog:
Da hätte, mich zumindest, dann doch ein Baubericht interessiert :pffft: (http://www.dielila.de/phpBB2/images/smilies/zaunpfahl.gif)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten am 24. Mai 2011, 21:11:49
Hi,

gerade hier in meinem zweiten Hobbyraum in Finnland auf dem Tisch:
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/514491/6262303930353366.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/514491/3136613937633161.jpg)

Leicht belastete Reifen für meine Hobby Boss "DANA". :D Mittlerweile weiß ich auch das es schon welche von Def.Model (http://www.perthmilitarymodelling.com/newkitnews/defmodel.html) gibt... Kommen aber erst Ende Mai auf den Markt und meine sind schon fertig... :6: :pffft:

Gruß
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 24. Mai 2011, 23:09:54
@Dannebrog:
Da hätte, mich zumindest, dann doch ein Baubericht interessiert :pffft: (http://www.dielila.de/phpBB2/images/smilies/zaunpfahl.gif)

:winken:

Mich auch! Den Bausatz habe ich hier auch liegen... mit den Rohren von Burkhardt, den Ätzteilen von Revell und den BIGED für die Fletcher von Eduard... :rolleyes:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dannebrog am 25. Mai 2011, 08:53:01
@Dannebrog:
Da hätte, mich zumindest, dann doch ein Baubericht interessiert :pffft: (http://www.dielila.de/phpBB2/images/smilies/zaunpfahl.gif)

:winken:

Mich auch! Den Bausatz habe ich hier auch liegen... mit den Rohren von Burkhardt, den Ätzteilen von Revell und den BIGED für die Fletcher von Eduard... :rolleyes:

Hallo ihr Beiden!

eure Worte höre ich wohl, allein fehlt mir die Zeit. Momentan bin ich froh, wenn ich mir einmal die Woche ein, zwei Stunden für den Modellbau abzwacken kann, zwecks Entspannung. Die Familie hat momentan Vorrang - die Kinder wollen endlich einen Garten, der den Namen auch verdient. Für mehr als mal ein Bildchen ab und zu hier im Projektethread reicht es da leider nicht.

Trotzdem danke für euer Interesse!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 26. Mai 2011, 21:51:25
So nun ist die Unterseite der Tragfläche mit dem Spanntengerüst verklebt. Auch die Tragflächenklappen Führungsschinen sind montiert. Cockpit ist inzwischen an eine Rumpfseite montiert und Alu gepinselt. Ansonsten wartet ich auf die bestellten Fotoätzteile.

Der Bau dieses Modells macht mir richtig Spaß.  :9: Für Anfänger ist der Bausatz aber wirklich nicht geeignet.

Als Größenvergleich ist eine Revell Aquafarbdose zu sehen. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 26. Mai 2011, 22:19:05
Nich klein, nich klein, der Flieger... was hat der denn etwa für ne Spannweite?
Moonraker :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 26. Mai 2011, 22:29:21
etwa 54cm
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 28. Mai 2011, 11:15:30
(http://h3.abload.de/img/1celv.jpg)
stilistisch angepaßte Sichtmittel, Kommandantenluke und Kampfraumlüfter

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 28. Mai 2011, 12:01:36
Irgendwie LOL die Idee aber mir gefällts 8).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 28. Mai 2011, 15:40:35
Mal wieder ein Foto der Fuji, die sich sehr langsam der Fertigstellung nähert:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3934613638633366.jpg)

Es fehlen noch u.a. die Fangnetze, Abziehbilder, der S-61 Hubschrauber, Takelung...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 28. Mai 2011, 16:18:38
Oha, da ist mir bis jetzt was entgangen! Tolles Modell!  :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 28. Mai 2011, 21:31:15
Moin Moin.

Theo Nibels in Gelbien notgelandete "Dora" macht Fortschritte.
Heute waren die Flügel dran, sowie das Aufhellen der einzelnen Panele. Ein Postshade ist nach diesem anderthalbstündigen (oder warens zwei?) Marathon leider ein wenig misslungen, was dann morgen mal retuschiert wird/werden muss.

(http://www.abload.de/img/28052011460tkua.jpg)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 29. Mai 2011, 13:41:53
Hüstel......

(http://www.scale-world.de/Bauberichte/Bf_110/Cockpit_O1_800.jpg)

So sieht´s momentan bei meinem aktuellen Projekt aus.........

Da ist soviel Platz für die Munitionstrommeln und ich weiß nicht so recht ob und falls ja, wie, ich die am Besten nachbaue?????  Schau´n ma mal :santa:


Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 29. Mai 2011, 15:38:57
Hey, Ulf is back! Coole Sache! :P

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 29. Mai 2011, 17:23:13
Feuer frei.
Roboterkampfvehikel "Jagdluther" 1/48 Resin/Plastik von DUST.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/6361313365323834.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 29. Mai 2011, 17:24:02
Ich glaub's ja nicht, der Ulf frickelt an einem Modell rum. Na, wenn das man keine gute Nachricht ist.  ;)

Pit  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 29. Mai 2011, 17:56:33
Ui Herr Mattlack 8o

Ist die "Einrichtung" des Cockpits selbst erstellt (is das ne BF110)?

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 29. Mai 2011, 18:41:27
@Klaus únd Pit );  Danke, abwarten...... (wie immer).


@ff79

Ja, ist ´ne Bf 110, die Fujimische. Der Bausatz scheint so schlecht nicht zu sein, es mangelt jedoch an manchen Stellen etwas an Details. Das Cockpit und die Fahrwerksschächte sind eigentlich nackt. Insgesamt möchte ich die Detaillierung eigentlich auf´s Nötigste beschränken, zumal unter der Kanzel dann eh der Einblick schwindet. Konzentration auf´s Wesentliche ist eben auch ein Kunst..... ;)

Ulf :winken:


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 29. Mai 2011, 20:14:08
@ Ulf: AMS? :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: m5specht am 29. Mai 2011, 21:22:31
Zur Zeit befinde ich mich wieder einmal auf einem Ausflug in die Warhammer 40'000 Welt.

Aktuell ist eine "Imperiale BASTION" als neues Zuhause meiner Space Marines in der Fertigungslinie:
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/70/427470/3463393436376435.jpg)

Bewaffnet ist das ganze mit einer Laserkanone, die Grüne Figur als Grössenvergleich
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/70/427470/3737333431656662.jpg)

Aus den Bausatzresten und anderem Material versuche ich mich passend dazu auch noch an einem mobilen Raketenabschussgerät
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/70/427470/3238656566366336.jpg)

Freundliche Grüsse

Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 31. Mai 2011, 17:35:46
Hallo zusammen :)


Die Tarnung ist nun Vollständig auf getragen. Als nächstes werde ich die ganzen klein Teile anmalen und anbringen und oben drauf kommt nicht eine einfache Like Sondern ein .50 Cal  ;D

Hier mal die Bilder von Aktuellen Stand, der Generator hat auch schon seinen Platz gefunden :)


(http://img64.imageshack.us/img64/5436/p5300103.jpg)

(http://img829.imageshack.us/img829/1564/p5300104.jpg)

(http://img692.imageshack.us/img692/5103/p5300105.jpg)

(http://img577.imageshack.us/img577/5414/p5300106.jpg)


Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: G_Man am 01. Juni 2011, 11:54:06
Hallo liebe Mitkleber hier mal ein paar bilder von meinem aktuellen Opfer MB Maultier L4500R von Revell.
(http://666kb.com/i/btzdfwa9f103r3vnv.jpg)
(http://666kb.com/i/btzdfbj9nig3gohe3.jpg)
(http://666kb.com/i/btzdapp0d066ir7rf.jpg)
Kritik und Anregungen sind immer willkommen :8:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rune am 01. Juni 2011, 13:30:11
Kritick und Anregungen sind immer willkommen

*Klugscheißmodus an*
Ich habe nur eine Kritik und die ist, dass man Kritik ohne "ck" schreibt  ;)
*Klugscheißmodus aus*

Gefällt mir gut bis jetzt.


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 01. Juni 2011, 13:33:31
@G_Man: Soweit ich sehen kann, gefällt mir das Maultier gut, vor allem die Ladefläche scheint gelungen zu sein! Wobei die Abnutzung hart an der Grenze zu dem ist, was mir noch gefällt...aber das wird durch Verstaubung etc. ja eh auch noch abgemildert. ;)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Meikan am 01. Juni 2011, 13:43:44
:P schönes Fahrzeug die Abnutzung finde ich gut, aber das liegt immer im Auge des Betrachters. 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 01. Juni 2011, 13:45:10
Nachdem die Alterung der Unterseite praktisch abgeschlossen ist, wird dann heute mein 1/72 T-34 Zvezda "Snap-Kit" endlich komplett "zusammengeschnappt".
Das sind die noch losen "Baugruppen":
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3836303531646239.jpg)

Die Laufrollen haben prima gepaßt, braucht da tatsächlich keinen Kleber...teils rasten die sogar mit leichtem "Schnappen" ein.

Für einen Bausatz mit klarer "Anfänger"-Zielgruppe und Zusammensteck-Bauweise, finde ich die Detaillierung besonders der Laufrollen schon sehr gelungen, da hat Zvezda nen schönen Bausatz hingelegt.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3235643436323463.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 01. Juni 2011, 18:15:58
Mit affenartiger Geschwindigkleit fallen bei mir die Teile zusammen.....


(http://www.scale-world.de/Bauberichte/Bf_110/Cockpit_M_Painted_800.jpg)


Nach abartig langer Pause, beginne ich mit dem Modellbau gerade wieder neu...... ;)


Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 01. Juni 2011, 19:21:40
Bf110+Airwaves, das steht mir auch noch bevor. Das sogar relativ Zeit nah, da ich Angst habe das sich doch einer der gefühlten 100 Hersteller dazu erbarmt eine schöne in 72 heraus zu bringen  :rolleyes:.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 01. Juni 2011, 21:30:22
GO SPRITTI, GO!  :P  :D

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 02. Juni 2011, 02:38:18
GO SPRITTI, GO!  :P  :D
Andy, nu' hetz den armen Jungen doch nicht so...  ;) :D

@ Spritti:
Sieht aber schon mal nach nem guten Anfang aus!  :P

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 02. Juni 2011, 10:23:44
Mönsch Travis, wo ich Dich hier grade treffe:
Wolltest Du nicht noch bei Gelegenheit einen Galeriebeitrag zu Deiner A4 fertig machen? :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 02. Juni 2011, 14:31:26
Die Revellsche FW-200 C-4.
Ergebnis der Kampfbastelei in Dänemark. Insgesamt ein guter Bausatz mit guter bis sehr guter Passung. Leider hat die Bauanleitung einige Schwächen, die ich ohne Internet in Dänemark nicht ausgleichen konnte. Keine wirklich Katastrophe nur ärgerlich ....

(http://img703.imageshack.us/img703/9603/img4021c.jpg)

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 02. Juni 2011, 14:49:59
Hut ab Marc! :P Ist der Flieger mit der Airbruhsh getarn worden oder per Pinsel?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 02. Juni 2011, 14:58:55
Airbrush ...

Nachempfunden werden sollte laut Plan: RLM 72/73/65   mit dem Wolkenmuster in RLM 76

Die Farben habe ich selbst mit Aqua Color angemischt und mit Stodil Vollglanz versiegelt. Das war hauptsächlich eine Abklebeorgie ...  :pffft:

 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 02. Juni 2011, 15:31:20
Boaah Marc,
wie geil sieht die denn aus.  8o
Die bringst du ja wohl zum nächsten Stammtisch mit und dann wirst du genaustens verhört.

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 02. Juni 2011, 15:31:48
Boah Marc

Sieht richtig klasse aus!   Wo war hier die Abklebeorgie? Hast Du die Flecken maskiert?

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 02. Juni 2011, 15:38:04
Nee, das Teil hat so viele Fenster .... Insgesamt habe ich fast vier Stunden Fenster abgeklebt. Etliche sind dreieckig un auch noch klein.
 
Die Flecken sind freihand gesprüht, das geht am besten und entspricht wohl auch dem Original, da ich vermute, dass die 76er Flecken feldmäßig aufgebracht wurden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 02. Juni 2011, 18:06:57
Echt nice die FW-200 :P

Bin momentan mal wieder an der 32er JU-88 (:winken: Erdinger) und das mit den Merkwürdigkeiten in der Bauanleitung hat man bei diesem Bausatz auch. Beispielsweise die Montage des ReVi oder des Kompass...

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Lexion_450 am 02. Juni 2011, 20:56:59
Endlich komme ich mal wieder zum Bauen

Das wird ein Muletto aus Tamiya / Heller Teilen Peugeot 206 WRC safari 2002

der Heller Kit war einfach zu schlecht

(http://666kb.com/i/bu0rqq16f0ptx6x3p.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 02. Juni 2011, 21:05:33
Nach Luft folgt Land...


...der kleine Tiger ist heute aus der Fertigung gekommen

(http://www.abload.de/img/img_50905p30.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 03. Juni 2011, 02:25:15
Mönsch Travis, wo ich Dich hier grade treffe:
Wolltest Du nicht noch bei Gelegenheit einen Galeriebeitrag zu Deiner A4 fertig machen? :pffft:

Ehmm... tja, nun ja, also... *hust* :pffft:
Sagen wir mal so: Die erste Runde Galeriebilder hab ich draussen auf dem Balkon geschossen, und so einen fuerchterlichen Blaustich (trotz Weissabgleich!) in den Bildern gehabt, das war nicht mehr feierlich.  :12: (Naja, jedenfalls weiss ich jetzt, warum die Original A-4G's auf den Bildern so blaustichig aussehen).

Dann kam mir Arbeit dazwischen (ihr wisst schon, das Uebliche, die Welt retten, den Chef gluecklich machen, etc.), und ein bisschen "Real-Live", aber vergessen hab ich's nicht! Ist auf meiner To-Do-Liste fuer dieses Wochenende   :D

Tho :santa: 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 03. Juni 2011, 08:10:26
Echt nice die FW-200 :P
Yupp! Nix für mich als Grobmotoriker! Wo war diese Maschine mit dieser Flecktarnung eingesetzt? Nordmeer?

Zitat
Bin momentan mal wieder an der 32er JU-88 (:winken: Erdinger) und das mit den Merkwürdigkeiten in der Bauanleitung hat man bei diesem Bausatz auch. Beispielsweise die Montage des ReVi oder des Kompass...
Kann ich helfen? Wo siehst du hier Hürden?

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 03. Juni 2011, 12:45:30

Yupp! Nix für mich als Grobmotoriker! Wo war diese Maschine mit dieser Flecktarnung eingesetzt? Nordmeer?
...

Hi Thomas,

ja die ist wohl von Norwegen aus eingesetzt worden. Das ist die zweite Varante im Bausatz. Ich finde die reine 72/73/65 Variante einfach zu öde.
Ob die Lackierung wirklich so war weiss ich nicht, da ist wohl ein erhebliches Maß Spekulation dabei.  :1:


Ich habe auch noch die Ju 290 A-5 hier liegen, da komme ich echt in Versuchung.
Was die Feinmotorik angeht ist wirklich nur das Fahrwerk pfriemelig ... Der Rest ist eher 1:48.

@Andre ....  Ja, ich brin sie zum Stammtisch mit (sofern nicht Familie, Job, etc dazwischenkommen).

Gruß,

Marc

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 03. Juni 2011, 13:12:50
Kann ich helfen? Wo siehst du hier Hürden?

Ach, diese Klippen sind schon umschifft... Fand nur merkwürdig das die in der Bauanleitung abgebildeten Teile manchmal doch etwas anders aussehen als die tatsächlichen Teile. Das hatte mich ein paarmal veriwirrt (z.B. Baustufe 43, da musste ich mehrmals nachschauen...)

Aber zum ReVi:

Am Bauteil wo das Intrumentenbrett befestigt wird (also die odere "Nasenabdeckung") ist so ein Plastiknubsi an der Stelle wo das ReVi hinsoll -> in der Bauanleitung ist dieser Nubsi nicht zu sehen und das ReVi soll in einer Entsprechenden Öffnung im Instrumentenbrett befestigt werden (Baustufe 44). Ich schätze mal der Nubsi muss ab :woist:
Ist nur ne Kleinigkeit und ich will auch garnicht meckern, ansich ist der Kit großartig. Schade nur das die Bombenträger fehlen :rolleyes:

cheerio,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 03. Juni 2011, 14:04:45
(...)
Ist auf meiner To-Do-Liste fuer dieses Wochenende   :D
(...)
Sehr schön :9:
Sehr sehr schön :9: :9:
Ich warte dann schon mal :santa:

:winken:

Hatte ich´s eigentlich schon erwähnt:
Sehr sehr sehr schön :9:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 03. Juni 2011, 19:26:50
...
Aber zum ReVi:
Am Bauteil wo das Intrumentenbrett befestigt wird (also die odere "Nasenabdeckung") ist so ein Plastiknubsi an der Stelle wo das ReVi hinsoll -> in der Bauanleitung ist dieser Nubsi nicht zu sehen und das ReVi soll in einer Entsprechenden Öffnung im Instrumentenbrett befestigt werden (Baustufe 44). Ich schätze mal der Nubsi muss ab :woist:
Ich habe den Nubsi auch abgeschnitten und das Revi später auf ein rechteckiges Stück Plastik geklebt. Zusammen mit diesem neuen Tragarm habe ich es später in die Öffnung am Instrumentenbrett eingeklebt.
Ich habe bei meiner Ju 88 das Revi mit den beiden Scheiben versehen und musste den Tragarm später etwas länger machen damit das Revi später unter die Frontscheibe passt ohne die beiden Gläser abzubrechen. Das vordere der beiden Gläser war übrigends in Grün getönt! Hier mein Revi. (http://forum.largescaleplanes.com/index.php?showtopic=25669&view=findpost&p=268730)

Zitat
Schade nur das die Bombenträger fehlen :rolleyes:
Das stimmt. Aber zum Glück gibt es die hervorragenden von MDC aus England.  :D

Thomas
(Der keine Angst vor dem bösen Wolf aus Passau hat)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 04. Juni 2011, 11:15:35
So, nach längerer Zeit wieder mal ein Update von der Mikasa (Hasegawa 1/350):

Die vordere Brücke ist fertig und auf Deck montiert:
(http://666kb.com/i/bt8zakq3o3z1q5u4p.jpg)

Neben einem Haufen an Kleinteilen ist auch der vordere Mast lackierfertig. Die Perde wurde aus Litzendraht selbst gefertigt:
(http://666kb.com/i/bu2ds3fh2sa2p74g0.jpg)

Da die Umbauarbeiten am Haus länger dauern als geplant (warum ist das eigentlich immer so?  :rolleyes: ), geht es leider sehr langsam mit dem Schiff voran - zu langsam für meinen Geschmack.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Juni 2011, 11:57:15
Hut ab Puchi :P.
 :meister: :respekt:.
Wird schon weitergehen. Den wie sagte Majestix:
Zitat
Es ist noch nicht aller Tage abend. Wir haben nur eine Angst das uns der Himmel auf den kopf fällt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 04. Juni 2011, 17:51:35
Das ist bei mir gerade in der Werft:

(http://img687.imageshack.us/img687/556/1000855q.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/687/1000855q.jpg/)

(http://img825.imageshack.us/img825/4568/1000856s.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/825/1000856s.jpg/)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Juni 2011, 18:01:54
Ist das die Minsk? ?(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 04. Juni 2011, 18:17:41
Jo, Trumpeters Minsk. Mit Decals für Minsk, Kiev und Novosibirsk. Hab' mich aber noch nicht entschieden, welches Schiff es wird.

Die Ätzteile sind von GMM.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 04. Juni 2011, 18:59:26
Ohne größere Veränderungen kannst Du wohl nur Kiew und Minsk bauen. Ich bin gespannt, wie sie wird!

Hier vielleicht nützliche Links:
http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index2.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index2.html)
http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index.html)
http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index3.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/161/index3.html)
http://takrkiev.narod.ru/ (http://takrkiev.narod.ru/)
http://www.maritimequest.com/warship_directory/russia/aircraft_carriers/kiev/kiev_page_1.htm (http://www.maritimequest.com/warship_directory/russia/aircraft_carriers/kiev/kiev_page_1.htm)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rolle am 04. Juni 2011, 22:17:50
So, jetzt ich mal. Ist ja nicht so das ich so gar nichts mehr mache. Die Spitfire ärgert mich schon länger. Ist die dritte Lackierung.
Das Gelbe ist eine DSF 149 von PM. Da kommen jetzt die Feinheiten mit der Lackierung.
Der Große Vogel ist eine Mustang in der A Version von Accurate Miniatures in 48. Passgenauigkeit hervorragend.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/618417/6639363666653939.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dannebrog am 04. Juni 2011, 22:27:24
Hallo miteinander,

der alte Fletcher ist wirklich ein phantastischer Bausatz - da passt alles! Das sind wenigstens mal Bauteile, die man auch sorglos aus dem Spritzling bekommt...  :6: Manchmal spielt Größe eben doch eine Rolle...

(http://www.kellerseiten.de/foren/flecher02.jpg)

Bei der Rumpfnummer ist mir doch ein blödes Missgeschick passiert!  :rolleyes:  Nundenn, das bleibt jetzt so.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 04. Juni 2011, 22:50:48
Es wird! ;)

Du baust so aus dem Kasten, oder? Ohne Veränderungen?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 05. Juni 2011, 08:56:49
@maxim: Danke für die Links. Ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass die Änderungen an Novosibirsk nur minimal waren und erst ab Baku große Umbauten erfolgten.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 05. Juni 2011, 09:18:10
Oben waren ja Links zur Kiew, hier dann noch die anderen.

Minsk:
http://navsource.narod.ru/photos/02/162/index.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/162/index.html)

Noworossijsk:
http://navsource.narod.ru/photos/02/163/index.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/163/index.html)

Baku:
http://navsource.narod.ru/photos/02/164/index.html (http://navsource.narod.ru/photos/02/164/index.html)

Noworossijsk hatte andere ECM-Antennen, das Schwalbennest für die AK-630 (3 cm) backbord vor dem Winkeldeck sah anders aus und sie hatte keine 9K33M Osa-M (SA-N-4 Gecko)-Starter (sollte wohl 3K95 „Kinschal“ (SA-N-9) bekommen, hat sie aber nicht erhalten). Der Umbau ist sicher machbar.

Die Form des Schwalbennests vor dem Winkeldeck auf Deinem Modell ist übrigens so nur für Kiew richtig, bei Minsk war es auch anders geformt. Ich würde also Kiew empfehlen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 05. Juni 2011, 09:38:40
Mal ganz was Anderes.

Ich Vollpfosten habe gerade bemerkt, das ich bei dem gerade im Bau befindlichen Bausatz der BF-110 D(D) 1/72 von Fujimi die obere Motorenabdeckung auf der Steuerbordseite verloren habe (Teil 50)

Da ich gerade im Rausch bin, brauche ich natürlich schnellstens Ersatz. ;) :D

Vielleicht ist ja ein MB-User im Besitz dieses Bausatzes und kann mir aus der Patsche helfen?


Ulf :winken:
 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 05. Juni 2011, 09:47:48
(http://www.abload.de/img/dsc033291rbung.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc033291rbung.jpg)

Auf dem Weg hierhin:

(http://i31.tinypic.com/2ez0hgj.jpg)
(Quelle:Concord Puplications)

Gruß Jörg
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 05. Juni 2011, 10:01:55
@shokaku Hier mal eine Bausatzvorstellung, in der auf einige Unterschiede und baubare Versionen eingegangen worden ist: http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1936:trumpeter-ussr-minsk-aircraft-carrier-1700&catid=69:tru (http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1936:trumpeter-ussr-minsk-aircraft-carrier-1700&catid=69:tru)  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 05. Juni 2011, 11:33:58
Apropos Jörgs Bausatzbesprechung der Minsk von Trumpeter (http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1936:trumpeter-ussr-minsk-aircraft-carrier-1700&catid=69):

Da sieht man das Schwalbennest der Minsk links auf dem Foto:
(http://www.modellmarine.de/images/reviews/tru/minsk/astb.jpg)

Das ist die richtige Form für die Minsk.

Auf shokakus Modell sieht man die Form des Schwalbennests der Kiew (direkt vor dem Winkeldeck).

(http://img687.imageshack.us/img687/556/1000855q.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: RetvizanHB am 05. Juni 2011, 13:43:34
Hi Leute,

an diesem Schiff arbeite ich momentan, es ist dir ROMA von Trumpeter in 1/700  :klatsch:

(http://img831.imageshack.us/img831/7895/3a57efc5l.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/831/3a57efc5l.jpg/)

(http://img713.imageshack.us/img713/7267/98857dc7l.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/713/98857dc7l.jpg/)

(http://img199.imageshack.us/img199/9564/fbd0853al.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/199/fbd0853al.jpg/)

Gruß

Uwe
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 05. Juni 2011, 13:46:12
Sieht super aus.

War da ausnahmsweise keine Spachtelorgie notwendig?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 05. Juni 2011, 13:46:46
Und?
Wie lässt sich der Bausatz so verarbeiten?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: RetvizanHB am 05. Juni 2011, 15:08:19
Hi,

danke Lars  :D. Nein es war bisher überhaupt keine Spachtelmasse von nöten. Das ganze Modell ist sehr passgenau. Das einzigste was nicht so passte war das Unterwasserschiff. Da mußte etwas gebogen, gedehnt und am ende verschliffen werden. Ist aber kein großer Akt.  ;) Die Unterwasserplatte passt komischerweise ganz exakt.  :rolleyes: Als (bisheriges) Fazit kann man sagen ist ein echt toller, empfehlendswerter Bausatz. :P

Gruß

Uwe
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 05. Juni 2011, 18:13:37
Erstaunlich, bisher hatte ich mit Trumpeter immer andere Erfahrungen.

Hier mein japanisches Polarforschungsschiff Fuji - eigentlich sollte sie fertig werden, aber SealsModels hat die Kennnummern und den Namen schwarz mit weißen Schatten statt weiß mit schwarzen Schatten gedruckt  :5: :12:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3661333932633331.jpg)

Davor die Carlo Mirabello, mit der es langsam voran geht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: JWintjes am 05. Juni 2011, 18:15:44
Lars,

die Fiji ist ja richtig hübsch - ist das ein Plastik- oder ein Resinbausatz?

Jorit
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 05. Juni 2011, 18:18:08
Die Fuji ist aus einem Resinbausatz mit sehr vielen Weißmetallteilen gebaut - und leider ist der nicht mehr erhältlich.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dannebrog am 06. Juni 2011, 09:54:21
@ olli: genau!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: JWintjes am 06. Juni 2011, 11:22:34
Lars,

danke für die info - schaut jedenfalls schick aus!  :P

Jorit
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 07. Juni 2011, 12:39:59
Während andere Projekte erst einmal weiter hinten anstehen, genießt derzeit diese agile und überaus attraktive Französin meine ungeteilte Aufmerksamkeit:

Eduard (ex Heller) Mirage 2000C, 1/48
(http://scaled-disaster.de/bilder/mirage2000_1.JPG)

Cockpit, Schubdüse, Lufthutzen sowie Spirale Täuschkörperwerfer und Sabre Störsender stammen von Renaissance Models
und werden unter dem Label Rflight angeboten.
Die Teile dieses Herstellers sind zwar sehr detailliert, leiden aber ein wenig unter einer recht bescheidenen Gussqualität.
Dennoch verhelfen sie dem Modell zu einen absoluten Qualitätssprung.

http://www.renaissance-models.com/Avions/rf48029.htm (http://www.renaissance-models.com/Avions/rf48029.htm)

Viele Grüße  :winken:
Erik



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: c-119 am 07. Juni 2011, 13:07:45
Da freu' ich mich aber schon auf den Rollout!


Grüße, Frank
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 07. Juni 2011, 17:55:32
SBS


(http://www.abload.de/img/img_5115nuok.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 07. Juni 2011, 18:14:27
@Kurfürst Auf das Ergebnis bin ich mal gespannt!  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 07. Juni 2011, 18:48:38
Erik hat wirklich Geschmack. Super elegantes Muster. Da bin ich auch auf Fortschritte gespannt.

Ulf :winken:


@Norman

SBS??
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: A-l-e-x am 07. Juni 2011, 19:11:08
hey norman, mit welchen farben hast du das kätzchen lackiert?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 07. Juni 2011, 19:48:21
@Spritti


Step-by-Step


@A-l-e-x

Gunze Grundfarbe Gelb: H403 Dunkelgelb, 2 Aufhellungen mit H403 Dunkelgelb + H11 Weiß (letzters immer etwas mehr). Grundfarbe Grün: H405 Olivegrün + 1 Aufhellung H405 Olivegrün + H11 Weiß
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: A-l-e-x am 07. Juni 2011, 22:31:46
danke  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 08. Juni 2011, 01:30:25
Während andere Projekte erst einmal weiter hinten anstehen, genießt derzeit diese agile und überaus attraktive Französin meine ungeteilte Aufmerksamkeit [...]
Ich steh auch auf attraktive Französinnen... :1: :D

Und ich muss sagen, Erik, Du hast echt Geschmack! :P  Schade dass Du keinen Baubericht machst, da waere ich naemlich Stammleser (Ich hoffe nur ich verpasse kein Update von Dir im Projekte-Thread  8o )

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Werbwolf am 08. Juni 2011, 11:32:31
Ich bin gerade an 2 Victorys dran.
Zum einen die 1/84 von DeAgostini und dann habe ich am Freitag für 10 Euro die Vic von Revell in 1/225 gekauft.

(http://i258.photobucket.com/albums/hh280/QuincySapien/Schwestern.jpg)

Letztere ist allerdings nur zu Anschauungszwecken gedacht und um die Takelage zu üben, daher lege ich da keinen soo großen Wert auf übermäßig akkurates arbeiten, was Lackierung und Passgenauigkeit angeht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 08. Juni 2011, 12:19:28
Ich steh auch auf attraktive Französinnen... :1: :D
Und ich muss sagen, Erik, Du hast echt Geschmack! :P  Schade dass Du keinen Baubericht machst, da waere ich naemlich Stammleser (Ich hoffe nur ich verpasse kein Update von Dir im Projekte-Thread  8o )
Tho :santa:

Danke, danke!
Tja, schon die Mutter dieses Schneckchens war ein richtiger "Feger". Und ja,wir beide hatten vor ein paar Jahren zusammen nen heiden Spaß. 8)

Ich kann mich nicht so recht zu Bauberichten aufraffen. Wahrscheinlich bin ich schlichtweg zu faul.  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 08. Juni 2011, 14:46:27
Habe fertig:

(http://img810.imageshack.us/img810/1378/006chk.jpg)

(http://img829.imageshack.us/img829/8171/007gmc.jpg)

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 08. Juni 2011, 14:59:19
Hey, der schaut ja mal super aus! Gut gekocht!  :D

Kannst du was zur Lackiertechnik sagen, oder hab' ich einen BB übersehen?

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 08. Juni 2011, 15:14:20
Danke! Ist auf den Punkt gegart ;)

Gibt dazu keinen Baubericht. Lackierung an sich ist recht simpel:

Grundfabe ist Panzergrau über alles gefolgt von einer Schicht glänzendem Klarlack. Wenn das dann richtig durchgetrocknet ist kommt da Haarspray drauf. Das lässt Du ca. 15 Min. "trocknen" dann mit weiss drüber.
Hab da Tamiya matt weiss (XF2) genommen und das auch ca. 15 Min. antrocknen lassen (geht recht fix wenn man es dünn drübersprüht).
Dann pinselst Du das Ganze mit Wasser, lässt es es kurz "wirken" und "schrubbelst" Dir quasi den gewünschten Effekt mit nem hartem, flachen Pinsel zurecht.

Probier das mal ruhig an einem Probestück aus. Ist echt einfacher als es sich anhört...

Um das Ganze etwas abzumildern hab ich das noch mit MIG winter camouflage wash "gefiltert". Dann wieder Klarlack dürber und "ganz normal" gealtert...

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 08. Juni 2011, 16:41:29
Dennis, sehr schön!  :P

_____________________

Und bei mir gehts auch weiter. Endlich die Decals, dann gehts mit der Verwitterung los

(http://www.abload.de/img/08062011465o7xyidsk.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 08. Juni 2011, 16:54:03
Ahem,
abgesehen von der sehr guten Arbeit, Olli, solltest Du vielleicht das ach so böse Hoheitssymbol am Heck etwas unkenntlicher machen. :pffft:
Bevor sich wieder wer unnütz aufregt :rolleyes:
Mir persönlich isses ja ejal, aber das gehört hier jetzt nicht ins Thema ;)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 08. Juni 2011, 16:59:30
Uhh verdammich, hätte ich nicht an der Transparenz gespielt - Uno Momento ;)
____________________
So, geändert. Meine Augen tränen weil ich so nen schönen Schaumstoffball ins Gesicht bekommen hab und war mir nicht ganz sicher  :15: :pffft:

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 08. Juni 2011, 17:53:18
Olli das sieht richtig gut aus 8)

Biste auf Ipalat? Musst Dir mal Krügerol geben :D

Cheers,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 08. Juni 2011, 18:01:49
Danke :D

Die Ipalatdosen sind aber praktischer als die Tütchen - die halten einfach alles aus die Dinger, möcht ich nicht missen ;)
Aber langsam kann ich das Zeug nicht mehr riechen  :3:

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 08. Juni 2011, 18:09:16
@fellfrosch&IchBins:

(...)Biste auf Ipalat? Musst Dir mal Krügerol geben :D (...)

...Euch reichen Gunze und Tamiya wohl nicht mehr, was?...  :pffft:  :D

 :winken:
Skyfox

P.S.: Schick, Eure Sachen!  :1: rrrrrichtig schick...  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 08. Juni 2011, 19:33:03
...Euch reichen Gunze und Tamiya wohl nicht mehr, was?...  :pffft:  :D

Nuja, irgendwann würgts halt nicht mehr... Dann mussman eben "ausweichen" :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 08. Juni 2011, 22:33:37
Man soll ja angeblich immer mehrere Eisen im Feuer haben, aber gleich fünf... das wächst mir allmählich über den Kopf!  :rolleyes:

Das läuft gerade bei mir: Edit 09.06.11

1.-2. Die beiden Vacuform-Figuren 1:6 von Darth Vader und Saruman kennen die Hamburger Kollegen ja schon vom letzten Stammtisch.

3. Diese Dame hier und ihre charmante Begleitung kennen die (älteren) Filmfreunde unter Euch vermutlich wieder... Genau! Colonial Marine Vasquez aus "Aliens" 1986. Eine Resin-Figur ca. 1:10, unbekannter Provenienz, die ich in der eBucht erstanden habe.

(http://img820.imageshack.us/img820/272/dsc04647g.jpg)

Diese drei Figuren sind alle als Geburtstagsgeschenke vorgesehen. Der Termindruck kribbelt schon mächtig!!!  8o

4. Dann hat mich Mini sein Assistent durch seinen Beitrag über Stollenkräder dazu gebracht, meine alten Protar Bausätze in 1:9 wieder auszugraben. Als erstes habe ich mir die 1000er BMW vorgenommen.

5. Dann ist da noch meine nächste "reguläre" Figur:
(http://img714.imageshack.us/img714/7164/dsc04644ed.jpg) Edit 09.06.11

Für die besorge ich mir am Samstag auf der Ausstellung in Munster die passende Vegetation.

Es gibt viel zu tun... fangt schon mal an!  :D

Gruß

Ulf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 08. Juni 2011, 23:28:11
Da es in letzter Zeit wieder etwas Überhand nimmt, mal wieder der Hinweis: IOm Projekte Thread bitte max. 2 Bilder posten.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 09. Juni 2011, 07:51:05
Sorry, hab's grad korrigiert!
Kommt nicht wieder vor.

Gruß

Ulf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 10. Juni 2011, 16:53:05
Bei meiner Kiev sind die Radars jetzt fertig:

(http://img835.imageshack.us/img835/1323/1000860o.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/835/1000860o.jpg/)

(http://img7.imageshack.us/img7/4089/1000861v.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/7/1000861v.jpg/)

Da auch endlich fertig gespachtelt und geschliffen wurde, kann es mit der Lackierung losgehen.

 :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: RetvizanHB am 10. Juni 2011, 17:31:04
Hi,

ganz tolle Arbeit.  :P Macht wirklich was her. Ich hab das Modell auch noch hier liegen. Aber ich bin kein so Ätzteilefreak. Komme mit den Teilen nicht so recht klar.  :2: Aber was du da gemacht hast sieht echt toll aus. Werd am Ball bleiben und weiter verfolgen wie das Schiff entsteht und wie es am Ende aussieht.  :1:

Gruß

Uwe
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. Juni 2011, 06:30:17
@shokaku:  :P Blitzsaubere Arbeit! Respekt!

Komme mit den Teilen nicht so recht klar.
Ging mir am Anfang genauso. Anfangs haben mich die Dinger fast in den Wahnsinn getrieben. Aber nach der intensiven Ätzteilorgie an meiner Mikasa habe ich mittlerweile soviel Übung, dass ich die beinahe genauso locker verarbeite wie Plastikteile. Also auch hier macht die Übung den Meister!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cipi am 11. Juni 2011, 07:43:46
Bei mir steht wiedermal was 2-rädriges auf dem Tisch.
YZR M1 2008 Catalunya von Top Studio.

Die Decals sind mit das beste, was ich je verarbeitet habe. Liessen sich ganz ohne Weichmacher anbringen.
2K-Glanzlack fehlt noch.
(http://i209.photobucket.com/albums/bb299/carloss34/YZR-M1%202008/Baubericht062.jpg)

Ein paar zusätzliche Details hier und da.
(http://i209.photobucket.com/albums/bb299/carloss34/YZR-M1%202008/Baubericht066.jpg)


 :winken:
Gruss Carlo
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Oscar am 11. Juni 2011, 11:24:41
 :winken:

Nach einer kleinen kreativen Pause habe ich mich mal wieder um meinen Spähwagen gekümmert. Das wird das erste Modell wo ich Washing und Pigmente mal ausprobieren möchte.

Eine Seite währe fast fertig nun die Frage ob es so geht oder zuviel Washing verwendet worden ist. Mir persönlich gefällt es recht gut aber für Kritik und Tipps wie man es besser macht stehe ich gerne zu Verfügung.

Vorher

(http://img823.imageshack.us/img823/6605/vorhert.jpg)

Nachher

(http://img856.imageshack.us/img856/9427/ersteswahshing.jpg)

MfG Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. Juni 2011, 16:40:51
Hallo Michael,

womit hast du das Washing gemacht und was wolltest du damit darstellen (Betonung der Details oder Verschmutzung oder Brechen der Farbe (Filtering))?

Wenn du nur die Farbe der Lackierung leicht brechen wolltest, wirkt es mir etwas zu heftig. Ebenso, wenn du nur die Details betonen wolltest.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Fuelli am 11. Juni 2011, 17:49:43
Mein aktuelles Projekt:
Die Amati Bismarck und das nun schon seit 5 Jahren. Super Idee das als Einsteigerprojekt zu wählen :pffft:

Damit ich hier aber nicht nur durch dumme Fragen auffalle wollte ich jetzt mal etwas von dem bisher erreichten zeigen:

(http://i1117.photobucket.com/albums/k583/fuelli56/Bismarck/SNV33141_800x600.jpg)

Hier noch ein Detail:

(http://i1117.photobucket.com/albums/k583/fuelli56/Bismarck/SNV33137_640x480.jpg)

Im Moment arbeite ich an der Fertigstellung des Rumpfes. Alle Aufbauten sind also noch lose zusammengestellt.

Gruß

Fuelli

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: standart2k am 11. Juni 2011, 18:22:33

Das sieht doch gut aus. Was glaubst du wohl, wie meine aussieht? Außer dem nackten Spantengerüst und einigen Planken is da noch nicht viel :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Fuelli am 11. Juni 2011, 23:20:09

Das sieht doch gut aus. Was glaubst du wohl, wie meine aussieht? Außer dem nackten Spantengerüst und einigen Planken is da noch nicht viel :D

Vielen Dank für die aufmunternden Worte :1:
Dann hast Du ja noch viel abwechslungsreichen Modellbauspaß vor Dir.
Ich feu mich schon jetzt auf die Hood :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: MoBaFanHH am 12. Juni 2011, 17:23:29
Hier einmal mein unfertiger Meilerwagen + meine unlackierte V 2 von Revell in 1:72 sowie eine V1 und V2 von Dahlmann in 1:87(Schei** Quali)
Natürlich komme ich niemals an die Voll Profis hier ran, aber mir gefällt es.
(http://i142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/th_005-1.jpg) (http://s142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/?action=view&current=005-1.jpg)(http://i142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/th_004-1.jpg) (http://s142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/?action=view&current=004-1.jpg)(http://i142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/th_006-1.jpg) (http://s142.photobucket.com/albums/r88/AceHH/?action=view&current=006-1.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 12. Juni 2011, 23:36:58
Beutel-Turn bei Kunstlicht

(http://img232.imageshack.us/img232/9858/olympiabeutel.jpg)

und bei Tag mit Größenvergleich

(http://img715.imageshack.us/img715/2848/olympiabeutel2.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 13. Juni 2011, 09:50:48
Ein wenig Farbe....... Das hier ist Step 2, also Preshading auf  Grundierung und erster Farbauftrag (ich versuche mich mal mit der Kopie von Eriks Technik, schaun ´mer Mal......)

(http://www.scale-world.de/Bauberichte/Bf_110/Color_underside_1_800.jpg)

Was aber nachher natürlich nicht heißt, Erik war/ist Schuld! ;) :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. Juni 2011, 19:23:47
"Erik schuld?"
Nix neues für mich. Wer dieser Meinung sein sollte, bitte Nummer ziehen und hinten anstellen. Sie werden aufgerufen.
Und da die Schlange recht lang ist, kann es also dauern.  :D

@Ulf
Das sieht bis jetzt schon mal gut aus. Hab ein gutes Gefühl!!  :P

Nächster Halt Galerie:
Die Mirage hat schon mal ihr Tarnkleidchen anprobiert. Jetzt geht's an die Details und den Fitzelkram. Ich liebe es...

(http://scaled-disaster.de/bilder/mirage2000_2.JPG)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 13. Juni 2011, 20:14:53
Advantage Kurfürst!

Mensch Erik, dat Dingen sieht jetzt schon so g... aus, wo soll das Enden?? 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 13. Juni 2011, 20:45:25
Mönsch Spritti... schreibt er doch:
Nächster Halt Galerie:
  X(

Aber Du hast Recht Ulf: der französische Feger ist so schon eine Augenweide!  :klatsch:

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 13. Juni 2011, 22:17:16
Hier mein aktuelles Projekt, ein Bugatti von Pocher 1/8. Tolle Technik, tolles modell, einfach genial! :P Gruss Karsten
(https://lh5.googleusercontent.com/-dpP2P0jcp0o/TfZu4pC41LI/AAAAAAAAMv4/AhUx8NT24qg/s576/IMG_5070.JPG)
(https://lh6.googleusercontent.com/-MPc0gB99KXg/TfZu9DRbskI/AAAAAAAAMv8/rKTJB5dQZlw/s576/IMG_5071.JPG)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 14. Juni 2011, 06:09:40
Hallo Karsten,

ich nehme an, es ist dieser, welcher....?

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 14. Juni 2011, 07:54:26
Hallo Karl, genauso ist es. Ich habe ein paar Bilder vom Originalmotor gemailt bekommen, da werde ich nochmal ran gehen. Bei diesem raren Stueck will ich natuerlich alles was in meiner Macht steht raus holen!
Gruss Karsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 14. Juni 2011, 08:11:14
Na, da bin ich aber gespannt.

Ich hoffe du zeigst hier hin und wieder was davon.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 14. Juni 2011, 22:03:28
vor der Lackierung

(http://www.abload.de/img/dscn0964yumb.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn0964yumb.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 14. Juni 2011, 22:42:08
Sieht steht auf eigenen, wackeligen Beinen. Vielleicht merkt ihr was, ich hoffe nicht.
Jedenfalls muss ich mich mal ums Weathering (Verwittern) kümmern, da bin ich aber noch ein wenig unbelesen.

(http://www.abload.de/img/14062011470m8o3.jpg)

Restliches Tageswerk:
(http://www.abload.de/img/14062011468rk28.jpg)

Mal sehen, wo die Reise hinführt mit der Natter. Auf den ollen Turm hab ich keine Lust - Tausendmal gesehen ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 14. Juni 2011, 23:12:01
[...]Mal sehen, wo die Reise hinführt mit der Natter. Auf den ollen Turm hab ich keine Lust - Tausendmal gesehen ;)

Olli

Mhhh, irgendwie fiel mir spontan "Jungfrau Galaxis (http://de.wikipedia.org/wiki/Virgin_Galactic)" ein. Quasi eine Art Tie-in zu Iron Sky. ;-)

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 14. Juni 2011, 23:14:29
Ne Ähnlichkeit ist vorhanden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Juni 2011, 12:39:36
Vielleicht merkt ihr was, ich hoffe nicht.

;( ärgerlich... Aber ansonsten sehr sehr schön :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 15. Juni 2011, 12:46:57
Vielleicht merkt ihr was, ich hoffe nicht.

Hmmm, wirklich ärgerlich... kriegste die nicht noch mal runter?
Der Rest ist doch Spitze bisher  :1:  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Warlock am 15. Juni 2011, 12:47:25
Sieht steht auf eigenen, wackeligen Beinen. Vielleicht merkt ihr was, ich hoffe nicht.

Spinner ? Also nicht Du .. äh.. ich meine das Bauteil ... :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 15. Juni 2011, 14:42:07
Uhh der Spinner - hab ich gar nicht dran gedacht. Ich werd nachher mal ein anderes Bild machen und sagen was ich meine.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 15. Juni 2011, 16:30:28
@Algol: Das ist nun wirklich mal was ganz anderes, im positivsten Sinne. Hut ab vor der Kreativität; für so was hab ich leider null Begabung.

@Ichbins: Ich würde den Fehler vermutlich nicht mal sehen, wenn du ihn rot anmalst. Bin gespannt auf die Auflösung.

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 15. Juni 2011, 17:05:27
Ich denke mal, er meint den Versatz an der Spinnerspirale :pffft:
Schmälert den ansonsten guten Eindruck für mich aber nicht wirklich...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: red ram am 15. Juni 2011, 17:59:54
vor der Lackierung
http://www.abload.de/image.php?img=dscn0964yumb.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dscn0964yumb.jpg)][img]http://www.abload.de/img/dscn0964yumb.jpg
:P Klasse! Mehr davon (Baubericht bitte!) :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 15. Juni 2011, 18:14:46
Ja, okay der Spinner. Da muss ich auch nochmal gucken, was zu retten ist. Wurmt mich jetzt, jetzt mit den Fingern in der Wunde :D

Naja, aber ich meinte was anderes, und zwar das Fahrwerk. Dies ist in dem Winkel oben wohl schwer zu erkennen, aber auf dem nächsten (komischerweise irgendwie total grottigen aber wirksamen) Bild zu sehen.
(http://www.abload.de/img/15062011475jfi8.jpg)
Musste ich machen, denn ich Pfosten habe im Eifer des Gefechts ohne zu überlegen die Idee umgesetzt, das Fahrwerk einzufedern. Wird nicht wieder gemacht, und sollte ich nochmal irgendwoher ein Fahrwerk bekommen, wird das z. Zt. vorhanden auf jedenfall ausgetauscht.

Schande über mir - und ärgerlich, weil ich so froh über das Modell bin eigentlich.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 15. Juni 2011, 19:09:32
Meins! ;)

(http://www.scale-world.de/Bauberichte/Bf_110/Color_upperside_1_800.jpg)


Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 15. Juni 2011, 20:27:31
Meins! ;)

 :1::P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 15. Juni 2011, 21:33:55
@IchBins:

(...)im Eifer des Gefechts ohne zu überlegen die Idee umgesetzt, das Fahrwerk einzufedern(...)
...zumal die Fahrwerksklappen selbst m.W. nicht einfedern... das machen die Tauchrohre und Federbeinscheren am Fahrwerksbein...

@Spritti: Ey Ulf, dieses "meins" sieht gut aus! Richtig gut!  :1:  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 15. Juni 2011, 21:39:55
@Sky
Ja, das ist schon klar, die habe ich ja auch ein gefedert .Ich musste dann aber Aufgrund von Passproblemen mit dem Boden die Klappen kürzen. Wenn ich den BS nochmal in die Finger kriege....

Olli (der sich dafür stundenlang selbst in den Allerwertesten treten würde)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Juni 2011, 23:06:04
Uuuh Olli... DAS ist wahrlich bitter...

Mhm, ich glaube ich habe noch nen kompletten Satz Fahrwerke von meiner "verunglückten" Eduard D-13 (Klappen, Beine, Räder etc...)

Ich kann gern meine Restekiste mal durchsuchen.

Interesse? :D

Cheers,

Dennis

btw:

Herr Mattlack das sieht wirklich sehr sehr vielversprechend aus :1:


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Nelson1805 am 16. Juni 2011, 11:02:28
(http://h3.abload.de/img/p1070553bc8h.jpg)

Mein erster Versuch in 1/700, einfach mal aus der Kiste rausgebaut, nur die Relings in Ätzteilen ergänzt... Wollte mir nicht die Finger abbrechen an Ätzteilen für Radar, Flak und Co...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 16. Juni 2011, 12:11:51
Sehr interessant :P
So krieg ich den auch mal zu sehen, um mir mal die Unterschiede zu dem Matchbox-Modell angucken zu können.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 16. Juni 2011, 18:10:31


Interesse? :D





JA! :D

Hast PN ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 16. Juni 2011, 18:13:08
An der werkel ich gerade herum

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/6139333638383333.jpg)

Bf 109K-4 von Revell 1:32

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 16. Juni 2011, 18:40:38
Aha.
Welches Farbkleid soll sie denn kriegen?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 16. Juni 2011, 21:03:41
Eigentlich hätte ich mir das Ding nie geholt, aber wenn man es von der Verwandschaft zum Geburtstag bekommt... :rolleyes:
Nach genauer sichtung war klar:
So viele völlig falsche Details und Komplett falsche laufrollen und ketten sind eine Zurüst oder Scratchorgie net wert.
also gabs nur das Minimale basicprogramm:
- Scheinwerfer gegen ein detenteres Exemplar aus der restekiste getauscht
- Gussstruktur an der kanonenblende
- Mündung aufgebort
- bekommt neues MG
- Besatzung von alter Italeri wespe

Also wer vorhat das Ding zu kaufen um ein tolles StuG IV Modell zu haben, dem lege ich eher Dragon oder Trumpi ans Herz, die sin bei weitem besser.
Und sollte ich nochmal son ding bauen, dann eines von obigen herstellern. :1: :1:
Was mich aber überrascht hat, war das din trotz de hohen alters doch schön passgenau war. :P
Werde nur eine Stelle Spachteln müssen. 8)

(http://img405.imageshack.us/img405/6311/imgp5637.jpg)
(http://img861.imageshack.us/img861/8084/imgp5640.jpg)

Also denn, das Funprojekt ist ready for Paint ...
Viell. mach ich noch ne Minibase ...  ?(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 16. Juni 2011, 21:17:46
Hi Matze,
die schwarze 15 vom JG 53.
Lackierung in Unterseite RLM 76, Oberseite RLM 75 und RLM 83.
Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 16. Juni 2011, 22:05:57
Aha.
Danke.
Vielleicht sollte ich mir dann demnächst nochmal eine Bf109 zulegen.
Für ein weiteres Modell vom Modell :D

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 17. Juni 2011, 01:09:40
Mein Projekt ist zur Zeit die "100 Years of Naval Aviation" Version einer FA-18E.
Eigentlich müsste es eine FA-18F sein mit 2 Sitzen aber ich hatte nunmal die Version zur Hand.
In erster Linie geht es mir hierbei um diese wirklich tolle "Tarnbemalung", sieht einfach Hammer aus wie ich finde.
Da lernt man Modelle abkleben  :7:

Aber seht selbst:

(http://i1092.photobucket.com/albums/i417/Thomade/FA-18e%20Superhornet/ProjektFA-18eMedium.jpg)

Die Flügel sind nur eingesteckt und noch nicht fest,dort kommt ja noch ein dunklerer Grauton. 

Grüsse Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 17. Juni 2011, 08:50:45
Da lernt man Modelle abkleben  :7:

8o Respekt! Dazu würde mir eindeutig die Geduld fehlen. Wieviele verschiedene Farben hat den die Digital-Tarnung?

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 17. Juni 2011, 09:46:51
Hi Dennis,
es sind 4st. ein dunkels Blau,schwarz und 2 Grautöne,hell und dunkel.
Habs bereits mehrfach versaut,nun deck ich das kpl Modell zuerst mit Hellgrau ab, dann kommen die einzen Seckmente einzeln dran.
Wenn ich eine Airbrush hätte, würde ich denke schneller und einfacher arbeiten können, dann kann ich eine Farbe nach der anderen abdecken bis das ganze Modell abgeklebt ist. ( Oder denke ich da Falsch ? ).

Grüsse Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 17. Juni 2011, 13:01:09
ich würde warten, bis sich da ein Decal-Hersteller darum kümmert. So Digitaltarnungen, schwedische Viggens etc. wären mir ein Graus.

Aber wenn's schön ausschaut... viel Erfolg!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dannebrog am 18. Juni 2011, 22:38:41
Meine Klasse 119 ist fertig!  :1:  Was meint ihr, lohnt das einen Galerieeintrag...??

(http://www.kellerseiten.de/foren/fletcher03.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 18. Juni 2011, 22:41:47
Das fragst du noch!
Aber sicher!
Sieht richtig klasse aus!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 18. Juni 2011, 23:14:07
(...)Was meint ihr, lohnt das einen Galerieeintrag...?? (...)
Und wie :P

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 19. Juni 2011, 05:32:22
Na allemal! Bitte mehr davon!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 19. Juni 2011, 09:15:07
Meine Klasse 119 ist fertig!  :1:  Was meint ihr, lohnt das einen Galerieeintrag...??

Das ging aber schnell!! 8o

Und ja... bitte einen Galerieeintrag mit mehreren Bildern! :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 19. Juni 2011, 09:47:16
So, ich habe auch etwas weitergebastelt.
Mein hässliches Entlein wird langsam ...
Oberwanne und rechte seitenschürze sind fertsch.
Unterwanne und linke Schürze folgen.
Ketten sind Grundlackiert und Laufrollen sind ready for Montage.
Hier mal ein Paar Impressionen:

(http://img135.imageshack.us/img135/2894/imgp5641r.jpg)
(http://img21.imageshack.us/img21/2049/imgp5642.jpg)
(http://img691.imageshack.us/img691/5216/imgp5643.jpg)

Hoffe es gefällt euch ...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 20. Juni 2011, 06:38:55
Hoffe es gefällt euch ...
Ja, tut es! Sieht gut aus! Wie hast du die Lackabplatzer gemacht?

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 20. Juni 2011, 23:35:17
Ich habe gestern eine Leitwerksflosse nach längeren suchen wiedergefunden. Heute habe ich dann mal das Leitwerk montiert.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/2111608/3430353362656336.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 20. Juni 2011, 23:48:27
FC: Ach, der gute alte Huma Fw "Triebflügel"...  8) Hab ich auch noch irgendwo rumliegen... :pffft:
Bemalst Du den auch noch, wenn er fertig ist?  X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 20. Juni 2011, 23:50:45
B-malen wird GNADENLOS überschätzt ....  :D
A-malen ist besser ...  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 20. Juni 2011, 23:54:29
Andreas, ich mach sogar Aufbapper drauf.;):D  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 21. Juni 2011, 00:04:26
Andreas, ich mach sogar Aufbapper drauf.;):D  :winken:

Huuuuuuuuuuuu...  8o  8)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 21. Juni 2011, 00:14:19
Na dann man tau :P

P.S: Gilt das auch für die Jaguar, die Mystére, die Tony, die FW-Möwe, die ANT 4, die Marauder, die MiG 3, die Fokker E ?, die Suchoi, den Vaku-Doppeldecker,  den Russen-Doppeldecker, das Russen-Flugboot, die Do 28, die Baynes Bat, die Karakorum, und ein halbes Dutzend weiterer Modelle die mir jetzt gerade nicht aus dem Stehgreif einfallen  :D

Nix für ungut, aber immer an den guten alten Werbespruch von ESSO denken  ;)

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 21. Juni 2011, 00:37:44
Russi, gibt es zu. Egal von welchem Modell ich ein Foto eines Baufortschrittes eingestellt hätte, Du hättest mir den mahnenden Fingerzeig gegeben, obwohl ich doch genau das tue was Du forderst, an einem angefangenen Projekt weiter zu arbeiten.  8) :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 21. Juni 2011, 07:51:10
Ja, ich gebe es zu.

Du gibtst Dir bei jedem Deiner Fortschritte sehr sehr viel Mühe, bei der auch was rauskommt.
Und ich finde es einfach schade, dass Du das bei bei sehr sehr vielen Projekten machst.
So investierst Du extrem viel Zeit und Können ohne am Ende wirklich was in der Hand zu haben.
Auf der anderens Seite: Es sind Deine Bausätze für die Du Dein Geld bezahlt hast.
Wenn Du Deine Flügel und Rümpfe auf eine Jeansjacke nietest und die erste Modellbauerkutte Deutschlands hast,
oder daraus ein Mobile baust
oder das Ganze rot anmalst, nach Kassel zur Documenta fährst  und dich dort als neuer Aktionskünstler feiern lässt.
Oder einfach einen weiteren Bausatz aus dem Schrank holst und ihn anfängst.
Es ist immer DEIN Hobby.
Ich seh's ja ein  ;)
Daher Bitte eins: Nimm's als freundschaftliche Frozzelei.
Und Bitte zwei: nicht sauer sein, wenn ich irgendwo schon wieder ein Flügelche von Dir entdecke und als Steilvorlage nutze ;)
Und Versprechen eins: Ich werde mich in Zukunft ein wenig zurückhalten.

In diesem Sinne

 :winken: :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 21. Juni 2011, 08:12:04
[...] Und Versprechen eins: Ich werde mich in Zukunft ein wenig zurückhalten.
@Russie: Wieso???   ;)

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 22. Juni 2011, 18:04:54
Um ein bisschen Abstand von der Kiev und den ganzen Ätzteilen zu bekommen, hab ich an der Nagazuki von Pit Road weiter gemacht. Decals und ein wenig Takelage Fehlen noch, ansonsten ist sie fertig.

(http://img402.imageshack.us/img402/1668/1000863z.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/402/1000863z.jpg/)

(http://img194.imageshack.us/img194/1569/1000864h.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/194/1000864h.jpg/)

 :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 23. Juni 2011, 19:20:50
vor der Lackierung
http://www.abload.de/image.php?img=dscn0964yumb.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=dscn0964yumb.jpg)][img]http://www.abload.de/img/dscn0964yumb.jpg
:P Klasse! Mehr davon (Baubericht bitte!) :1:


Danke, aber für einen Baubericht dürfte es etwas zu spät sein.
Tatsächlich existiert einer, wenn auch nicht hier.

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 23. Juni 2011, 21:30:00
Moin

Christian, kannst du ja beim Rollout hinzufügen ;)

_________________________________________________

Bei mir kam mal ein Anti-Flugzeug-Ding auf den Tisch:

(http://www.abload.de/img/23062011480p80a.jpg)

Flakvierling von Bronco - Einfach zu bauen, ein bisschen zu schleifen...ach, keine große Sache denke ich. Darüber sollet man sich nicht beschweren ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 23. Juni 2011, 22:11:16
Bei mir kam mal ein Anti-Flugzeug-Ding auf den Tisch:
Flakvierling von Bronco - Einfach zu bauen, ein bisschen zu schleifen...ach, keine große Sache denke ich. Darüber sollet man sich nicht beschweren ;)

fööööh!:4: Mach mal lieber erst mal Deine Dora fertig  X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 24. Juni 2011, 11:26:26
8)

(http://img717.imageshack.us/img717/7507/002zeq.jpg)
Lackabplatzer im Cockpit durch Haarspray- und Schwammtupftechnik :1:

(http://img135.imageshack.us/img135/5971/004ii.jpg)
Motor + Zusatzagregate "nur" drangesteckt. Ich konnte nicht widerstehen :D

Dragon / Cyberhobby BF 109 E4 in 1:32. Leckerer Bausatz! Sämtliche Ruder und die Landeklappen bleiben, dank klitzekleiner Ätzteilscharniere, voll beweglich :1:

Allerdings sollte der "schwarze Kasten" vorn noch verkabelt werden. Des schaut so a weng "nackert" aus :pffft:

Grüße,

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 24. Juni 2011, 12:43:14
Schickes Teil. :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 24. Juni 2011, 13:20:55
Na klar, sieht hervorragend aus Dennis.

Ulf :winken:


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 24. Juni 2011, 13:41:41
Sehr schön!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 24. Juni 2011, 15:47:26
Stimmt, sehr ordentlich. :P

TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 24. Juni 2011, 16:10:31
Ein weiterer Leckerbissen von dir! Sieht fein aus!  :klatsch:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 24. Juni 2011, 17:29:32
Ui Danke Leute!

Der Bausatz macht aber auch echt Laune. Fast schon "Tamigawa shake and bake"

:winken:

Dennis

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 24. Juni 2011, 17:36:49
Wird langsam, wird langsam!!!!!
(http://file1.npage.de/008193/20/bilder/foto24.6.11.jpg)
Gruß Karsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 24. Juni 2011, 17:45:53
8o Woho...

Dazu fällt mir ganz spontan ein:

http://youtu.be/yuk62WtK4sk (http://youtu.be/yuk62WtK4sk)

Yeha!

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 24. Juni 2011, 18:03:51
@Karsten

wie wäre es mit einem BB?

Wäre bestimmt nicht der einzige, der sich dafür interessiert...

Peter :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DreadRock am 24. Juni 2011, 19:27:45
Wie wärs mit einem Bugatti Hot-Rod :-) Würde ich fast so lassen *g*
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 24. Juni 2011, 20:24:05
@Peter: da werde ich mal drueber nachdenken....
@Dennis: abgefahren......
@Dreadrock:Dafuer ist der Bausatz etwas zu wertvoll-geht garnicht!
Gruss Karsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 25. Juni 2011, 06:46:14
Hallo Karsten!

Wie schon per Mail erwähnt: ganz große Klasse!  :P

Und es freut mich besonders, dass dir der Bau sehr viel Freude macht und du aus dem Bausatz ein wirklich tolles Modell machst!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 26. Juni 2011, 19:14:02
So

Hier nun der Stand der Dinge und auch bei mir das letzte Bild vor`m Rollout.

(http://www.scale-world.de/Bauberichte/Bf_110/Decals2_800.jpg)

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 26. Juni 2011, 19:19:56
Go Spritti, go! :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 26. Juni 2011, 19:59:42
So

Hier nun der Stand der Dinge und auch bei mir das letzte Bild vor`m Rollout.
[...]Ulf :winken:

Pfft, ihr mit Euren quasi fast fleckenfreien und sauberen Arbeitsmatten..... ;-)

Schick!
Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 26. Juni 2011, 20:22:37
Go Spritti go!!!  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 26. Juni 2011, 20:42:48




Pfft, ihr mit Euren quasi fast fleckenfreien und sauberen Arbeitsmatten..... ;-)



Das ist mir auch immer noch ein Rätsel  :D

Sehr schick die 110!

Olli
Titel: TPz-1 A1 EloKa "HUMMEL"
Beitrag von: Pathfinder am 26. Juni 2011, 21:47:16
Servus!

Angefangen habe ich das Modell vor über 2 Jahren - und immer wieder kam es auf's Regal!

Grundbausatz: Revell TPz FUCHS - dazu diverse Scratch-Umbauten bzw. -bauten (Heckbereich komplett und Dach diverses), weiterhin Resin-Reifen, PE-Satz von Voyager und Fahrerraum von MR ...
... und noch so das ein oder andere ...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/6338663138343637.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3238313765386361.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/6539376131333239.jpg) (http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3934613132646338.jpg)

Jetzt befinde ich mich endlich in Sichtweite des Ziels ...


Pathfinder :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 26. Juni 2011, 21:48:34
Schick! :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 26. Juni 2011, 22:05:27
Nabends.  :winken:

Nachdem ich nach einer weitgehend auskurierten Nervenverletzung in der rechten Hand, endlich wieder mit dem Modelbau anfangen kann,
hab ich mir unter anderem mal meinen Panther G mit Schmalturm vorgenommen (mit dem M1117 geht es die nächsten Tage auch wieder weiter).
Da ich seinerzeit die Alterung des Fahrwerks und der Unterwanne irreversibel verkackt hatte  :rolleyes: , hab ich mich dazu entschlossen den Panther in Berlins Straßen zu "versenken".

Und so sieht's derzeit aus:

(http://scalebullet.de/modellbau/redux/panther/38.jpg)

Auf dem Bild fällt der heftige Kontrast zwischen Turm und Fahrzeug auf, "in Echt" macht das Ganze aber einen weitaus gefälligeren Eindruck.

Hoffe auf baldige Fertigstellung.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 26. Juni 2011, 23:11:30
@Pathfinder & Viper
Beides sehr interessante Projekte :1:
Auch wenn ich kein Schwermetaller bin ;)

Da bin ich mal auf die Galeriebeiträge gespannt :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 27. Juni 2011, 07:25:38
Zitat
Bei mir liegen sowohl Karmann als auch Ente auf Lager. Mal sehen, wer als erster einen Baubericht startet.

Liebe Grüße,

Karl

na ja, ´n BB wird´s wohl nicht, derzeit bin ich soweit

(http://img4.imageshack.us/img4/338/1003649.jpg)

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 27. Juni 2011, 08:15:32
na ja, ´n BB wird´s wohl nicht...
Muss auch nicht unbedingt sein, Peter. Schön, dass du uns hier ab und zu den Baufortschritt zeigst. Mit welcher Farbe hast du lackiert? Kommt auf meinem Bildschirm ähnlich einem Lachsrosa rüber.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 27. Juni 2011, 17:05:41
Tja Karl, ist eigentlich knallrot das Lachsrosa.
Ist mir aber auch erst hier nach dem Hochladen aufgefallen...

Farbe ist Revell 31.

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 27. Juni 2011, 20:20:43
Moin

Am Dienstag kamen die ersehnten Teile fürs Fahrwerk vom Kollegen Fellfrosch, die ich dann gestern endlich mal zusammenbaute, lackierte, ein wenig washte und dann anschließend montierte.
Heute kamen die Räder dazu und nun ist es keine tiefergelegte 190er mehr ;)


(http://www.abload.de/img/27062011481rusb.jpg)
Zur Erinnerung: Ich Depp hab mir gedacht, es käme gut, das Fahrwerk einzufedern. Tja, was soll ich sagen? Da schien Xzibit von Pimp my ride am Werk gewesen zu sein, denn die Klappen schrabbten schon
gut am Boden. Naja, nochmal danke an dieser Stelle ;)

Desweiteren:
(http://www.abload.de/img/270620114823npr.jpg)
Broncos Flak macht sich.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 27. Juni 2011, 22:40:19
@Olli: :meister: Klasse!

Wenn Du jetzt noch ein gaaanz klein wenig Rost an den Auspuff machst isses perfekt :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 27. Juni 2011, 23:15:26
Danke! :D

Rost ist ein guter Plan, gleich mal gucken, was der Pigmentvorrat hergibt ;)

So eben wurden die letzten Antennen angebracht und vielleicht gibts morgen Endbilder.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 27. Juni 2011, 23:17:09
Go Olli, go :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 28. Juni 2011, 06:42:34
Tja Karl, ist eigentlich knallrot das Lachsrosa.
Ok, dachte ich mir! Danke!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 28. Juni 2011, 12:16:33
Enspurt an meiner Kurfürst von ICM. Leider kann ich meinen Bluethothstick nicht finden.
Sonst Me 309 in Konfiguration und bemalung als Jagdflugzeug.
Und Airfixs Queen Elizabeth.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: m5specht am 29. Juni 2011, 19:00:40
Mein aus Resten kreierter mobiler Raketenwerfer der Space Marines für Warhammer 40'000 nähert sich langsam aber sicher seiner Einsatzbereitschaft!
Wobei auch diesmal das Gespür für Tarnung beinahe einmalig ist.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/70/427470/3435396130353833.jpg)

 :winken:

Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 29. Juni 2011, 19:22:02
Langsam aber sicher nähert sich die 109 dem lackieren:

(http://img215.imageshack.us/img215/7734/005tzk.jpg)

Die Abdeckung ist nur aufgesteckt. Damit die restlichen Abdeckungen passen ist noch ein bisschen Feintuning nötig -> natürlich zeigt sich erst hier das doch nicht alles so passt wie gedacht :rolleyes: Egal, wird schon 8)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 29. Juni 2011, 20:08:33
Ey fellfrosch79

Looks good so far

Go!   :D

Ulf :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 29. Juni 2011, 21:22:45
Ey fellfrosch79

Looks good so far

Go!   :D

Ulf :winken:



Thanks!

Btw. Hat jemand verlässliches Bildmaterial zur "Verkabelung" im Motorraum? Ich wills nicht übertreiben würde aber doch gern zumindest die "wichtigen" Leitungen verlegen (z.B. am halbkreisförmigen Tank direkt hinterm Propeller, "schwarzer Kasten neben dem Brandschott hinterm Lader...).

Hab schon diverse Internetzseiten geblättert (the 109 lair, Falcons BF 109 Hangar...) aber irgendiwe finde ich nicht direkt was ich suche :woist:

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 30. Juni 2011, 07:22:56
Thanks!
Btw. Hat jemand verlässliches Bildmaterial zur "Verkabelung" im Motorraum? Ich wills nicht übertreiben würde aber doch gern zumindest die "wichtigen" Leitungen verlegen (z.B. am halbkreisförmigen Tank direkt hinterm Propeller, "schwarzer Kasten neben dem Brandschott hinterm Lader...).
Nick hat auf Large Scale Planes seine Eduard 109 recht detailliert gebaut, schau dir mal seinen BB an. Was die Verkabelung direkt hinterm Propeller angeht hier (http://forum.largescaleplanes.com/index.php?showtopic=32278&view=findpost&p=327623) sein diesbezüglicher Post.

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 30. Juni 2011, 09:37:44
@Thomas:

:meister: genau DAS habe ich gesucht. Danke!

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 01. Juli 2011, 01:18:42
Moinsen :)

Der Aktuelle Stand vom M1A1 und den M577 :) beide sind in 1:35 und mit dem Pinsel bemalt :)

(http://img535.imageshack.us/img535/9701/p6290151.jpg)

(http://img143.imageshack.us/img143/1229/p6290153q.jpg)

Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 01. Juli 2011, 09:20:46
Mit dem Pinsel? 8o Kommt gut :P

Hat beim Abrams bestimmt ewig gedauert? Der ist ja nicht gerade klein...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 01. Juli 2011, 12:02:13
Hoi fellfrosch79,

das bemalen hat sich über zwei tage hin gezogen :)

Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 02. Juli 2011, 11:34:42
Nach dem tollen Modell der Ju 88 von Erdinger, und der Tatsache das man auch aus einem Revellmodell ein klasse Modell bauen kann, ging ich mal wieder voller Elan an meinen Eufi in 1:32.
Auf die Säge und Schnitzarbeiten am Rumpf, die Spachtelorgien nicht zu vergessen, hatte ich noch nicht so Recht Lust.
Deshalb dachte ich mir erstmal die Kleinteile wie Fahrwerk, Bewaffnung etc. in Angriff zu nehmen...

(http://i869.photobucket.com/albums/ab253/themadbat/eufi.jpg)

Aber......................... :5: irgendwie nehmen die Baustellen kein Ende.

(http://i869.photobucket.com/albums/ab253/themadbat/eufi1.jpg)

kann mir jemand vieleicht einen Tip geben wie ich das Profil in die Reifen bekomme?
Hatte in Erwägung gezogen schmale Tapestreifen aufzukleben und Spachtel aufzutragen.....

wäre für Tips dankbar :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 02. Juli 2011, 12:23:49
Danke für die Blumen, Michael!  :)

Find ich gut dass du die "Blockade" überwindest und dich wieder an deinen großen EuFi machst! Bin natürlich weiter dabei!

Was stimmt mit den Reifen nicht? Sollten die ein Längsprofil haben? In die Minibohrmaschine damit und eindrehen?

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 02. Juli 2011, 15:27:51
Derzeit sieht mein Kleiner so aus:

(http://img829.imageshack.us/img829/522/1003710d.jpg)

(http://img40.imageshack.us/img40/7794/1003711i.jpg)

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 02. Juli 2011, 15:35:46
[...]kann mir jemand vieleicht einen Tip geben wie ich das Profil in die Reifen bekomme?
Hatte in Erwägung gezogen schmale Tapestreifen aufzukleben und Spachtel aufzutragen.....

wäre für Tips dankbar :pffft:

Keine Ahnung, wie das Profil aussieht, aber mit einer geätzen Säge und ggf, einer passenden Heling sicherlich darstellbar. Irgendwo im Board hat Bauzel seinen GSV Dingo und ich meine, das er dort auch die Profilierung der Reifen beschreibt.

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 02. Juli 2011, 15:44:17
Hmmm, alternativ für ein einfaches Rillenprofil einfach eine kleine Sägeklinge oder eine entsprechende Klinge auf verschieden dicken (oder mehreren dünnen) Plastikplatten auflegen und einfach den Reifen daran drehen.
Also etwa so:

---> = Klinge
IIIII = Eine Plastikplatte
==== = Unterlage

                  __________________________
                 |                                         |
----------> |         REIFEN                       |
IIIIIIIIIIIII    |                                         |
IIIIIIIIIIIII    |                                         |
IIIIIIIIIIIII    |__________________________|
======================================


Dann eine Plastikplatte wegnehmen und die zweite Rille einritzen usw.
                  __________________________
                 |                                         |
                 |         REIFEN                       |
----------> |                                         |
IIIIIIIIIIIII    |                                         |
IIIIIIIIIIIII    |__________________________|
======================================



Notfalls halt ne kleine Hilfskonstruktion bauen, mit einer Mittelachse für den Reifen und einem Anschlag.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 02. Juli 2011, 16:58:20
@Peter: Jetzt kommt die Farbe schon um einiges besser rüber! Wird ja schon der Karmann!  :1:

Hast du die Chromteile OOB verbaut?

Liebe Grüße,

Karl

Edit: Schreibfehler ausgebessert.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 02. Juli 2011, 17:11:06
Was stimmt mit den Reifen nicht? Sollten die ein Längsprofil haben? In die Minibohrmaschine damit und eindrehen?

Ja die haben ein Längsprofil Original, aber ich habe den Fehler gemacht und mich an die Bauanleitung gehalten.
Warum ich so doof war, keine Ahnung. Nun sind Sie drehbar :D
Einspannen kann ich Sie nicht da das innere Teil des Rades drehend gelagert.

Achtung Ironie :3:
So ohne Profil macht ja nix, kann aber wenn er fertig ist auf dem Boden kniend mit ihm spielen und hin und herschieben.
Tuut Tuuut und Brumm Brumm kenn ich ja noch aus der Kindheit :D aber was macht ein Eurofighter :7:

@Schnurx und Thorsten, gute Idee, Danke

wäre die beste und wahrscheinlich einzigste Lösung um dies zu bewerkstelligen, muß ich gleich mal testen. :P

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 02. Juli 2011, 18:10:38
@Peter: Jetzt kommt die Farbe schon um einiges besser rüber! Wird ja schon der Karmann!  :1:

Hast du die Chromteile OOB verbaut?

Danke, sieht in Natura noch besser aus, aber meine Fotokünste (kotzender Smiley hier)

Die Chromteile sind tatsächlich original, sonst mache ich die immer neu, aber hier wollte ich mal was anderes ausprobieren und die Tamiyachormlinge sind, wie ich finde, nicht schlecht.

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 02. Juli 2011, 18:34:06

kann mir jemand vieleicht einen Tip geben wie ich das Profil in die Reifen bekomme?
Hatte in Erwägung gezogen schmale Tapestreifen aufzukleben und Spachtel aufzutragen.....

wäre für Tips dankbar :pffft:

Wenn das Profil nur aus geraden Rillen besteht (wovon ich jetzt ausgehe) würde ich die Rillen durch dunkle Farbstreifen darstellen. Also Rillen dunkel, der Bereich daneben heller.

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 03. Juli 2011, 08:13:23
... und die Tamiyachormlinge sind, wie ich finde, nicht schlecht.
Ja, eben. War mir gerade bei den Scheinwerfern nicht sicher, ob das jetzt original oder Alclad ist. Danke für die Info, denn mein Bausatz ist irgendwo im Chaos des Hausumbaus vergraben...  :rolleyes:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mr. Hudson am 03. Juli 2011, 12:20:03
Westland Whirlwind FB. I, Operation Starkey 1943
Bausatz Special Hobby 1/72
Aktueller Status: Alle Farben lackiert und mit Klarlack versiegelt.
Nächste Schritte: Decals, Washing

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/82/6554882/3966373030653264.jpg)

Viele Grüße

Kai  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mini sein Assistent am 03. Juli 2011, 12:51:33
Moin Kai.

Sieht wie immer spitzenmäßig aus!  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 03. Juli 2011, 13:08:58
@Kai
WOW!  :meister:
Die Lackierung Deines Whirlybirds sieht fantastisch aus!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 03. Juli 2011, 13:11:01
Hui Kai. Äußerts attraktive Markierungsvariante. Wobei mir die relativ einheitlich weißen Flächen jetzt einen Hauch zu clean vorkommen. Vielleicht bringt ein Washing da noch etwas Abmilderung?

Ja, ich weiß, jetzt trau ich mich was! ;)

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 03. Juli 2011, 14:11:09
@Kai: sehr schön! Wie bist Du mit dem Bausatz so zufrieden? Der steht bei mir auch noch rum, und bekommt vielleicht die selbe Bemalung.

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mr. Hudson am 03. Juli 2011, 17:04:38
@Kai: sehr schön! Wie bist Du mit dem Bausatz so zufrieden? Der steht bei mir auch noch rum, und bekommt vielleicht die selbe Bemalung.

Alex

Die Kunststoffteile sind wunderbar, die Resinteile - besonders die Bewaffnung - fallen deutlich ab. Die Kanonen sind viel zu dünn, die Bomben haben ein vollausgegossenes Leitwerk  :rolleyes: - ich habe meine Bauteile aus der Restekiste genommen. Ansonsten ist das Niveau nahezu auf der Ebene von Tamigawa mit Ausnahme der fehlenden Passhilfen für die Tragflächenmontage. Bis zum Foto eine Bauzeit von lediglich 25 Stunden. Ich denke noch etwa 5 - 6 Stunden, dann ist es fertig  8).

Viele Grüße

Kai  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 03. Juli 2011, 18:23:21
@Kai: Lecker!!!  :P

Pit  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 04. Juli 2011, 03:44:36
@Kai: Seeeeehr schick!  :P :D

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 04. Juli 2011, 18:03:04
Derzeit der aktuelle Stand der Kiev:

(http://img4.imageshack.us/img4/8697/1000866j.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/4/1000866j.jpg/)

(http://img21.imageshack.us/img21/4567/1000867kf.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/21/1000867kf.jpg/)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Juli 2011, 18:21:59
Einmal eine Oneofour mehr. Meine frage hat jemand 2x USAF Schriftzug und 2x U.S. AIR FORCE schriftzug in 1/144 im 50er Jahre Stil.

Und eine persönlichere Sache.
Dieser Panzer II war das letzte Modell was ich vor dem Tod meiner Mutter began. Seit ihrem Todestag vor etwas über einem Jahr lag der im Regal. Jetzt will ich diesen Panzer endlich vollenden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 05. Juli 2011, 12:52:05
Das Ziel ist nah und doch so fern...

Aber bis jetzt schaut es so aus, als ob ich nach extrem sehr langer Zeit mal wieder etwas fertig bekomme:

(http://www.h0ps.de/mb/st/t3junior.jpg)

Noch ein paar Decals und unzählige Ausbesserungsarbeiten an den Decals, weil ich gepfuscht habe.

Der Hintergrund des Umbaus ist mir noch nicht soooo ganz schlüssig. Trotz längerer Suche per Google habe ich nichts wirklich informatives gefunden.
Einerseits wird geschreiben, daß das zum Training verwendet wird (kann ich mir nicht so recht vorstellen) andererseits wird geschrieben, daß die Dinger bei Airshows als Gag Verwendung finden (klingt schon besser)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 05. Juli 2011, 13:01:05
Einerseits wird geschreiben, daß das zum Training verwendet wird (kann ich mir nicht so recht vorstellen) andererseits wird geschrieben, daß die Dinger bei Airshows als Gag Verwendung finden (klingt schon besser)

Komisch.... aber irgendwie hatte ich bei den "Flugrädern" da grade ein "ca. 25 Jahre zurück Deja-Vu" Erlebnis und das  Dead Kennedys - " Frankenchrist" Cover tauchte vor meinem geistigen Auge auf :)

(http://991.com/newGallery/Dead-Kennedys-Frankenchrist-519151.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 05. Juli 2011, 15:03:25
Was ist denn das für eine Truppe?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 05. Juli 2011, 15:13:52
Gute Frage... irgendwelche Logenmitglieder denke ich. Elks Club oder Moose Lodge würde ich vermuten. Jedenfalls vermeine ich so etwas ähnliches auch mal bei Fred Feuerstein gesehen zu haben (Grand Poobah) und irgendwie meine ich mich ganz dunkel an eine Szene mit Homer im Miniauto bei den Simpsons erinnern zu können.

EDIT: Achne, eben kurz mal geschaut: "The Ancient Arabic Order of the Nobles of the Mystic Shrine", irgendeine Freimaurer-Organisation (Ok, waren auch wenig Elche drauf..)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 05. Juli 2011, 16:03:54
...ein bißchen OT:
"Die Shriners sind eine Wohltätigkeitsorganisation, die 1871 in den USA von Freimaurern gegründet worden ist, um schwerkranken Kindern zu helfen. 1922 eröffneten sie das erste eigene Kinderkrankenhaus. Heute unterhält "Shriners International" ganze 22 Kinderkrankenhäuser (in USA und Kanada), in denen Patienten bis zum 18. Lebensjahr kostenfrei behandelt werden. Die so genannten Shriner Hospitals gehören weltweit zu den führenden Einrichtungen für Transplantationen, Verbrennungsbehandlungen und vor allem für Prothesen. Kaum irgendwelche anderen medizinischen Einrichtungen sind auf solch einem Stand, wie diese Krankenhäuser. Viele Ärzte aus aller Welt fliegen jährlich zu Weiterbildungszwecken dorthin."
Quelle:http://freimaurer-wiki.de/index.php/Shriners (http://freimaurer-wiki.de/index.php/Shriners)
Laurel & Hardy waren in "Sons of the Desert" auch mal dabei:
(http://freimaurer-wiki.de/images/thumb/Sons_of_the_desert.jpg/107px-Sons_of_the_desert.jpg)

 :winken:
Sparky

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 06. Juli 2011, 10:55:33
(http://scalebullet.de/modellbau/workbench/aircraft/zero/32_ps.jpg)

Verflucht...  :12:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 06. Juli 2011, 11:07:58
? Wieso verflucht?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 06. Juli 2011, 11:13:40
Ich hab beim Lackieren der gelben Streifen nicht großflächig genug abgeklebt.
Feinster gelber Sprühnebel... ausgenommen die stelle wo ein stück tape geklebt hat. Man kann die Umrisse eigentlich ganz gut erkennen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 06. Juli 2011, 11:14:08
? Wieso verflucht?

Eventuell wegen dieser Sprühnebelkante .... ?

(http://666kb.com/i/buytwhkgtg2yhemw2.jpg)


:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 06. Juli 2011, 11:19:43
Ahhhhhh! Verstehe. Ich hielt das für eine gewollte Schattierung ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 06. Juli 2011, 11:30:51
Moin Viper,

vielleicht kannst Du die ja leider deutlich sichtbare Maskenkante mit einem Übernebeln von Verdünnter Rumpffarbe kaschieren - klappt bei mir ganz gut. Du darfst dann natürlich nicht vergessen, die gelben ID-Flächen zu maskieren: Sonst hast Du das gleiche Problem wieder - nur in umgekehrter Anordnung :6:.
Das mit dem Übernebeln mache ich immer als Abschluss, um evtl. harte Kontraste ein wenig abzumildern - wieso sollte es in Deinem Fall nicht auch als Retusche funktionieren?

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Juli 2011, 11:35:52
Alle "wichtigen" Leitungen am Motor sind verlegt. Jetzt kann es dann also langsam ans Lackieren gehen:

(http://img39.imageshack.us/img39/7862/007ivy.jpg)

(http://img26.imageshack.us/img26/9528/006bqt.jpg)

Die Hauben bekomme ich definitv nicht sauber passend hin. Währe aber auch Schade den Motor zu verdecken.
Das Einzige was nun noch fehlt sind die Gravuren oben auf dem Rumpfrücken und unten am Rumpfbauch (da wo die Klebenaht der Rumpfhälften sitzt). Davor habe ich allerdings noch etwas Respekt...

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 06. Juli 2011, 11:47:29
vielleicht kannst Du die ja leider deutlich sichtbare Maskenkante mit einem Übernebeln von Verdünnter Rumpffarbe kaschieren - klappt bei mir ganz gut.

Hi Michael, jup so hab ich mir das auch gedacht. Ich hoffe das Funzt...  :woist:


Du darfst dann natürlich nicht vergessen, die gelben ID-Flächen zu maskieren: Sonst hast Du das gleiche Problem wieder - nur in umgekehrter Anordnung :6:.

Jou, das wäre blöd. :D Ich glaub dann würde die Zero ihren ersten und letzten Flug absolvieren.
Und zwar in die Tonne. Dieser unsägliche Japsen Flieger treibt mich sowieso noch in den Wahnsinn.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 06. Juli 2011, 12:00:41
Hmmm, sorry falls ichs jetzt nicht gefunden habe, aber welcher Zero-Bausatz ist das eigentlich und was ist daran so schlecht? Sieht doch bisher eigentlich recht gut aus?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 06. Juli 2011, 12:15:43
Hmmm, sorry falls ichs jetzt nicht gefunden habe, aber welcher Zero-Bausatz ist das eigentlich und was ist daran so schlecht? Sieht doch bisher eigentlich recht gut aus?
Das ist Zero von Tamiya in 1:48.

Am Bausatz liegt es nicht, der ist Spitzenklasse.
Liegt eher an mir und meinem nicht vorhanden "Flugzeugmodellbau-Skill" (ist mein erstes Flugzeug).
Wenn ich zu dem Modell einen Galeriebeitrag verfasse, dann werd ich meinen Pfusch am Bau schonungslos aufdecken. :D


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Gaius Minimus am 09. Juli 2011, 15:38:06
Es ist wirklich nicht meine Schuld...ich wollte wirklich bei all den angefangenen und halbfertigen Projekten nicht noch was Neues beginnen...aber als ich den Draco von Revell/Monogram ProModeler dem DHL Boten förmlich aus den Händen gerissen und ausgepackt hatte, waren, als ich wieder zu bewusstem handeln fähig war, die ersten Vinylteile zugeschnitten und miteinander verklebt....ische schwöre, ey!  X(


(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/29/7682329/6636346137636133.jpg)


Wird viel zu spachteln und nachzumodellieren sein, aber ich denke für einen Vinylbausatz ist es okay. Mit dem Uhu Plus Sofortfest ist der Kit bisher gut baubar.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ThomasB am 09. Juli 2011, 16:54:46
Ich mache gerade an was Kleinem für Zwischendurch rum: Generatoranhänger von Plusmodell. Den möchte ich zu meinem schon fertigen Scheinwerfer stellen:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/6262313231666639.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/3237643163383562.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 10. Juli 2011, 17:14:24
Sie sind nicht perfekt und wirklich ansehnlich (gebaut), aber ich bin fast fertig.

(http://www.h0ps.de/mb/st/t3-1.jpg)
(http://www.h0ps.de/mb/st/t3-2.jpg)

Ich weiß, die Photos sind auch grottenschlecht. Das Smartphone ist zwar für Internet etc. klasse, aber Photos.... :2:

Wenn das Gewitter vorbei ist, also morgen, kommt noch Mattlack drauf und dann wars das.
Die Falte im schwarzen "Blendschutz" habe ich eben erst auf dem Photo entdeckt, das bleibt jetzt so.

Als nächstes hoffe ich die 1/48er Global Hawk fertigstellen zu können und dann kommt eine 1/48er Tamiya Fw 190A-3 dran. Mal sehen ob das besser klappt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 10. Juli 2011, 17:57:13
Das soll ein Jaguar EA2 in 1/8 geben. Viel, viel, viel umbauen :5: :12: ;(
(https://lh6.googleusercontent.com/-ErEh3uO3CnU/ThnLPPsM9SI/AAAAAAAAM0Y/yhqU51xILYg/s576/ea2.11.JPG)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 10. Juli 2011, 18:01:05
.....und das eine Corvette Convertible in 1/8 mit dicken Reifen!
(https://lh3.googleusercontent.com/-xiK2WnK4KEY/ThnMCPuNeuI/AAAAAAAAM04/DvTNdoXiAGg/s576/con4.JPG)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Corum am 10. Juli 2011, 20:33:23
Hallo!

Auch in der neuen (alten) Heimat wird ein bißchen gebastelt, aktuell auf dem Tisch das Harbour Tug Boat von Revell in 1: 108. Auch wenn der Bausatz schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, läßt er sich ganz gut bauen. Nur vermisse ich einiges von meinem Werkzeug und Bemalutensilien die noch 600km entfernt in Umzugkartons verpackt sind ;). Deswegen erfolgt der Bau auch fast komplett OBB, nur die Fenster werde ich noch mit Klarsichtfolie darstellen, Taue kommen noch auf Deck und den Poller direkt am Bug mußte ich aus Gussresten selberschnitzen, da ich das orginal Bausatzteil verloren habe :pffft:.

(http://www.middenheim.de/galerie/modellbau/harbourtug/bau/01.jpg)
(http://www.middenheim.de/galerie/modellbau/harbourtug/bau/06.jpg)

Gruß Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. Juli 2011, 06:21:49
@Karsten: Wirklich toll, was du aus dem Bugatti gemacht hast, da hast du wirklich das Optimum aus dem Bausatz rausgeholt!  :P :P :P

Und auch deine neuen Projekte sehen ja schon mal seeehr vielversprechend aus!

@Christian: Sieht sehr gut aus! :klatsch: Das Harbour Tug Boat hab ich auch, allerdings noch nicht begonnen, da ich befürchtet habe, dass es zu einer Spachtel- und Schleiforgie ausartet. Daher schön zu lesen, dass der Bausatz doch ganz gut zu bauen ist.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 11. Juli 2011, 19:39:35
Tja... vorhin nach der Arbeit schön gemütlich auf dem Balkon mit Gunze's Topcoat Matt die drei "Ü-EI" Modelle eingesprüht und eben (noch) voller Freude ob des Bau-Endes mal geschaut wie Matt der Lack wird .....  8o :12: :5: ;(

Auf den ganzen Oberflächen sind an vielen Stellen weiße Flecken. Schaut fast aus wie durch Wasser verursachte Kalkflecken. NOT AMUSING! :2:
Probeweise habe ich auf den Tragflächen mit feinstem Schmiergelpapier versucht das zu beseitigen. Es geht, aber die Dinger sind so winzig und oft sind die Flecken in/an den kleinsten Kanten daß das wieder einige Tage aufhalten wird. Wie ich das bei den "Piloten" machen soll, wo das teilweise in den Falten ist, weis ich auch noch nicht.

Der Topcoat Glanzlack von Gunze hat keine Probleme gemacht, abgesehen von einem leicht körnigen/grieseligen eher seidenmatten Aussehen.

MENNO!!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 11. Juli 2011, 19:47:03
Mhmm, sehr ärgerlich. :( Vielleicht nicht kräftig genug geschüttelt. Mit dem Topcoat Mattlack hatte ich noch nie Probleme, im Gegensatz zu anderen Gunze Lacken  :rolleyes:.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Warlock am 11. Juli 2011, 20:20:33
@Olli, hast Du Future da ? Das egalisiert den Effekt wieder.
Original Tip ist von KlausH, ich hab's aber selbst schon testen "dürfen".  :5:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 11. Juli 2011, 22:08:45
Aaaaalso, geschüttelt habe ich die Dose gefühlte fünf Stunden, sagte mir mein Arm. Effektiv waren das über zwei, aber weniger als fünf Minuten. Aus gelangweilten und sportiven Gründen hatte ich die Dose letzten zwei Tage ab und zu mal (kurz) durchgeschüttelt. Daran dürfte es also nicht liegen.

Evtl. war der Abstand zur Oberfläche zu groß?

@warlock

vorhin hatte mich Thomas angerufen gehabt und von dem Tipp mit dem Future berichtet.
Erst wollte ich das mit Erdal Glänzer auf einer Unterseite testen, bis mir einfiel, daß ich das britische Pendant "Klear" habe:

Vor ca. 10 Minuten sanft eingepinselt um keine Luftblasen zu verursachen und eben nachgeschaut:  :9: Einige Stellen habe ich übersehen, aber das meiste sieht man nicht mehr.  Schwein gehabt!

Mal schauen, wie das morgen aussieht. Auf den Erfolg hin werde ich mir erstmal ein schönes kühles Tannenzäpfle von Rothaus genehmigen:trinken:  :D

Akkus der DSLR sind auch am Laden, sodass ich evtl. morgen im Projektethread ein, zwei gescheihte Photos nachreichen kann.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 13. Juli 2011, 20:24:34
Wieso hat mir eigentlich keiner gesagt, dass eine Stuka so groß ist?!

(http://www.abload.de/img/13072011505e885.jpg)

Ein Hasevellmodell, 1/48, Ju 87 B-2. Läuft gut der Bau eigentlich. Kleinere Passprobleme am Übergang Motor/Rumpf, ansonsten i.O. Aber so groß!

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 14. Juli 2011, 14:13:53
Aber so groß!

Hah! Dann bau doch mal ein 1:32 Modell. Ich staunte auch nicht schlecht  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Primoz am 14. Juli 2011, 17:07:31
Es gibt auch eine Ju 87B/R von Airfix in 1:24. Dieses Modell ist erst riesig (ich weiß, wovon ich spreche, ich habe 2 gebaut).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 14. Juli 2011, 17:08:50
Dann bleibt nur noch als "Königsmodell" die MessingStuKa  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 14. Juli 2011, 18:37:02
Es gibt auch eine Ju 87B/R von Airfix in 1:24. Dieses Modell ist erst riesig (ich weiß, wovon ich spreche, ich habe 2 gebaut).

zeig doch mal :D :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 14. Juli 2011, 18:40:54
Neon, ich hab ja schon 32er gebaut. Aber ne 109 ist selbst dann noch handlich und von einer He 162 rede ich jetzt mal nicht :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 14. Juli 2011, 19:12:05
Wollte es ja nur anmerken  X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 14. Juli 2011, 19:26:21
Haha alles klar :D
Aber die Stuka hat mich überrascht. Schlanker Rumpf, dann so eine große Fläche! Irgendwie urig...

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 14. Juli 2011, 20:49:15
Weiter ging es unter anderem an der Fregatte Sachsen F-219


(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/sachsen82g9mj0ywh.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 15. Juli 2011, 05:35:05
bis jetzt schaut er so aus, der kleine Karman...

(http://img27.imageshack.us/img27/2407/1003715z.jpg)

(http://img713.imageshack.us/img713/6243/1003714.jpg)

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 15. Juli 2011, 09:10:46
Es gibt auch eine Ju 87B/R von Airfix in 1:24. Dieses Modell ist erst riesig (ich weiß, wovon ich spreche, ich habe 2 gebaut).
zeig doch mal :D :1:

Ich hab zwar noch keine gebaut, aber Skyfox erinnert sich noch dran, als er mich mitsamt dem Karton der 1/24 Airfix Mosquito zum Stammtisch transportiert hat :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 15. Juli 2011, 09:34:23
Oh ja, Du meinst diesen bunt bedruckten Umzugskarton mit den Fliegerbildchen drauf?  :6:
Gut, das ich 'nen Kombi hab'. DAS ist ein großes Modell...  :1:

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Juli 2011, 14:14:18
Da es bei der Bf 109 momentan etwas "hängt", mal was zur Entspannung für zwischendurch:

(http://img607.imageshack.us/img607/1345/002px.jpg)

(http://img823.imageshack.us/img823/9073/001lz.jpg)

Tamiyasches Schnitzel, ääääh, Fw 190 F9 in 1:48.

Bauzeit bis hierhin ca. 18 Stunden 8) Die meiste Arbeit bescherte das Maskieren des Ruders und des Nasenbandes. Jetzt hab ich noch 6 Stunden zum "einsauen", Kleinteile und Mattlack :D. Dat sollte reichen...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 15. Juli 2011, 14:27:16
Ui, schöne Schnitzelschnetzler
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 15. Juli 2011, 14:29:52
@dennis

In sechs Stunden einsauen????

Das wird knapp!  ;) :D


Ulf :winken:



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 15. Juli 2011, 14:40:41
@Dennis

Leckeres Schnitzel. :P Und in nur 24 Stunden gar.  :D

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 15. Juli 2011, 15:05:10
@Dennis
Jetzt aber mal schnell panieren! (Mein Beitrag für die Kalauer-Perlenkette)
Hast du eigentlich mal 'ne Hase 190er gebaut?

Cool soweit  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Juli 2011, 15:41:25
Merci!

@dennis
In sechs Stunden einsauen????
Das wird knapp!  ;) :D

So sauber wie das Ding momentan ist wirds ein ganz kleines bisschen eng... Hab mir aber schon nen Eimer Matsch besorgt :D

Hast du eigentlich mal 'ne Hase 190er gebaut?

Jupp, olle Sturmbock hier (A-8/R-2):

(http://img824.imageshack.us/img824/1569/006qnl.jpg)

Tolle Bausätze, klasse zu bauen nur leider recht teuer -> 40,00€ bei der Ausstattung (keine Gurte, 2 Markierungsvarianten) ist doch sehr happig!

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: HanniBanni am 15. Juli 2011, 15:50:33
Hallo Da die Autobastler etwas zu kurz gekommen sind.
Mfg Hannibanni X( :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 15. Juli 2011, 17:17:08
Soso! Da möchte einer von den Flugzeugen ablenken?  :6:

Mein Aktuelles Projekt.

Die I-16 von Special Hobby.
Wobei das "Special" wirklich spezial ist ;)

(http://manuel-w.de/modell/il/1.jpg)

Nach der "Behandlung"
(http://manuel-w.de/modell/il/2.jpg)



Und so sieht die Rata im Moment aus.

(http://manuel-w.de/modell/il/3.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 15. Juli 2011, 18:44:40
Boah jetzt weiss ich was Russie meinte: Die endlosen russichen Weiten. Aha. :6:
Aber gut hinbekommen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 15. Juli 2011, 19:11:28
Hab meine 190er Hasegawa mal für 14 Euronen bei K-stadt geschossen. Warum ich nicht mehrere mitnahm? Weil ich ein Idiot war, geprügelt mit Unwissenheit ob der Qualität des Bausatzes.  (http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/143.gif) (http://smiliestation.de/)

So blieb zumindest Hartgeld für ein paar Extras übrig, Sitz und Räder von Ultracast sollten morgen eintrudeln, gedrehter Waffensatz ist am Start.
Aber ob dieses Trümmerfeld bis zum Stammtisch Flugfähigkeit erlangt? Man wird sehen...

(http://i1236.photobucket.com/albums/ff457/Bohemund2/FW%20190%20A4%20Hasegawa/Basteltisch_190A4.jpg)

Ach ja: Typ A4, (http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/301.gif) (http://smiliestation.de/)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 15. Juli 2011, 19:13:23
Aber gut hinbekommen.

Das wird sich noch herausstellen ;)

Morgen gehts auf jedenfall an die Lackierung.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 15. Juli 2011, 19:37:03
(...) Aber ob dieses Trümmerfeld bis zum Stammtisch Flugfähigkeit erlangt? Man wird sehen... (...)
Da das wichtigste Kriterium für ein Stammtisch-Modell (übrigens ein toller Begriff (http://www.smileygarden.de/smilie/Minis/mini027.gif) (http://www.smileygarden.de)) ist, dass man Spaß beim Bau hat(te), sage ich mal:
Ja :P

:D

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chefmechaniker am 15. Juli 2011, 19:40:20

Hallo Da die Autobastler etwas zu kurz gekommen sind.


Schön! Gar nicht mitbekommen, das du schon angefangen hast.
Bei mir gabs auch die ersten zarten Schleif und Klebe fortschritte, aber noch zu wenig für Bilder...;-)

Gruß
Stephan  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf224 am 15. Juli 2011, 21:10:21
Moin moin Matrosen,

nich, dass ihr denkt ich sei tot oder so, hier mal ein Lebenszeichen.  :D

Hatte in den letzten Monat irgendwie nich so richtig Muße zum Modellbau. Das ist alles ziemlich eingeschlafen, aber in den letzten Tagen hab cih mich mal wieder aufgerappelt und an meiner ec135 t2i von der Bundespolizei weitergebaut. Sie ist jetz fast fertig um dann lackiert zu werden.

Der Grundbausatz ist ja die altbewährte ec135 von Revell. Das Kufengestell und eingie Anbauteile stammen jedoch aus dem neuen Polizei-Bausatz der ec145. Ursprünglich hatte ich mir die Kufen aus Draht gescratcht...aber warum nicht ein korrektes Gestell nehmen, wenn man es vorserviert bekommt?   :D

Ich hoffe mal, dass mein Bastel-Elan noch ne Weile anhält und ich mal wieder was fertigbekomme.^^

(http://img62.imageshack.us/img62/1752/dsc2978g.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/62/dsc2978g.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 15. Juli 2011, 22:26:40
Wolf224 endlich mal wieder ein interessantes Projekt.  :1: Bin gespannt auf das fertige Modell. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 16. Juli 2011, 13:23:34
So die Lackierung ist drauf.
Und Lackschäden ebenfalls.  :D

(http://www.manuel-w.de/modell/il/4.jpg)

(http://www.manuel-w.de/modell/il/5.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 16. Juli 2011, 14:05:55
Sehr schön :P...bis auf die Lackabplatzer auf dem Holzrumpf :6:.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 16. Juli 2011, 14:23:47
Nene da hab ich extra aufgepasst :D

Die Außenflügel und Höhenrurder haben nichts abbekommen, lediglich die Metallverankerung die vom Plastik her aber auch schon als solche gekennzeichnet wurden. Kann man evtl auf dem Bild nicht so recht sehen.


E: Jetzt hab ich meinen Fehler selber gefunden.
Die Platzer beim "Einstieg" dürften nicht sein.

Egal, ist eine kleinigkeit die nochmal zu übermalen. Die Unterseite muss nämlich sowieso noch zu der ein oder anderen Ausbesserung ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: A-l-e-x am 16. Juli 2011, 20:48:37
Hi leute,

von mir gibts demnächst ein Entwicklungsfahrzeug E 75 zu sehen.
es fehlen nur noch die Friul zinn-ketten und die pigmente.

hier mal ein bild um das übertrieben lange kanonenrohr zu zeigen.

(http://img4.imageshack.us/img4/5192/519ri.jpg)


mfg
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 17. Juli 2011, 09:29:46
Gibt es zwischen den beiden Bildern einen Unterschied?  ?(

Wäre sicher eine wahre Freude gewesen mit der Rohrlänge durch diverse zerbombte Berliner Nebenstraßen zu rumpeln...  :2: Kannst du noch etwas näher ans Fahrzeug gehen, die Farbgebung würde ich gerne deutlicher sehen.

Danke!

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: A-l-e-x am 17. Juli 2011, 16:45:17
nein, zwischen den bildern gibts keinen unterschied da muss was schief gelaufen sein.
aber hier mal ein anderes bild.

(http://img84.imageshack.us/img84/3348/518ke.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: [BZB]Flying Doc am 17. Juli 2011, 21:58:10
Moin moin Matrosen,

nich, dass ihr denkt ich sei tot oder so, hier mal ein Lebenszeichen.  :D

Hatte in den letzten Monat irgendwie nich so richtig Muße zum Modellbau. Das ist alles ziemlich eingeschlafen, aber in den letzten Tagen hab cih mich mal wieder aufgerappelt und an meiner ec135 t2i von der Bundespolizei weitergebaut. Sie ist jetz fast fertig um dann lackiert zu werden.

Der Grundbausatz ist ja die altbewährte ec135 von Revell. Das Kufengestell und eingie Anbauteile stammen jedoch aus dem neuen Polizei-Bausatz der ec145. Ursprünglich hatte ich mir die Kufen aus Draht gescratcht...aber warum nicht ein korrektes Gestell nehmen, wenn man es vorserviert bekommt?   :D

Ich hoffe mal, dass mein Bastel-Elan noch ne Weile anhält und ich mal wieder was fertigbekomme.^^

(http://img62.imageshack.us/img62/1752/dsc2978g.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/62/dsc2978g.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

Ich hab dir mal ein paar Fotos von mir angehangen.
Hab ich damals auf unserem Flugplatz gemacht als sie zum Tanken zwischengelandet sind.
Wir haben damal gerade Sprechfunkzeugnisausbildung gemacht.
Vielleicht hilft es bei der Bemalung. ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 18. Juli 2011, 16:19:08
Die Messerschmitt nähert sich langsam ihrem Ende. :9:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/3334623261663161.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/3430313133373832.jpg)

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf224 am 18. Juli 2011, 17:42:26
@ [BZB]Flying Doc : Danke für die Fotos. Sowas hätte ich mal früher gebraucht, dann hätte ich die Karre vielleicht auch geöffnet gebaut.  :D Innenraumfotos von den BPol-Maschinen find ich sind irgendwie ziemlich rar....
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 18. Juli 2011, 17:45:03
@Hörnchen:
Da hast Du gar nichts von gesagt 8o
Mitbringen, mitbringen, mitbringen :9:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 18. Juli 2011, 18:32:14
Ich muss doch nicht immer alles verraten.  X(
Kommt mit ins Köfferchen.
Gruß A.  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 18. Juli 2011, 18:35:22
@Hörnchen: Lecker! Eine späte 109 steht schon länger auf der Wunschliste, aber bislang hats nur für die 32er gerreicht  :pffft:
Hast du die Linie (83) am Rumpf freihand gemacht oder mit einer Maske?

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 18. Juli 2011, 18:40:42
Hi Olli,
freut mich das die 109 gefällt. Ist die 32er von Revell.
Die Linie am Rumpf habe ich mit einer schwebenden Maske gemacht.
Anschließend mit wenig Druck und RLM 76 ein bischen ausgebessert.
Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 18. Juli 2011, 18:44:24
Oh, dachte das wäre eine 48er! Naja, 109er sind handlich  :rolleyes:
Schwebende Masken also, danke für die Erklärung.

Bei mir liegt die Hase 109 G-14/AS im selben Maßstab rum. Wird ein längeres Projekt mit allem möglichen Drum und dran.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 18. Juli 2011, 18:58:10
Und die liegt bei mir in 48 rum mit Ätzteilsatz.

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 18. Juli 2011, 19:25:13
Die 109 ist jetzt schon lecker! :P

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 18. Juli 2011, 20:12:47
Nabend :)

Der stand meines M1A1 vom Trumpeter 5in1 in 1:35 :)

(http://img855.imageshack.us/img855/848/p7160161.jpg)

Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 18. Juli 2011, 21:04:00
@ Hörnchen

seeehr schick :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 19. Juli 2011, 21:02:00
Mein Projekt der elektronischen Tarnung geht auch sehr langsam voran.
Das Muster muss nur noch viel dichter werden, das wird sich noch bisschen ziehen.  :woist:

Aber seht selbst, hoffe es gefällt bisher.  :D

(http://i1092.photobucket.com/albums/i417/Thomade/FA-18e%20Superhornet/IMG_2106Medium.jpg)

Grüsse Thomas

PS: Suche Masking Tape in grösseren Mengen, am besten auf 200m Kabelrollen  :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 19. Juli 2011, 21:05:02
hi Thomas,
da hast ja noch was vor dir, beneide dich nicht.
Zeig bitte das fertige Modell dann auch hier.
gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 19. Juli 2011, 21:10:46
Klar zeig ich das Ding, dafür steckt zuviel Arbeit drin das nicht zu zeigen  :D

Grüsse Thomas

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 19. Juli 2011, 22:36:47
@Thomas: Sieht echt klasse aus. :P Freu mich schon auf den Galeriebeitrag.

Meine Me 109K-4 ist fertig.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/3363643564656131.jpg)
Mehr dann die Tage in der Galerie.
Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 19. Juli 2011, 22:43:20
Und auf dem Stammtisch????


Mann, was für Feuerwerk!!!!

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 20. Juli 2011, 09:43:45
@André
Kommt richtig gut, die "Kurfürst"!  :P
So, und ganz nebenbei wissen wir nun, wie ich auf meinen "Nick" gekommen bin.  :D

Eines noch:
Ganz typisch für die K-4 sind die schablonierten Tarnflecken auf dem Seitenruder. Bei Dir erscheinen diese recht klein ausgefallen zu sein.
Falls Du noch Gelegenheit, bzw. überhaupt Lust dazu haben solltest, kannst Du es anhand eines Vorbildfotos nochmal überarbeiten:

http://www.messerschmitt-bf109.de/display.php?lang=de&auth=e&name=version_display&fotonummer=3909 (http://www.messerschmitt-bf109.de/display.php?lang=de&auth=e&name=version_display&fotonummer=3909)



Kein Projekt im eigentlichen Sinne...

Im Verlauf dieses Galeriebeitrages http://www.modellboard.net/index.php?topic=35746.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=35746.0) hatte sich herausgestellt, dass ich die falsche Ausführung des Balkenkreuzes
auf den Flügelseiten aufgebracht hatte. Dies habe ich letzte Woche korrigiert. Leider blieb es dabei nicht aus, die Tragflächen komplett neu zu lackieren.

Lediglich eine rote Begrenzungslinie ist noch auf beiden Flügelinnenseiten aufzulackieren. Sobald das erledigt ist, werde ich im Galeriebeitrag die Bilder heimlich, still und leise austauschen.

(http://scaled-disaster.de/bilder/he100d_neu2.JPG)

(http://scaled-disaster.de/bilder/he100d_neu3.JPG)


Viele Grüße
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 20. Juli 2011, 15:27:28
Moin Erik,
stimmt die sind wirklich etwas klein geraten, aber ändern werde ich wohl nichts mehr.
Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 20. Juli 2011, 21:34:01
Dio für den Jagdwolf

(http://www.abload.de/img/1fgbnfgbviy5.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=1fgbnfgbviy5.jpg)

(http://www.abload.de/img/2rtghtzhnyhka.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=2rtghtzhnyhka.jpg)


Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 21. Juli 2011, 03:05:44
[...] werde ich im Galeriebeitrag die Bilder heimlich, still und leise austauschen.
Hallo Erik,
das ist OK, solange Du uns vorher Bescheid gibst...  :D

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 22. Juli 2011, 17:33:53
Kaum ist das eine Projekt fertig, geht es schon wieder an's Neue

(http://www.manuel-w.de/modell/109f4/1.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 22. Juli 2011, 19:10:54
Nach den Fw 190 Wochen, jetzt 109er Woche. :D
Schaut bisher schon gut aus Neon. :P
Welcher Bausatz ist es denn? ICM?
Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 22. Juli 2011, 19:20:16
ouh pardon :)
hab ich ja glatt vergessen.

Ist der Trumpeter Bausatz  der BF109 F-4

Wobei es mal gehießen hat, dass das Modell keine F-4 darstellen sollte.

Bausatznummer 02292
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 25. Juli 2011, 22:40:43
Meine Stuka packt sich leichter ein als nen Rucksack...beim Rucksack müsste man ja aufstehen  :pffft:

(http://outlink.webkicks.de/dref.cgi?job=outlink&url=http://img830.imageshack.us/img830/4853/25072011514.jpg)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Keks_nascher am 26. Juli 2011, 20:12:21
Welcher Maßstab Olli? Bzw. welcher Bausatz?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 26. Juli 2011, 20:17:44
Die Anleitung sieht nach Revell aus und die Größe würde ich sagen 1/48
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: RetvizanHB am 26. Juli 2011, 20:24:51
Hi,

liegst richtig Norman, Olli seine Stuka ist in 1/48  ;)

Gruß

Uwe
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cumber_S am 27. Juli 2011, 17:22:47
 :P
Tolle Maschine, gefällt mir..

 8o
(Ich muss mal meine Fotos durchsehen, imho bin ich mit Der Maschine (Typ, Airline) selber mal geflogen)
 :pffft:

Hoffe wir sehen die finalen Bilder auch hier...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 27. Juli 2011, 17:24:41
Trumpeter Bausatz  der BF109 F-4 - Wobei es mal gehießen hat, dass das Modell keine F-4 darstellen sollte.

Ist definitiv ne frühe G ! Steht sogar auf jedem Spritzling: "1/32 BF 109G"! Das war wohl nur ein Vermarktungstrick von den Chinesen, um der teuren Hasegawa F-4 ein wesentliches billigeres Pendant entgegenhalten zu können...

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 27. Juli 2011, 17:27:29
Steht sogar auf jedem Spritzling: "1/32 BF 109G"!



Hah! Jetzt wo du es sagst seh ichs auch.Aber gut platziert :D


Das war wohl nur ein Vermarktungstrick von den Chinesen


Diese gewieften Chinesen :D
Mir persönlich ists aber egal ob nun eine F oder eine frühe G. Der Bausatz ist bis auf wirklich kleinere Mängel super.
Wenns klappt, wird morgen der Farbanstrich gemacht  :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 27. Juli 2011, 18:21:58
1:350?
Wo hast Du die denn her? :woist:
So was würde mich ja auch mal interessieren, zumal ich bislang nur 2 1:400er Zivil-Flieger habe.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 27. Juli 2011, 19:31:45
1:350! Quatsch! Meinst Du wirklich, wir wären sooo blöd?
Einfach ne 1/32er Boeing bauen und dann per Photoshop eine Tasse und eine Schneidematte reinkopieren ... kann doch jeder!
 :D

Michael
Ok, das mit dem gefaketen Ebay-Angebot war schon ne EDV-Meisterleistung! :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 27. Juli 2011, 19:32:25
So´n schiet :5:
Abgelaufen

Egal, bin ich mit dem zufrieden, was ich hab...
Zumal ich eh nicht mehr bei E-Bay kaufe.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cumber_S am 27. Juli 2011, 20:05:32
1:350! Quatsch! Meinst Du wirklich, wir wären sooo blöd?
Einfach ne 1/32er Boeing bauen und dann per Photoshop eine Tasse und eine Schneidematte reinkopieren ... kann doch jeder!
 :D

Michael
Ok, das mit dem gefaketen Ebay-Angebot war schon ne EDV-Meisterleistung! :6:
Na Eben deshalb war der Flieger so billig , ne 1:32 747 will ja niemand  :12: , ok ausser "smallscaler144" der wohnt imho warscheinlich in einer Turnhalle.

Ne die Kaffetasse ist auch real, hab die  gleiche (mit anderem Aufdruck) auch im Büro (ist Firmenstandart)  :pffft:

btw, warum hat de rflieger den keine Fenster oder Inneneinrichtung wie ein normales 1:32 er Modell?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 28. Juli 2011, 09:18:54
Hallo Gemeinde,
anbei so ein dazwischen damit es noch was gibt das fertig wird.
Mein Hauptprojekt zieht sich wie Gummi (ich glaube ich bin zu verspielt mit den Kleinigkeiten).
Modell: Restbestand P40 N AMT 1:48 aus der Box.
Probieren neuer Techniken am lebenden Objekt.

(http://img190.imageshack.us/img190/1500/img2388t.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/190/img2388t.jpg/)

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: 104FAN am 28. Juli 2011, 15:05:50
Hier stelle ich mal mein laufendes Projekt vor.
Meine 12. F-104G in 1/48 mit Sonderlackierung. Dieser Anstrich ist eine ware Abklebeorgie.
Hier man das Originalhttp://www.916-starfighter.de/Large/Colors/2099sp.htm (http://www.916-starfighter.de/Large/Colors/2099sp.htm)
Und hier der Zwischenstand:
(http://666kb.com/i/bvlawo0g7v3fedoeg.jpg)

und die andere Seite
(http://666kb.com/i/bvlap454v9aba41jc.jpg)

Am Vorderteil noch ein paar Farbkorekkturen dann gehts hinten weiter.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 28. Juli 2011, 17:50:58
Meine Güte da hast aber noch einiges vor.


Aber die Abklebeorgie wird sich bestimmt nacher lohnen  :P

Deine Legoklötzchen sind ja schon guter Dinge  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 28. Juli 2011, 22:09:56
Klötzchen ist gut ... das sind die DUPLO Steine ...  8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 28. Juli 2011, 22:14:49
wunderschönes Design für den Starfighter. Da freu ich mich auf das fertige Modell!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 29. Juli 2011, 12:01:13
Klötzchen ist gut ... das sind die DUPLO Steine ...  8o

Neeeeeeee, die dünne Platten sind eindeutig Lego :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 29. Juli 2011, 12:06:28
Herrje, bin ich doof... und dabei benutz ich das schon lange für Silikonformen... die Lego-Helling ist natürlich DIE Idee  ! :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 29. Juli 2011, 13:32:03
Neeeeeeee, die dünne Platten sind eindeutig Lego :)

Sicher ......
Wenn die Knubbel ein loch haben ist das Lego DUPLO
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 29. Juli 2011, 13:37:39
Es könnte vielleicht auch ein China-Lego-Nachbau sein, bei dem die Knubbel des normalen Lego auch ein Loch haben?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 29. Juli 2011, 13:41:36
Lego und Lego Technik (Bagger) gemischt   X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 29. Juli 2011, 13:42:21
Lego und Lego Technik (Bagger) gemischt   X(

Genau das wollt ich auch gerade schreiben :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 29. Juli 2011, 13:47:44
Musste doch mal kurz "technisch" schauen ;)
Ist definitiv Duplo. Kurz gerechnet. F-104 ist in 1/48 ca. 34 cm lang, unterer Balken entlang des Rumpfs hat 16 x 2 Noppen.
Wären bei normalem Lego (8mm Rastermaß) nur 12,8 cm Länge, das ist deutlich zuwenig, wie man anhand des Bildes sieht.
Mit Duplo sinds 25,6 cm Länge des Längsbalkens, das paßt im Verhältnis zur Gesamtrumpflänge gut.


EDIT:  Hmmmm.... obwohl, wo ich mir das untere Bild grade nochmal anschaue... irgendwie ist der Mittelbalken ein bischen kurz für die nominellen 25,6 zu 34 cm Rumpflänge.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 29. Juli 2011, 14:28:42
Nun, so wie ich das noch von meinen zeit her weis, würde der kleinste Duplo Stein (ein Würfel) mindestens die Hälfte des Modells einnehmen  :D
Die kleine gelbe Grundplatte hinten ist von der Größe eindeutig Lego. Ich kenne keine Duplo die so flach sind, sowie die Augen und das Gesicht ich nur von Lego her kenne.  :1:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 29. Juli 2011, 14:29:50
Ähem, wenn ich diesem OT mal kurz anschließen darf:
Als einer der seit nunmehr 25 Jahren mit Lego baut:
Das ist von den Steinen her definitiv das normale Lego, kombiniert mit Lego Technik.
Die Duplo-Steine wären wesentlich größer.
Außerdem ist der Gesichtsaufdruck auf einigen der Steine ein weiteres Indiz dafür, dass es das normal Lego ist.

Aber das wird 104FAN denke ich mal definitiv abschließend klären können ;)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 29. Juli 2011, 14:52:09
Nach einem kurzen Blick auf die Lego-Seite, sieht das tatsächlich aus, als sei der lange Balken aus Bricks mit seitlichem Loch und oberem Hohlnupfen aufgebaut. Gibts als Einzelteil zwar nur einreihig, aber evtl. halt Bestandteil eines Sets oder so.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: 104FAN am 29. Juli 2011, 15:54:52
Ähem, wenn ich diesem OT mal kurz anschließen darf:
Als einer der seit nunmehr 25 Jahren mit Lego baut:
Das ist von den Steinen her definitiv das normale Lego, kombiniert mit Lego Technik.
Die Duplo-Steine wären wesentlich größer.
Außerdem ist der Gesichtsaufdruck auf einigen der Steine ein weiteres Indiz dafür, dass es das normal Lego ist.

Aber das wird 104FAN denke ich mal definitiv abschließend klären können ;)

:winken:

Upps, ich dachte nicht das meine Helling eine solche Diskusion auslösen.
Hier die Auflösung:

Vor etlichen Jahren bekam ich mal so ein Lego-Technik Buggy zu Weihnachten. Daher die Technik-Steine, der Rest sind ganz normale Lego. Die hab ich mir mal im Legoland Günzburg mitgenommen. Da gibt es immer eine Kiste mit losen Steinen und da hab ich mir mal ein Pfund mitgenommen.
Duplo-Steine sind definitiv nicht dabei.
So ich hoffe jetzt sind alle Unklarheiten beseitigt.
Ich hab vor ein paar Jahren schon mal eine spezielle Hellig vorgestellt.
http://www.modellboard.net/index.php?topic=28737.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=28737.0)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 29. Juli 2011, 18:20:51
Grande.........

Blitzsauber, soweit man das sehen kann
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: alter reuber am 29. Juli 2011, 22:09:14
So.... hier mal meine "das-kann-noch-dauern-Modelle"

Ju 52 3m/W (Revell/Italeri) 1:72 (70er Jahre)

Das erste Bild wurde entfernt, bitte nachbearbeiten und dann bitte neu verlinken!

(http://www7.pic-upload.de/29.07.11/smxjnugvvun.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-10866287/DSC02746.jpg.html)

Me 110 G-4/G-2 (Revell - Ex-Frog) 1:72 (70er Jahre) Bau + Spachtel-Schleifarbeiten.... färtisch.Farbe ruff...

(http://www7.pic-upload.de/29.07.11/tgwzsh4g97i.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-10866328/DSC02753.jpg.html)

A-20 C Havoc (Revell) 1:72 (70er Jahre) Bau + Spachtel-Schleifarbeiten.... färtisch.Farbe ruff...

(http://www7.pic-upload.de/29.07.11/8ddw2p8lcytv.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-10866358/DSC02763.jpg.html)


Edit: Siehe Text
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 29. Juli 2011, 22:55:06
Das werden Erinnerungen wach, die Schwimmer-Ju 52 habe ich als Kind auch mal gebaut. In 1:48 hat die noch niemand herausgebracht, oder?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 29. Juli 2011, 23:31:08
Das werden Erinnerungen wach, die Schwimmer-Ju 52 habe ich als Kind auch mal gebaut. In 1:48 hat die noch niemand herausgebracht, oder?

http://www.modeldesignconstruction.co.uk/mall/productpage.cfm/ModelDesignConstruction/_CV48032/54287/Ju%2052%20Floatplane (http://www.modeldesignconstruction.co.uk/mall/productpage.cfm/ModelDesignConstruction/_CV48032/54287/Ju%2052%20Floatplane)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 30. Juli 2011, 01:14:34
Oh, sehr schön. Verbindlichsten Dank  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: alter reuber am 30. Juli 2011, 08:55:56
und noch eine "der-wird-wohl-nie-fertisch-Bausatzleiche...... Porsche 917-10 von Matchbox (1:32)  :pffft:

(http://up.picr.de/7796189uae.jpg)

(http://up.picr.de/7796190imq.jpg)

(http://up.picr.de/7796191wvu.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mr. Hudson am 30. Juli 2011, 16:08:38
@ Smallscaler: Wie gestern schon bemerkt, die 747 ist ein echter Hammer!

Mein aktuelles und wohl noch etwas länger dauerndes Projekt einer Ju 388 L in 1/72 ist durch einen Zufall entstanden. Ich habe für kleines Geld die Spritzlinge einer Ju 188 von Hasegawa (grauer Kunststoff) ohne Klarsichtteile erstanden. Was lag da näher, als den alten SH-Kit von 2000 (weißer Kunststoff) herauszuholen und ein Kitbash zu beginnen. Der Rumpf ist bereits fertig. Zur Zeit werden die Triebwerke angepasst:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/82/6554882/3238376364653333.jpg)

Viele Grüße

Kai  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 30. Juli 2011, 16:13:48
Durch Zufall drauaf gestossen

http://www.ju388.de/ (http://www.ju388.de/)

Kennst Du wahrscheinlich schon, ist aber echt klasse ...

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 31. Juli 2011, 10:10:14
 :winken:

Kleines Update zur Mikasa: halb getakelt schwimmt sie langsam aber sicher der Gallerie entgegen (man entschuldige bitte die schlechte Bildqualität, aber zur Zeit muss ich mit einer Notbeleuchtung arbeiten).

(http://666kb.com/i/bvo4iwste82zb8s4y.jpg)

Noch ein letzter Blick auf die Details des Mittschiffes, bevor sie von den Beibooten verdeckt werden:

(http://666kb.com/i/bvo4jsrpr2jvnuhki.jpg)

Zur Zeit schleif' ich mir an den Beibooten die Finger wund. Die nächsten Schritte sind das Anbringen der Beiboote sowie die Komplettierung des laufenden und stehenden Gutes. Letztlich folgen alle Details an der Aussenseite des Schiffes, die jetzt beim Bau nur im Weg wären (also Reling, Bootsdavits, restliche Geschütze etc.)

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 31. Juli 2011, 15:28:21
Sieht rich-tig gut aus  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: RetvizanHB am 31. Juli 2011, 15:38:05
Hi,

na die Mikasa gefällt mir aber.  :] Sieht so richtig schön mitgenommen aus. Und auch die Takelung überzeugt. Wie hast du die Takeleage gemacht?  8o

Gruß

Uwe
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 31. Juli 2011, 16:07:11
Danke schön!

na die Mikasa gefällt mir aber.  :]
Äh, wie ist das jetzt gemeint?  ?( Falschen Button angeklickt?  :D

Die Takelage besteht komplett aus gezogenem Gußast - auch die noch fehlenden Teile werden damit dargestellt. Gespannt wurden die Fädchen mit einem kleinen Lötkolben.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 31. Juli 2011, 16:12:41
@Karl: Ganz große Klasse! :respekt:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 31. Juli 2011, 17:17:49
Die Mikasa sieht echt super aus!

Hier meine Sawakaze (DDG-170) in Bau:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3133346338386238.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: drago-museweni am 31. Juli 2011, 17:47:56
Hier mal eines meiner aktuellen Projekte, fast fertig ein paar kleinigkeiten noch.
(http://www.abload.de/img/centurion3g4cm.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=centurion3g4cm.jpg)
(http://www.abload.de/img/centurion3-140va.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=centurion3-140va.jpg)

Grüße Thomas

@Karl sieht super aus dein Schiff
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 31. Juli 2011, 19:20:01
Hallo, bin zur Zeit an einer Cobra in 1/8 dran. Da die Teile von einem Freund selbst gebaut worden sind, müssen viele Teile (zB Windschutzscheibenrahmen, Boden, Amanturenbrett usw.) selbst hergestellt werden. Ist nicht einfach, aber macht Spaß!
Gruß Karsten
(https://lh3.googleusercontent.com/-jkqJA-5F1Z0/TjWNRZWAQQI/AAAAAAAACPA/XK-74NvFMfA/s576/co50.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 31. Juli 2011, 19:23:20
Danke euch allen für die lobenden Worte! Freut mich sehr, dass sie euch gefällt! Um so mehr, da ich bei diesem Modell viele Techniken (z.B. Takelung mit gezogenen Gussästen, Alterung mit Ölfarben) das erstemal angewendet habe - scheint mir also gelungen zu sein.

@Klaus: Natürlich sind mir beim Bau auch einige Fehler/Unsauberkeiten unterlaufen, die auf den beiden Fotos nicht - oder nur sehr schlecht - erkennbar sind. Ich werde im Galleriebeitrag darauf eingehen (auch mit Fotos).

@Maxim: ich bewundere euch 1/700-Bauer, mir wird's jetzt im fortgeschrittenen Baustadium in 1/350 schon zu eng!

@Thomas: Na, dein Gefährt ist aber auch nicht ohne!  :P :P :P

Liebe Grüße,

Karl

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 04. August 2011, 12:07:22
Hallo,
anbei möchte ich euch meine kleinen Spielereien vorstellen, die Schuld sind das der
Ausstoß meine fertigen Modell eher gering ist.

Zuerst: Aufzwiebeln Hawker Sea Fury  Trumpeter 1:48.
Fahrwerksschacht komplett neu aufgebaut.

(http://img402.imageshack.us/img402/6452/img2424q.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/402/img2424q.jpg/)
Q
(http://img36.imageshack.us/img36/6336/img2427hp.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/36/img2427hp.jpg/)

Cockpit: Eduard Ätzteil plus einiges an eigenen Teilen.

 (http://img69.imageshack.us/img69/9376/img2454no.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/69/img2454no.jpg/)

(http://img405.imageshack.us/img405/2700/img2460t.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/405/img2460t.jpg/)

Cockpit:  Bearcat 1:32 Aires

(http://img10.imageshack.us/img10/1494/img2469dx.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/10/img2469dx.jpg/)

(http://img534.imageshack.us/img534/1635/img2473k.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/534/img2473k.jpg/)


Motor:  Hybrid aus Hasegawa (P47) Teckniks(Kurbelgehäuse)
und ein oder 2 Teile aus den Bearcat Bausatz.

(http://img195.imageshack.us/img195/4512/img2493al.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/195/img2493al.jpg/)

Das ist nur ein kleiner Überblick von den Um und Anbauten an diesen Modellen.

Der eine oder andere von euch hat ja schon mal in meine Zaubertüte schauen dürfen.
Irgendwann wird es dann einen BB geben, also abwarten.

Gruß TKaner

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 04. August 2011, 21:21:15
Hallo,
anbei möchte ich euch meine kleinen Spielereien vorstellen, die Schuld sind das der
Ausstoß meine fertigen Modell eher gering ist.

Der eine oder andere von euch hat ja schon mal in meine Zaubertüte schauen dürfen.
Irgendwann wird es dann einen BB geben, also abwarten.

Gruß TKaner

Hallo Hans,
sehr schön :P und die sind ja sogar schon lackiert :D kommen mir allerdings auch schon irgendwie bekannt vor. Für die Fertigstellung tippe ich mal auf 2015 ......  :pffft:
Gruss Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 04. August 2011, 21:33:24
Wunderprächtig, Hans.  :P

Beim Fahrwerksschacht der Sea Fury habe ich auch ein heftiges Déjà-vu. Lagerst Du die Modelle im Weinkeller?  ;)
Aber ne gelbe Sea Fury wird's nicht, oder?

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 05. August 2011, 09:19:50
 Hallo ihr beiden,

Für die Fertigstellung tippe ich mal auf 2015 ......  :pffft:

Cristoph,
wenn Gott will könnte es schon Ende 2014 werden. :D

Lagerst Du die Modelle im Weinkeller?  ;)
Aber ne gelbe Sea Fury wird's nicht, oder?


Erik,
Weinkeller stimmt fast, es ist der Keller neben dem Weinregal.
Nein gelb wird die nicht, irgendwann sollte man erwachsen werden. :7:

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 05. August 2011, 18:01:14
Das Cockpit, so wie Hasegawa es schuf

(http://i1236.photobucket.com/albums/ff457/Bohemund2/FW%20190%20A4%20Hasegawa/cockpit_bau.jpg)

Es folgt die Rumpfmontage mit dem unvermeidlichen schleifen, schleifen, schleifen...
Aber dann wird sie (die 190er) gelackt!

Der von Vorfreude gepackte Bohemund
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: SKAOS am 05. August 2011, 19:10:05
So eine Mandelentzündung kann schon Langweilig werden  :12:
Also hieß es: Ab in den Kelle rund einen der unendlichen Bausätze hoch holen und anfangen diesen grob zu bauen.
Es ist ein Bausatz von Gunze Sangyo: Triumph TR3a M 1:24. Dieser Bausatz ist wirklich sehr sporadisch ausgestattet. Kein Motor & nix zum öffnen, dafür wird man mit einer guten Qualität entschädigt. Alles passt sehr genau zusammen, Speichenfelgen & Kühlergrill sind gut verarbeitet, der Chrom sieht auch sehr gut aus. Dann war ich ein wenig irritiert, in dem Bausatz lag ein zweiter Grill dabei, der so aus sieht als ob dieser für einen TR2 sein könnte.

(http://666kb.com/i/bvtkn2834qgjdpw2z.jpg)

Mal schauen wie ich mich entscheide, ob es ein TR2 oder Tr3a wird.  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 07. August 2011, 11:44:10
@maxim Sieht interessant aus. Welcher Hersteller? DreamModels?  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 07. August 2011, 15:00:11
@maxim Sieht interessant aus. Welcher Hersteller? DreamModels?  :winken:

Die Sawakaze? Das ist ein Skywave (PitRoad)-Bausatz und zwar die Variante mit Ätzteilen, die aber offensichtlich für das Schwesterschiff Tachikaze gedacht sind (deren Fockmast anders aussah).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 07. August 2011, 23:08:00
(http://i54.tinypic.com/2psp252.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 07. August 2011, 23:14:46
@ Algol
wie hast du denn den bemalt? Pinsel, Airbrush? War bestimmt ne heiden Arbeit.

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 07. August 2011, 23:26:35
Ich habe irgendein Hellgrau von Tamiya als Grundierung gesprüht, das Muster vorgezeichnet und dann mit Enamelfarben verschiedener Hersteller gepinselt. Abschließend wurde mit Vallejo Mattlack übersprüht.

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 07. August 2011, 23:30:55
und der Massstab?

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 07. August 2011, 23:34:11
Tristar, Panzer IV B, 1:35

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: SKAOS am 08. August 2011, 11:24:32
Es wird doch ein TR3,...
am WE kam die erste Schciht Humbrol hell blau drauf, das Chassis wurde soweit zusammen geschweißt, ein Sitz hat seinen Platz schon gefunden, es kommt noch ein Überrollbügel hinein, Startnummern drauf,... und ein Diorama soll entstehen. Leider brauchen die Kunstharzfarben länger zum aushärten als Acryfarben, bevor es mit einem 2000´er Nass schliff weiter geht.

(http://666kb.com/i/bvwajb68hern0ctli.jpg)

(http://666kb.com/i/bvwajrihbgbyv04ba.jpg)

Ein Jaguar MKII Saloon ist z.Z. auch in Arbeit:

(http://666kb.com/i/bvwakf2aei5rmxuxi.jpg)

Verry british  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 08. August 2011, 13:18:20
Hallo Carsten,

feine Typenwahl, deine beiden Wägelchen. :P Trifft voll meinen Geschmack. Ich hoffe du zeigst weitere Fortschritte davon.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: SKAOS am 08. August 2011, 19:08:59
Hallo Carsten,

feine Typenwahl, deine beiden Wägelchen. :P Trifft voll meinen Geschmack. Ich hoffe du zeigst weitere Fortschritte davon.

Liebe Grüße,

Karl
Hai Karl,
natürlich bleibt ihr up to date.  :3:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 09. August 2011, 07:26:38
Perfekt!  :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 09. August 2011, 16:23:28
Nach langer (Farb-)Wartepause ging es heute endlich weiter.

(http://www.manuel-w.de/modell/109f4/4.jpg)

(http://www.manuel-w.de/modell/109f4/5.jpg)

Ziel ist es bis nächster Woche fertig zu werden, denn dann gehts in den wohl verdienten Urlaub. (seit 6 Jahren)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 09. August 2011, 16:57:14
Den Propeller solltest du noch in RLM 70 Schwarzgrün lackieren. Grau ist falsch.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 09. August 2011, 17:14:32
Noch nen Fehler in der Beschreibung.
Danke für die Anmerkung, werd ich dann morgen ausbessern  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 09. August 2011, 19:53:59
Die TSR.2 wartet auf Zubehör, die Mirage 2000C wartet auf die letzte Lage Klarlack, meine Freundin auf Fortbildung, ein paar Tage frei...

Und gestern Morgen lief mir dann im Geschäft eine Seafire Mk.XVII von Airfix in 1/48 über den Weg:

(http://scaled-disaster.de/bilder/seafire_mk17_1.JPG)

(http://scaled-disaster.de/bilder/seafire_mk17_2.JPG)

Richtig, gestern!  :1:
Sie hat mich angelacht und förmlich darum gebettelt, gebaut zu werden. Gesagt, getan!
Einzige Zutaten: Auspuffstutzen von Aires und Gurtzeug von Lion Roar.

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 09. August 2011, 20:00:57
Da atestiere ich einen schweren Fall von Bastelattacke.

Soll man da Genesung wünschen? Ich denke nein...

Sieht klasse aus!

Gruß, Bohemund
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 09. August 2011, 20:03:52
Und gestern Morgen lief mir dann im Geschäft eine Seafire Mk.XVII in 1/48 über den Weg:

Richtig, gestern!  :1:
Sie hat mich angelacht und förmlich darum gebettelt, gebaut zu werden. Gesagt, getan!
Einzige Zutaten: Auspuffstutzen von Aires und Gurtzeug von Lion Roar.

Gestern  8o na, ein solches Bautempo möchte ich mal haben!!! Und wie immer eine super Lackierung  :P

Die neuen Airfix-Modelle besitzen ein wirklich tolles Preis-Leistungsverhältnis und viele Bauoptionen (ich schnitze selbst gerade an der Spitfire Mk.XII von Airfix und bin durchaus begeistert), was auch auf die Seafire Mk.XVII zutreffen dürfte - oder?

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 09. August 2011, 20:13:43
Die neuen Airfix-Modelle besitzen ein wirklich tolles Preis-Leistungsverhältnis und viele Bauoptionen (ich schnitze selbst gerade an der Spitfire Mk.XII von Airfix und bin durchaus begeistert), was auch auf die Seafire Mk.XVII zutreffen dürfte - oder?

Gruß Christoph

Salü Christoph,

ja, das trifft auch auf die Mk.XVII zu. Viele Optionen, tadellose Detaillierung, gratfreie Teile und eine Passgenauigkeit, die der Seafire den Status "Schüttelbausatz" einträgt.
Einmal losgelegt, konnte ich garnicht mehr aufhören. Anfangs habe ich mich zwar ein klein wenig mit den "deutlich" ausgeführten Gravuren schwergetan. Später störte mich das jedoch überhaupt nicht mehr.
Wie ich finde, sind die Mk.XII, die Mk.XVII neben der English Electric Lightning-Familie und der Spitfire F.22/24 in die Riege der besten Airfixkits aufgestiegen.

Kurz: A Traum!

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 09. August 2011, 20:42:02
Richtig, gestern!  :1:
Sie hat mich angelacht und förmlich darum gebettelt, gebaut zu werden. Gesagt, getan!
.......

Oh Erik,
Du bist echt der Wahnsinn!
In dieser kurzen Zeit schon so weit und in einer Qualität, dass es mir den Atem verschlägt 8o
Ich sitze jetzt schon seit ca. drei Wochen an einem Wartungsschacht, und Du......HUT AB :P
Bin mal auf das Ergebnis live gespannt
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 09. August 2011, 21:02:12
Du bist echt der Wahnsinn!
In dieser kurzen Zeit schon so weit und in einer Qualität, dass es mir den Atem verschlägt 8o
Ich sitze jetzt schon seit ca. drei Wochen an einem Wartungsschacht, und Du......HUT AB :P
Bin mal auf das Ergebnis live gespannt

Solange ich die Zeit dazu habe, muss ich Gas geben. Schließlich will ich in Merchweiler Frischware am Start haben, und nicht nur mit "alten Fürzen stinken".  :D

Der Bausatz macht es einem wirklich leicht und der Rest ist ja mehr oder minder Routine.
Du glaubst garnet, wie entspannend dieser Bausatz ist. Kein Vergleich zur Mirage oder zur TSR!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 10. August 2011, 04:00:39
[...] Und gestern Morgen lief mir dann im Geschäft eine Seafire Mk.XVII von Airfix in 1/48 über den Weg [...]

[...] Ich sitze jetzt schon seit ca. drei Wochen an einem Wartungsschacht, und Du......
Das kann ich noch toppen, zweieinhalb Monate ein Resincockpit einpassen... :rolleyes: :12:

Erik:
Hobbyvermieser!!!  X( ;)

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 10. August 2011, 06:14:57
Wenn man 3 Wochen an einem Wartungsschacht oder gar 2,5 Monate an der Passung eines Resincockpits arbeitet, ist man entweder nicht so richtig bei der Sache oder man macht sonst irgendetwas falsch.... ;) :D

Ich selbst habe für meine Verhältnisse eigentlich gerade einen Lauf, einzig die Nozzles bremsen ein wenig. Aber es gibt ja noch die ein oder andere Baugruppe die in Angriff genommen werden will.....

Trotzdem Erik, was Du da immer so "zusammenschusterst" ist wirklich allerfeinst. Daran ändert sich auch nach dem gefühlten tausendsten Male nichts. Und als I-Tüpfelchen absolut knackig fotografiert.....

Ulf :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 10. August 2011, 06:44:48
Wenn man 3 Wochen an einem Wartungsschacht oder gar 2,5 Monate an der Passung eines Resincockpits arbeitet, ist man entweder nicht so richtig bei der Sache oder man macht sonst irgendetwas falsch.... [...]
Oh... 8o    Verdammt!  :12:  :D
Ich wusste doch, ich mache irgendwas falsch... *dummi* ;)

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 10. August 2011, 07:07:52
....oder bist nicht richtig bei der Sache.... ;) :D   wenn Du Äpfel mit Birnen vergleichst.......  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 10. August 2011, 07:27:21
....oder bist nicht richtig bei der Sache....
...oder das!  :rolleyes:

[...] wenn Du Äpfel mit Birnen vergleichst.......  :pffft:
Du meinst wohl eher meine Gurke mit Äpfeln zu vergleichen...  :woist:  :D

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 10. August 2011, 08:08:59
nicht wirklich! ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 10. August 2011, 09:17:02

 Schließlich will ich in Merchweiler Frischware am Start haben, und nicht nur mit "alten Fürzen stinken".  :D


Dann gib mal Gas! :1:

Ich habe das Teil auch zur Entspannung, nur bist du irgendwie schneller, wieso nur geht das bei euch?

Nimmst du die Farbangaben der Bauanleitung? Interessiert mich vor allem im Cockpit.

Deine Arbeit sieht wieder klasse aus, ich muss wohl ne andere Version auswählen!

Gruß TKaner

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 10. August 2011, 11:03:43
Danke, Danke!

Och, naja, ich pinsel seit 14 Tagen immer mal wieder am Elektronikschacht der TSR.2 rum. Und bis der Schacht fertig ist, gehen bestimmt noch zwei weitere Wochen ins Land.  :D
Extrem nervige Angelegenheit... Ich hab den Schacht bestimmt viermal wieder entlackt, weil ich mit dem Ergebnis absolut nicht zufrieden war. Gut möglich, dass ich auch zu pingelig bin.

Das ging irgendwann letzte Woche so weit, dass ich beim Malen mit dem Pinsel, Größe 0/0, 5/0 und 10/0, die Acryls beiseite gelegt habe und wieder die alten Humbrol Enamels rausgekramt habe.
Bei denen weiß ich im Schlaf, wie ich sie zum Pinseln richtig einstellen muss. Schließlich habe ich bis Anfang der 2000er nur mit Humbrol oder Xtracolor Emaillefarben gearbeitet, bevor ich dann auf Acryls umgestiegen bin.

@Tkaner
Danke Dir, Hans!
Die Farbangaben sind insofern verlässlich, dass alles oberhalb der in der Bauanleitung markierten Linie in Schwarz und alles darunter in BS283 Grau-Grün gehalten war.
Allerdings kenne ich auch Aufnahmen von Seafire Mk.XVII bei denen das Cockpit über alles in "klassischem" Grau-Grün lackiert war.

Ich glaub, dieser Link kann Dir weiterhelfen, um es anhand eines Originals zu überprüfen: http://www.ashdown.org.uk/sea%20vixen/Seafire%20F%20XII/index.html (http://www.ashdown.org.uk/sea%20vixen/Seafire%20F%20XII/index.html)

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 10. August 2011, 11:16:27
....nein nein Erik.

...wenn Du 2 Wochen für so´n Kleinkram brauchst, ist das ganz was Anderes......   ...geht sozusagen dann nicht anders... ;)

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 10. August 2011, 11:18:39
Hallo Erik,
klasse super Link. :P

TK
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 10. August 2011, 12:26:34
....nein nein Erik.

...wenn Du 2 Wochen für so´n Kleinkram brauchst, ist das ganz was Anderes......   ...geht sozusagen dann nicht anders... ;)

Ulf :winken:


Boah, da hat aber jemand Gummistiefel an.... :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 10. August 2011, 12:28:16
Ja, bis unter die Achselhöhle... ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 11. August 2011, 01:36:02
Nach langer (Farb-)Wartepause ging es heute endlich weiter.
(http://www.manuel-w.de/modell/109f4/4.jpg)
Ziel ist es bis nächster Woche fertig zu werden, denn dann gehts in den wohl verdienten Urlaub. (seit 6 Jahren)

Öhm, hast du die Lage der Segmente der Tragflächentarnung so aus Trumpeters Bauanleitung entnommen?
Zieht man die offiziellen Sichtschutzpläne für die Bf 109 G zu Rate ist die Tragflächentarnung bei Deinem Modell spiegelverkehrt. Gleiches gilt auch für die Höhenruder.

Sichtschutz konform offiziellem Sichtschutzplan 8-109 G:
(http://scaled-disaster.de/bilder/os8_109_132.jpg)

Horizontal gespiegelt sieht das so wie bei Deinem Modell aus:
(http://scaled-disaster.de/bilder/spiegelverkehrt.jpg)

Wenn dies die Bauanleitung so vorgibt, dann haben die Trompetenfrösche gründlich gepennt.  :12:


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 11. August 2011, 13:39:07

Wenn dies die Bauanleitung so vorgibt, dann haben die Trompetenfrösche gründlich gepennt.  :12:


Ich sag da nun besser nichts mehr zu dem Bausatz  :rolleyes:
Naja ist egal. Heute kommen noch die Bildchen drauf und dann sieht man weiter.
Nächste BF's kommen dann von Eduard und von Dragon - welche die Baukästen nicht schnell schnell auf den Markt geschmissen haben ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. August 2011, 14:17:34
Tja, ich würd sagen, die Seafire ist nach sechs Tagen Bauzeit fertig für die Galerie.  :D

(http://scaled-disaster.de/bilder/seafire_mk17_12.JPG)

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 13. August 2011, 14:35:01
Tja, ich würd sagen, die Seafire ist nach sechs Tagen Bauzeit fertig für die Galerie.  :D

Du Schweinehund,
eine Unverschämtheit sowas dann auch noch hier so breitzuschlagen!

Super Modell, sieht klasse aus! Na hoffentlich ist das auch bald in der Galerie zu sehen! :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. August 2011, 15:14:00
Super Modell, sieht klasse aus! Na hoffentlich ist das auch bald in der Galerie zu sehen! :klatsch:

Dankefein!

Ich bin mit den Fotos noch nicht ganz zufrieden. Ich werd morgen Abend nochmal eine Foto-Session einlegen, jetzt ist erstmal Wochenende angesagt.
Besonders bei den Tragflächen sind die Schattierungen ein wenig überzeichnet. Is mir 'n bissel zu heftig, aber das ist fotografisch bedingt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Harry am 13. August 2011, 15:16:12
Kannst du kurz was dazu sagen wann und wo diese Seafire stationiert war?

Vielen Dank ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. August 2011, 15:21:28
Aber gerne doch.
Royal Naval Air Station Culham, Oxfordshire, UK. Zeitraum 1949/50.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 13. August 2011, 19:49:28
Oh Mann Erik,
wie soll man da mithalten, so schnell wird doch kein kleber fest.
Aber das Ergebnis spricht für sich, ich bin sehr angetan von deinem Job. :P

Gruß Tkaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 13. August 2011, 20:29:25
Zitat von: Russfinger
Trocknungszeiten werden maßlos überbewertet ....

 :6: :7:

Ne, wirklich Klasse!  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 14. August 2011, 01:28:13
Sehr cool, Erik! :P

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 14. August 2011, 07:20:32
Tja, ich würd sagen, die Seafire ist nach sechs Tagen Bauzeit fertig für die Galerie.  :D
Pfffft.... 6 Tage! Also bei mir könnte es - angelehnt an einen alten Schlager - heißen: 60 Tage und kein bisschen fertig.

In 6 Tagen sowas abzuliefern,  :respekt:, Erik!  :P :P :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 14. August 2011, 12:53:18
Alles in allem etwa 31 Arbeitsstunden am Modell.
Ohne "störende äußere Einflüsse" jedweder Art hat es sich einfach ergeben, dass der Bau innerhalb so weniger Tagee vonstatten gehen konnte.

Was die Trocknungszeiten betrifft, ist das bei den Farben durchaus "Einstellungssache". Hoher Verdünnungsgrad und geringe Schichtdicken sind da überaus hilfreich.
Ich werde im Laufe des kommenden Galeriebeitrages etwas detaillierter darauf eingehen.

Schön, dass sie euch gefällt!  :P

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 14. August 2011, 14:45:52
So denn ich war diese Woche etwas im "Baufluss"...

(http://img709.imageshack.us/img709/9679/neubaufzrheinmetall.jpg)

Die Kette ist im Moment um ein Glied zu lang, aber das wird sich noch ändern.

Es handelt sich um das Modell von Trumpeter. Die Kette ist von der Machart an Modellkasten angelehnt und es ist
wichtig die inneren und äußeren Bolzen nicht zu vertauschen, weil die Kette sonst an der Wanne hakt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 14. August 2011, 14:58:22
Elcher Blecheimer ist das denn? Eriinert mich an den T-35 aber die Figur schaut eher britisch aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 14. August 2011, 14:59:24
Das ist ein deutscher Panzer:
http://de.wikipedia.org/wiki/Neubaufahrzeug (http://de.wikipedia.org/wiki/Neubaufahrzeug)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Walter23 am 14. August 2011, 15:05:32
Moin,

@cookiemonster
jepp die Figur ist britisch, genauer: Es soll Monty sein => Aus dem MasterBox-Set.
Er dient hier als Größenvergleich :-)

@maxim
danke für die von mir vergessene Info zum Fahrzeug :-)

Gruß
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 14. August 2011, 15:07:08
Stimmt jeyt erkenne ich ihn am Laufwerk. VOm Tumr her sahs nach T-35 aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf224 am 14. August 2011, 20:41:38
Moin moin,

es gibt neues zu berichten.  :D

Die Maschine ist weitestgehend fertig lackiert. Es fehlen noch einige Details und natürlich der hochglänzende Abschluss des Ganzen.

(http://img204.imageshack.us/img204/4025/dsc3326i.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/204/dsc3326i.jpg/)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: HanniBanni am 15. August 2011, 09:15:32
Hallo Leute
Ich versuche wieder mal die Flugzeug und Schiffsfraktion zu torpedieren indem ich AUTOS zeige. :D X(
Mfg Hannibanni
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 15. August 2011, 10:28:54
Ein kleines Dio für den Jagdluther entsteht.
Schutt, Staub, Schotter, Ziegelsteine, Dreck von der Baustelle etc.
Die Hauswand ist aus der Grabbelkiste aus 3 Teilen wahllos zusammengestellt.
Fehlt nur noch etwas Farbe.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3361323632623537.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 15. August 2011, 13:45:59
Am Wochende hab ich mal wieder etwas Zeit gefunden zum basteln,
neben meinem anderem kleinen "Übungs"-Projekt, der Spitfire, arbeite ich noch meine Apollo + Eagle Mondfähre auf.
Gebaut hab ich sie vor ca 15 - 18 Jahren!! So sieht sie auch aus :pffft:
Das auseinander nehmen ging da auch gaaaanz einfach  :D :3:

Hier die Hauptdüse.... ein kleiner Einblick wie das ganze nach dem entlacken aussah.... gefühlte Meterschicht an Farbe...
(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Apollo_Eagle/DSC01586.jpg)
Inzwischen ist sie fast fertig, fehlen nur noch ein paar Spuren im Inneren... Bilder folgen  :P ;)

Den Rest hab ich wie gesagt am WE zerlegt und zum entlacken mit etwas Backofenspray, was wohl mehrmals passieren wird, in ne Schüssel gegeben....
(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Apollo_Eagle/DSC02356.jpg)
Grüße, Sven,  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: TintiFaxo am 15. August 2011, 18:34:10
Derzeit knabbere ich, wie unter Bauberichten ersichtlich, an diesem Projekt :

(http://www.scaleworker.jootec.net/forenbilder/T34_Trumpi/IMG_4349.jpg)

Und der letzte Stand der Dinge ist dieser Zustand.
Der "Kleine" dürfte eine Woche (in Abenden zu á 5 Stunden gerechnet) in Anspruch nehmen.
Sagen wir mal... Ich hab diesen Bausatz in Aufwand etwas UNTERSCHÄTZT  8o

(http://www.scaleworker.jootec.net/forenbilder/T34_Trumpi/IMG_4523.jpg)

(http://www.scaleworker.jootec.net/forenbilder/T34_Trumpi/IMG_4512.jpg)

In Sachen Außenbereich ging es gestern zügig vorran.
Aber es sind noch Unmengen an Leitungen, Kabeln zu verlegen. Feinheiten auszuarbeiten.
Der TURM ist ein Leckerli für sich.

HERRLICH  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 15. August 2011, 18:58:59
Keine Oberflächendetails?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 15. August 2011, 20:49:57
Keine Oberflächendetails?

Cookie, das macht in dem Maßtab keinen Sinn mehr.  :2:
Ein Längsstoß mit 4 mm Versatz bei 1/400  -> 1/100 mm  8o
Das Gleiche gilt für Türspalte am Flugzeug ...  8o 8o

Gruß,

Marc  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 15. August 2011, 23:28:21
Ich wurschtle grade an der Eduard Yak-3 Weekend in 1/48.Da werde ich das erste mal versuchen, mal ein Flugzeug deutlich zu altern.
Bin grade mit den beiden Seitenkonsolen fertig, die sind in der Weekend leider nur mit aufgeprägten Details versehen. Habe die daher mit ein paar selbstgebauten Hebeln versehen. Bin mal gespannt, ob man von der Abnutzung nachher noch was sieht.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/6236666633643532.jpg)

Die beiden roten Drehräder stammen vom Profikit, da sind erfreulicherweise 4 dabei, der rote Hebel ist aus Zinnfolie mit einem winzigen Glaskügelchen obendrauf.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3863323239383232.jpg)

Die Schubhebel sind aus Polystyroldreieckchen und runden Abschnittchen 0.5mm Poly, geht so fürs erste mal.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3032633535623866.jpg)

Geht ganz gut voran, vielleicht krieg ich die sogar zum nächsten Stammtisch fertig.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 16. August 2011, 09:03:04
Hi, sieht doch schon recht ordentlich aus.
die Kanzel ist zwar dick, aber recht durchsichtig, man wird sehen was im Cockpit ist.

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 16. August 2011, 12:17:00
 :klatsch:
Der erste Preis hat offenbar seine Wirkung nicht verfehlt: Schnurx legt los!
Bin voll gespannt!

 :winken:

Russie

 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Warlock am 16. August 2011, 21:59:14
Nicht das jemand noch glaubt ich wäre untätig  :D

(http://www.doro-warlock.de/krake/krake001.jpg)

(http://www.doro-warlock.de/krake/krake002.jpg)

Schiff ist von Emhar
Körper der Krake von Schleich ( Ja genau, die Spielzeugfirma  :D )
Arme sind aus Fimo Air, Saugteile aus ...Modeschmuck-Perlen meine Freundi...äh Frau

Als Mannschaft hab ich mir verschiedene Sets von Emhar, Orion und Zvedzda besorgt, die teilweise schon bemalt sind.
Der Story ist ganz klar Fantasy, wobei ich VERSUCHE die gröbsten historischen Fehler zu vermeiden ( Wikinger haben KEINE Hörner an den Helmen, Schiff wird KEINE Schilde an der Seite haben ). Wahrscheinlich werden sich meine Wikinger bzgl. Kleidung + Ausrüstung über mehrere Generationen verteilen, wobei das dann schon in Ordnung für mich ist. Soll ja ein Fantasy-Fun Projekt sein  :D

Beim Wasser werde ich mich wohl mal an Silikon versuchen ... ich hab jetzt schon Angst  :rolleyes:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: TintiFaxo am 17. August 2011, 07:30:08
 8o TOLLE IDEE !!!  :P

Ein echter Wikinger denkt hier nicht an Flucht. Nein. An ESSEN

TINTENFISCH mit Knoblauch :

Geputzten Tintenfisch waschen und in 2 cm breite Ringe schneiden. Die Fangarme vom Kopf abschneiden.
Geschälte Knoblauchzehen fein hacken. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Petersilie hacken.
Den Knoblauch im Öl bei milder Hitze dünsten, dann die Petersilie und den Tintenfisch hinzugeben.
1 Minute unter Rühren dünsten, Wein, Essig und 3 El Wasser dazugeben.
Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen und lauwarm mit Baguette servieren.
Hinweis: Wichtig ist, dass der Tintenfisch nur kurz bei milder Hitze zieht.
Andernfalls wird er zäh wie Gummi.


Wieviel Portionen sich mit Deiner Krake wohl machen lassen ?? :3:
Sicher ist. Irgendjemand wird satt  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tarab am 18. August 2011, 09:36:15
Beim Stöbern durch THW-Modelle fand ich zufällig auch einige Fahrzeuge auf Saurer-Basis beim THW Hamburg, darunter auch einen Saurerkipper, ein Blick in meine Bastelkiste reichte und ich hatte die möglichen Grundmodelle um mir einen solchen Kipper zu bauen.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/42/3113142/6238333137326265.jpg)
Noch ein paar Kleinteile dazu und es kann losgehen.
Hier mal ein Vorbildfoto:
(http://www.thw-modellliste.de/picture/afm/afm-010-01.jpg)
Quelle: http://www.thw-modellliste.de/thw-modellliste.php5?search=picsite&subtyp=afm/afm-010-01.htm (http://www.thw-modellliste.de/thw-modellliste.php5?search=picsite&subtyp=afm/afm-010-01.htm)

Fast vergessen, alles in 1:87
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Warlock am 18. August 2011, 16:16:06
Heyyy ! Den MAN kenn ich noch, der ist von Wiking. Den hatte ich auch mal ... vor 25 Jahren  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 18. August 2011, 16:40:48
Fertig für die Grundierung

(http://www.abload.de/img/ta152-015qel4.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 18. August 2011, 16:44:25
Fesch! Die erwarte ich gespannt beim nächsten Stammtisch! Oder kriegst Du die bis Samstag bei Rettkowsky fertig ? ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 18. August 2011, 16:51:39
Schick Norman!  :P HobbyBoss oder Dragon?

EDIT: hat sich erledigt: Der Abgas-Abweiser unter der Hutze ist ein messingfarbenes Ätzteil = HobbyBoss  :8:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 18. August 2011, 17:28:38
Fesch! Die erwarte ich gespannt beim nächsten Stammtisch! Oder kriegst Du die bis Samstag bei Rettkowsky fertig ? ;)

Zum Stammtisch sollte sie fertig sein, zu Samstag evtl. wenn nur in den Grundfarben.


 messingfarbenes Ätzteil = HobbyBoss  :8:

Korrekt
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 18. August 2011, 22:11:40
Salü,

ich hab mich in den letzten Tagen daran gesetzt, für meine Seafire aus der Galerie das passende Trägerdeck als Grundplatte herzustellen.
Grundlage der Base ist eine weiß lackierte Hartfaserplatte, die später als Ganzes in einem passenden Bilderrahmen befestigt wird.

Das Original düfte, wenn überhaupt, nur sehr selten ein Trägerdeck gesehen haben, aber mir gefiel der Gedanke, der Seafire auch die passende Base zu spendieren.

(http://scaled-disaster.de/bilder/deck_seafire1.JPG)

(http://scaled-disaster.de/bilder/deck_seafire2.JPG)

Die Grundlackierung ist soweit abgeschlossen. Jetzt geht's noch an die Darstellung der Fangseile sowie ans Altern der Oberfläche.

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 18. August 2011, 22:15:43
Hi Erik,
du machst mich krank! ;(
Gute Idee sieht schon mal klasse aus.

Gruß Hans
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 19. August 2011, 08:21:35
Also Erik,
jetzt mal ehrlich da geht doch was nicht mit rechten Dingen zu.
Jetzt gib endlich zu, dass Du einen Hersteller gefunden hast, welcher solch gute Fertigmodelle produziert und zeitgleich auch die Bases dazu liefert!
...von wegen: "ätsch in sechs Tagen ne Spit fertig"...... X(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 19. August 2011, 12:27:11
Endspurt:

(http://img687.imageshack.us/img687/7220/002wfu.jpg)

(http://img155.imageshack.us/img155/1725/001emj.jpg)

Eduards Fokker Dr. I in 1:72 (geätzte Mg Kühlmäntel in diesem Maßstab sind kein Spass sehen dafür aber richtig fett aus 8) )

Mal ne Frage: Sollte das Flugzeug eher glänzend oder eher matt sein?

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 19. August 2011, 12:29:42
Du hast ja nen Knall.... herrje, ich hasse Euch alle!  Könnt Ihr nicht mal in jahrelangem Gefrickel einfach Schrott produzieren, wie normale Menschen? :)

Ich würde sagen matt, aber das ist eher uninformiert.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 19. August 2011, 16:35:15
Ey ff.

Sieht klasse aus. Genau das gleiche Modell hat ein "Bekannter" von mir auch in der Mangel....   ;):D

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: G_Man am 19. August 2011, 20:42:53
Das Maultier schleppt sich so dahin aber dafür ist die Base (meine Erste) fast fertig. Aber seht selbst.

(http://666kb.com/i/bw7u4nlmf9187byrn.jpg)
(http://666kb.com/i/bw7u5gqi2ua62xwar.jpg)
Tips und Kritik sind willkommen
MfG G_Man
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 20. August 2011, 06:30:04
@Dennis: Klasse, die Fokker! :P Womit verspannst du?

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 20. August 2011, 09:50:27
Das Maultier schleppt sich so dahin aber dafür ist die Base (meine Erste) fast fertig. Aber seht selbst.

(http://666kb.com/i/bw7u4nlmf9187byrn.jpg)
(http://666kb.com/i/bw7u5gqi2ua62xwar.jpg)
Tips und Kritik sind willkommen
MfG G_Man

Aus welchen Materialien hast denn die Base aufgebaut ?
Für dein Erstlingswerk wirklich hervorragend.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: G_Man am 20. August 2011, 10:40:49
Hallo Gerhard
Die Base besteht im Kern aus 3x20mm Styroporplatten grob mit dem Messer vor geschnitzt und dann an der frischen Luft mit dem Feuerzeug geformt. Darüber eine Schicht aus einer Mischung aus Heilerde, Weißleim und Gips. Die Grünfläche besteht aus gemahlenem Brennesseltee und Classic-Flock von NOCH. Der kleine Baum ist aus gezogenem Gießast und dem Flock. Zum Schluß wurde alles mit verschiedenen Farben per Airbrush genebelt.
MfG G_Man
 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 20. August 2011, 11:17:18
@Dennis: Klasse, die Fokker! :P Womit verspannst du?

Danke!

Ich hab hier heissgezogene Ohrwattestäbchen-Röhrchen benutzt. Wenn man mal den "Dreh" raushat dann kann man die schön dünn und gleichmässig ziehen.
Das Verspannen war hier noch relativ einfach -> hab aus dem gleichen Hause auch die Albatros D.V hier auf Halde liegen. Verspannen wird bei dem Flieger "lustig" 8o

Sieht klasse aus. Genau das gleiche Modell hat ein "Bekannter" von mir auch in der Mangel....   ;):D

Danke Spritti!

Sollte dieser "Bekannte" sich nicht vorrangig um ein anderes Projekt kümmern um eine sehr große Fangemeinde zu
befriedigen?  ;) :D 8)

Du hast ja nen Knall.... herrje, ich hasse Euch alle!  Könnt Ihr nicht mal in jahrelangem Gefrickel einfach Schrott produzieren, wie normale Menschen? :)

Ich würde sagen matt, aber das ist eher uninformiert.

Nunja, wenn Du mal den Farbunterschied vom Hoheitszeichen zum Leitwerk anschaust ist das eigentlich schon Murks weil währe ja einfach zu vermeiden gewesen :rolleyes:

Ich habe auch gelesen, dass gerade bei "frischen" Fliegern, die mit Stoff bespannten Teile eher glänzende Oberflächen hatten und mit vortschreitender Benutzung matter wurden (aber das ist jetzt auch nur Halbwissen, vielleicht kann einer der Experten hier Board mehr dazu sagen?)

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 20. August 2011, 13:51:28
Hallo Dennis,

sehr schön geworden die Fokker. Besonders positiv sie ist nicht Rot.;)

Ich würde ehr zu Seidenmatt tendieren. Ganz Matt wäre denke ich zu viel. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 20. August 2011, 16:04:59
Danke!

Hab mich ganz bewusst gegen die rote Maschine entschieden, obwohl die "Dual-Combo" von Eduard beide Maschinen der Gebrüder Richthofen zulässt. Die sieht man einfach zu oft...

Hätte persönlich auch eher zu Seidenmatt tendiert.

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Helge am 21. August 2011, 17:51:20
BD - 5 & 5J in 1/72 von ARII
Bisher sind alle Klappen und Ruder "ausgelöst", als nächstes versuch ich das Cockpit einwenig aufzuhübschen.

(http://home.vrweb.de/~theo.kny/helge/BD%20-%205%20und%205J/bd-5.jpg)

Die Haube ist sehr trüb, hab Sie mit 1200er Naßschleifpapier geschliffen (auch dünner) und in Liberon Holzöl (natur innen) getaucht und sie ist glasklar geworden.
Das Zeug härtet sehr gut aus, ist relatiev kratzfest. Einzig die Sache mit der/den Tropfnase(n) ist noch nicht so gut gelöst.

Helge
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 21. August 2011, 19:00:01
Endlich kommt der Panther mal vom Tisch. Wobei...die Kette wieder aufzuziehen, nachdem sie x-Mal gerissen ist dauert. Habe sie in Rotbraun nochmal grundiert, danach mit Erdbraun behandelt und am Ende kamen ein paar Pigmente drauf, Fixer drauf und mit einem Föhn (weil der Mensch ja ungeduldig ist  :pffft:) wurde das Ganze dann getrocknet. Nun heißts puzzeln!

(http://www.abload.de/img/21082011593mfgh.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 21. August 2011, 21:35:24
Und eine weitere Baustelle... :)

Das wird eine FW190F8/M82 mit russischer La-5 Cowling und Motor (Tamiya + Antares Umbausatz).

(http://farm7.static.flickr.com/6073/6066172863_ca7a39732a.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 21. August 2011, 21:52:51
@Plantagoo: Schick! Bin auf das fertige Modell mal gespannt  :1:
Apropos: Was ist aus der orangefarbenen Ta 152 geworden? Fertig oder erstmal beiseite gelegt? Täte mich sehr interessieren, wie die Komplett aussieht...  :pffft:

Viele Grüße
 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 21. August 2011, 22:41:43
Hui. Ich bin ja geehrt, dass man meine Baustellen überhaupt verfolgt/mitbekommt... :) Cool. Danke.

Die Orange-Rote Ta152 lungert ihrem "Ende" entgegen. Die Decals von EagleCal sind inzwischen auch eingetroffen. Es sind also nur noch Monate... :)

Spaß beiseite. Die werde ich in naher Zukunft fertigstellen.

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 21. August 2011, 22:48:59
@Plantagoo: Danke Dir!  :P
Hintergrund meiner Frage ist auch, das ich gerade die Dora Bücher (Crandall) geliehen bekommen habe, in denen ich erstmals über diese orangefarbene Ta 152 las...
Da erinnerte ich mich wieder an Dein Projekt und auch an Deine Rundfrage zu weiterem Material zu dieser Begebenheit. Spannende Sache, das!
Ich freue mich schon auf den Roll-out.
 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 21. August 2011, 22:55:34
@Fellfrosch: Die Fokker gefällt mir extrem gut. wie hast du denn die Streifentarnung gemacht?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 21. August 2011, 23:20:20
Danke Wolf.

Mit Ölfarbe:
Einfach flächig auf die Grundfarbe (Revell hell-oliv leicht mit beige aufgehellt) aufgebracht und dann mit einem breiten und relativ steifen Pinsel und Feuerzeugbenzin wieder runter genommen. Wichtig hierbei ist, dass der Pinsel nur befeuchtet wird, es sollte nicht zu "nass" gearbeitet werden.

Hab ich mir von Hans abgeschaut :D Der hatte das mal in einem früherem Baubericht zur Dr.I erwähnt...

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sebbl am 22. August 2011, 09:35:47
Ein Gruß in die Runde,

ich wollte mal ein paar meiner älteren Arbeiten zeigen, mal sehen, wenn mich meine Freundin mal wieder läßt, mache ich mal einen Baubericht.

So hier die Bilder

(http://img38.imageshack.us/img38/6476/img0662ho.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/38/img0662ho.jpg/)
Centaur MK IV von (Tamiya 1:35)

(http://img803.imageshack.us/img803/1606/0042ps.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/803/0042ps.jpg/)
T-34 (Dragon 1:35)

(http://img825.imageshack.us/img825/6008/002fvs.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/825/002fvs.jpg/)
polnisches Nebelkraftfahrzeug auf Basis Renault FT 17 (RPM 1:35)

(http://img31.imageshack.us/img31/4201/img0709owr.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/31/img0709owr.jpg/)
T-26 (RPM 1:35)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schrauber Junior am 22. August 2011, 11:44:52
Hallo Sebbl,
was hat's denn bei dem Centaur Mk IV mit der Skala am Turm auf sich? :woist:

Ansonsten schauen deine "älteren Arbeiten" sehr gut und stimmig aus (nicht meine Epoche ;) )

Florian :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: TintiFaxo am 22. August 2011, 12:00:09
Für den Modellbauer um Größe zu schätzen  :3:
NE.. Spaß beiseite :

Markierungen waren angebracht, damit die Truppe, die Feuerunterstützung benötigte,
anhand der Skala gleich die benötigte Turmrichtung in Grad durchfunken konnten, was eine gewisse Zeitersparnis bringt.

Zumindest liest man es so an allen Ecken nach.
Mhmmm ich ahne was da alles passiert ist .. man kennt die Pappenheimer.
 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten am 22. August 2011, 17:50:19
Hi,

ich "restauriere" gerade (seit März 2010) einen Revell Marder 1A3. Hab ich meinem Bruder abgeluchst. Ich möchte ihn in den KFOR Einmarschzeitraum 1999 legen. Hier mal Fotos aus der aktuellen Bauphase. Habe einiges aus dem neuen Eduard Set für den 1A5 verwendet. Dazu kamen die neuen Laufrollen von PSM. Eine richtig gute Investition. ;) Gedrehte Antennen mit Sockel von Schatton, ein Abguss vom T-Schlüssel und Nebelbecherhalter aus dem Marder Update Set von PSM, von ABER die Halter für den Schlüssel, Tamiya Scheinwerfer+Halter, AFV Club Nebelbecher und T-Zughaken. Das war es erst mal. Fertig bin ich noch nicht. ;)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/3235393531376364.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/3663616439613633.jpg)

Noch lange nicht fertig. Bis zu den Farbspielen dauert es noch ein wenig. 8o
Betreibe zur zeit "Leichenabbau".... :pffft:

Gruß
Gruß
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 22. August 2011, 17:54:22
Ist das der alte Revell Marder? 72?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tomcatter am 22. August 2011, 19:22:47
Ist das der alte Revell Marder? 72?


Wenn man den Text richtig liest, wird man schnell erkennen das es sich um den 1/35 Marder handeln muss.
Oder hast du schon einen Revell 1A5 in 1/72 gesehen ;)

Chris :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 22. August 2011, 19:27:55
Aber wieso restaurieren?
Es gibt doch meines wissens nach einen neuen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 22. August 2011, 19:41:47
Aber wieso restaurieren?
Es gibt doch meines wissens nach einen neuen.

LESEN!  :woist:  :D

Thorsten restauriert einen A3. Der neue ist der A5 (der auch so einige "Fehler" hat, denen aber dank dem Set von PSM Abhilfe zu schaffen ist).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten am 22. August 2011, 20:36:54
Moin,

richtig, es ist der 1/35´er Marder von Revell. Und warum restaurieren....weil ich ihn meinem Bruder abgeluchst habe. Er hat nicht so viel übrig für Modellbau. Von daher war er nicht sooo sauber verarbeitet. Ich konnte ihn aber noch rechtzeitig retten vor dem schwall Kleber. :1: Er hatte zum Glück noch nicht wirklich viel gemacht. War also noch gut rettbar und als Grundlage zu verwenden.

Gruß
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 23. August 2011, 21:01:31
Mit der Yak-3 gehts für meine Verhältnisse echt flott voran. Soweit im Wesentlichen fertig zum grundieren, nur noch klein wenig Spachtelarbeit.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/6137363335613937.jpg)


Gurtwerk ist so naja, aber insgesamt sieht das Cockpit eingebaut ganz gut aus.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3565363761366461.jpg)


(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3334353732373431.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 23. August 2011, 21:03:50
Schnurx, Du solltest echt häufiger Modelle hier einstellen  :P

Baubericht?
Ich wette, wenn ich hier frage ob Du einen BB machen sollst, melden sich ganz viele die den sehen wollen  :pffft:

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 23. August 2011, 21:15:59
Ich! :meld: :meld:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 23. August 2011, 22:01:52
Mit der Yak-3 gehts für meine Verhältnisse echt flott voran. Soweit im Wesentlichen fertig zum grundieren, nur noch klein wenig Spachtelarbeit.
...
Gurtwerk ist so naja, aber insgesamt sieht das Cockpit eingebaut ganz gut aus.
...

Finde ich auch... das mit dem Cockpit. Ich bin mal wieder "erstaunt" und neidisch, was für eine ruhige Hand manche haben. Die Farbgrenze der Rückenlehnenpolsterung zur Cockpitfarbe wäre bei mir niemals nicht längst nicht so perfekt geworden :P

Ein Kanadier und ein Holländer warten auf Decals - links Maßstab 1/390, rechts 1/450...  8)
...

Schön anzusehen:) Ich staune gerade daß der Maßstabsunterschied in der Modellgröße doch so auffällig ist. Ich hätte mir das nicht soo erkennbar vorgestellt. Ok, es mögen zwar 60 Unterschied sein, aber trotzdem :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 23. August 2011, 22:44:00
@fellfrosch: Schicke Fokker, habe mir die Fotos jetzt schon 3 mal angesehen - die Streifentarnung sieht Klasse aus  :P (so... Du kannst also auch 1:72 + Drahtkommoden? Hut ab!)

@universalniet:
...Baubericht?
Ich wette, wenn ich hier frage ob Du einen BB machen sollst, melden sich ganz viele die den sehen wollen  :pffft: ...
*meld*  :meld:
@Schnurx: Baubericht? Na Klar! Deine Vorgehensweise würde ich gern mal sehen... :1: (lässt ja einiges Erwarten  8))

@smallscaler: eins zu vierhundertfuffzich!  8o  :respekt:
Das gibt aber einen richtich fetten Eintrag in's Klassenbuch Beitrag für die Galerie, oder?  :9:

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 24. August 2011, 06:45:52
Ich wette, wenn ich hier frage ob Du einen BB machen sollst, melden sich ganz viele die den sehen wollen  :pffft:
Puchi und Karl melden sich auch!  :meld: :meld: :D

@Smallscaler: Alle Achtung! Auch deine Lackierungen sind top! :P

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 24. August 2011, 09:10:39
@fellfrosch: Schicke Fokker, habe mir die Fotos jetzt schon 3 mal angesehen - die Streifentarnung sieht Klasse aus  :P (so... Du kannst also auch 1:72 + Drahtkommoden? Hut ab!)

Danke obwohl ich sagen muss, dass Drahtkomoden in diesem Maßstab doch echt ne Herausforderung sind. Die Dinger sind verdammt klein und meine Finger so verdammt gross 8o

Baubericht?
Ich wette, wenn ich hier frage ob Du einen BB machen sollst, melden sich ganz viele die den sehen wollen  :pffft:

DAS würde mich jetzt aber auch BRENNEND Interessieren :meld: :D X(

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 24. August 2011, 09:27:29
...Die Dinger sind verdammt klein und meine Finger so verdammt gross  8o ...
Tja, und Du bist noch um so viele Jahre Jünger als ich...  :pffft:

Für mich war schon der Starfighter in 1:72 die Grenze (ist ja noch verhältnismäßig groß und überschaubar) aber eine Dr I. ?...  :woist:

@Schnurx: Hmmmm... Marc hat wohl Recht gehabt - die Stimmen mehren sich...  :pffft:  X(

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 24. August 2011, 09:35:31
@Marc,Sykfox et al. : Hoha, hätte ich nicht gedacht, mache ich dann aber gerne. Eigentlich hab ich die Yak-3 nur angefangen, weil das ein schön einfacher Bausatz ist. Und flott gings, weil ich bei der 109, als die Zeit knapp wurde, gemerkt hab, das es mir mehr Spaß macht, wenn ich nicht so lange überkompliziert rummurkse, sondern mit etwas Druck einfach "durchmarschiere". Sonst vertüdel ich mich halt auch gerne mal und werd' nie fertig ;)
Ich schau mal, was ich an Bildern hab, habe da am Anfang nicht so viel gemacht, sondern einfach losgebastelt. Wenigstens schreibe ich mir immer alle Farbmischungen etc. genau auf. Irgendwelche großartigen Besonderheiten hab ich am Bausatz aber eigentlich nicht fabriziert ;)

PS: Eigentlich hab ich mich schon mit dem Gedanken getragen, nen Baubericht zur Eduard 1/72er Hellcat anzufangen. Aber das wär vor allem "Vorwand" gewesen, um endlich mit dem Ding anfangen zu können und dann hätt' ich mich schon wieder vertüdelt ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 24. August 2011, 12:04:57
Hi Schnurx,
das sieht doch schon mal nicht schlecht aus. :P
Ich habe aber 2 Dinge die ich dir gerne mitgeben möchte.
Also ich habe da ich die Kanzel nicht offen wollte ein Loch in die Haube gebohrt da hier der Antennendraht an das Funkgerät geht.
Des Weiteren habe ich durch den ganzen Rumpf (hinten am Funkgerät bis zum Ölkühler ein Loch gebohrt und durch das ganze einen recht langen gezogen Q-Tipp geführt.
In das Leitwerk habe ich ein Loch gebohrt.
Warum das ganze: Nach dem lackieren habe ich den Faden in das Leitwerk eingeklebt und unten am Rumpf so lange gezogen bis der „Antennendraht“ oben gespannt war. Danach eingeklebt und flach abgeschnitten. Ich musste noch nicht einmal nacharbeiten.
So das zweite: Der Glaspanzer sieht wie richtig dickes Glas aus wenn du den unteren Rand polierst und mit transparent grün anmalst.
Dann schimmert der Rand grünlich je nach Blickwinkel.

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 24. August 2011, 12:14:27
@TKaner: Vielen Dank! Das sind auf jeden Fall prima Ideen! Für die "Durchgangsröhre" für den Antennendraht ists bei mir wohl zu spät, das Loch im "Nupfen" hinter dem Funkgerät habe ich aber wenigstens gebohrt, in die Haube kommts auch noch.Das werde ich wohl arg vorsichtig spannen müssen... :(
Das mit dem Panzerglas ist ein klasse Tip! Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, vielen Dank!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 24. August 2011, 12:22:25
Hi nochmal,
wer konnte ahnen das du so schnell bist, ;(

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 24. August 2011, 16:44:50
@Plantagoo: Heha, beides spannend, sowohl die russisch motorisierte 190 als auch die 152. Was war denn da eigentlich der Farbton? RLM 04? Oder eine Mischung?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 24. August 2011, 19:45:29
@Plantagoo: Heha, beides spannend, sowohl die russisch motorisierte 190 als auch die 152. Was war denn da eigentlich der Farbton? RLM 04? Oder eine Mischung?

Hi!

Naja, mit RLM 04 hast Du aber ein gelbe Warnboje... :)  :D

Das ist eine Mischung. Irgendwo habe von Crandall selbst aufgeschappt, dass es 75% RLM 23 und 25% RLM 04 waren. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich 75/25 oder 80/20 gemischt habe. Im "Eimerchen" ist noch was drin... *ggg*  :pffft: Aber das wird wohl nicht reichen - ich werde also nochmal etwas "produzieren" müssen.

By the way: Weiss jemand welche Farbe dieses blau-grau war, dass die Russen nach dem Krieg (ab '46/47 oder in den 50ern) benutzt haben? Ich frage für meine FW190F8-M82! ;)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 24. August 2011, 20:00:44
Naja, mit RLM 04 hast Du aber ein gelbe Warnboje... :)  :D

Naja...ist vielleicht meine Farbsehschwaeche,aber ich fine 04 eher orange als gelb.

 
Zitat
Das ist eine Mischung. Irgendwo habe von Crandall selbst aufgeschappt, dass es 75% RLM 23 und 25% RLM 04 waren.
Oha,da staun ich,woher weiss er das denn? Der Pilot und der begleitende Pilot sagen dazu ja  m.W. nix,in dem Monogram Buch ist ja die schriftliche Bestaetigung beider drin,aber nix ueber den genauen Ton.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 24. August 2011, 20:05:59
Hier ein Teil-Traum ;).

Die Trude ist auf dem Weg der Fertigstellung! Ein genialer Vogel wie ich meine. Wie immer Italerie 1:72, der Verlinden Lösch-Traktor+Ketten und RBF Streifen sind noch auf dem Weg. Zu den Flight Deck mache ich mal eine kleine Vorstellung sobald ich mal ein wenig Zeit habe und die Temperatur unter meinen Schmelzpunkt sinkt.

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCF5475.jpg)

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCF5485.jpg)

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCF5489.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 25. August 2011, 01:21:26
Naja, mit RLM 04 hast Du aber ein gelbe Warnboje... :)  :D

Naja...ist vielleicht meine Farbsehschwaeche,aber ich fine 04 eher orange als gelb.

Ich würde ja sagen eine total ausgeprägte Farbsehschwäche... :)  :pffft:

(http://farm7.static.flickr.com/6209/6077643801_ae2fa70595.jpg)


Zitat
Oha,da staun ich,woher weiss er das denn? Der Pilot und der begleitende Pilot sagen dazu ja  m.W. nix,in dem Monogram Buch ist ja die schriftliche Bestaetigung beider drin,aber nix ueber den genauen Ton.

Ne, das hat Crandall (irgendwer  :woist:) irgendwo irgendwann mal in einem Forum geschrieben. Sieht IMHO gut aus. Richtig knallig und total Orange-Rot!

[Edit]Zitat:
Hi,

After Mr. Auffhammer and others related the story involving the red-orange Ta152 I built and painted four Ta152 models for them to choose the correct color rather than to rely on a verbal description. The one every one agreed on was painted with a mixture of about 25% RLM 04 Yellow and 75% RLM 23 Red. One of the parties involved remarked "I'll never forget that color I can see it like it was yesterday". Mr. Auffhammer said he wanted the brightest red they could mix.

Cheers, Jerry
[Crandall] -> http://bbs.hitechcreations.com/smf/index.php/topic,231448.0.html (http://bbs.hitechcreations.com/smf/index.php/topic,231448.0.html)

(http://farm7.static.flickr.com/6080/6078183844_b6a2bdae2f.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 25. August 2011, 08:42:19
Na, so schlimm ist das mit der Sehschwäche auch nicht...  hmm, für mich würde die Deckelfarbe der Gunze eher zu RLM 27 passen, das ist ja (zumindest auf meinem Bildschirm) praktisch reines Gelb ohne jeden Rotanteil. Das halte ich für 04 nicht für richtig.

Ah, dann ist das wohl etwas irreführend in dem Ta-152 Buch, da sprechen sie nämlich von "Orange". Da bin ich dann aber wohl nicht der einzige mit ner Farbsehschwäche ;) Das ist leuchtendrot,  aber kein Orange...

Mal davon abgesehen, das es wirklich genial aussieht :) Bin sehr gespannt, aufs fertige Modell!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rune am 25. August 2011, 10:16:54
Farben am Bildschirm zu beurteilen ist immer schwer, denn man weiß nicht mit welchem Weißabgleich die Bilder gemacht sind und die wenigstens sitzen vor einem farbkalibrierten Monitor. Auf jeden Fall sieht es interessant aus und ich freu mich auch aufs fertige Modell.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 25. August 2011, 16:12:02
@Schmalscaler144

schaut wirklich gut aus der Air Canada Fliescher.

So meine Ta 152 hat etwas Farbe bekommen, der Maskenball ist soweit erstmal durch, der Rest muss dann Freihand gesprüht werden und etwas Overspray beseitigt werden, war zu faul das richtig abzukleben.

(http://www.abload.de/img/ta152-01637c6.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 25. August 2011, 16:55:52
Ah, dann ist das wohl etwas irreführend in dem Ta-152 Buch, da sprechen sie nämlich von "Orange". Da bin ich dann aber wohl nicht der einzige mit ner Farbsehschwäche ;) Das ist leuchtendrot,  aber kein Orange...

Hihi... Neben der ausgeprägten Farbsehschwäche jetzt auch noch eine ausgeprägte Leseschwäche?  :7: :pffft:

Welches Buch meinst Du? Crandall? Da ist ganz eindeutig die Rede von einer "Orange-Red Ta152". Und auf dem Bild im Buch ist sie ja nun auch verdammt Orange-Rot...  :D

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bohemund am 25. August 2011, 17:19:44
@Norman:

Sehr schön, freue mich auf den letzten Akt!

Gruß, Bohemund
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 25. August 2011, 17:21:40
@Plantagoo:Tsk ;) ,nene....wenn es überhaupt etwas auf der Welt gibt,was ich extrem gut kann,dann lesen... Ich meine das Hitchcock Buch zur Ta-152. Ich schau mal, das ich den Text abtippe und mal das Profil fotografiere,sobald daheim.

EDIT: Wupps,peinlich. Lesen 1, Gedächtnis 5: Da steht tatsächlich orange-red. Das Profil ist aber m.E. eher leuchtendrot, naja.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 25. August 2011, 20:44:31
@Plantagoo: Heha, beides spannend, sowohl die russisch motorisierte 190 als auch die 152. Was war denn da eigentlich der Farbton? RLM 04? Oder eine Mischung?

Hi!

By the way: Weiss jemand welche Farbe dieses blau-grau war, dass die Russen nach dem Krieg (ab '46/47 oder in den 50ern) benutzt haben? Ich frage für meine FW190F8-M82! ;)

Gruß
plant

Moin Plant,
ich vermute, Du suchst eine Unterseitenfarbe? Schau mal hier rein: http://mig3.sovietwarplanes.com/colors/color-table.html (http://mig3.sovietwarplanes.com/colors/color-table.html) .
Ich denke, daß A28 am wahrscheinlichsten ist. Es gibt ein mysteriöses AMT 17 von Agama, das sieht mir sehr nach A28 aus. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 25. August 2011, 23:23:25
ich vermute, Du suchst eine Unterseitenfarbe? Schau mal hier rein: http://mig3.sovietwarplanes.com/colors/color-table.html (http://mig3.sovietwarplanes.com/colors/color-table.html) .
Ich denke, daß A28 am wahrscheinlichsten ist. Es gibt ein mysteriöses AMT 17 von Agama, das sieht mir sehr nach A28 aus. :winken:

Hi!

Danke für den Hinweis - die passende Unterseitenfarbe brauche ich ja auch noch... Da schaue ich mich mal um. Ich meine diese Lackierung für meine FW190F8/M-82 ->

(http://www.randalf.cz/sw/ru/img/Fw190-M82.jpg)

Quelle: http://www.randalf.cz/sw/ru/Fw_190_M82.php (http://www.randalf.cz/sw/ru/Fw_190_M82.php)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 26. August 2011, 18:36:13
Deutlich hübscher als Messerspit :D

Ich habe schlichtweg vergessen, wie ich die FW vorher lackiert hab, deshalb Zeit für Experimente.
Grundfarbe, Aufhellung, Postshade. Hoffe, dass das noch ein wenig mehr durch den Glanz für die Decals gedämpft wird. Aber naja, wir werden sehn, wir werden sehn, wo wir heut landen...

(http://www.abload.de/img/26082011594a8no.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 26. August 2011, 18:44:15
[
Hi!

Danke für den Hinweis - die passende Unterseitenfarbe brauche ich ja auch noch... Da schaue ich mich mal um. Ich meine diese Lackierung für meine FW190F8/M-82 ->

(http://www.randalf.cz/sw/ru/img/Fw190-M82.jpg)

Quelle: http://www.randalf.cz/sw/ru/Fw_190_M82.php (http://www.randalf.cz/sw/ru/Fw_190_M82.php)

Gruß
plant
[/quote]

Das sieht mir nach einer Komplettlackierung aus. Die wäre in A 24/A28 auszuführen. Die Farben unterschieden sich im neuen Zustand im Ton nicht von den AMT 4/AMT7. Deshalb würde ich zu AMT4/7 von AKAN raten. Die gibts hier: http://dukmodell.de/Farben/Akan/Farben:::3_24_163.html?XTCsid=8854a069f9bdd9daea4fbef2019f0646 (http://dukmodell.de/Farben/Akan/Farben:::3_24_163.html?XTCsid=8854a069f9bdd9daea4fbef2019f0646) . :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 26. August 2011, 20:57:14
Revells Eufi wird langsam flügge...........

der Schacht für die Betankungssonde wurde gescratcht.....

(http://i869.photobucket.com/albums/ab253/themadbat/P8260001.jpg)

Von Revell vorgeschlagene Optionen was das Triebwerk angeht sagten mir nicht zu, also habe ich es kurzer Hand eingebaut und mit ein paar Leitungen versehen,
ebenso die Klappen für die Vorflügel ausgeschnitten um sie ausgefahren darzustellen.

(http://i869.photobucket.com/albums/ab253/themadbat/P8260003.jpg)

Die Gravuren habe ich alle nachgezogen da sie teilweise kaum vorhanden waren, jetzt fehlen nur noch die vielen Nietreihen (Kreuzschlitzschrauben beim Eufi) die Revell einfach unterschlagen hat.

Und im Fahrwerksschacht fehlen noch einige Leitungen und Kabel, aber es wird.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 26. August 2011, 22:21:43
bischen was weiter gepinselt.

(http://www.abload.de/img/img_53950o1t.jpg)

nicht die Schokoseite
(http://www.abload.de/img/img_5396irw8.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 29. August 2011, 00:47:13
Hi!

Ich habe einen Lauf... :) Auf der Focke-Wulf Baustelle geht es jetzt zügig voran... :)

(http://farm7.static.flickr.com/6195/6090337711_5c7b8ab7fa.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 02. September 2011, 11:33:11
Mal wieder zwei Fotos des japanischen Zerstörers DDG-170 Sawakaze:

Hier etwas älter, als ich noch die Aufbauten modifiziert habe

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/6137366133393464.jpg)

Und hier der aktuelle Zustand:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3465656231626164.jpg)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 04. September 2011, 22:21:13
(http://www.abload.de/img/1z7ri.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=1z7ri.jpg)

(http://www.abload.de/img/2p78o.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=2p78o.jpg)


Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. September 2011, 10:59:48
@ Christian:

8o !

Gibts den dann auch in der Galerie (bitte bitte bitte!)?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: TintiFaxo am 05. September 2011, 11:48:51
WOW !! TOLLER ANSTRICH !  :P :P :P
Unbedingt in die Galerie !!! WIR WOLLEN MEHR SEHEN  8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 05. September 2011, 16:51:17
Danke, aber der Tiger wird noch einen Moment brauchen.
Ich stell mal was anderes in die Galerie.

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: rabapla am 06. September 2011, 21:01:49
seit 1 1/2 Jahren  :rolleyes: im Bau: Me 262 Schnellbomber I 1/48 Antares/Trimaster

(http://666kb.com/i/bwq3i8odugf9e34aq.jpg)

(http://666kb.com/i/bwq3jgtjc31hh8waq.jpg)

in der Version als Aufklärer

(http://666kb.com/i/bwq3k8xvaf97tgfb6.jpg)

am schlimmsten war der Übergang zwischen Flügel und Fahrwerkschacht und dem komplett aus resin bestehendem Rumpf, dieser war etwas in der Höhe geschrumpft. deutlich weniger als 1mm zwar, aber auslöser einer längeren schleiforgie.
der nächste schnellbomber wird aus dem unterteil der dragon Me 262- Mistel gebaut werden, man muß dann nur den tank oberhalb des fahrwerkschachtes ergänzen..............und dann 2 X-4 an die hard points unterhalb des vorderrumpfes  :D  
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 07. September 2011, 09:00:37
@ Ralf:

Das sieht sehr vielversprechend aus!!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 07. September 2011, 10:43:00
Stimmt!  ;)
Die Triebwerkseinläufe dran, die Gravuren etwas einlassen: fertig! Komm, das schaffst du dieses Jahr doch noch!  :D :pffft:

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: rabapla am 07. September 2011, 10:49:57
kennung T9: versuchsverband OkL.........obligat für projekte  :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 07. September 2011, 12:46:54
Eine "Seeflugzeug" :6:



(http://i53.tinypic.com/20rqji9.jpg)

(http://www.abload.de/img/dsc03369gj1v.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc03369gj1v.jpg)
(Quelle: Flugzeug Classic)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Mini sein Assistent am 07. September 2011, 12:50:56
@Eimerchen:

Das sieht wieder sehr vielversprechend aus, da freu ich mich drauf  :1:
Deinen "Schrott"  ;) finde ich immer prima! 

Grüße,
Markus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 09. September 2011, 16:47:58
Gurte von Scaleproduction, sonst wie immer Oob

(http://img88.imageshack.us/img88/2219/1003736b.jpg)

(http://img52.imageshack.us/img52/8049/1003741n.jpg)
sieht das Lenkrad hier fett aus...

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 10. September 2011, 20:19:12
@ Peter:

911 GT3 von Tamiya?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 10. September 2011, 20:51:33
Immer noch die olle Trude.


Immer noch 1:72 und Italerie...

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCF5495.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 10. September 2011, 20:53:47
Sehr Lecker
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 10. September 2011, 21:13:25
Hey Stift ...

G*il!!  :P :P :P

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 10. September 2011, 22:28:20
Gerade in der Grundierung

Do 228 des MFG 3

(http://img220.imageshack.us/img220/4475/img4568y.jpg)
(http://img200.imageshack.us/img200/6558/img4570sx.jpg)

Formulieren wir das mal positiv. Der Bausatz lässt viel Raum für Optimierungen .....  :5:  :7:
Noch ein bisschen schleifen und dann kommt der interessante Lackierabschnitt. Anschließend die Anbauteile ...

 :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. September 2011, 06:46:42
Immer noch die olle Trude.
Boah, schaut super aus!  :P :P :P

Ich hoffe stark auf einen Galeriebeitrag und Erläuterung zur Lackierung/Alterung.  :1:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 11. September 2011, 07:03:50
@ Peter:

911 GT3 von Tamiya?

Fast, GT 2, aber Tamiya stimmt.

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 11. September 2011, 10:18:29
Ich hoffe stark auf einen Galeriebeitrag...


Klar doch, der wird bald kommen. Allerdings dauert es noch eine Weile bis alles fertig ist, da die Trude in ein kleines Flight-Deck Diorama eingebetet werden soll.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. September 2011, 15:50:52
Klar doch, der wird bald kommen. Allerdings dauert es noch eine Weile bis alles fertig ist, da die Trude in ein kleines Flight-Deck Diorama eingebetet werden soll.
Fein! Nur keine Eile, hauptsache wir können Trudchen ausgiebig begutachten.  :D

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 11. September 2011, 18:51:01
c
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 11. September 2011, 18:56:31
Klar doch, der wird bald kommen. Allerdings dauert es noch eine Weile bis alles fertig ist, da die Trude in ein kleines Flight-Deck Diorama eingebetet werden soll.
Fein! Nur keine Eile, hauptsache wir können Trudchen ausgiebig begutachten.  :D

Liebe Grüße,

Karl


Ganz vergessen, ein bisschen was von meiner Alterungs-Mixtur kannst du 2 Ssiten weiter vorne betrachten. Ich habe das erste mal so lackiert und muss sagen, das diese Art des Pre-Shadings sehr gut zu den trägergestützten passt....


http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.msg547007#msg547007 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.msg547007#msg547007)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 12. September 2011, 22:00:58
Vor knapp einer Woche habe ich mir bei Amazon einen Band zur MiG-19 aus der Aerofax-Reihe geordert.

(http://www.christian-schmidt.com/images/aerofax%20mig%2019.jpg)

Nachdem das Heft angekommen war, bekam ich beim Anblick so vieler naturmetallener MiGs richtig Lust, auch mal wieder die Alclads durch den Luftpinsel zu jagen.
Als Opfer muss eine MiG-21PF von Academy in 1/48 herhalten. Die PF ist meine persönliche Lieblingsvariante der Mig-21 - weniger grazil wie eine MiG-21F-13, nicht ganz so gedrungen wie die Varianten ab der MF,
aber immer noch ein schön kurviger und rassiger Lötkolben.


(http://scaled-disaster.de/bilder/mig21pf_2.JPG)

Die hinteren Rumpfhälften, Leitwerk, sowie die Tragflächenhälften sind bereits verklebt und verschliffen. Die Vorderrumpfhälften sind nur mit Tape am Hinterrumpf fixiert.
Im Cockpit kommt ein Set von Pavla zum Einsatz, das Mitte der Woche bei mir eintreffen sollte.
Mein Favorit wäre zwar das Cockpit Set von FM Details, aber dieses ist nur noch sehr, sehr schwer aufzutreiben. Aus der Box gibt der Bausatz, wie bei seinen Vettern à la MF/bis, den Arbeitsplatz des Piloten
nur sehr rudimentär wieder.


(http://scaled-disaster.de/bilder/mig21pf_1.JPG)

Da ich seit knappen fünf Wochen auf ein Fahrwerksset für die TSR.2 warte, geht es dort auch nicht wirklich weiter. Und die erhoffte Fertigstellung zur Ausstellung des PMC Saar Mitte Oktober ist damit auch
in weitere Ferne gerückt. Nun ja, da bei der TSR keine Eile herrscht, hab ich die MiG als Intermezzo eingeschoben - sie lässt sich zügig und stressfrei bauen und kann, sofern nix schlimmes passiert, meiner MiG-19
in Merchweiler Gesellschaft leisten. *aufholzklopf*

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 13. September 2011, 09:09:27
Hi Erik,
das ist doch hoffentlich mehr als nur ein versprechen?
Ich will diese teile sehen! :1:

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 13. September 2011, 14:39:10
Mehr bitte. :meister:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 13. September 2011, 16:47:39
Ich persönlich mag zwar den etwas finsteren Look der MF (gerade in dunklen Tarnfarben und dann von schräg vorn)
Aber ich schließe mich meinen Vorrednern gern mit einem formlosen "sabber" an.

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 13. September 2011, 19:45:00
Noch etwas schleifen und polieren und dann wird lackiert.

(http://www.abload.de/img/dsc034069kp4.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc034069kp4.jpg)

(http://www.abload.de/img/dsc03408d867.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc03408d867.jpg)

Gruß Jörg
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 13. September 2011, 20:33:55
@Kurfürst Ein Modell der MiG-21 hat mich schon immer interessiert. Ich bin mal auf dein Ergebnis gespannt. Schätze, dass es nach diesem Vorbild kommt: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9d/02-07.jpg?uselang=de (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9d/02-07.jpg?uselang=de)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. September 2011, 23:40:38
@Kurfürst Ein Modell der MiG-21 hat mich schon immer interessiert. Ich bin mal auf dein Ergebnis gespannt. Schätze, dass es nach diesem Vorbild kommt: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9d/02-07.jpg?uselang=de (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9d/02-07.jpg?uselang=de)

 :winken:

Richtig, genau so eine wird's. Mit einem Unterschied: Roter Stern am Heck.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: CallMeOlli am 19. September 2011, 16:03:01
Hi!

Mein Jaguar XJR9-LM ist nahezu fertig, deswegen tob ich mich grade hierdran aus:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/46/1150846/3564653965663664.jpg)

Hört auf den Namen Nissan R89C und ist von Tamiya in 1:24...das ist bisher meine Interpretation des Motorraumes...es fehlen noch ein paar Teile wie die Tankstutzen und ne Menge Kabel.
Zum Glück hat das Modell eine Motornachbildung :D die abgedeckten Hinterräder sind in meinen Augen einfach nur potthässlich :D . Wenn die Abdeckung neben dem Fahrzeug liegt sieht das ganze wie beim Jaguar viel besser aus ;) .

Gruß Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 19. September 2011, 16:34:13
Wau die P-39 ist aber im Eimerchen.:D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 19. September 2011, 19:51:38
@maxim Dein Zerstörers DDG-170 Sawakaze sieht auf alle Fälle mal recht interessant aus!  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 19. September 2011, 19:57:25

@FlyingCircus :
Zitat
Wau die P-39 ist aber im Eimerchen.

Da hast du Recht aber lass uns da jetzt keinen Zirkus draus machen. :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 21. September 2011, 23:25:06
(http://img.photobucket.com/albums/v43/thorwie/51491335.jpg)

Spontan vor 3 Abenden angefangen, obwohl ich eigentlich wenig Lust habe. Matchbox OH-58. Mal sehen, wie lange die Verglasung hält, die wurde nämlich auf Spannung verklebt.

Nach einem ersten Decaltest (Instrumentendecal) und dem sich milchig auflösenden Klebstoff wird die Kiste - falls sie bis dahin durchkommt - ohne Decals fertiggestellt. Sind eh nur Schriftzug und ein paar Stencils.


Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 22. September 2011, 19:36:06
In Erfurt sollte die eigentlich fertig werden, aber naja, man braucht doch immer länger als gedacht.
Auch auf Ausstellungen. Jedenfalls gabs einige Stellen die mich geärgert haben (Ich kann nicht Spachteln!) und in der Eile und im Eifer vergisst man mal eben einen Luftansaugstutzen  :pffft:

Naja, irgendwie gings dann zuhause mit der ein wenig planlosen Lackierung weiter. Heute wurde das 82 ein wenig verblendet und darüber freihand (Hatte ich mal Lust drauf), dass 81.

Achja: 1/72er Aoshima Ta 152 H-1 (Wobei ich mir nicht sicher bin, welche H. Mein Japanisch ist eingerostet).

(http://www.abload.de/img/22092011643wyzg.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 22. September 2011, 21:45:14
Die sieht gut aus :klatsch:
Nur die Kanzel ist zu schmal...oder der Rumpf zu breit. Ich tippe auf letzteres. Schade,daß alles schon verklebt zu sein scheint. Sonst könnte man noch die Revi-Abdeckung trennen und dünner schleifen. Dann passt auch die Kanzel und die "MG-Haube" davor. 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 22. September 2011, 22:02:29
Noch etwas schleifen und polieren und dann wird lackiert.


Gruß Jörg

Ist das ein Modell einer in Russland geborgenen P39?  :klatsch:
Dann bitte keine blauen-weißen US Zeichen mit einem roten Stern übermalt. Wäre echt schade! :rolleyes:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 22. September 2011, 22:07:24
Quex die Kanzel ist doch noch garnicht drauf.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 22. September 2011, 22:28:09
Sagen wir mal: " Ich bin Hellseher" oder eher Schwarzseher aus Erfahrung :D Die vordere Kanzel passt noch halbwegs...ist auch schon lange her. Vielleicht bin ich auch mal wieder auf dem Holzweg. War nur gut gemeint. :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 22. September 2011, 22:42:30
Nabened Quex.
Danke für den Hinweis. Habs mal getestet, und kanns bestätigen. Fällt aber bei offengeschobener Kanzel nicht auf.

Olli

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 24. September 2011, 22:06:14
Bin immer noch an meiner 427er Cobra dran. Heute habe ich die Kuehlung eingebaut. Das Projekt zieht sich....
(https://lh6.googleusercontent.com/-h2j3JZpWhCQ/Tn4Y0o4tN_I/AAAAAAAANzo/4T0jxDvCQCk/s576/IMG_5802.JPG)
Cu Karsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 25. September 2011, 11:43:07
Bin immer noch an meiner 427er Cobra dran. Heute habe ich die Kuehlung eingebaut. Das Projekt zieht sich....

macht doch nix, lass dir nur Zeit und mach nachher schöne Bilder...


aktuelles Zwischenprojekt:

(http://img836.imageshack.us/img836/9135/1003742m.jpg)

(http://img43.imageshack.us/img43/7204/1003743p.jpg)

bisher oOB, lediglich diese dünnen, wirklich fürchterlich häßlichen "Federn" habe ich gegen welche aus Kulis getauscht.

Peter  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 25. September 2011, 14:20:57
Der ICM Henschel 33 D1 verspricht jede Menge Bastelspass:
(http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/Henschel33D1.jpg)
Bisher verbaut:
Motor: 22 Teile, Rahmen 45 Teile, Vorderachse 11 und Hinterachsen 26 Teile
Man könnte schon fast von "overengineering" sprechen, aber im Detail 1+; das wird noch ein Mordsspass, alles genau ausgerichtet an den Rahmen zu bekommen  :rolleyes:

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 26. September 2011, 10:57:21
Ich hab' auch wieder was "auf der Pfanne" ...

M 47 mit Eigenumbau zur G-Version (in Eigenarbeit) ... wird ein "Torwächter"
ROHBAU

(http://www.scalemates.com/albums/img/12815-o.jpg)

Grundierung mit Decals - seidenmatt versiegelt

(http://www.scalemates.com/albums/img/13396-o.jpg)


Pathfinder
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 26. September 2011, 17:14:07
Eindeutig von Revell und der sieht gut aus dein M47.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 27. September 2011, 19:02:45
Schablonen sind Neuland. Und unbeu..äh biegsam. Naja, Ergebnis geht i.O. denke ich.

(http://www.abload.de/img/27092011650dzepgyfl.jpg)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 29. September 2011, 21:50:36
Habe mal mit der Dick Winters/Damien Lewis Büste angefangen.

(http://img99.imageshack.us/img99/5052/dsc05563r.jpg)

Hier nach der Grundierung. Passprobe der vier Einzelteile mit Uhu Patafix.

@Carlo/Cipi: bin gespannt, ob ich Dein Niveau (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36044.0) erreichen kann... :pffft:

Gruß

Ulf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 30. September 2011, 21:35:32
Nach dem AT-AT Restaurations-Projekt steht nun die nächste Auffrischung eines Bausatzes an:

Der X-Wing von AMT/Ertl. Ebenfalls schon gebaut gekauft, ist auch hier noch viel zu tun. Das quasi nicht vorhandene Cockpit neu aufgebaut, ebenso die Bewaffnung.
Jetzt fehlt mir nur eine brauchbare Pilotenfigur. Die aus dem Bausatz ist eher... nun ja, ich nenne es mal suboptimal  :rolleyes:

(http://www.tinwarriors.de/bildextern/forum/IMG_0190.jpg)

(http://www.tinwarriors.de/bildextern/forum/IMG_0191.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 02. Oktober 2011, 18:13:42
Mal ein kleiner Fortschritt vom Modell auf Seite 1. Die Airbox wurde für die Argentinien Version umgebaut, rechts also die Airbox für den Ligier JS41, links das originale Teil vom Benetton B185 Bausatz:

(http://666kb.com/i/bxgcaohfvqab9zfet.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 02. Oktober 2011, 19:21:04
McFrag ich bin ja gerade am X-Wing vs Tie Fighter zocken. Wenn du willst und brauchst geb ich dirn Screenshot vom X-Wing Cockpit.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 02. Oktober 2011, 21:44:11
Hallo cookiemonster,
danke für das Angebot. Allerdings ist das Cockpit soweit schon fertig. Ich habe mir als Vorlage das Cockpit des efX Collectibles X-Wing hergenommen.
An diesem Bausatz ist eines besonders schön: Das X-Wing Cockpit sieht in Episode IV, V und VI jeweils völlig anders aus - das gibt einem eine Menge Freiheiten  :8:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 04. Oktober 2011, 00:13:52
Während der neue Lack an meiner Bf 109 vor sich hin trocknet, habe ich beim Aufräumen einen kleinen Schnäppchen-Fund entdeckt,
der ganz gut in mein Thema passt, und den ich dann auch flugs zusammengebaut habe:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/26/7977926/3832653738326565.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/26/7977926/6265663632633836.jpg)

Ein kleiner, feiner Resin Bausatz eines DB 605 D von FM Detail Sets aus 12 Resin- und 12 PE-Teilen.
Ich werde noch ein paar Leitungen und Schläuche ergänzen sowie nach weiteren 1:48er Kolbenmotoren Ausschau halten - das Ding macht richtig Laune... :1:

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 04. Oktober 2011, 19:43:19
Es ist wie beim Zeichnen von Augen....das erste gelingt immer pefekt....  :rolleyes:

Nach dem dritten Versuch die Schablone richtig zu setzen:

(http://www.abload.de/img/0310201165159vy.jpg)


Nun Köpfe mit Nägeln und alles runter hey...alles glänzt - so schön neu!

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 05. Oktober 2011, 22:29:07
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen .... und verhungert zwecks Unbegabtheit... oder so ähnlich.

1/48er Global Hawk von Skunkmodels. Tragflächen sind abnehmbar. Leider wirds er/sie/es bis Ried kommendes Wochenende nicht fertig (ist auch egal, da sind so viele Macken drin, da müsste man sich für schämen fürs Zeigen :2:)

(http://www.h0ps.de/mb/st/globalhawk.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 06. Oktober 2011, 09:18:07
Olli,
das Modell ist von Skunkmodels! Die musste dir ja irgendwann mal stinken!  :D
(Spottmodus off)

Schöne Schattierungen am Vorderrumpf! Na komm, bis Ried bekomst du die doch noch fertig (wenn du während der Fahrt weiterbaust...).  :pffft:

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 06. Oktober 2011, 09:53:47
Ja, wie schon am Telefon besprochen... kurz vor der Abfahrt kommt auf den Rumpf der Mattlack und das Ding wird an einem Seil drachenmäßig hinter dem Auto hergezogen zum trocknen, incl. natürlicher Alterung, bzw. Abnutzungsspuren in Form von Fliegen :8:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 06. Oktober 2011, 10:27:26
Ein momentanes Bauprojekt: Diorama mit russischem Atom-U-Boot der Oscar II-Klasse von Hobby Boss in 1/700.


(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/oscar266cgt5eyqa2.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 06. Oktober 2011, 11:11:59
... das Ding wird an einem Seil drachenmäßig hinter dem Auto hergezogen zum trocknen,...
Vorsicht bei Tunnels!  :pffft:

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 06. Oktober 2011, 11:33:46
Ja, wie schon am Telefon besprochen... kurz vor der Abfahrt kommt auf den Rumpf der Mattlack und das Ding wird an einem Seil drachenmäßig hinter dem Auto hergezogen zum trocknen,[...]

Radarwarngerät mit Over-the-Horizon Funktion? :-)

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 06. Oktober 2011, 12:01:16
Yeah genau! :klatsch:

Da gab es doch mal diese Serie mit 'ner Dodge Viper, die sich verwandeln konnte und eine kleine Drohne an Bord hatte mit so Tiltrotoren an den Tragflächenenden, wenn ich mich recht erinnere...  ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 06. Oktober 2011, 18:26:20
Hallo zusammen :)

Hier mal das erste Bild meines Space Shuttle von Revell in 1:72 :)

(http://img692.imageshack.us/img692/9327/pa050189.jpg)

Gruss aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. Oktober 2011, 18:31:18
Wo kommt das denn hin? Scheinen ja riesige ausmaße zu sein.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 06. Oktober 2011, 18:55:40
Wo kommt das denn hin? Scheinen ja riesige ausmaße zu sein.

ist schon ok so
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 07. Oktober 2011, 08:19:29
@ Chris32:
Da hoffe ich dass von dem Shuttle noch weitere Fotos folgen. Habe das Revell-Shuttle auch kürzlich günstig aus der Bucht geholt. Mittlerweile liegen mir auch die neuen Triebwerke von Fisher Models (http://fishermodels.com/?mainURL=/store/category/h9li/Spacecraft.html) vor  8o.

Jetzt mal in Ruhe abwarten ob und was die noch zum Shuttle bringen...  ;)

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FineModelCars am 09. Oktober 2011, 14:17:43
Mein Bugatti nimmt langsam Form an. Leider wird´s in den nächsten zwei Wochen nicht weiter gehen, da ich Klausuren habe.
Gruß Karsten
(https://lh6.googleusercontent.com/-2UHAfKUS-aA/TpGNzZ0H28I/AAAAAAAAN88/_dkiMw4mnXk/s576/IMG_5888.JPG)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 09. Oktober 2011, 17:12:36
Der M 47 G 'Patton I' nähert sich unaufhaltsam seiner Fertigstellung als 'Torwächter'

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3866303630333638.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3539326262323336.jpg)


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 09. Oktober 2011, 17:21:53
Wow,

sowohl der Bugatti als auch der Patton
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 09. Oktober 2011, 19:05:14
naja, die süße hier hält einen Ganz schön in Atem.
Der Academy Kit ist wirklich nicht das gelbe vom Ei.
Währe mal interessant ob der von Hase besser ist. :rolleyes:

(http://img687.imageshack.us/img687/9821/imgp6245.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 09. Oktober 2011, 19:54:58
Rechtzeitig zur PMC- Saar- Ausstellung nimmt das, was ursprünglich als 24- Std- Projekt geplant war ( :winken: @ Peter & Wolfgang) ein mehr oder weniger gutes Ende...

Ki-61, 1/32, Hasegawa. Definitiv NICHT in 24 Stunden baubar - zumindest nicht von mir... ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 09. Oktober 2011, 22:23:24
Hi Steffen,

sehr lecker :P, freue mich das Teil unter die Lupe nehmen zu dürfen am kommenden Sonntag.

Gruß Hans
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 09. Oktober 2011, 23:51:01
Angespornt durch Universalniets Nachtjagdhorten sind dann die ersten Schritte an meiner Marineflieger Ho IX M mittlerweile ebenfalls getan.

Das Cockpit ist verkabelt:
(http://i56.photobucket.com/albums/g164/mathiascarl/modellboard/HoIXCockpit.jpg)

Und die Tragflächen sind auch faltbar:
(http://i56.photobucket.com/albums/g164/mathiascarl/modellboard/Flchen.jpg)

Wobei ich mit der Version noch nicht 100% zufrieden bin.
Es soll zwar dem Grundkonzept des Fliegers entsprechen, aber nicht zu primitiv sein.
Da bin ich mittlerweile noch am grübeln und probieren...
Aber das wird schon noch. :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Starfighter am 10. Oktober 2011, 13:42:10
Rechtzeitig zur PMC- Saar- Ausstellung nimmt das, was ursprünglich als 24- Std- Projekt geplant war ( :winken: @ Peter & Wolfgang) ein mehr oder weniger gutes Ende...

Ki-61, 1/32, Hasegawa. Definitiv NICHT in 24 Stunden baubar - zumindest nicht von mir... ;)

Hui! Sähr 'übsch, mein 'err! :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 10. Oktober 2011, 21:10:28
Sauber Matze - das sieht genial aus!
(von der Verkabelung konntest Du nicht lassen, oder?  :6:)
Ich würde mich den Vorschlägen vom smallscaler anschließen, und den "Klappwinkel" noch etwas erhöhen.
Was den Mechanismus' selbst angeht - primitiv nicht, aber sollte einfach und schnell gehen, also praktikabel sein.
Auch da würde ich bei den Trägerflugzeugen der Alliierten ein wenig abkupfern.
Ich habe hier auch noch irgendwo einen Jet&Prop Bericht über die Trägerflugzeuge der "Graf Zeppelin" - muß ich mal in's Archiv steigen...  :woist:

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 10. Oktober 2011, 22:43:16
Angespornt durch Universalniets Nachtjagdhorten sind dann die ersten Schritte an meiner Marineflieger Ho IX M mittlerweile ebenfalls getan.
...

Gern geschehen. Die Flügel sollten auch meiner Meinung nach mehr gefaltet werden. Ansonsten einfach nur
ge*l!!!1  :P :P :P

Hast Du die Triebwerke innen ergänzt oder so gelassen?

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 11. Oktober 2011, 06:37:10
Die Treibwerke habe ich soweit ergänzt das man nicht mehr in hohle Innere guckt.
Bei den Flächen habe ich mir mittlerweile was anderes überlegt. (Unter Verwendung von Teelichtalu ;))
Denn auch mit sind die so zu steil.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Oktober 2011, 10:31:06
@Graf Spee: Oha, das ist ein klasse Einfall und sieht bisher richtig gut aus! Freue mich drauf, die live zu sehen! Bekommt die auch eine Sektion Trägerdeck als Basis?

Bei mir gehts mit der Yak-3 halbwegs voran, immer zwei Schritte vor und einer zurück.... habe das erste Mal überhaupt mit "fliegenden Masken" gearbeitet, die Maske für die Tarnung aus steifem Papier geschnitten. Dann viele kleine ca. 2 cm langen Abschnitten Tamiyaband so zu Röllchen zusammengedreht, das die Klebeseite am Ende aussen ist und befestigt. Hat eigentlich prima geklappt.....ausser das die Gunze Hobbycolor wohl immer noch nicht richtig durchgetrocknet war und die Röllchen teils garstige Spuren hinterlassen haben. Also etwas schleifen und die helle Tarnfarbe freihand ausbessern, ist halbwegs gelungen aber man sieht streckenweise noch Spuren :( Nun noch die dunkle Farbe nachbessern und danach ist die rote Nase dran. Und dann gehts (ebenfalls das erste Mal) an "Post-Aufhelling und Post-Abdunkling". ;)
Und die Moral von der Geschicht: Mit HobbyColor gespraytes wandert jetzt bei mir für mindestens 4-5 Stunden zusätzlich bei 50-60 Grad in den Ofen.. das scheint das Ganze deutlich besser und schneller auszuhärten.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3739353138356235.jpg)

Und an dem Dingen hier bin ich bereits zwei Jahre dran, mit vielen, vielen Rückschlägen. Jetzt will ich die nur noch fertig bekommen und mal "Wüstenalterung" dran probieren. Die Eduard Weekend 108, hier hab ich mich das erste Mal an "freihand-Tarnung" an einem Flugzeug versucht.
Ergebnis ist halbwegs OK, geht aber noch deutlich besser beim nächsten Mal...aber wenigstens einiges gelernt dabei.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/6230386539376432.jpg)

Wenn nicht noch viele Überraschungen kommen sollten, dann bring ich die wohl beide beim nächsten Stammtisch mit.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 11. Oktober 2011, 10:57:18
@Schnurx: Sieht beides klasse aus! Nett find ich die Kombination aus "hier bin ich bereits zwei Jahre dran" und "Eduard Weekend". :D Nicht falsch verstehen; an meinem Eduard-Weekend-Kit hab ich auch 2 Monate gebaut. ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 11. Oktober 2011, 11:17:35
@schnurx: Ist schon in Vorbereitung. :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Oktober 2011, 14:14:49
@KlausH: Danke! Ja, so ein langes WE, wie ich für die Eduard-Weekend Dinger brauche, hätte ich gerne mal... :)

Grrrmmm... und schon wieder ein Schritt zurück. Sowohl auf der 108, als auch auf der Yak hat sich das Abklebeband (Tamiya) mit der Lackierung verbunden, obwohl das jeweils *mindestens* 2 Wochen getrocknet hatte vor dem Abkleben. Kann ich beide abschleifen und neu sprayen. Natürlich, nachdem der Mist oben richtig durchgetrocknet ist.
Hab ich vergessen irgendwelche Zauberformeln aufzusagen, so daß der verf***** Gunze-Schleim nicht trocknet? An beiden hatte der mindestens 2, eher 3 Wochen Zeit bei Raumtemperatur durchzutrocknen, bei beiden hab ich den "normalen" Mr Hobby Color" blabla Thinner verwendet, also nicht den Mr. Color oder Mr. Color Leveling Thinner.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 11. Oktober 2011, 15:36:40
@Schnurx: und ich dachte, ich sei zu doof um Gunze-Farben + den "richtigen" Verdünner zu verwenden...  :8:
Offensichtlich trocknen diese mit beigemengtem Mr. Hobby Color langsamer als mit schnödem Isoprop.
Vermutlich ist da auch schon ein Verzögerer drin - bei meiner 109 hatte ich ja noch nach 14 Tagen Trockenzeit Baumwollhandschuh-Abdrücke produziert,
so das ich wieder auf Iso umgestiegen bin.
Aber auch so habe ich den leisen Verdacht, das die Aquaeus Farben langsamer trocknen
(neue Mixtur? Ich mag' mich täuschen, aber bei älteren Gebinden habe ich das Gefühl, das diese besser/schneller trocknen.
Kann sich auch um bestimmte Farbtöne handeln - bei mir ist das besonders bei Schwarz aber auch bei RLM 83 aufgefallen)
Ich meine mich an einen Artikel in der KIT zu erinnern, wo in einer Nebenbeibemerkung sowas angedeutet wurde...
Suche ich heute Abend mal raus
 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 11. Oktober 2011, 16:26:51
Wohl der falsche Moment darauf hinzuweisen, dass ich mit Aqua Color solche Probleme nie hatte.  :pffft:
Klebeband ist problematisch.
Ich nehme Malerkrepp, den ich mindestens zweimal auf die Jeans oder den Unterarm klebe, um die Klebkraft zu reduzieren.

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Oktober 2011, 17:35:10
@Skyfox: naja... ich kann das also auch ;) Glaube gar nicht mal, das das am Verdünner liegt. Mein Mr. HobbyColor Thinner Fläschen ist nur noch halbvoll und bisher hatte ich solche Probleme noch nicht. Merkwürdig und ärgerlich :(
Würde mich natürlich sehr interessieren, wenn Du da was finden solltest!
Weiß nicht ob das Farbtonabhängig ist, bei mir warens eher helle blaugrau-Töne. Hängt sicher eher mit dem Glanzgrad zusammen, die Trocknungszeit

@Universalniet: Naja, mit den Aquacolor komme ich beim sprayen nicht wirklich zurecht. Habe da auch fast die gesamte Palette, verwende die aber wenn dann nur fürs Flächigsprayen oder mit dem Pinsel. Hmmm... bisher hatte ich mit dem Tamiya.-Abklebeband noch nie Probleme und verwende das schon recht ausgiebig. Grrrm, murks alles! :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 11. Oktober 2011, 18:04:09
@Schnurx: in diesem Thread ging's auch um das Problem: http://www.modellboard.net/index.php?topic=16773.msg437025#msg437025 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=16773.msg437025#msg437025)
Hab's jetzt nicht durchgelesen, ist aber kein neues Thema...

@Universalniet: AquaColor? Dann muß ich mir ja alle RLM's zurechtpanschen... :rolleyes: Ooochnöööö... :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 11. Oktober 2011, 18:11:38
@Graf Spee

ich würde den Winkel der Flügelchen noch etwas mehr verändern und dann zum abstützen je eine kleine Stützstrebe auf den Flügel, so wie bei der Seafire auch, hätte noch etwas fürs Auge.


Fertige Farben? Ich mische alles aus rot-grün-blau  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: shokaku am 11. Oktober 2011, 18:29:42
@Skyfox: naja... ich kann das also auch ;) Glaube gar nicht mal, das das am Verdünner liegt. Mein Mr. HobbyColor Thinner Fläschen ist nur noch halbvoll und bisher hatte ich solche Probleme noch nicht. Merkwürdig und ärgerlich :(
Würde mich natürlich sehr interessieren, wenn Du da was finden solltest!
Weiß nicht ob das Farbtonabhängig ist, bei mir warens eher helle blaugrau-Töne. Hängt sicher eher mit dem Glanzgrad zusammen, die Trocknungszeit

Das hängt wirklich mit dem Glanzgrad zusammen, je glänzender desto länger die Trocknungszeit. Hab das Problem schon öfter gehabt bei Verwendung des Hobby Color Thinner. Da wars auch teilweise nach 10Tagen nicht richtig durchgetrocknet. Bei Verwendung des blauen Mr Color Thinner gabs solche Probleme merkwürdigerweise nicht. Nach 3 Tagen spätestens war alles immer absolut trocken, wenn nicht sogar schon am nächsten Tag.

Interessant ist deine Methode im Backofen zu trocknen. Besteht da nicht die Gefahr, dass sich Teile verziehen?

 :winken:
shokaku 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 11. Oktober 2011, 18:44:46
@Norman:
Der nächste, der mir sagt, ich muss die Flügel weiter einklappen :haudrauf: :aerger:
:6: :6:
Ist alles schon, wenn auch nur gedanklich, in Arbeit. :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Oktober 2011, 23:09:12
Interessant ist deine Methode im Backofen zu trocknen. Besteht da nicht die Gefahr, dass sich Teile verziehen?

Naja, ne... knapp unter 50 Grad interessieren das Polystyrol eigentlich nicht :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: quex am 12. Oktober 2011, 13:01:36
Grrrmmm... und schon wieder ein Schritt zurück. Sowohl auf der 108, als auch auf der Yak hat sich das Abklebeband (Tamiya) mit der Lackierung verbunden, obwohl das jeweils *mindestens* 2 Wochen getrocknet hatte vor dem Abkleben. Kann ich beide abschleifen und neu sprayen.

Moin,
mit abschleifen bekommt man die Farbe nicht aus den Gravuren oder? Ich würd die Farbe mit Siritus ablösen und neu lackieren. Dabei könntest Du noch mal über die Farbangaben von Eduard für die Jak nachdenken http://mig3.sovietwarplanes.com/ (http://mig3.sovietwarplanes.com/) . Die finde ich ziemlich daneben. Wäre schade um das schöne Modell.
 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 12. Oktober 2011, 13:18:18
Vielen Dankl für die Anregung! Aber komplett entlackieren kommt dabei nicht in Frage, das ist mir schon wieder zuviel Gedöns. Die Farbe muß nicht ganz aus den Fugen, das Problem ist, das das Klebeband Spuren hinterlassen hat, also auf den erhabenen Flächen. Ich hoffe, das ich mit vorsichtigem Abschleifen,bis das Ganze plan ist und erneutem drüberlackieren hinkomme. Beim entlackieren müsste ich auch die gesamte Lackierung oben nochmal machen, d.h. wieder Schablonen schneiden, aufbringen etc. etc. das wird mir für nen "mal post-shading und Verwitterung probieren" Bau zu aufwendig. Dann liegt das Ding wieder ein Jahr rum wg. keine Lust mehr ;)
Da prügel ich mich jetzt eher durch und machs beim nächsten Mal richtig (auch was die Farbwahl angeht) ich hab ja auch noch den "Profi"-Kit :)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 12. Oktober 2011, 13:29:38
So wie ich es Verstanden habe, "markiert" sich das Tamiya-Tape nur auf der Lackoberfläche.
Nach leichtem überpolieren (MicroMesh?) oder sogar nur waschen und einem anschließenden Klarlacküberzug sollte das verschwunden sein,
siehe auch den Beitrag von Erdinger in einem älteren Thread:
Genau dasselbe habe ich die letzten Tage auch beobachtet. Habe Gunze RLM 70 und RLM 71 gesprüht und jeweils einen halben Tag auf der Heizung trocknen lassen. Beim Abziehen vom Tamyiaband sieht man im Gegenlicht wo die einzelnen Klebestreifen drauf waren. Sogar ein Stück Taschentuch hat sich mit dem berührungstrockenen Gunzelack "angefreundet"...

Ich habe das Teil nach dem Abnehmen der Klebestreifen über Nacht weiter trocknen lassen, heute mit Neutralseife gewaschen und anschließend mit Future gesprüht. Keine Spur mehr von den "Phantomspuren"...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 12. Oktober 2011, 13:32:11
Hmmm nein, das wird nicht reichen, das ist schon fühlbar rauh. 2400er Micromesh sorgt zwar für eine wohl brauchbare Glättung (an der 108 ausprobiert), aber dann kommt auch teilweise schon die Grundierung zum Vorschein. Ohne nochmal drüberzusprayen wirds leider nicht gehen  :(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 13. Oktober 2011, 16:26:01
So, von mir mal etwas ganz exotisches :D. Mal schauen wer die Kiste erkennt ;).

Revolution, mein erstes Bild im MB das größer wie 800x600 ist und das auch noch legal ;).:

(http://666kb.com/i/bxrf18xdzuwpufr4w.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 13. Oktober 2011, 16:40:31
@StiftRoyal:
Supermarine Swift? :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 14. Oktober 2011, 09:55:19
@StiftRoyal:
Supermarine Swift? :pffft:

:winken:

Und das von einem Schiffchen-Bastler :D. Hast natürlich recht!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 14. Oktober 2011, 12:02:34
Smallscaler144 sieht doch schon gut aus dein Gips Modell.;):D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 14. Oktober 2011, 12:07:29
@StiftRoyal: So.... und Du bist schuld, dass es mich jetzt in den Fingern juckt mit meiner "Attacker" anzufangen ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 14. Oktober 2011, 12:45:09
@StiftRoyal: So.... und Du bist schuld, dass es mich jetzt in den Fingern juckt mit meiner "Attacker" anzufangen ;)

Und du warst dran schuld das ich mir die Attacker, trotz kauf Pause, zugelegt habe, Rache ist süß ;).


Falls die Attacker wirklich auf deinen Tisch findet, würde ich mich sehr für ein paar Bildchen interessieren, wenn nicht sogar ein Baubericht?!?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 14. Oktober 2011, 12:53:01
Mal ganz was Anderes von mir ... na ja, fast ...  :D

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3932653537393262.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3764376430643239.jpg)


Pathfinder :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 14. Oktober 2011, 20:28:10
@Pathfinder
Sieht gut aus..... was ist es?  :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schrauber Junior am 14. Oktober 2011, 20:46:02
Sieht man das denn nicht? ;) Das is der neue Boxer von Revell....  :1:

Florian :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 14. Oktober 2011, 21:01:10
Aaahhh.... jetzt weiß ich es.... Danke, Florian
Bin da eher aus ner anderen Bau-Schiene ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 15. Oktober 2011, 10:40:45
Im Bau: "Juri Dolgoruky", russisches Atom-U-Boot der Borei-Klasse in 1/350:


(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/borei1xcmlo9qdpn.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/borei2rfovn5jlui.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 15. Oktober 2011, 18:18:45
...eigentlich wollte ich nur einfach mal ein Modell aus'm Kasten bauen - vor lauter Recherche kommt man ja nicht mehr richtig zum Bauen. Na mir gehts jedenfalls oft so...
Die Wahl fiel dann auch den M1133 MEV Stryker von Trumpeter, aber ein bißchen was ist ja immer; diesmal wars die Anti-Rutsch Beschichtung. Das fällt schon auf, wenn die fehlt. Aber wie anbringen - auf eine Abklebeorgie und Mr Surfacer hatte ich keine Lust. Also was Neues ausprobieren. Die Flächen wurden mit einzeln mit Tamiya XF-25 (etwas mit Wasser verdünnt) gestrichen und auf die noch feuchte Farbe wurde "Badger Aluminum Oxide Abrasive" gestreut; der Überschuss gleich wieder abgeschüttelt. Das Ergebnis bisher kann sich glaube ich sehen lassen:

(http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/th_M1133001Kopie.jpg) (http://s279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/M1133001Kopie.jpg)     (http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/th_M1133002Kopie.jpg) (http://s279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/M1133002Kopie.jpg)

(http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/M1133003Kopie.jpg)

Die "Motorhaube" ist ein wenig verhunzt; da war die Grundlage ganz dünnflüssiger Kleber. Wird dann später mit Gerödel oder 'nem Tarnnetz kaschiert...
Mit Farbe gehts viel besser - der ganze Akt hat etwa 30 Min. gebraucht.

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Flugwuzzi am 16. Oktober 2011, 14:10:52
@ Sparky
das Ergebnis sieht nicht schlecht aus ... wo bekommt man das abrasive badger abrasive dingsbum denn?
Was meinst du zur Haftfähigkeit von der Methode ... reibt es leicht wieder herunter oder hält es ordentlich fest?

lg
Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 16. Oktober 2011, 15:44:12
Hallo Walter,
das Zeugs ist zum Sandstrahlen mit der Airbrush - wusst ich vorher auch nicht, dass es sowas geht.
Gibts z.B. hier: http://www.airbrush-city.de/air-eraser/schleifmittel-fuer-badger-eraser/a-3206/ (http://www.airbrush-city.de/air-eraser/schleifmittel-fuer-badger-eraser/a-3206/)

Abriebfest ist es nach dem Trocknen der Farbe nicht, da muss noch ein 2. Arbeitschritt gemacht werden:
Ich nehme gaaaanz gaaanz dünnflüssigen Kleber (MEK Modelglue von Mako-Modellbau), Pinsel eintauchen und an die behandelte Fläche halten - es verläuft von ganz allein, denn "aufpinseln" d.h. auf der Fläche "verreiben" zerstört den gewollten Effekt. Nach dem Trocknen ist es dann bombenfest! Pinsel reinigen ist überflüssig - das Zeug verdunstet sehr schnell. Daher beim Arbeiten gut Lüften - den Acetongeruch mag auch nicht jeder.
Also ich bin bis jetzt echt zufrieden, mal sehen, wie's später nach dem spritzen aussieht. Auf Probestücken, die ich anschließend mit dem Pinsel bemalt habe, koimmt es sehr gut rüber.

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 16. Oktober 2011, 16:47:00
Coole Idee Sparky.
Ich habe hier noch Vogelsand. Mit dem werde ich das mal auch probieren (ichfürchte aber der hat ein gröberes Korn).

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 16. Oktober 2011, 18:12:22
...den Vogelsand würde ich nicht nehmen; der ist zu grob und meistens sind noch irgendwelche gr. Stückchen drin (Kalk oder Eierschalen oder sonst was).
Wenns schon was aus dem Zoohandel sein soll (weil vor Ort erhältlich), dann besorg dir Chinchilla-Sand. Der ist noch viel feiner und den nehmen die kleinen Nager zur Körperpflege. Habe ich auch schon mal getestet - er kommt mir aber auch noch zu grob vor**. Aber für einen Merkava würds passen - die Israelis hauen ja den ganz groben Schotter auf ihre Kisten!
Just my 2 cents... :D

 :winken:
Sparky

**edit: fürn Modellbau!! Nicht zur Körperpflege!  :n??:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Flugwuzzi am 17. Oktober 2011, 10:48:35
Sparky, danke für den Link und die Infos ... Schleifen mit der Airbrush ist mir auch neu  8o

lg
Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten am 17. Oktober 2011, 12:11:55
Moin,

zum Thema "Anti-Rutschbeläge" hab ich auch noch eine "Testreihe" von mir. :D

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/6439356366383564.jpg)

1. Aluminium Pulver- Wir als Füllstoff für Resin angeboten

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/3630666139613132.jpg)

2. Chinchilla Sand-  Fein, aber nicht fein genug

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/3931383666633738.jpg)

3. Quarzsand in feinster Körnung- Auch meiner Meinung nach noch zu grob.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/39/3269739/3261383430663831.jpg)

War mal eine Versuchsreihe auf einem alten Leo Turm.

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 17. Oktober 2011, 12:28:53
Bzgl. Anti-Rutschbeschichtung: Ich hatte mir mal Glaskügelchen (massiv, nicht Hohlkugeln) besorgt, mit zwischen 150 und 210 um Durchmesser, um überfrosteten Schnee zu simulieren (glitzert recht gut).
Das könnte eine recht feine Beschichtung geben. Sollte sich auch gut verarbeiten lassen. Probier ich mal und poste (wenn ich dran denke... ) :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 17. Oktober 2011, 13:08:04
Das hier ist der Projekte Thread. Er dient nur dazu kurz zu zeigen an was man gerade arbeitet.

Bitte solche weiterführende Themen im Tricks und Tipps Bereich platzieren.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ron_killings am 17. Oktober 2011, 19:05:39
Halli Hallo!!

Ich wollte nur kurz den F2007 herzeigen an dem ich momentan arbeite:

(http://img593.imageshack.us/img593/6513/k800cimg8775.jpg)

(http://img810.imageshack.us/img810/2808/k800cimg8779.jpg)

lg Ron  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 17. Oktober 2011, 20:04:44
Feddisch!

Galeriebilder gibts aber noch nicht, denn zum fertigen dio fehlen noch base, weitere Fahrzeuge und die Figuren,
aber hier trotzdem mal ein Paar schnelle Bilder vom "Größeren" Projekt, wobei der Kübelwagen somit als fertiger Teil vom Ganzen gilt. :8: :D

(http://www.abload.de/img/imgp6258gz0n.jpg)
(http://www.abload.de/img/imgp6254tlx3.jpg)




Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bradhower am 17. Oktober 2011, 20:15:36
@Kanonenvogel:

sehr schön gebaut und bemalt  :P - welcher Hersteller ist das denn?

Grüße Marcel
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 17. Oktober 2011, 20:33:22
@Kanonenvogel:

sehr schön gebaut und bemalt  :P - welcher Hersteller ist das denn?

Grüße Marcel

Danke für dein Lob, marcel. :P :)
Also der hersteller ist Academy, aber ich hab an dem Gurkenteil einiges umgebaut.
Kurze Aufzählung:

-neues Nummernschild
-Kolonnenfahlicht selbst gebaut u. ergänzt
-Schlepphaken an Front+Heck ergänzt
-an Rückseite der Sitze diese federn der "polsterung" ergänzt (Sheet)
-Türklinken koplett erneuert.
-Linke vordertür ausgesägt
-diesen kleinen runden scheinwerfer rechts vorne ergänzt
-Eingelenkte Vorderräder
-Klammern auf der Motorhaube zum halten der abgeklappten scheibe verfeinert
(-selbst gepinseltes G für "Guderian" und das zeichen der 3.Panzerdivision :D)

Grundsätzlich ne gute ausgangsbasis, aber die seitenteile wollten so gar nicht bündig af den Unterboden passen, genauso wie der heckbereich. (--> starke nerven erforderlich :1:)
Aber es ist machbar. ;)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bradhower am 17. Oktober 2011, 20:45:07
ui, doch so viele Verbesserungen - das Ergebnis ist auf jedenfall gelungen und wo bleibt das Diorama... ;)

Grüße Marcel
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 18. Oktober 2011, 23:49:16
Nach längerer Modellbauabstinenz habe ich mal wieder was angefangen.

Diesmal etwas mit Motto: Noch 35 Kilometer

Während Pilot und Beobachter sorgenvoll zu dem einen noch laufenden Motor blicken, gibt der Funker die aktuelle Position durch

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 19. Oktober 2011, 00:40:04
@Wolf: Schick! mal was anderes von Dir, und mit Figuren!  8o - Ich tippe mal auf Ju 88...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 19. Oktober 2011, 14:01:39
Ja, ist die Zvezda Ju 88 A (weiß aber noch nicht ob es eine A-4, A-5 oder A-17 wird
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 19. Oktober 2011, 14:13:19
Klasse, da bin ich gespannt! Das sieht jedenfalls schon mal prima aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 19. Oktober 2011, 19:35:17
Hier mal was von mir

GAZ-69(M) von Bronco schicker kleiner Bausatz der sehr filigrane teile enthält

sowie die SCUD B von Dragon hier im Verzerrtarn der NVA (DDR)

:winken: thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 21. Oktober 2011, 09:17:10
Hi, hier mein aktuellstes Projekt,
Seafire F7 Airfix 1:48.

Erik hatte das Teil ja schon ausführlich beschrieben.

Nur bei mir haben die 31 Stunden nicht ausgereicht.
Man sollte nicht meinen wie viel Stunden man an 2 Farben sitzen kann.

(http://img849.imageshack.us/img849/8324/img3172z.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/849/img3172z.jpg/)

(http://img153.imageshack.us/img153/3622/img3159s.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/153/img3159s.jpg/)

Die meiste Arbeit macht das anpassen der separaten Landeklappen, da ist viel schleifen angesagt.

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 21. Oktober 2011, 17:57:42
Ich weiß gar nicht, ob ich schon wieder darf - Mein letzter Zwischenstand ist noch keine 5 Seiten her eigentlich, bzw. nicht lange. Aber ich
bin nicht ganz entschlossen, ob ich das Rumpfband (das ich von vornherein hätte lackieren sollen) nicht noch verblenden sollte. Das RLM 76 des "Tauschmotors" ist es auch noch nicht, und ich glaube ich sollte es noch tun. Meinungen?
Die Zahl scheint ein wenig hoch, in der Tat, aber das fiel mir eigentlich auch erst nach dem Aufbringen auf, was mich ein wenig ärgert. Nun denn, dieser Vogel ist eh fiktiv und ihr habt die Höhenruder noch nicht gesehen. Alles in Allem halt ein "kurzes" Zwischenprojekt...Wie üblich  :pffft:

(http://www.abload.de/img/21102011667fuxf.jpg)

An sich ein schöner Kit, und versprochen, das war der letzte Zwischenstand :D

Im hoffentlich noch in diesen Ferien erscheinden Galerieeintrag, werde ich mal aufzählen - falls es wen interessiert - wieviele Lackierschritte es denn waren. Ich war selbst überrascht.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 21. Oktober 2011, 19:10:21
Im hoffentlich noch in diesen Ferien erscheinden Galerieeintrag, werde ich mal aufzählen - falls es wen interessiert - wieviele Lackierschritte es denn waren. Ich war selbst überrascht.

:1:

Kurze Frage:

Kommen da noch "Mottlings" ans Leitwerk? Hab den Vogel irgendwie noch nie ohne gesehen... Ansonsten sehr schön :klatsch:

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 21. Oktober 2011, 19:13:59
Hmm ich eigentlich auch nicht, aber ich hab mich in dem Punkt ausnahmsweise an die Anleitung gehalten, die davon nix sagt.

Freut mich wenns gefällt ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 22. Oktober 2011, 13:36:57
So hier mal der Stand der Dinge

Fehlen nur noch die Decals wobei ich kein Nummernschild für die NVA habe, die muss ich erst noch Kaufen :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 22. Oktober 2011, 14:51:55
Weiter ging es u.a mit der K-535 Yuri Dolgoruky von Hobby Boss in 1/350. Zur Vorbereitung für die umfangreichen Decals erhielt das Modell eine Schicht aus Glanzklarlack.

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/borei39mpj8zta10.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 23. Oktober 2011, 18:19:44
Nach der 5. Lackierung ist er endlich gelungen. Nervig, jedesmal beim Entfernen der Maskierung das Weiß mit runtergerissen, immer an den selben Stellen!
Also zu guter letzt nochmal komplett entlackt, white Primer von Zero Paints lackiert, abgeklebt und McLaren MP4 Red von Zero Paints drauf.

(http://666kb.com/i/by1mwsc5n86z8mt4n.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ron_killings am 23. Oktober 2011, 20:42:54
Ui. geile Karre.
Welcher McLaren ist denn das genau??
Ist das der MP4/6 in 1:20 von Fujimi??
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 23. Oktober 2011, 20:48:49
MP4/5B von Tamiya in 1:20.

Wird aber entgegen der Bausatzversion auf Hockenheim 1990 umgebaut. Also andere Seitenflaps vorne, Winschutzscheibe anders, andere Auslaßöffnungen in den Seitenkästen und sehr flacher hoher Heckflügel:

(http://666kb.com/i/by1qo4vh1isx6tczb.jpg)

Das Bild ist nur zur Probe aufgenommen, wird alles nur von Uhu Tack zusammengehalten.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ron_killings am 23. Oktober 2011, 20:57:46
MP4 5B ??  Na da war ich ja eh nicht weit weg.
Ich würd gern nen Baubericht sehen. Bei dem was du alles umbauen willst.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: johnatan am 23. Oktober 2011, 21:34:23
Hier mal ein paar bilder meines letzten Projekts

(http://i213.photobucket.com/albums/cc257/johnatan4/IMG_2155.jpg)

(http://i213.photobucket.com/albums/cc257/johnatan4/IMG_2157.jpg)

grüße Bernd
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 23. Oktober 2011, 21:54:18
Ich würd gern nen Baubericht sehen. Bei dem was du alles umbauen willst.

Ich mache eine Zusammenfassung beim Gallerieeintrag, Bauberichte habe ich noch genug am laufen die aus Zeitgründen momentan ruhen, da muss ich nicht noch einen starten.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 23. Oktober 2011, 23:01:09
Hier mal ein paar bilder meines letzten Projekts
grüße Bernd

Langsam geht es dem Ende zu. :P Schön geworden.

Wie kommst Du mit den Decals zurecht? Hab sie mal an einem Zusatztank angebracht und einiges an Weichmacher benötigt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ron_killings am 24. Oktober 2011, 00:37:09
Ich würd gern nen Baubericht sehen. Bei dem was du alles umbauen willst.

Ich mache eine Zusammenfassung beim Gallerieeintrag, Bauberichte habe ich noch genug am laufen die aus Zeitgründen momentan ruhen, da muss ich nicht noch einen starten.

 :winken:

Ok verstehe. Na da freue ich mich schon auf den Gallerieintrag.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: johnatan am 24. Oktober 2011, 00:40:30
Hallo michael ,ja solangsam geht es dem ende zu nur noch die Haube drauf und die bewaffnung und dann ist er fertig .Was die Bewaffnung angeht hab ich noch keinen Plan besonders was die Abwurfbewaffnung angeht .Die Decals waren bei mir eigentlich sehr gut zu verarbeiten aber etwas Wichmacher brauchte ich auch .

grüße Bernd
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 24. Oktober 2011, 15:59:15
Zwei kleine Knirpse (1/48 1/72) warten auf ihre Fertigstellung...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3262383664323830.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 25. Oktober 2011, 09:06:13
Mal was für die Autofreunde. Mein Maßstab 1:1 Projekt. Wird wohl auch noch dieses Jahr fertig!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rolle am 25. Oktober 2011, 10:19:46
Boah Wolfgang, was du alles mit ner 0,25er Düse hinbekommst!!!  8)

Schickes Blau. Wird der originol Serie oder im Renntrimm?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 25. Oktober 2011, 10:28:06
@Wolfgang: Geeeeiiil! Das ist wirklich 'ne klasse Farbe für die Kiste.  :P

Bitte mehr Fotos davon!

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 25. Oktober 2011, 10:30:05
.... und kein Baubericht ?   :D

:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 25. Oktober 2011, 10:46:36
Bald ist 11.11.
Und was passiert in Kölle?

Dä Prinz kütt!  :tröt:

EDIT:  ALAAF!  :)


Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 25. Oktober 2011, 10:53:36
Dä Prinz kütt!

He Russie ..... es sind auch Ausländer im Forum unterwegs  ?(  :D

:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Flugwuzzi am 25. Oktober 2011, 11:03:29
Zitat von: Wolf
Mal was für die Autofreunde. Mein Maßstab 1:1 Projekt. Wird wohl auch noch dieses Jahr fertig!
Wolf, das ist Klasse
... wir versuchen Plastik wie Metall/Blech aussehen zu lassen und in einem 1:1 Projekt hast du das Blech im Plastiklook hinbekommen  :D :D

lg
Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 25. Oktober 2011, 11:14:56
@Rolle....und das alles mit Revell Aqua Color  :D.....der Wagen ist nicht Serie. Ist tiefer und breiter. Also eher Renntrimm. Deshalb auch die etwas kräftigere Farbe.

@Walt und KlausH: Na gut, wenn ich alle Bilder habe, mache ich einen kleinen Baubericht ;)

@Russfinger: Wenn dann Alaaf!!!  :5:  :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 25. Oktober 2011, 11:20:15
Aber zur nächsten Ausstellung in Wilnsdorf reservieren wir dir ´nen schönen Platz am Siegener Stand, oder?

Sieht wirklich saugut aus  :P :P :P
Gibt´s da noch ein paar Infos, welcher Motor, Ausstattung generell etc...?

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 25. Oktober 2011, 11:37:05
Boah, wat schön! TTS?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 25. Oktober 2011, 11:45:16
Zitat WaltMcLeod

"He Russie ..... es sind auch Ausländer im Forum unterwegs"

Und Norddeutsche ?( :D :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 25. Oktober 2011, 11:46:12
Ist ein 1200 TT aber auf TTS Stand aufgerüstet, also mit TTS Nockenwelle und Frontölkühler. Motor ist auf 1250 ccm aufgbohrt mit zwei 40er Doppelwebervergaser. Fächerkrümmer mit einem Endtopf (ca. 96 dB eingetragen!) Bielsteinfahrwerk mit BBS E30 Felgen, vorne 7 Zoll 175/50/13 und hinten hinten 8 Zoll 195/45/13.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 25. Oktober 2011, 11:46:47
@Russie:
Stimmt :rolleyes:
In Köln ist ja wieder Fasching :rolleyes:
Da kann man dann das Programm der öffentlich-rechtlichen in die Tonne treten...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 25. Oktober 2011, 11:46:52
@Walt und KlausH: Na gut, wenn ich alle Bilder habe, mache ich einen kleinen Baubericht ;)

Das ist ein Wort! :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 25. Oktober 2011, 11:56:34
Ist ein 1200 TT aber auf TTS Stand aufgerüstet, also mit TTS Nockenwelle und Frontölkühler. Motor ist auf 1250 ccm aufgbohrt mit zwei 40er Doppelwebervergaser. Fächerkrümmer mit einem Endtopf (ca. 96 dB eingetragen!) Bielsteinfahrwerk mit BBS E30 Felgen, vorne 7 Zoll 175/50/13 und hinten hinten 8 Zoll 195/45/13.

Hohohoho! GOIL! :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 25. Oktober 2011, 13:22:49
Zitat
Bielsteinfahrwerk
Bilstein

sry fürs Haare-spalten aber ist fast wie "Messerschmidt". (Wenn auch nicht so schlimm wie Helau in Köln  *dummi*)

@ alle Nicht-Rheinländer: Der komische Spruch heißt, dass "der Prinz kommt". Bezieht sich im Orignial natürlich auf den Karnevalsprinzen, bei mir auf den von Wolf.

Noch mal Frage zur Optik: Hoch gestellte Motorhaube?

 :winken:

Russie

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 25. Oktober 2011, 13:26:52
Kommt davon wenn man so oft an Bielstein vorbeifährt :D

Haube vom P4 + hochgestellt, für extra viel Luft.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 25. Oktober 2011, 13:32:13
Jaaaaaa! Da kommt Freude auf :P

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 25. Oktober 2011, 13:56:23
Der Schalk war da...
(http://666kb.com/i/by3h8kfxy91d0w9rr.jpg)

 :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 25. Oktober 2011, 13:57:25
Das ist doch nur der Startschlitten! Der wird nach dem Ausbrennen der Starthilferaketen abgeworfen.
Was will denn ein (normalerweise) Fliegerbauer schon mit Bodenhaftung anfangen?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 25. Oktober 2011, 14:15:23
@Schnurx  :P  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 25. Oktober 2011, 14:24:53
Hachja... *seufz*
Scheenes Nuggelpinnsche! Und dann noch in Blau!  :D

BTW Baustelle...
Hier bei mir tut sich auch was, wobei ich ausnahmsweise mal nicht in 1/48 oder 1/32 unterwegs bin:

Bastelzimmer, Mansardendeck, Maßstab 1:1

Keiner Ausriss aus einem größeren Wohn-Dio, an dem ich derzeit werkele.

(http://scaled-disaster.de/bilder/my_vault2.JPG)
Die Wände sind bereits mit einer ersten Schicht Brillux ELF 970 in Gletscherweiß grundiert. Zweite Schicht folgt heute Abend.
Werde mich noch vor Jahresende an der Darstellung von Laminat in Esche weiß in 1:1 versuchen, wobei die Base ca. 4x4 Meter groß ist.

Sofern erfolgreich, werde ich diese Technik auch auf den Rest des Mansardendecks anwenden.

(http://scaled-disaster.de/bilder/my_vault1.JPG)
Das Dachflächenfenster ist scratch aus Kunststoffprofilen erstellt worden. Als kleinen Gag habe ich ne Haus-SAT-Anlage im Wandschrank verbaut - voll funktionsfähig!!
(Wenn mich einer der Hausbewohner ärgert, kann das Auswirkungen auf's abendliche TV-Programm haben.  :pffft:)

Es wird höchste Zeit, dass ich da oben im Laufe der nächsten zwei Wochen vorläufige Modellbaubereitschaft herstelle. Ich hab määäächtigen Entzug!!  :D

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 25. Oktober 2011, 16:30:46
Wird zeit das du Weiterbaust du hast ja echt Entzugserscheinungnen. 8o :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 25. Oktober 2011, 20:11:18
Ist so ne Kopfstation für Privat nicht etwas zu teuer?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Murphy am 25. Oktober 2011, 20:15:19
 :winken:

Wollte euch mal einen kurzen Blick auf meine aktuellen Projrekte gewähren. Bekannt von den Bauberichten der Volvo 850, der Ford Focus WRC wird demnächst als Bericht folgen. Der BMW 6er ist frisch lackiert auf den Basteltisch zurückgekehrt, hatte den vor längere Zeit mal kurz gezeigt dort folgt demnächst das Finale mit dem Bekleben. Der letzte im Bunde der Flitzer ist der Zakspeed Roush Ford Mustang IMSA, das Interieur ist fertig der Rest muss noch.

(http://666kb.com/i/by3qojpv0akt9zz57.jpg)

MfG Ronny
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 25. Oktober 2011, 22:23:32
Ist so ne Kopfstation für Privat nicht etwas zu teuer?

Die Anlage ist natürlich für's ganze Haus. Vier Etagen, acht Parteien.
Die Station wurde letzte Woche komplett neu montiert. Die alte Anlage erinnerte mich ob des ganzen Wusts an Boxen und Kabeln irgendwie an einen vollgestopften Avionikschacht.
Die Hitzeentwicklung war auch nicht zu verachten, sodass ich wohl selbst im Winter im Zimmer keine Heizung gebraucht hätte. Blöd ist nur, dass ein Techniker im Fall der Fälle quer durch unsere Wohnung muss.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 27. Oktober 2011, 10:58:45
Mein "Monsterprojekt" ist nun auch endlich vollendet ;):

(http://img24.imageshack.us/img24/7895/001vpe.jpg)

An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an Russie! Ohne Dich hätte das "Kind" keinen Namen. Danke für Deinen Input + Deine Geduld!!!!!!!!

:winken:

Dennis

P.S.

Alle MB`ler sind immer herzlich willkommen ;)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 27. Oktober 2011, 11:08:23
So, da hat mal nicht der Russie an der Matratze gehorcht, sondern die Matratze auf den Russie.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 27. Oktober 2011, 15:49:06
Mein Merchweiler-Mitbringsel nimmt langsam Formen an

(http://img651.imageshack.us/img651/8828/1003758.jpg)

(http://img502.imageshack.us/img502/5531/1003756b.jpg)

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 28. Oktober 2011, 11:40:25
Schöner hätte ich mir den Einstieg in die WWI Welt nicht vorstellen können. Revell bzs. Eduard´s Albatros D.V. in 1:48.

Fast alles Oob, allerdings habe ich aus einen Stückchen Resin den fehlenden Tank gefräst und Gurte selbst hergestellt. Als kleines Gimmik habe ich mir von Master Model noch ein paar Spandau 08/15 besorgt.


Bevor alles zusammen geklappt wird wollte ich nochmal einen Blick in die wunderschöne Inneneinrichtung zeigen.


(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/Unbenannt-17.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 28. Oktober 2011, 12:24:14
Sehr schick, sowohl Peter´s Moped als auch die Albatros (die hier auch noch auf den Bau wartet... :pffft:).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: matz am 28. Oktober 2011, 17:19:47
Bin gerade am Bilder sortieren und da wollt ich euch meinen "Versuchsträger" mal zeigen.
Soll eine Tornado GR4 der RAF aus dem recht spartanischen Bausatz von Heller in 1/72 werden.
Ideal um verschiedene Sachen auszuprobieren, zB Gravieren von neuen Panell-Lines (sind recht tiefe Gräben geworden  :rolleyes:), verschiedene , für mich neue, Farben (z.B. Metallizer), Verarbeitung von Decals mit unterschiedlichen Methoden (mit/ohne Setter , auf unbehandeltem Untergrund/mit-ohne Future etc.) verschiedene Klebemethoden und "Verschmutzung". Der Vogel steht noch ein bisserl wackelig auf den Beinen, das Fahrwerk ist nur gesteckt.
Dabei natürlich die Kanzel total versaut, warte gerade auf Ersatz (Tiefziehteil) und werde auch das erstmals ausprobieren  :D

(http://666kb.com/i/by6nrgdoprjv70l0j.jpg)

(http://666kb.com/i/by6nrus9z8tz4i2jn.jpg)

Gruß
matz

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 29. Oktober 2011, 19:18:21
Hier ein Vorabfoto der K-535 Yuri Dolgoruky von Hobby Boss in 1/350.

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/coverj1abwgiv6y.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 29. Oktober 2011, 19:43:29
Mein "Monsterprojekt" ist nun auch endlich vollendet ;):

(http://img24.imageshack.us/img24/7895/001vpe.jpg)

An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an Russie! Ohne Dich hätte das "Kind" keinen Namen. Danke für Deinen Input + Deine Geduld!!!!!!!!

:winken:

Dennis

P.S.

Alle MB`ler sind immer herzlich willkommen ;)



Moin Dennis

Zuerst einmal: meinen herzlichen Glückwunsch zur Geschäftseröffnung!
Du hattest mir im Technikmuseum ja davon schon erzählt, und jetzt sehe ich das Ergebnis Deiner Bemühungen. SUPER!
Ich wünsche viel Erfolg mit Deinem Geschäft - mögen recht viele Leute jetzt zum Winter neue Matratzen brauchen...

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: moorkapitaen am 29. Oktober 2011, 20:13:46
Hier mal mein neues Bauprojekt:

(http://www.powerboat-friends-freising.de/usergallery/albums/userpics/queen1.JPG)

Mahagonie macht süchtig  8)
Kabinenkreuzer Queen von Aeronaut

LG Jürgen
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 30. Oktober 2011, 09:27:58
Zwei "Zwischendurchprojekte" sind in der Vorbereitung:

DKM-U-Boot-Typ IX-A von Hobby Boss in 1/350


(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/typixagnw6327voi.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


Revells Minenleger Typ VII D in 1/350:


(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/typviic2un3z4aicm.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


Beide Modelle erhielten bereits eine Grundlackierung mit Hellgrau 50


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 30. Oktober 2011, 14:40:31
Moin Dennis

Zuerst einmal: meinen herzlichen Glückwunsch zur Geschäftseröffnung!
Du hattest mir im Technikmuseum ja davon schon erzählt, und jetzt sehe ich das Ergebnis Deiner Bemühungen. SUPER!
Ich wünsche viel Erfolg mit Deinem Geschäft - mögen recht viele Leute jetzt zum Winter neue Matratzen brauchen...

 :winken:
Skyfox

Danke :P

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 30. Oktober 2011, 15:41:12
17cm Kanone 18 von Revell (+ Alurohr von Aber).

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/kanone18.jpg)

Tolle Detaillierung/Details und die Passgenauigkeit ist nahezu Perfekt.
Der Bau ist jedoch mit erheblichen Schleif- und Versäuberungsarbeiten verbunden.

Es gibt noch ne ganze Menge zu tun, man kann jedoch schon erkennen was es mal werden soll.


Gruß
Thomas


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 30. Oktober 2011, 18:26:43
Ein kleiner Anfang am "Gunther" 1/35 von Dust Models.
Teile gestohlen... Turm vom Leopard, Kanone vom T-34/76, neue Halterung der Beleuchtung, Eigenbau, Leopard u.Pz. IV, Abgasanlage vom Jagdtiger.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3637633339366631.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 02. November 2011, 09:36:22
ich glaub ich solle auch mal meinen senf dazu geben  :1: 8

ich bau grade am PzKpfw III Ausf. L in 1:72 revell. Super bausatz!

(http://img217.imageshack.us/img217/3384/p1060701v.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/217/p1060701v.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)


Grüße Joey  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 02. November 2011, 09:38:16
Hallo thomas!
welcher Masstab?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 02. November 2011, 11:35:10
Aus Plaste werde Holz :D.

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCN1099.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 02. November 2011, 12:15:47
Hallo thomas!
welcher Masstab?
Hi Joey.

1:72

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 02. November 2011, 18:28:25
Mein aktuelles "Haupt-Bauprojekt":  USS New Jersey BB-62 in 1/700 von Tamiya im Zustand nach der Reaktivierung. Zubehör ist von JAG, BMK und GMM.


(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/ussnewjerseypzi903hfer.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 02. November 2011, 21:35:18
Aus Plaste werde Holz :D.

(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCN1099.jpg)

Willst du dir wirklich diese Mühe machen, es gibt doch diese Holz-Decals von der Uschi.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 02. November 2011, 22:12:49
Hey Tomas!
gefällt mir :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 02. November 2011, 22:47:11
@Gerhard

Die Decals sind bestimmt spitze, in der MF konnte man ja schon sehen welchen verblüffenden Effekt man damit erzielen kann. Allerdings ist das mein erster WWI Flieger, da wollte ich nicht gleich 15€ zusätzlich versenken falls doch nicht alles so klappt wie ich will ;).

Die Masserung gaht auch recht schnell, ich verwende Acrylfarbe, keine Ölfarbe. Die Acrylfarbe ist nach 5 Minuten trocken und kann überklebt werden. So kann man eigentlich zügig Arbeiten. in einer Std. hatte ich schon eine Seite fertig.


Der Effekt passt recht gut, mit jeden Panal sammelt man auch ein wenig Erfahrung dazu und so gelingt das Ganze gegen Ende immer schneller und besser.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 03. November 2011, 11:47:07
@StiftRoyal: Stimmt, ich finde auch das sieht schon recht gut aus. Hatte das bei meiner 109 wegen der Trocknungszeiten auch mit Alkydharzfarbe gemacht, geht ganz gut. Allerdings sind "Uschi"-Decals und Farbe nicht gegenseitig ausschließend, ich finde man bekommt mit einer Kombination auch sehr gute Ergebnisse.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: StiftRoyal am 03. November 2011, 12:18:13
Vielleicht besorge ich mir die Decals bei einem meiner nächsten Projekte, sofern ich dem WWI Virus eine Weile verfallen bleibe. Bis jetzt finde ich die Kisten Klasse! Als kleiner Beweis das die Holzdarstellung mit Acryl sehr schnell geht:


(http://i10.photobucket.com/albums/a128/Stiftroyal/DSCN1101.jpg)


Oberrumpf komplett fertig! Der Effekt reicht mir erstmal so, obwohl ich ein wenig sehr Kontrastreich gearbeitet habe. evtl. Filter ich das Ganze noch mal, wobei so ein kleiner, wenn auch nicht ganz realistischer, Eyecatcher mit seinen Kontrasten auch mal schön ist.


Ps. Bin ich froh das ich eine neue Kamera habe :D.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 03. November 2011, 14:20:00
na sieht doch gut aus !
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 03. November 2011, 14:25:03
Sieht gut aus. Ein bischen stark ist der Kontrast aber schon, dadurch wirkts ein bischen, als hätte man grundverschiedene Holzarten verarbeitet, quasi alle greifbaren Möbel zu Flugzeug gemacht ;) Ich würds noch ein bischen dämpfen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Oscar am 03. November 2011, 16:15:40
 :winken:

Hier meine kleine Abwechslung für zwischendurch wenn beide fertig sind seht ihr die beiden dann in der Galerie.

(http://img855.imageshack.us/img855/2720/bmw12u.jpg)

MfG Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 03. November 2011, 22:54:13
Nachdem nun mein Gespann (http://www.modellboard.net/index.php?topic=38284.msg560432#msg560432) fertig geworden ist, habe ich mich mal an den nächsten Winzling gemacht:
(http://i56.photobucket.com/albums/g164/mathiascarl/modellboard/Tornado.jpg)
Panavia Tornado IDS in den Farben der Marineflieger.
An den Außenlasten tüftel ich noch ein wenig, wird aber auch noch werden.
Genauso wie die restliche Lackierung.

:winken:

EDIT: * F E R T I G * (http://www.modellboard.net/index.php?topic=38383.msg562031#msg562031)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: dafi am 03. November 2011, 23:48:00
Irgendwie hatte ich diesen Fred nie richtig beachtet, aber eine schöne Möglichkeit hier auch hin und wieder Flagge zu zeigen :-)

Hier eine kleine Probevignette die ich neulich zum Thema Geschütze gemacht hatte:

Und hier sind sie nun, die Bilder voller Dramatik und Hektik, also fast eine halbe Geschützcrew ...

(http://mediaharmonists.de/bilder/800_victory_6589.jpg)



... und jetzt stelle man sich vor, die andere Hälfte der Crew wäre auch noch da und die Crews der Geschütze daneben auch! Dat wär ein Gedränge ...

Und das ist, wo mein neuer Avatar herkommt:

(http://mediaharmonists.de/bilder/800_victory_decks_0037.jpg)

Lieber Gruß, Daniel

Bitte nicht mehr als maximal 2 Bilder posten. Eingangspost beachten! http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=36126.0)
Ansonsten einen Baubericht starten. Rolle
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 03. November 2011, 23:58:26
So langsam wird aus der häßlichen Ente eine ansehnliche Spitfire  :1:

(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Supermarine%20Spitfire/DSC02499.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 04. November 2011, 12:24:03
:winken:

Eine weitere Dauerbaustelle die ich noch vor Ende des Jahres endlich vom Tisch haben möchte.

Die Pak 44 von Trumpeter:

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/pak44_2.jpg)

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/pak44_1.jpg)

Das Ding macht echt keinen Spaß...  :]  Da hab ich schon beseres von Trumpeter gesehen/gebaut.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 05. November 2011, 11:08:20
aber sieht doch schn richtig angsteinflößend aus Thomas ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 05. November 2011, 19:59:13
Es fehlt nicht mehr viel, hoffe ich

(http://www.abload.de/img/ta152-024-ohkts7xw.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 05. November 2011, 20:47:39
Hi Norman,

die wird schick!  :P :P :P :P

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 05. November 2011, 21:38:44
Aha! Na, läuft's wieder?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 05. November 2011, 21:57:15
In Ried hatte ich mir zum Zeitvertreib für zwischendrin den Trumpeter 1/35 Aerosan RF-8 gekauft gehabt und habe heute mal den Motor etwas trockengemalt:

(http://www.h0ps.de/mb/st/motor01.jpg)

Soweit bin ich mit dem Ergebnis, bezogen auf meine Fertigkeiten, recht zufrieden. Nur das Kupfer-/Rostfarbene gefällt mir noch nicht so ganz.#

Die Rumpfinnenseiten hatte ich in Ried mit Vallejofarben bepinselt, anschliessend mit Klear versiegelt. Die Tage dann mit dem Dark Wash von Mig eingesaut. Gefällt mir persönlich soweit auch erstmal ganz gut.

(http://www.h0ps.de/mb/st/Aerosan.jpg)


Die andere Dauerbaustelle.... die 1/48er Globalhawk von Skundmodels  :2: Man gut daß man so photographieren kann, daß die peinlichen Stellen nicht/kaum sichtbar sind!

(http://www.h0ps.de/mb/st/gh04.jpg)

So, das wars für die nächsten Monate erstmal wieder :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cipi am 06. November 2011, 15:34:13
Hallo :winken:

Bei mir liegt zur Zeit mal was grösseres auf dem Tisch (im Dock)!


 :winken:
Gruss Carlo
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. November 2011, 15:37:49
Arizona 1/350?
UNd mal so: gute arbeit Cipi.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 06. November 2011, 15:51:06
Wird die bis zum 70. Jahrestag fertig?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: OldIronsides am 06. November 2011, 18:07:28
Nach den ersten Washing-Versuchen (mit Tusche) an einem Panther D, bei dem es irgendwie auch nicht so recht voran geht...
 
(http://www.abload.de/img/post-washing1ur54.jpg)

In einem halben Jahr sitzt dann vielleicht auch irgendwann mal der Turm auf dem Rumpf :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 06. November 2011, 18:11:52
Das muß am Baumuster liegen; ich hab auch so einen Panther als Dauerbaustelle.. ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cipi am 06. November 2011, 21:58:38
Arizona 1/350?
Nicht ganz! Für mich als Grobmotoriker ist 1/200 besser geeignet! ;)

Wird die bis zum 70. Jahrestag fertig?
Das wäre schon schön, aber wird leider nicht möglich sein! Bei gut einer Stunde täglich dauert dies schon noch mindestens bis Ende Jahr!


 :winken:
Gruss Carlo
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 09. November 2011, 00:09:20
Mein Projekt... nein kein Plastik sondern eine eue HP...

http://www.tigerscale.de (http://www.tigerscale.de)

Erst heute abend angefangen zu basteln, zuerst das Programm durchkämmen was alles möglich ist.
Ein kleiner Anfang ist geschafft.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 09. November 2011, 19:01:39
Ich bleib den 72ern erstmal treu, ehe ich mich an mein Großprojekt für den Winter wage....


Panzer III L von Revell

(http://www.abload.de/img/foto1a3j0t.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 09. November 2011, 22:12:05
Sieht schick aus Olli.
Du hast sogar ncoh 50 Pfennig  :meister:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 10. November 2011, 20:27:10
Sogar 1.50 DM :D
Wer weiß ob ich die nicht bald wieder brauche :D :D

Olli

PS; ein anderes Projekt :
(http://www.abload.de/img/dscn6662rhc3q.jpg)
Falls es wem bekannt vorkommt - dem kann ich auch nicht helfen ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 10. November 2011, 20:38:36
Frag mich nicht wieso aber das kommt mir sogar sehr bekannt vor. :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 12. November 2011, 12:13:53
Weiter ging es auch an den beiden Modellen der DKM-U-Boot-Typen IX A und VII D in 1/350.

(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/ubooteajld0ke1fc.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


Und an der USS New Jersey BB-62 in 1/700.


(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/jerseyxse1nuhfo7.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


Fertigstellung im Laufe der Zeit.



:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 13. November 2011, 11:35:22
Mein Winterprojekt

(http://img853.imageshack.us/img853/9154/1003774k.jpg)

Motor & Getriebe nur aufgesteckt, Verkabelung kommt noch.

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rotmann am 13. November 2011, 11:51:39
Hallo Leute!
zwei Bilder von meinem ewig herum liegenden Brummbär-Modell.ich hoffe es klappt alles mit dem einstellen der Bilder.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/80/3949180/6231613732643466.jpg)
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/80/3949180/3639386564633436.jpg)
Das Modell werde ich die nächste Zeit zum Abschluss bringen.Hoffe ich zumindest.
Es grüsst Schorsch.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 13. November 2011, 12:09:35
Eine Langzeitbaustelle ist diese 48iger Recce- Phantom von Hasegawa auf Basis RF-4B, die demnächst endlich ihr Norm 72- Kleid erhalten soll. Ein im Detail erstaunlich arbeits- und korrekturbedürftiger Bausatz bei dem man merkt dass zwischen den zusammengewürfelten Spritzlingen ein paar Jahre zusammengekommen sind...

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. November 2011, 12:43:20
Salü Steffen,

na da darf man doch mal freudig gespannt sein.  :P

Gruß
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 13. November 2011, 14:20:56
Hallo Steffen,
anbei mal zwei Bilder für Deine Motivation.
Wenn auch nicht Deine Version, dennoch eine Recce-Phantom, hoffe ich dass Deine Langzeitbaustelle doch bald fertig wird, ich freu mich drauf!

Zu den Bildern: Hasegawa RF-4E in 1:48 mit Decals von Airdoc, Modell wurde 2005/2006 gebaut...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 13. November 2011, 19:08:09
@Karaya

Geil! 8o 8o 8o 8o
Ein Hammer Maschine1 :P :P :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: outerlimit am 13. November 2011, 19:29:05
Hallo Olli
Nur ein Wort-Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmer.
Bin auch an F-4E,nehme gerne Tipps usw entgegen.
Lg Marco

Und Zum Dude
Nur Mut,ich bin am 3.Ich fühle dir nach.....
Lg Marco

Aber eins sei gesagt "Phantom's Forever"
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: outerlimit am 13. November 2011, 20:17:00
Meine "Sahneschnitte"

Eduard Fw190 A-8/R2 Sturmböck-Die Schwarze 13

Lg Marco :winken:


Bitte nicht mehr als zwei Bilder!! Ansonsten in die Galerie stellen.
Rolle
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 14. November 2011, 18:57:35
Fast hätte ich gesagt British Airways...
Aber haben die denn so einen silbernen Streifen? ?(

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 15. November 2011, 07:46:59
Nö, BA wird es nicht...

United Airlines ? ....... nö, die wär doch oben grau - aber der rote Streifen würd passen   ?(

:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 15. November 2011, 10:16:51
Canadian Airlines?


(http://cdn-www.airliners.net/aviation-photos/middle/1/0/0/0000001.jpg)
Quelle: http://www.airliners.net (http://www.airliners.net)

:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: firebee am 17. November 2011, 04:21:02
Hallo Modellbaufreunde,
mein Lebenswerk USS Enterprise Tamiya 1:350
Die Insel/Brücke ist noch im Rohbau und nur zur Hälfte fertig.
Grüsse aus Südamerika
Harald :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 17. November 2011, 07:55:11
@Harald: Klasse, die wartet bei mir auch noch darauf, gebaut zu werden.

Welchen Ätzteilsatz verwendest du?

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 17. November 2011, 21:57:04
Momentan bin ich mit der Planung/Gestaltung eines Dioramas beschäftigt...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3131353332616530.jpg)

Der Verlinden-Kit hat sich in gut und gerne 20 Einzelteile auf dem langen Transportweg zerbröselt.
Aber selbst das ist für einen Modellbauer kein Hinderniss  ;).

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: firebee am 18. November 2011, 00:05:37
@Karl: diese Photoätzteilsätze kommen zum Einsatz
Photoätzteil Set GMM USS Enterprise 1. Auflage
Photoätzteil Set GMM USS Enterprise 2. Auflage
Photoätzteil Set GMM Door`s, Hatches, Fire Hose Racks and Life Rings
Photoätzteil Set GMM Elevator
Photoätzteil Set WEM Part 1 The Ship
Photoätzteil Set WEM Part 2 The Aircraft Group
Photoätzteil Set WEM Enterprise The Airwing
Photoätzteil Set Verlinden Ship Railing
Photoätzteil Set Eduard US Navy Railing
Photoätzteil Set Tom`s Modelworks Enterprise Aircraft 1
Photoätzteil Set Tom`s Modelworks Enterprise Aircraft 2

GMM = Gold Medal Model (USA) WEM = White Ensign Model (GB)
Gruss Harald
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 18. November 2011, 02:38:16
@Harald: Wirklich schön! Die Big E steht auch noch auf meiner Wunschliste, irgendwann mal  :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 18. November 2011, 08:03:32
@Harald: Danke für die tolle Auflistung! :P Da hast du ja eine Reisenmenge Ätzteile zu verbauen!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 18. November 2011, 13:43:12
hier mal was Aktuelles von mir.

gleich 4 Bilder weil sie ja irgendwie zusammen hängen ;)

 :winken:

Nicht mehr als zwei Bilder!!
Rolle
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Harry am 18. November 2011, 13:46:04
Was ist das denn???

Schaut aus, wie aus der Fantasy-Ecke entnommen :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 18. November 2011, 14:06:48
Nice!

Ich vermute mal, Terracottaspray meets Merkava 4.  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 18. November 2011, 15:06:02
Nice!

Ich vermute mal, Terracottaspray meets Merkava 4.  :D

 :P dafür gibt es nen (http://i528.photobucket.com/albums/dd330/Curryfun/keks.jpg)

@Harry sorry, dachte man erkennt den Merkava 4
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 18. November 2011, 16:32:22
Ne ordentliche Tasse Kaffee wär' mir lieber gewesen.  Trotzdem Danke! :D

Auf welchen Hersteller wirst du fürs Farbkleidchen zurückgreifen? Ich hatte bei meinem Merkava 2A "Israeli Sandgrey 1982" (UA035) versprüht. Trifft den Originalfarbton m. E. ziemlich gut.
Bis auf diverse Anbauteile und die typischen "Balls & Chains" am Turmheck (Set von Legend) steht das Teil fast fertig in der Gegend rum. Und das seit beinahe zwei Jahren... *flööööt*

Merkava 2A:

(http://scaled-disaster.de/bilder/merkava2A_3view.jpg)

Nur lackiert, noch kein Washing und nicht gealtert. Anbauteile fertig lackiert, aber noch nicht montiert.
Die Bausatzketten waren nur fürs Foto aufgezogen worden. Kurz nach diesen Aufnahmen hat das Streitwägelchen Friuls aufgezogen bekommen.
Immer noch ein abzuschließendes Projekt, insofern passt es ja hierher.

Ich freu mich schon aufs fertige Modell. Viel Glück!

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 19. November 2011, 13:37:07
Hi!

Der nagelneue Churchill MK IV von Dragon in 1/72. Vorgestern noch im Laden - heute schon fertig für die Airbrush (das war ein waschechter Speedbau). Dragon typisch wieder mit einigen (unnötigen) Hindernissen und Problemchen.

Was mich wundert: Kein einziges Ätzteil dabei und nur eine (!!!) Lackiervariante... DAS finde ich für einen Armor Pro Bausatz schon recht "bescheiden".

Aber es ist wohl der beste Churchill in 1/72.


(http://farm7.staticflickr.com/6036/6362736239_1cc22d8f28.jpg)

(http://farm7.staticflickr.com/6214/6362736093_63a20433c1.jpg)


Gruß
plant

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 19. November 2011, 13:48:25
@ Kurfürst:

Heavymetal in 1:35 kannst Du also auch 8o erschreckend... :D

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 19. November 2011, 16:07:13
@sachse... was tust Du??? Comment pls. (oder hab ich was überlesen???)  :( 8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 19. November 2011, 17:11:53
@sachse... was tust Du??? Comment pls. (oder hab ich was überlesen???)  :( 8o

ich hab per Terracottaspray den Antirutsch Belag dar gestellt da er am Academy Merkava IV nicht dar gestellt ist.

@Kurfürst ich verbaue noch die Legend Sets  LF 1180 (MG/Main Gun usw.) und LF 1178 ( Basket Set)
eine andere Kette werde ich glaube ich (bis jetzt) nicht verbauen

Farbe hab ich auch noch keinen Plan, erst mal bauen :D
"Israeli Sandgrey 1982" (UA035) welche Firma ist das
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 19. November 2011, 17:14:49
Firma dankt  :winken:

ist aber ne heiden Abkleberei... Respekt!!

Bin auf das Ergebnis gespannt  :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 19. November 2011, 17:20:20
"Israeli Sandgrey 1982" (UA035)
welche Firma ist das?

Oh, sorry. Lifecolor natürlich.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 19. November 2011, 18:08:45
"Israeli Sandgrey 1982" (UA035)
welche Firma ist das?

Oh, sorry. Lifecolor natürlich.

danke, werde wohl aber die vorgeschlagene UA119 nehmen, muss ich eh erst bestellen
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 20. November 2011, 10:38:53
Hi!

Der nagelneue Churchill MK IV von Dragon in 1/72. Vorgestern noch im Laden - heute schon fertig für die Airbrush (das war ein waschechter Speedbau). Dragon typisch wieder mit einigen (unnötigen) Hindernissen und Problemchen.

Was mich wundert: Kein einziges Ätzteil dabei und nur eine (!!!) Lackiervariante... DAS finde ich für einen Armor Pro Bausatz schon recht "bescheiden".

Wow, Respekt! Dragon und Hindernisse? Wo liegen denn die im allgemeinen? Habe bis dato noch keinen der neueren Dragon Panzer gebaut.

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 20. November 2011, 14:04:20
Wow, Respekt! Dragon und Hindernisse? Wo liegen denn die im allgemeinen? Habe bis dato noch keinen der neueren Dragon Panzer gebaut.

Hi!

Ja, wie immer Zahlendreher im Bauplan. Übriggebliebene Teile, die nirgendwo im Bauplan auftauchen, Schreibfehler auf der Packung ("Chuchill")... Kleine, aber fiese Passungenauigkeiten - so sind die angegossenen Stifte für die Idler-wheels einfach zu lang, so dass sich das Laufwerk vorne "aufweitet". Ich habe die kurzerhand abgeschnitten und aus dickem Draht neue Stifte gemacht, Löcher gebohrt und dann passend eingefügt.

Ansonsten hat man am Ende aber einen IMHO wirklich guten Churchill in 1/72 auf dem Tisch stehen... ;) Und im Vergleich zu der Gummikette bei meinem JGSDF Type 90 (Trumpeter) ist die DS-Kette beim Churchill ein absoluter Segen... :)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 20. November 2011, 20:37:12

(http://www.abload.de/img/dscn16478t1am.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn16478t1am.jpg)

(http://www.abload.de/img/dscn1649if3a3.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1649if3a3.jpg)

Gruß
Christian



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Nelson1805 am 20. November 2011, 21:01:07
(http://www.abload.de/img/p1080568tvd06.jpg)

Momentaner Stand bei der Tirpitz. Es geht mit großen Schritten dem Ende entgegen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GT am 21. November 2011, 19:11:42

(http://www.abload.de/img/dscn16478t1am.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn16478t1am.jpg)
Gruß
Christian

Was hast du denn mit dem armen Panther vor ? Wrack oder Fantasy ? :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 21. November 2011, 23:21:06
Nanu, der sieht ja echt erbärmlich auch.
Willst den im See versenken ?
Natürlich meine ich das positiv, bist du dem mit dem Lötkolben oder Dremel/Proxxon zu nahe gerückt ?

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 21. November 2011, 23:34:21
Wow, Respekt! Dragon und Hindernisse? Wo liegen denn die im allgemeinen? Habe bis dato noch keinen der neueren Dragon Panzer gebaut.

Hi!

Ja, wie immer Zahlendreher im Bauplan. Übriggebliebene Teile, die nirgendwo im Bauplan auftauchen, Schreibfehler auf der Packung ("Chuchill")... Kleine, aber fiese Passungenauigkeiten - so sind die angegossenen Stifte für die Idler-wheels einfach zu lang, so dass sich das Laufwerk vorne "aufweitet".[...]

Okay, danke für die Info.

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 23. November 2011, 23:23:42
Hallo zusammen :)

Aktuell auf dem Basteltisch der Italeri Sd. Kfz. 234/2 Puma in 1:35 :)

(http://img847.imageshack.us/img847/4112/pb230195.jpg)

Gruß aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: MichiK am 24. November 2011, 17:09:27
Martian Fortress Villa, 1:1200
Die Base ist eine ordinäre CD, das ganze ist also nicht übermäßig groß.

Michi
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 24. November 2011, 17:36:55
Nachdem ich so ein entspannted Projekt hatte, kann ich ja mal wieder vom Schmusemodellbau weg und mich ein wenig quälen :D

FW 190 F-8 von Eduard

(http://www.abload.de/img/dscn6694qju1q6y5lj.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: andreas schenz am 24. November 2011, 19:22:55
Nachdem ich so ein entspannted Projekt hatte, kann ich ja mal wieder vom Schmusemodellbau weg und mich ein wenig quälen :D


Jaaaaa, leiden sollst Du ! :3:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 25. November 2011, 20:47:44
Über 190 Wochen musst du gehen...

FW 190 D-11 Eduard WE

(http://www.abload.de/img/img_5574y3lg9.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 25. November 2011, 21:58:10
Sehen gut aus, die beidwn 190er!
@ Norman  : Respekt!! son Bild in nur 4min hochzuladen... bis ich den pc angeschmissen
 alles kopiert und hochgeladen hab vergehen gern mal 10 Minuten!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 25. November 2011, 21:59:33
Sehen gut aus, die beidwn 190er!
@ Norman  : Respekt!! son Bild in nur 4min hochzuladen... bis ich den pc angeschmissen
 alles kopiert und hochgeladen hab vergehen gern mal 10 Minuten!

4 Minuten und 20 Sek... wenn schon  :7: :7: :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 26. November 2011, 00:55:00
Heisst bei dem Wecker nichts. Den habe ich auch an meinem Modellbautisch stehen. Ist ein Funkwecker und geht gern nach dem Pfandhaus  :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 26. November 2011, 18:44:35
Mal ein schneller Shot von meinem MP4/5B auf der Zielgeraden - Farbe stimmt natürlich wg. Kunstlicht überhaupt nicht...

(http://666kb.com/i/bz05z5p9oxn3j7o8x.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ron_killings am 26. November 2011, 20:22:39
Oh ja   was für ne geile Karre.  :P
Noch dazu ein Berger McLaren, kein Senna.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Oscar am 27. November 2011, 19:47:58
 :winken:

Nachdem ich mein  Galerie Beitrag (http://www.modellboard.net/index.php?topic=38606.msg565917#msg565917) vom BMW Doppel vorgestellt habe nun zum nächsten etwas größeren Projekt. Es handelt sich um das Ford T Modell von Revell was ich euch kurz vor seine Vollendung mal zeigen möchte, hoffe er gefällt wenn ja gibt es ein Beitrag in der Galerie.

(http://img213.imageshack.us/img213/4002/img0133gf.jpg)

(http://img560.imageshack.us/img560/2825/123qmq.jpg)

MfG Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: 104FAN am 29. November 2011, 14:00:02
Wieder liegt ein bunter Starfighter bei mir in der Lackierkabine. Ist schon einigermaßen fortgeschritten.

(http://666kb.com/i/bz3050akpmuadn0xz.jpg)

und mal probehalber aufs Fahrwehr gestellt.

(http://666kb.com/i/bz3076fy7yea6rszr.jpg)

und so soll sie mal aussehenhttp://www.916-starfighter.de/Large/Colors/2291asp.htm (http://www.916-starfighter.de/Large/Colors/2291asp.htm)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Geno am 29. November 2011, 20:58:31
COOOOL! Paul Breitner Verdünnung...  :D

'tschuldigung, ich wollte dem guten Bob nicht zu nahe treten.  ;)

Geno

PS Die 'Zierstreifen' sehen tricky aus. Ich wünsche weiterhin gutes Gelingen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: 104FAN am 29. November 2011, 21:40:31
Paul Breitner Verdünnung  :7: :7:

Die Streifen einigermaßen gleichmäßig hinzubekommen war wirklich etwas tricky aber es ging.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 30. November 2011, 01:45:20
Hi!

Aktuell auf dem Basteltisch:

(http://farm8.staticflickr.com/7169/6428012477_20931f1749.jpg)

Churchill MK iV, Dragon, 1/72


(http://farm8.staticflickr.com/7035/6428012313_18bbd3846b.jpg)

Tiger II, Revell, 1/72

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 30. November 2011, 21:24:55
In den letzten Wochen war bei mir ein wenig Flaute, was die Lust am Modellbau angeht. Trotzdem habe ich an zwei Projekten herumgewerkelt. Diesmal keine Flugzeuge, sondern zwei Militärfahrzeuge - beide übrigens ebenfalls in 1:48:

Da wäre einmal die M12 Gun Motor Carriage - ein Resinbausatz von Gaso.Line. Das Modell soll - wie hier zu sehen - in ein Kleindiorama eingebaut werden.

(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Projekte/M12-02.jpg)

Und parallel dazu - ebenfalls in Resin - der Mercedes 170 VK von MR-Modellbau.

(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Projekte/170VK-02.jpg)

Beide sind wie man sieht lackierfertig. Wenn bei mir nun auch die Baulust wieder steigen sollte, könnten sie im Januar fertig werden. Drückt mir dazu mal die Daumen  :rolleyes:

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 01. Dezember 2011, 21:08:26
(http://www.abload.de/img/dscn16673oz2n.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn16673oz2n.jpg)

(http://www.abload.de/img/dscn1668lib6h.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1668lib6h.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 01. Dezember 2011, 22:06:56
...sieht doch schonmal gut aus!  :P
Haarspraymethode?

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 01. Dezember 2011, 22:19:26
Yep, das ist Haarspray.

Erster Versuch an einem kompletten Fahrzeug.
Das Weiß wurde verschieden stark aufgesprüht, nicht zuletzt um die Methode zu testen.

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 01. Dezember 2011, 22:23:37
Meinem Winzling (Dragon JPIV 1/72) habe ich die Tage auch einen Abrieb gegönnt...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3636643638323363.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 02. Dezember 2011, 08:25:12
@Christian & Gerhard:

 8o die schauen beide gut aus! :P Ich glaub' ich werde die Haarspraymethode auch mal ausprobieren (gleich mal ins Badezimmer schleichen und.... :D)!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 02. Dezember 2011, 09:13:32
@Erik: Sehr hübsch, besonders der Churchill! Den muß ich auch noch haben... ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Gaius Minimus am 03. Dezember 2011, 15:18:24
Eines der vielen Projekte auf meinem Tisch: Rancor aus Star Wars, AMT/Ertl, Maßstab ca. 1/15. Zum Größenvergleich eine Figur in 1/35:


(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/29/7682329/6262396430386130.jpg)


(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/29/7682329/3234323365653164.jpg)


Sehr schön detaillierter Vinylbausatz, auch die Passgenauigkeit ist für Vinyl ziemlich gut (der Draco aus demselben Material macht da weitaus mehr Schwierigkeiten).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 03. Dezember 2011, 15:24:38
Goil Phillip.
Vor allem der Gamoreaner in der Hand.
Ich bin ja ein großer Star Wars fan.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 03. Dezember 2011, 16:32:42
Wir dürfen hier mal einer Lady unterm Rock schauen  8o  :pffft:  :3:

(http://www.abload.de/img/img_55854vdw1.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 03. Dezember 2011, 18:25:16
Sieht SCHARF aus! :3: :3: :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 03. Dezember 2011, 19:35:03
Zusammen beim Bau der USS New Jersey BB-62 schon für 2012 vorbereitet:

Kommandoschiff USS Northampton CLC-1

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dscf1004ijy2labfwr.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

Original: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/800pxussnorth8ofy7ljhzp.jpg (http://www.fotos-hochladen.net/uploads/800pxussnorth8ofy7ljhzp.jpg)


Lenkwaffenkreuzer USS Springfield CLG-7 1970

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/dscf100521sz3nx96a.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

Original: http://www.fotos-hochladen.net/uploads/7atvi610kchngjfluw.jpg (http://www.fotos-hochladen.net/uploads/7atvi610kchngjfluw.jpg)

Bildquelle der Originalfotos navsource.org


Beide Modelle sind von Niko Modell in 1/700

 :winken:






Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 03. Dezember 2011, 23:36:19
Im Rohbau ...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3034323963363665.jpg)

... und "grundlackiert"

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3137626238616636.jpg)


Pathfinder :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 04. Dezember 2011, 00:47:21
@Erik: Sehr hübsch, besonders der Churchill! Den muß ich auch noch haben... ;)

Danke... :) Seit ich auf 1/72 umgestellt habe, klappts auch mit dem "fertiger" werden besser... :)

Hier noch zwei aktuelle Baustellen...

(http://farm8.staticflickr.com/7161/6449361375_4cd77036c1.jpg)

Die Eduardsche Mig-21 in 1/144 - wird wohl eine tschechische Variante werden.



(http://farm8.staticflickr.com/7172/6449361235_f2d655c32e.jpg)

Und das Rodensche Sd.Kfz 234/3 (hier fehlt mir aber ein bisschen Interieur - sieht recht leer aus innen... :) ).

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 04. Dezember 2011, 17:16:26
Mein Entspannungsbau zwischendurch...

Cadillac Convertible, Lindbergh, 1:35

(http://img684.imageshack.us/img684/9422/1003790q.jpg)

(http://img163.imageshack.us/img163/663/1003785kv.jpg)

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 04. Dezember 2011, 19:09:48
Gestern beim König gekauft. Revells Me 1101 - hab ich ewig nach gesucht! Dort als angefangen proklamiert, stellte sich raus, dass alles noch eingeschweißt war. Decals machen einen noch brauchbaren Eindruck und es waren sogar welche für eine Me 410 bei :D

Spachteln und Schleifen hält sich in Grenzen. Rundum ein niedlicher Zeitvertreib:

(http://www.abload.de/img/dscn6699pwbfq.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 05. Dezember 2011, 13:06:36
Hallo pathfinder,
der Boxer sieht ja soweit schon mal klasse aus!  :P

Welche UTF hast Du denn verwendet?

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 05. Dezember 2011, 15:12:20
Ich schätze mal, er hat die von JPS?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 05. Dezember 2011, 15:20:11
Ich schätze mal, er hat die von JPS?

...kann ja auch selbstgemixt sein, muß ja nicht unbedingt JPS sein. Raten kann ich auch selber...  :rolleyes:

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 05. Dezember 2011, 19:15:36
Welche UTF hast Du denn verwendet?

Das sind die Farben von Jens Popp (mal 2008 bestellt, aber heutzutage nicht mehr erhältlich)
Grundiert in GRAUBEIGE, Flecken in SANDBRAUN und TARNGRAU ...


Pathfinder
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: olli am 05. Dezember 2011, 19:24:27
Ich schätze mal, er hat die von JPS?

...kann ja auch selbstgemixt sein, muß ja nicht unbedingt JPS sein. Raten kann ich auch selber...  :rolleyes:

Tho :santa:

Er hats zwar aufgeklärt, aber um mich, oder meinen Beitrag, nochmal zu rechtfertigen :rolleyes:... bzw. zu konkretisieren:

Ich weiß, er hat diverse JPS-Farben und ich behaupte mal, da diese recht gut passen, hat er sie auch verwendet.

Aber ok, nächstes mal halte ich die Klappe :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 05. Dezember 2011, 22:16:10
Moinsen...

...nach weitestgehender Fertigstellung meines Unteridischen Wirkungskreises hab ich wieder bis zu den Schultern in die Kacke gelangt...  :12:

So zum Wiedereinstieg dachte ich... och das Ding wolltest Du ja schon immer mal bauen... die Autos in dem Massstab sind auch nicht schlecht.

Macht bestimmt Spass... und so schlecht sieht der Bausatz ja nicht aus. Rudimentär aber nicht schlecht.

(http://www.modellbau-magazin.de/forum/111205-Wrecker-001.jpg)

So nach und nach stellte ich fest, dass an dem Bausatz (zumindest bis jetzt) alles rund ist.. kaum ein gerader Winkel bzw Ecke. Jedes Teil muss nachbearbeitet werden... Auswerfermarken für 3 Kits... unsaubere Oberflächen... Gussgrate (ok.. das wusste ich schon... ist ja normal bei dem Kit)... Dann die Reifen... ist n komischer Kunststoff... irgendwie wie dieses Weichplastik aus denen die Figuren gemacht sind... da klebt nix... kein Modellbaukleber.. kein Ethylacetat.. habs jetzt mit Hart- und Weichplastikkleber versucht.. auch nix... 2K Kleber und Fahrradreifenflickkleber sind jetzt in der Testphase... mal sehen.. sonst teste ich halt noch Prittstift und Tesafilm... irgendwas muss ja mal klappen.

Die Stossdämpfer waren dann nach den Reifen die Krönung... überhaupt nicht zu gebrauchen... also neue machen...

(http://www.modellbau-magazin.de/forum/111205-Wrecker-002.jpg)

Aber egal... ein Wettbewerbsstück wirds wohl nicht aber wenn der tatsächlich fertig wird hoffe ich, dass er doch ansehnlich ist.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 06. Dezember 2011, 00:04:00
Wie heißt denn der Hersteller von dem Kit ?
Wußte garnicht das es auch in diesem Maßstab einen Truck gibt.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 06. Dezember 2011, 00:12:03
Dem Cover nach zu urteilen Heller .....

Jupp
hier ist:
http://www.hobbylinc.com/gr/hlr/hlr50794.jpg (http://www.hobbylinc.com/gr/hlr/hlr50794.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 06. Dezember 2011, 17:03:04
Jupp.. Heller.. sorry, ich vergass...

Es gab sogar 3 Trucks von Heller in 1:43... den Wrecker.. dann den Peterbilt 359 Convertible (der gleiche Bausatz ohne Abschleppgedöns aber mit Trailer, wenn ich nicht irre) und einen Kenworth Kurzschnauzer... auch mit Trailer.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 06. Dezember 2011, 22:26:24
Hi!

Die Eduardsche Mig-21MF wird langsam. Bei solchen Bausätzen macht selbst mir 1/144 wieder Spaß! ;)  :D

(http://farm8.staticflickr.com/7033/6467997295_3cfc7eaeae.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 06. Dezember 2011, 23:31:31
Schicke Lackierung. :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 07. Dezember 2011, 00:35:48
Wenn Du meinen kleinen Flieger meinst... Ist fast wie ein Schiff - 3 Farben grau... :) Bei dem Teil sind dann sogar die Hoheitszeichen grau... :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 07. Dezember 2011, 06:57:02
DAS ist 1:144??? Alle Achtung...

Du bist nicht mit Smallscaler verwandt??  :D

Ach ja... die Reifen des Heller Peterbilt... 3 Kleber haben ihre Arbeit einigermassen gemacht... 2K Kleber funzt. Nur leider muss der Überstand weggefeilt werden und dabei erwischt man das eh nur rudimentär angedeutete Profil. Weichplastikkleber und "Oho" Fahrradflickzeugkleber haben sicher nicht so eine hohe Haltbarkeit aber der Überstand lässt sich mit dem Skalpell sauber wegschneiden und das Profil bleibt heil... ich habs jetzt mit dem Fahrradflickdingens gemacht.. heute Abend mehr.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 07. Dezember 2011, 08:09:24
Nette MiG, tolle Lackierung.

Hier ne weitere Sneak Preview meines aktuellen Projektes.  :woist:

(http://www.abload.de/img/img_5592tk6ay.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: waterliner am 07. Dezember 2011, 08:46:43
@starship24 Die beiden Bausätze der USS Northampton und  USS Springfield sind wirklich hervorragende Bausätze von Niko Modell. Die Grundlackierung wirkt auf den ersten Blick auch sehr gut.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 07. Dezember 2011, 11:59:54
Die Eduardsche Mig-21MF wird langsam. Bei solchen Bausätzen macht selbst mir 1/144 wieder Spaß! ;)  :D

Sehr schön ! Grrrm, jetzt juckts mich, eine von meinen 4 anzufangen ;)
Oh, btw... wenn Dir die Eduard 1/144 Spaß machen, dann kann ich Dir auch die Sweet oder Platz empfehlen! ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 07. Dezember 2011, 12:07:57
Hi!

Die Eduardsche Mig-21MF wird langsam. Bei solchen Bausätzen macht selbst mir 1/144 wieder Spaß! ;)  :D

Gruß
plant

Mhhh, schlecht, ganz schlecht. Jetzt muß ich wohl doch zum Take-Off und mir auch ein paar Exemplare sichern.... argh, dabei war/ist die zweite G2X doch eigentlich geplant.

Sobald der 72ger Matchbox OH-58 fertig ist (und ich habe gerade 0,0 Lust, in der Küche zu werkeln), sollte ich vielleicht wieder mal was in 144 machen. Selbst für den Hawk aus dem Gruppenbau habe ich keinen Platz mehr gefunden....  :2:

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 07. Dezember 2011, 12:25:35
Sehr schön ! Grrrm, jetzt juckts mich, eine von meinen 4 anzufangen ;)
Oh, btw... wenn Dir die Eduard 1/144 Spaß machen, dann kann ich Dir auch die Sweet oder Platz empfehlen! ;)

Hehe... Jaja, die Sweet und Platzis kenne ich - aber eigentlich habe ich mit den kleinen Maßstäben aufgehört und bin auf 1/35 (Kette) und 1/48 (Flieger) umgestiegen gewesen - aber da bekomme ich nix fertig. Bei den kleinen (1/72 Kette und 1/72 oder 1/144 Flieger) bin ich definitiv schneller (und werde mal fertig...).

Gruß
plant

PS: Jetzt weiss ich, warum man die Metallteile (Metallizer) VOR der eigentlichen Farbe aufsprüht. Das Zeug verläuft ja wie sau - und bevorzugt unter die Abklebung. AAAAAAARGH! :)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 07. Dezember 2011, 12:50:15
Hehe... Jaja, die Sweet und Platzis kenne ich - aber eigentlich habe ich mit den kleinen Maßstäben aufgehört und bin auf 1/35 (Kette) und 1/48 (Flieger) umgestiegen gewesen - aber da bekomme ich nix fertig. Bei den kleinen (1/72 Kette und 1/72 oder 1/144 Flieger) bin ich definitiv schneller (und werde mal fertig...).

Och, ich bin da universell, ich krieg in allen Maßstäben 1/72 nix fertig ;)
Bei mir liegts aber mehr an der Vielzahl der angefangenen Dinger  - und den Rückschlägen.


Zitat
PS: Jetzt weiss ich, warum man die Metallteile (Metallizer) VOR der eigentlichen Farbe aufsprüht. Das Zeug verläuft ja wie sau - und bevorzugt unter die Abklebung. AAAAAAARGH! :)

Huch? Ich sprühe die Alclad normalerweise so, das die maximal leicht feucht aufkommen. Hatte bisher noch nicht soviel Probleme damit (aber auch nicht so oft verwendet).
Welche nimmst Du denn ?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 07. Dezember 2011, 21:15:05
Pünktlich zum 70. Jahrestag des Angriffes auf Pearl Harbor, eines meiner 3 Schiffe in meiner Werft: die IJN Akitsushima von Pitroad...  :pffft:

(http://i418.photobucket.com/albums/pp267/alex_f_74/diverses/zwischenstand1.jpg)

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 08. Dezember 2011, 11:20:37
Hi!

Ich werde doch nicht bis zum Wochenende fertig werden... :)

Leider ist das Hoheitszeichen auf der rechten Tragfläche verdruckt und nicht richtig sauber - auch bei den anderen sind kleine Unsauberheiten drin, die so erstmal gar nicht auffallen.

Natürlich gab es auch wieder Rückschläge ((c) by Schnurx :D) -> Das erste Decal seit Monaten habe ich sprichwörtlich "versenkt" (zum Glück haben Vereinskollegen den Bausatz noch und bauen die anderen Maschinen) und eines dieser "spitzen Dinger" an den Höhenleitwerken ist abgebrochen. Aber man wäre ja kein Modellbauer wenn es dafür keine Lösung gäbe...  :D

(http://farm8.staticflickr.com/7142/6476116429_cb3d8fbfac.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GT am 08. Dezember 2011, 18:50:11
Aktuell auf dem Tisch, nur noch eine Mattlackschicht und ein paar Details von der Vollendung entfernt :
( Leider kommen die Farben sehr schlecht rüber, musste mit Blitz fotografieren )


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 10. Dezember 2011, 11:51:15
Auch hier ging es weiter ...


(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/newjersey3ynpbw4vj7o.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 10. Dezember 2011, 16:41:25
Auch von mir wieder was, auch wenn's noch in der Planungsphase ist. Hier mal ein Teil der "Zutaten":
(http://666kb.com/i/bze9jrm6dxfvq1png.jpg)

Neben Literatur, Bausatz, einem Haufen Sheets und Profilen, auch jede Menge Metallzeugs, eigene Entwürfe etc. Dazu kommen noch Kugellager, Lagerböcke, LED's, Zahnriemen und was man sonst noch für ein Standmodell braucht... :D Muss aber erst bestellt werden.

Auch erste Materialtests sind schon am Laufen:
(http://666kb.com/i/bze9nxmzhu3sxttzw.jpg)

Mal sehen, ob wer draufkommt, was es wird. :) Kleine Hilfe: Massstab ist 1/350! Und ja, es wird wirklich ein Standmodell!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 10. Dezember 2011, 17:03:34
Naja, es wird wohl, anhand der Fotos des Buches, ein Wrack werden.
Und aufgrund des zusehenden Textes (1. Offizier Murdoch) dürfte es sich wohl um die R.M.S. Titanic handeln. :1:
Aber die Getriebe... ...hmmm...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 10. Dezember 2011, 18:21:13
So, ich hab mal wieder was geschafft, während der Spachtel auf der 1101 trocknet.

(http://www.abload.de/img/dscn6709066v5mg229.jpg)
Lasierndes RLM 83.

Und irgendwie mag ich Preshading vom Effekt her nicht:

(http://www.abload.de/img/dscn67088b3p0.jpg)


Die Oberseite wird dann wieder mit einem Postshading gemacht.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 10. Dezember 2011, 18:28:18
Moin Olli,

also ich find die Unterseite gelungen - nur die Querruder solltest Du noch irgendwie bearbeiten (erhabene Rippen mit aufgehelltem RLM 76 trockenmalen z.Bsp.); die wirken sonst zu sauber im Vergleich zum Rest der Unterseite.

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 10. Dezember 2011, 19:09:39
Ernsthaft, das Preshading ist  :P :P :P :P :P :P :P

Dezent aber sichtbar!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 10. Dezember 2011, 19:41:19


also ich find die Unterseite gelungen - nur die Querruder solltest Du noch irgendwie bearbeiten (erhabene Rippen mit aufgehelltem RLM 76 trockenmalen z.Bsp.); die wirken sonst zu sauber im Vergleich zum Rest der Unterseite.


Danke! Hätte vielleicht dazusagen sollen, dass das Querruder noch unbearbeitet ist, bis auf die Grundfarbe.

@Universalniet - Freue mich. Aber mir sagt der Effekt irgendwie nicht so zu. Noch zu präsent. Mal sehen, was ich denke, wenn ich mit den Decals und Ölfarbe bei war. Vielleicht wird es ja doch noch eine mir zusagende Technik.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 10. Dezember 2011, 22:39:30
Eine neue Liebe ist entbrannt.  :D

Macht echt Spaß sich mal, völlig Abseits der eingelatschen Pfade, zu bewegen...

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/h0_1.jpg)


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 10. Dezember 2011, 23:21:12
Im ersten Moment hab ich gedacht, dass Du da hinten einen Blutfleck hingemalt hast.  :pffft: :pffft:

 :ziel:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hans am 10. Dezember 2011, 23:43:32
Zitat
Noch zu präsent
Einfach noch mal eine Lasur drüber und bingo!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 10. Dezember 2011, 23:53:02
DA bist du nicht der einzige Marc-  8o
(http://666kb.com/i/bzek6rdij4l7x2oa7.jpg)
Meine Pennsylvania ist noch nicht fertig aber se sieht nach Schiff aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 11. Dezember 2011, 00:43:37
Trumpeter E-100, der Bau geht fließend von der Hand  :P
Gesamtlänge mit dem überdimensionalen Kanönchen... gute 42cm.
Kanone ist nur mit dem Farbgläschen stabilisiert, wird erst gaaanz zum Schluß befestigt.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3037653739656235.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3965336438313739.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 11. Dezember 2011, 00:58:44
Zitat
Macht echt Spaß sich mal, völlig Abseits der eingelatschen Pfade, zu bewegen...

Dafür bewegst Du Dich jetzt auf eingewalzten Pfaden??  :6:

1:87 ??

Welche Bewaffnungsvariante??? Tarnung??  :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 11. Dezember 2011, 07:07:08
Naja, es wird wohl, anhand der Fotos des Buches, ein Wrack werden.
Und aufgrund des zusehenden Textes (1. Offizier Murdoch) dürfte es sich wohl um die R.M.S. Titanic handeln. :1:
  :P :1: Genauer gesagt: das Wrack des Vorschiffes.

Aber die Getriebe... ...hmmm...
Mein Plan ist, das Wrack des Vorschiffes "dynamisch" zu beleuchten. D.h. ich lasse das U-Boot von Ballard - bestückt mit einer LED - um das Wrack kreisen. Damit das Ganze etwas lebendiger und echter wirkt, soll das U-Boot dabei auch die Höhe ändern. Dafür die ganzen Mechanikteile. Ob meine Konstruktion auch wirklich funktioniert, wird sich zeigen.... Auf jedenfall hoffe ich dadurch die "gespensterhafte" Stimmung bei der Entdeckung des Wracks zumindest ein bisschen darstellen zu können.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 11. Dezember 2011, 09:36:51
Weiter ging es auch mit den beiden DKM-U-Boot-Typen IX und VIID. Vor der Endmontage mit Relings etc. wurden die Modelle bereits leicht gealtert.


(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/typixtq7d654nej.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/tpyviid34k87qogmj.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 11. Dezember 2011, 13:28:39
Solange die kleine Horten IX (1:72) vor sich hin trocknet, habe ich mir gestern Abend aus meinem 1:48er Fundus ein Schmanckerl für die kommenden Weihnachts-Nächte geholt,
und ein wenig angebastelt:  8)
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/26/7977926/6235396333613764.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/26/7977926/3266346133333332.jpg)

Ist mein erster Tamiya-Kit  - da brauche ich wohl nix' zu sagen, außer: LECKER!  :9:
Ach so: es wird die V-13, der 1. Prototyp des schweren Zerstörers Do 335 B-2 von Dornier.
Als Extras kommen gedrehte Rohre für die MK 103 von Schatton, ein Paragon-Zurüstsatz für die Flügelverlängerung und Schießkamera,
sowie für das Fahrgestell ein CMK-Satz und Quickboost-Auspuffrohre zum Einsatz.
(und was Restekiste/DrahtundBlech-Vorrat so hergeben - ist ja nicht so, das man Tamiya-Kits nicht noch aufpeppen könnte...  :pffft:
Weihnachten kann kommen...  :6:
 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 11. Dezember 2011, 13:32:23
@skyfox: Wo bekommt man denn bitte solche Pläne her?  8o

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 11. Dezember 2011, 13:37:55
Moin Plant

 8) Das sind Fotokopien von den A. L. Bentley Plänen aus einer Ausgabe des Scale Models International' magazine...  :pffft:
Hier mal der Link zu den bestellbaren Originalen: http://www.albentley-drawings.com/ (http://www.albentley-drawings.com/)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 11. Dezember 2011, 19:20:18
Sehr schick Andreas, sehr schick :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 11. Dezember 2011, 20:46:03
...ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.  8) Und wider Erwarten hat das Masking- Tape dann am Ende doch gereicht.;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 11. Dezember 2011, 22:29:38
Interessante Tarnung 8o
Was für eine Phantom soll das denn werden?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 11. Dezember 2011, 23:01:29
Luftwaffe RF-4E in Norm 72 - mit dem Anstrich haben alle Phantoms der Luftwaffe mal angefangen; hier die etwas verwitterte Variante in Gatow:
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/f/f7/RF-4E_Gatow1.jpg/800px-RF-4E_Gatow1.jpg)

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sachse am 12. Dezember 2011, 17:38:16
Hier mal der Aktuelle zustand des Academy Merkava IV

(http://wdm533o6u.homepage.t-online.de/foren/werkbank/merkIV_bau.JPG)

momentan bin ich am RPG Vorhang löten  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 12. Dezember 2011, 17:44:58
@Sparky:
Dann ist also das braune das Plastik und das graue der Lack?
Ich dachte nämlich anders herum... :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 12. Dezember 2011, 18:06:49
Irgendwie mag ich Postshading lieber. Mehr Konzentration, aber irgendwie ein komplett anderer Stil. Gefällt mir eher. Aber ich sollte mal eine
Maschine wirklich komplett nur mit einer Technik haben, nicht mit zweien. Meinungen? (Ich poste langsam zuoft hier von dieser Maschine. War der letzte vor dem Ende).

(http://www.abload.de/img/dscn6710wb4e07jjrc.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 12. Dezember 2011, 19:37:21
@Sparky:
Dann ist also das braune das Plastik und das graue der Lack?
...

Weder noch ... (Haste das Preshading nicht gesehen ...  :D)
Hier mal mit Weißabgleich ...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 12. Dezember 2011, 20:16:12
@Sparky:
Dann ist also das braune das Plastik und das graue der Lack?
Ich dachte nämlich anders herum... :pffft:

:winken:

Wieso Plastik und wieso Lack? Mir deucht Dude hat den Lack schon komplett drauf und Plastik ist da nicht zu sehen; hier gibts nochmal das Tarnschema:
http://www.jpsmodell.de/dc/draw/rf4e_n72.jpg (http://www.jpsmodell.de/dc/draw/rf4e_n72.jpg)
Vielleicht kann er Dir die Frage besser beantworten - ich verstehs nicht so ganz... War aber auch eine langer Tag  :6:

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 12. Dezember 2011, 21:38:58
Naja, auf dem Foto sieht das für mich aus, wie ein Cacao mit reichlich Sahne, so von der Farbgebung her.
Sprich hellbraun/weiß statt grau/grün, daher meine Frage. ?(

Aber das wird der Dude sicherlich noch beantworten. :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 13. Dezember 2011, 09:20:54
Braunes Plastik und Lack... Banausen. :D

Wie bereits gesagt handelt es sich um die sog. Norm 72 der Luftwaffe bestehend aus Basaltgrau, Helloliv und weißaluminiumfarbener Unterseite. Die Gatow- Phantom ist wirkilich arg abgeranzt, in besseren Zeiten sah's so aus:

http://www.airliners.net/photo/Germany---Air/McDonnell-Douglas-RF-4E/0950199/L/&sid=c6a2c6f486032ac6d8e49edd2df47994 (http://www.airliners.net/photo/Germany---Air/McDonnell-Douglas-RF-4E/0950199/L/&sid=c6a2c6f486032ac6d8e49edd2df47994)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 13. Dezember 2011, 10:00:07
Braunes Plastik und Lack... Banausen. :D
[...]

 :7: :7: :P :D

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 13. Dezember 2011, 17:14:46
Gönnte heute dem Kit einen kleine Farbschicht mittels ganz speziellen Schablonen...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/6361616233343135.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3237613266613461.jpg)

Steht noch einiges an Arbeit an, mit diversen Mittelchen.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 13. Dezember 2011, 18:17:16
Der sieht aber bunt aus.
Gefällt mir aber :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: A-l-e-x am 13. Dezember 2011, 18:22:16
bunt, aber recht gut.
Außerdem wird sich das ja mit dem finishing noch ändern, nicht wahr?

und so albern sieht er garnicht aus mit der 17cm kanone


mfg alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 13. Dezember 2011, 19:19:48
Es ist keine rote Farbe so wie aussieht sondern ein braun von GunzeSangyo !
Wird natürlich auf alt getrimmt, mit diversen Filtern, Pigmenten, Washings, Abnützungs-u. Gebrauchsspuren, Schwamm... etc. also volles Programm.
Vielleicht wird der kit bis zum Wochenende fertig.

Danke das er  bisjetzt gefällt  :P

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: sebbl am 13. Dezember 2011, 21:52:51
Neben meinen drei derzeitigen Hauptbaustellen habe ich noch so ein Langzeitprojekt von mir: Nen IS-2 von Zwezda. Ist nicht mehr viel zu machen
(http://img818.imageshack.us/img818/2553/img7459w.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/818/img7459w.jpg/)
Sebbl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ThomasB am 14. Dezember 2011, 00:02:39
An dem Modell baue ich jetzt schon seit Mai und komme nicht so recht weiter.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/6532373565376531.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/6266363361303134.jpg)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tomä1 am 14. Dezember 2011, 15:40:19
Panzer Kampfwagen IV Ausf.D 1:35 Tamiya

Fast fertig oder doch nicht ?(

Gruß Tom





Zurzeit in Bau: Schnellboot S-100 & Flak38
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 14. Dezember 2011, 18:54:10
Kurzer Blick in die Focke-Wulf Luftwerft.  X(

(http://i1089.photobucket.com/albums/i359/NormanGruss/Focke-Wulf%20FW%20190%20D-11/fw190d11-001-ohk.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 14. Dezember 2011, 18:57:49
Sieht klasse aus.

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 14. Dezember 2011, 19:46:39
Der würde eigentlich gut zum 10-Jahre Kontest passen, hatte aber schon lange vorher angefangen, F2001 Monza/911:

Umbau Heckflügel:

(http://666kb.com/i/bzigi5huy2z3sur30.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: firebee am 15. Dezember 2011, 02:39:10
...nach 30 Jahren mal wieder einen WWII Flieger in Angriff genommen. Ju-87B2 von Airfix im Massstab 1:24 beim Maskieren. :rolleyes:
Grüsse aus Südamerika
Harald :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Cipi am 15. Dezember 2011, 09:13:47
@Tormentor

Hab ich dich etwa mit dem F2001 etwas angeschubst?! ;) :D


 :winken:
Gruss Carlo
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 15. Dezember 2011, 12:14:29
@ Norman:

Das sieht extremst gut aus :P, da bekommt meine <61 ja ein Schwesterlein :klatsch:

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 16. Dezember 2011, 06:24:50
@Tormentor

Hab ich dich etwa mit dem F2001 etwas angeschubst?! ;) :D


 :winken:
Gruss Carlo

Nicht direkt, ich bin nur zwischen meinen ganzen Arbeiten für andere Leute mal wieder zu was eigenen gekommen...

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 16. Dezember 2011, 09:44:30
Norman: Die sieht wirklich Klasse aus... bin gespannt :)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 16. Dezember 2011, 10:45:47
@Smallscaler144 Ein sehr interessanter Flieger, den du hier baust!  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 17. Dezember 2011, 03:43:58
Schick sie mir her; mir gefällt sie saugut! ;)

Schöne Grüße
Klaus
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 17. Dezember 2011, 09:32:06
@Smallscaler144 Was meinst du genau mit Unsauberkeiten? Auf den ersten Blick ist nix feststellbar. Die Gravuren auf den Flügeln hätte man vielleicht dunkel hervorheben können. Eventuell mit Bleistift etc.  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 17. Dezember 2011, 09:54:21
Hehe...

setz mal die Lupenbrille ab... dann sieht sie top aus  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Miraculixxx am 17. Dezember 2011, 16:47:28
@ Steiner
Dein E-100 StuG wird klasse. Poste mal paar Bilder von den weiteren Schritten, würde mich freuen.

Gruß Micha
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 18. Dezember 2011, 11:09:39
Kleinst-U-Boot "Biber" von Italeri in 1/35. Allerdings sind die Folien für die Turmfenster im Bausatz falsch. Da waren wohl alle Erst-Bausätze dieses Modells betroffen.

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/biberwi9sfdpc70.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 18. Dezember 2011, 23:25:21
Eigentlich ja so gar nicht meine Baustelle, aber dieser Kahn hat mich von Anfang an fasziniert.
Daher konnte ich nicht widerstehen.  :pffft:  ...und hab natürlich sofort angefangen. :rolleyes:

Die Surcouf von Hobby Boss in 1:350:

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/surcouf_1.jpg)


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 19. Dezember 2011, 15:08:39
Zitat
Es gibt also noch eine Lösung: Do it again...! Und so geht es einfach noch mal von vorn los...  6

Hehe....

ich hab das Ding auch noch liegen... gibts nen Baubericht???

Büdddeeee....

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 19. Dezember 2011, 19:22:21
(http://www.abload.de/img/dscn1697y11vh.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1697y11vh.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 19. Dezember 2011, 23:49:23
@ Steiner
Dein E-100 StuG wird klasse. Poste mal paar Bilder von den weiteren Schritten, würde mich freuen.

Gruß Micha

Wie gewünscht, noch 2 Bilder vom gestrigen Bauzustand...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/6434306530366134.jpg)

Figur müßte von Warriors sein  ?(

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/3488987/3434333361616562.jpg)

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: alter reuber am 20. Dezember 2011, 00:22:29
Hier noch ein „unvollendetes Projekt“….. Afrika, Anfang der 60er Jahre.

Eine kleine Gruppe der UNIVERSAL NEGRO IMPROVEMENT ASSOCIATION –
kurz UNIA genannt, bei einer improvisierten Lagebesprechung.
Als Transportvehicle dient  den Freiheitskämpfern ein “entmilitarisierter” Bedford QL, der dann jahrelang zivil genutzt wurde (Babyblau übermalt) und nun wieder zum „Einsatz“ kommt. Das recht „ranzige“ Aussehen des Fahrzeugs ist so gewollt. Ist aber noch nicht fertig.

ONE GOD!   ONE AIM!  ONE DESTINY!
(Motto der UNIA)

(http://i1110.photobucket.com/albums/h459/modellharry/DSC04884.jpg)

(http://i1110.photobucket.com/albums/h459/modellharry/DSC04877.jpg)
 
Eine Frage hätte ich an euch. Ich würde gerne noch Parolen (Befreiungsbewegung), o. ä. in irgendeiner Form anbringen. Leider wurde ich bisher im WWW nicht fündig. Vielleicht  könnt ihr da weiterhelfen. Bitte nur „afrikanisches“ der 60er Jahre.
Gruß Harry
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 20. Dezember 2011, 08:46:17
Bist Du Dir sicher, dass die UNIA Kämpfer in den 1960ern hatte?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: alter reuber am 20. Dezember 2011, 09:37:58
Jain....
die einen Quellen sagen:
aus dem Aufbegehren der schwarzen Ur-Bevölkerung Afrikas, unter Führung der UNIA, für die Selbstbestimmung der schwarzen Bevölkerung..... entstand eine "Rebellen- oder Befreiungsarmee für die Schwarzafrikaner".

die anderen Quellen sagen:
das das alles mehr oder weniger "zivil" und auf politischer Ebene ablief.....

gescheitert sind sie letzt endlich so oder so.....siehe die letzten 50 Jahre.... Krieg Krieg Krieg....
Wenn militärisch, dann sollen die Kämpfer u.a. aus dem Kongokonflikt usw. rekrutiert worden sein.
Daran habe ich mich orientiert.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 20. Dezember 2011, 09:46:08
Ok, ich hatte nur politische, zivile Interventionen gefunden, aber ich kenne mich mit dem Thema leider nicht sehr gut aus. Im Kongo wäre Englisch wohl nicht die richtige Sprache, eher Französisch. Du müsstest das Diorama in einem Land ansiedeln, in dem auch Englisch gesprochen wird. Ich hatte an die MauMau in Kenia gedacht, aber die waren früher aktiv. Vielleicht findet man etwas in Sambia und Zimbabwe?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 20. Dezember 2011, 11:17:54
Hi!

Hier mal ein Bild von einem kleinen, schnellen Projekt... :)

Den Bausatz hat mir meine Tochter (7) zum Geburtstag geschenkt.

Eigentlich sollte das ja so ein kleiner, feiner Anfängerbausatz sein (Sopwith Triplane von Revell in 1/72) - allerdings weiss ich nicht, wie alt die Formen sind, die man da (wo auch immer) ausgegraben hat. Keine richtigen Konturen, alles verwaschen und unsauber, Passung = 0, Grate überall (eigentlich eine Zumutung). Ursprünglich wollte ich das Teil mit meiner Tochter basteln - aber das hätte nur zu Frust geführt bei ihr.

Zu Weihnachten bekommt sie nun den fertigen Flieger... :)

(http://farm8.staticflickr.com/7169/6542821597_68650a1579.jpg)

Ja, ich weiss, dass die Figur nicht passt - aber sie war eben greifbar (auf die schnelle).

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tomä1 am 20. Dezember 2011, 15:50:52
@Gerhard: SPITZE :1:

Gruß Tom
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 20. Dezember 2011, 17:41:46
Ooh eine Triplane,

Sieht gut aus. Die habe ich auch mit diversen Korekturen gebaut. Ein Schüttelbausatz ist das nicht, aber eine brauchbare Grundlage. http://www.modellboard.net/index.php?topic=27833.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=27833.0)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 20. Dezember 2011, 21:44:08
Ich find die kleine Kiste schick. :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 20. Dezember 2011, 22:00:20
Ooh eine Triplane,

Sieht gut aus. Die habe ich auch mit diversen Korekturen gebaut. Ein Schüttelbausatz ist das nicht, aber eine brauchbare Grundlage. http://www.modellboard.net/index.php?topic=27833.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=27833.0)

Danke!  :woist: War ein Speedbau - ohne ganz besonders große Anstrengungen und Extrateile.  :pffft:

Aber wenn Du diesen Bausatz als brauchbare Grundlage bezeichnest, was ist Deiner Meinung nach eine unbrauchbare Grundlage? Ein einzelner Plastikklotz?  :D

Nein, Spaß beiseite. Das Ding sieht wirklich ganz schön aus. Bin selbst überrascht. Der Sporn hat übrigens bei mir bis zum Schluss überlebt, nur um beim Finalen Lackieren mit Seidenmatt abzubrechen. Da habe ich dann kurzerhand einen Sporn aus einem kleinen Metalldraht gebogen - passt auch gut.

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 20. Dezember 2011, 22:20:22
(http://www.abload.de/img/dscn1697y11vh.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1697y11vh.jpg)

Gruß
Christian
Welche Farben hast du denn da verwendet, gefällt Mir  :P

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 23. Dezember 2011, 10:12:50
Hi!

Jetzt hat der Bau der kleinen Revell Sopwith Triplane meine masochistische Ader so richtig hervorgebracht... :)

Dann tue ich mir doch in ähnlicher Weise mal die Revell De Havilland DH2 in 1/72 an - und zwar diesmal mit Verspannung...  8o

Hier mal testweise versuche mit verschiedenen Materialien: Was meint ihr? Oben oder unten? ;)

(http://farm8.staticflickr.com/7009/6558332605_85b31999a0.jpg)

(http://farm8.staticflickr.com/7159/6558332753_3b0a49314b.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 23. Dezember 2011, 10:45:57
Hi plantagoo,

das ganze Ding so zu verspannen ist eine Mordsarbeit, ich zweifle auch nicht an Deinen Fähigkeiten aber meinst Du nicht auch, dass der Eduard Bausatz die bessere Wahl ist?

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/IMG_6849.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 23. Dezember 2011, 11:04:18
@ Erik:

Oben. Wirkt "filigraner" als die untere Version und sollte besser zu `72 passen (my 2 Drachmen)

Was für Materialien sind das?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tanky am 23. Dezember 2011, 11:12:59
"oben" wirkt stimmiger.  8)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 23. Dezember 2011, 11:29:38
Hi!

Danke für eure Feedbacks - ich habs befürchtet... :) Ist 0,035mm Angelschnur... - das andere ist 0,2mm Kupferdraht... Da die DH2 soviel Verspannung hat ist das filigrane sicherlich richtiger - ausserdem muss ich noch die passende "Farbe" aussuchen. Schwarz ist ein zu hoher Kontrast dafür. Ich habe etliche Modelle gebaut gesehen und wenn einem die Bespannung dermassen ins Auge springt, dann "passt" das irgendwie nicht.

@Minikette: Meine Fähigkeiten in dem Bereich sind = 0   :D :pffft:. Aber man wächst mit seinen Aufgaben. Und zum "Verheizen" ist mir ein 3,99 EUR Bausatz dann doch lieber als ein OOP Eduard-Teil, dass man nur noch zu "horrenden" Preisen bei eBay bekommt (>30 EUR etc.).

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 23. Dezember 2011, 11:41:34
Bin auch für oben, wirkt feiner. Und ja, ich bin auch für das Eduard-Teil, wenn man nicht Angst hat, es zu verheizen....

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 23. Dezember 2011, 11:49:17
Hi!

Na, dann freue ich mich auf eure zahlreichen Angebote für die Eduard DH2 in 1/72... :)  :winken:

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Helge am 24. Dezember 2011, 00:30:51
(http://home.vrweb.de/~theo.kny/helge/Kaefer/neu01.jpg)

(http://home.vrweb.de/~theo.kny/helge/Kaefer/neu.jpg)

Helge
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tanky am 24. Dezember 2011, 20:59:18
Sieht interessant aus, aber was´n das???  8o :woist:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Helge am 25. Dezember 2011, 12:20:48
Hi Tanky .... was am Ende rauskommen wird weiss ich auch noch nicht so genau!?! :pffft:  :7:

(http://home.vrweb.de/~theo.kny/helge/Kaefer/03neu.jpg)

..... aber in die Richtung könnt es gehn ..... vielleicht??

(und ja die bilder könnten besser sein ....  :5:)

Helge
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 25. Dezember 2011, 13:28:03
Ein Endzeit-Szenario-Kampf-Buggy?

Sieht auf jedenfall mal geil aus  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GerhardB am 25. Dezember 2011, 13:31:01
Batmans neuestes Kampfvehikel ?
Sieht jedenfall sehr futuristisch gut aus.

Gruß Gerhard
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 25. Dezember 2011, 17:38:20
Für meine Verhältniss geht das echt zügig vorran... aber gut, bei so wenig Teilen, bin ich eigentlich schon wieder langsam. :pffft:

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/surcouf_2.jpg)

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/surcouf_3.jpg)

Da ich die kommende Woche Urlaub habe, wird es vielleicht noch 2011 etwas mit meinem zweiten Galeriebeitrag dieses Jahr.  :rolleyes:


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 25. Dezember 2011, 22:52:59
(http://www.abload.de/img/dscn1702of0s0.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1702of0s0.jpg)
keine Lust mehr

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 26. Dezember 2011, 19:02:09
Hi!

Ach, aus der Revellschen DH2 kann man doch was machen. Sieht zwar momentan noch etwas wüst aus - aber das wird schon... :)

(http://farm8.staticflickr.com/7019/6576093769_bb566f0db4.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 26. Dezember 2011, 19:35:35
...so, nach den ganzen Weihnachtsessen, Kuchen, Plätzchen und Kaffeetrinken mal was für die Gesundheit und das Wohlbefinden: BASTELN!

Endlich mit dem LAV III weitergekommen - Anti-Rutsch-Belag ist drauf:

(http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/LAVIII001.jpg)

und im Detail; Seilführungen entfernt und versucht, die Haltebolzen darzustellen:

(http://i279.photobucket.com/albums/kk140/TheralSadurns/LAVIII002.jpg)

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 26. Dezember 2011, 20:23:20
Sieht klasse aus, der LAV! :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 26. Dezember 2011, 21:01:44
Sieht klasse aus, der LAV! :P
*zustimm*  :1:

Die Anti-Rutschbeschichtung ist der Hammer. Wie hast du das gemacht?


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Rolle am 26. Dezember 2011, 21:28:29
Moin Viper, wie lässt sich dein U-Boot bauen? Probleme? Würde mich auch reizen der Kahn.
Ich mag solche kuriosen Teile.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 26. Dezember 2011, 22:16:03
Ach, aus der Revellschen DH2 kann man doch was machen. Sieht zwar momentan noch etwas wüst aus - aber das wird schon... :)

Eigentlich war ich von deren Passgenauigkeit angenehm überrascht.

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 26. Dezember 2011, 22:27:33
Die Anti-Rutschbeschichtung ist der Hammer. Wie hast du das gemacht?

Ich hatte einfach keine Lust auf eine Abklebeorgie, um dann ein Spray oder Mr Surfacer zu nehmen. Das ist aber nun Geschmacksache - bei mir siegte die Faulheit  :D
Mit Wasser etwas verdünnte Tamiya-Farbe (XF-25) auf die entsprechenden Flächen auftragen; auf die noch "nasse" Farbe habe ich dann "Aluminum Oxide Abrasive" von Badger gestreut und das überflüssige Pulver sofort abgeschüttelt. Nach dem Trocknen ist das Ganze aber nicht abriebfest; fixiert wurde es dann mit gaaanz flüssigen "MEK-Modelglue" von Mako-Modellbau. Einfach den damit getränkten Pinsel vorsichtig an die Fläche halten - die "saugt" sich dann voll. Man darf nur nicht wirklich pinseln, das verhunzt die Oberfläche. Nach dem Trocknen ist die Fläche dann abriebfest.
Das Badger-Pulver ist eigentlich zum "Sandstrahlen" mit der Airbrush gedacht...

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 26. Dezember 2011, 22:56:54
@Sparky: Danke für die detaillierte Auskunft. Werd ich auch mal versuchen.

@Rolle: Alles in Allem, recht ordentlich das Ganze. Ausser den Stellen die du auf dem ersten Bild sehen kannst, muß eigentlich nichts gespachtelt werden.
           Die Passgenauigkeit ist prima. Da gibt es nichts zu beanstanden.
           

Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: JWintjes am 27. Dezember 2011, 03:32:25
Kleine Verstärkung für zwischendrin (und ein geplantes Spiel im Januar):

(http://dumb-geese-orbats.webs.com/shorland_1.jpg)

Noch einiges zu tun und einiges an Airfixteilen notwendig...

Jorit
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 27. Dezember 2011, 10:08:08
Grund- und Feinlackierung beendet ...

... nun folgt das "Farbtuning" ...  :D

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3139333230393662.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3361306630316464.jpg)



Ausnahmsweise noch ein drittes Bild der nicht so prallen Darstellung der FLW 200

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/76/3591476/3931393739363963.jpg)


Pathfinder  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 27. Dezember 2011, 22:02:59
(http://www.abload.de/img/dscn1720jeol7.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1720jeol7.jpg)

(http://www.abload.de/img/dscn1721yjrry.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1721yjrry.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Sparky am 27. Dezember 2011, 22:24:54
Pz. III mit 7,5cm Kwk L/48?  8o
Der war doch schon mit der L/24 grenzwertig; mehr ging da eigentlich nicht...

 :winken:
Sparky
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 27. Dezember 2011, 22:41:39

Zitat
Pz. III mit 7,5cm Kwk L/48?  geschockt
Der war doch schon mit der L/24 grenzwertig; mehr ging da eigentlich nicht...

... 7,5 L/43 in einem Pz IV Turm als What-If.

Man hat Überlegungen angestellt, den Pz III mit Pz IV Turm zu versehen, da der Pz III Turm zu wenig Platz für eine 7,5 L/43 bot.
Damit dürfte das Fahrgestell leistungsmäßig am Ende gewesen sein, insbesondere wenn man eine der Ausf. L entsprechende Zusatzpanzerung, Schürzen usw. auch noch angebracht hätte.
Einserseits wäre das Fgst überlastet, der Umbau angeblich kompliziert und die Pz III Produktion sollte später ohnehin auslaufen, andererseits standen die StuG III und Pz IV mit L/43 zur Verfügung, so daß der Plan aufgegeben wurde.

Letztlich sind einige Panzerbefehlswagen III K mit 5cm L/60 im Pz IV Turm gebaut worden, was dann auch den einzigen Bezug zur Realität darstellt.
Also nicht vollkommen unmöglich, aber nie durchgeführt.

Gruß
Christian

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ice am 27. Dezember 2011, 23:10:28
Ich wollte einfach mal ein Lebenszeichen geben. Dies ist der Versuch, ob ich überhaupt noch Zeit freischaufeln kann, um auch mal was zu produzieren. Ich hab mir das kleinste Modell aus meinem Fundus mit dem geringsten Lackierbedarf "zwischendurch" gegriffen und habe beschlossen es möglichst ohne "supern" und ohne Zurüstteile sauber oob zu bauen.
Ob Standard NATO-Flecktarn oder UTF ist noch nicht entschieden. Ich würde ja gern 3-Farb-UTF nehmen aber dafür müsste ich auf Revell-Farben zugreifen und da hab ich noch keine guten Farbtipps für Helloliv, Sandbeige und Sandbraun bekommen. Wer UTF-Erfahrungen hat, darf hier gern helfend tätig werden. :1:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 28. Dezember 2011, 13:38:53
Zeit für Farbbehandlung...

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/98/709598/3134343364336434.jpg)

Eduard F6F-3 Hellcat 1:72
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 28. Dezember 2011, 14:27:45
Mal ein modellbauerisches Lebenszeichen von mir:

(http://img717.imageshack.us/img717/1030/001oci.jpg)

(http://img338.imageshack.us/img338/3888/002zvz.jpg)

Beide in 1:72, Dr.I von Eduard OOB, D 9 von Academy mit ein wenig Eduard im Cockpit. Sozusagen "Altlastenabbau" neben dem Contestmodell (da steh ich gerade ein wenig auf dem Schlauch ?().
Die Dr.I ist fast fertig. Die finale Lackschicht ist drauf, fehlen noch ein paar wenige Gebrauchsspuren. Die D 9 erfordert noch einiges an Arbeit... Ich muss sagen, 1:72 könnte mir durchaus gefallen :D

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 28. Dezember 2011, 14:38:51
@Pacific Strafer  Schöööön, das ist aber auch ein klasse Bausatz. Schon Inspirationen bei David Bilek geholt??

@fellfrosch79  Sehen beide klasse aus! 72.......könnte......... durchaus.......???????? ohne Worte :12:

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 28. Dezember 2011, 14:55:16
Die Dr.I ist schick :1:
Da bin ich ja mal auf die Galerie-Fotos gespannt.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 28. Dezember 2011, 15:06:22
Zitat
...Ich muss sagen, 1:72 könnte mir durchaus gefallen  :D ...

SPALTER!  X(
(...aber macht ordentlich was her - das muß der Neid Dir lassen...  :1:)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 28. Dezember 2011, 15:22:48
SPALTER!  X(

Den richtigen Maßstab er baut! (http://www.millan.net/minimations/smileys/yoda1.gif)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 28. Dezember 2011, 15:36:02
Die Hellcat sieht ja ohne Farbe schon klasse aus.

@fwllfrosch: Da bin ich schon auf die Rollouts gespannt. Sieht beides prima aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 28. Dezember 2011, 16:18:16
@ all: merci :D

1:72 ist ein äusserst praktischer Maßstab: Obwohl die Vitirine voller 1:48 steht kann man da immer noch 1-2 1:72er dazwischen "quetschen" :D (so kann ich mich weiterhin erfolgreich um die Anschaffung eines neuen Möbelstückes drücken :pffft:)

Mal `ne Frage zur Dr.I:

Auf dem Deckelbild der Eduardschen Dual Combo ist meine hier gezeigte Maschine im Fluge illustriert. An den unteren Tragflächen sind aussen an den Enden so eine Art "Drachenschwanz", also ein langes und schmales Stück Stoff in den Farben schwarz/weiss angebracht welche dramatisch im Flugwind flattern. Ist das künstlerische Freiheit oder hat es das tatsächlich gegeben? Rein optisch würde es das Modell noch etwas aufwerten (finde ich).

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 28. Dezember 2011, 16:19:42
Goemidaag vrienden,
Ich bin zurzeit Urlaub machen bei meinen Stiefvater in Holland.

Ihr seht die MiG 19 von Kovozavody Prostejov und den Harrier GR.3 von Italeri bzw. Esci.

Hier die Bausatzvorstellung zur MiG: http://www.modellboard.net/index.php?topic=38259.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=38259.0)

Und hier zum Harrier: http://www.modellboard.net/index.php?topic=38929.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=38929.0)

Ich weiss eigentlich nur 2 Bilder aber ich moechte euch den Stand der Dinge nochmal in 2 Nahaufnahmen zeigen.

Die MiG 19.
(http://666kb.com/i/bzwi23re4w1ee57cc.jpg)
Fuer einen fast 40 jahre alten Bausatz passte alles hervorragend.

Der Harrier.
(http://666kb.com/i/bzwi6yolddr96xsvg.jpg)
Der alte Esci bausatz  hat sehr schoene Details und ist gut zu bauen.

mfg. cookie  :winken:

Edit von Rolle, Bild gelöscht.
Tja wenn du es denn schon weisst mit den zwei Bildern, dann halte er sich auch daran.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 28. Dezember 2011, 16:20:42
Da schließe ich mich Wolfgang wieder einmal gerne an.

Und uns Pit hat da im "Hintergrund" das Super Graviertool und das super dünne JLC-Blatt. Da kann ja nüscht mehr schief gehen.....

Obwohl.....????? Eigentlich für strafersche Verhältnisse extrem "müllig", das Ganze! :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 28. Dezember 2011, 16:50:06
@Fellfrosch79  kuck mal hier

http://www.fokkerdr1.com/Dr1_213_17_kempf.jpg (http://www.fokkerdr1.com/Dr1_213_17_kempf.jpg)

http://www.fokkerdr1.com/Dr1_213_214_Kempf.jpg (http://www.fokkerdr1.com/Dr1_213_214_Kempf.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 28. Dezember 2011, 17:31:17
@Ralf: merci! Das hab ich gesucht...

Und ich glaub ich muss da noch was Heck ändern... Das schwarz/weisse "Muster" am Höhenruder geht ja bis auf den Rumpf... :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 28. Dezember 2011, 18:08:17
Wenn ihr alle was zeigt, dann will ich auch mal. Ich hoffe, dass dieser Bolide noch in diesem Jahr fertig wird. Zieht sich schon ewig hin.

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/s65-2.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 28. Dezember 2011, 18:15:21
Cool - die erinnert mich an eine Serie über den Schneider Cup in Aeroplane
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 28. Dezember 2011, 18:32:36
Endlich kommt Farbe ins Spiel. Das wird eng bis Samstag...

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/surcouf_4.jpg)


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 28. Dezember 2011, 18:41:18
@Minikette:
Interessantes Modell 8o
Was wird denn das für ein Flieger wenn, es fertig ist?
Könntest Du da vielleicht etwas mehr drauf eingehen?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 28. Dezember 2011, 18:43:03
@Minikette:
Interessantes Modell 8o
Was wird denn das für ein Flieger wenn, es fertig ist?
Könntest Du da vielleicht etwas mehr drauf eingehen?
Das steht doch auf dem Schwimmer ;)

http://en.wikipedia.org/wiki/Savoia-Marchetti_S.65 (http://en.wikipedia.org/wiki/Savoia-Marchetti_S.65)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: matz am 28. Dezember 2011, 19:35:34
Neben der Ju F13 hier mein aktuelles Projekt: Tamiya Corsair F4U-1 Birdcage 1:72 (die mit dem bösen Zeichen)
Status: Standby. Warte auf neue Decals und komme auch mit der Farbauswahl nicht richtig weiter.....
EDIT: Bin da mal auf die Hellcat gespannt, müßte ja ein ähnliches Farbschema bekommen.

(http://666kb.com/i/bzwn5ozocp9n95npr.jpg)

matz
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 28. Dezember 2011, 19:56:12
Minikette einfach Klasse. 8o Die Kiste von Karaya will ich mir schon seit 2 Jahren besorgen,
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Helge am 28. Dezember 2011, 20:04:48
(http://home.vrweb.de/~theo.kny/helge/Kaefer/0neu04.jpg)

Helge
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 29. Dezember 2011, 19:12:27
@Pacific Strafer  Schöööön, das ist aber auch ein klasse Bausatz. Schon Inspirationen bei David Bilek geholt??

Ja, der Bausatz ist ein Traum. In 72 ist etwas besseres noch nicht unter meine alten Finger gekommen. David Bilek: gesehen ja, Inspiration nein.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: c-119 am 29. Dezember 2011, 21:11:27
(http://666kb.com/i/bzwi6yolddr96xsvg.jpg)
Der alte Esci bausatz  hat sehr schoene Details und ist gut zu bauen.

mfg. cookie  :winken:


Also ich würde sagen du hast beim Harrier die Nase verkehrt herum angeklebt (sofern tatsächlich schon verklebt):


http://www.airliners.net/photo/UK---Air/Hawker-Siddeley-Harrier/1856027/L/&sid=c9361bab9ed975af1d462cacb7d6959f (http://www.airliners.net/photo/UK---Air/Hawker-Siddeley-Harrier/1856027/L/&sid=c9361bab9ed975af1d462cacb7d6959f)


Grüße, Frank
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 29. Dezember 2011, 23:09:43
Auch an der Spitfire ging es weiter,
dieses Jahr wird es zwar nix mehr mit der Fertigstellung aber es geht gut vorran:

(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Supermarine%20Spitfire/DSC02504.jpg)

(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Supermarine%20Spitfire/DSC02521.jpg)


Dazu hab ich gestern Abend noch eine Hawker Hurricane in 1/72 als Zwischenprojekt zum üben angefangen  :pffft::

(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Hawker%20Hurricane/DSC02525.jpg)

Grüße  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: waterliner am 30. Dezember 2011, 08:46:50
@Viper Ein knalliges Rot. Für 1:350 hätten jedoch manche Details besser sein können. Die Schanz des Turmaufbaus sieht auch zu sehr massiv aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 30. Dezember 2011, 09:41:32
...Den richtigen Maßstab er baut! (http://www.millan.net/minimations/smileys/yoda1.gif)
Ach Yoda... - du weißt doch: dunkel die andere Seite ist...       ...schön dunkel...
(http://www.smilies.4-user.de/include/Starwars/smilie_star_045.gif) bleib' auf der dunklen Seite, Dennis!  :6:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: AnobiumPunctatum am 30. Dezember 2011, 09:51:25
Ich habe auch mal wieder angefangen zu basteln.
Trotz reichlich Pleiten, Pech und Pannen in den letzten 3 Jahren habe ich meinen Traum von einem POF Modell noch nicht aufgegeben. Meine HMS Triton musste ich erst einmal komplett zurück stellen, da mir für die erforderlichen Änderungen noch die nötige Erfahrung fehlt. Aktuell baue ich die HMS Pegasus, 1775 nach den Büchern und Plänen von David Antscherl. Kiellegung war Anfang November.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/95/2753095/3739323931316434.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/95/2753095/3166373536346131.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 30. Dezember 2011, 14:23:26
...Den richtigen Maßstab er baut! (http://www.millan.net/minimations/smileys/yoda1.gif)
Ach Yoda... - du weißt doch: dunkel die andere Seite ist...       ...schön dunkel...
(http://www.smilies.4-user.de/include/Starwars/smilie_star_045.gif) bleib' auf der dunklen Seite, Dennis!  :6:

Betrittst Du einmal den Pfad der dunklen Seite, für immer sie bestimmt dein Schicksal (http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/emporerslightning0.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 30. Dezember 2011, 19:53:05
Betrittst Du einmal den Pfad der dunklen Seite, für immer sie bestimmt dein Schicksal (http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/emporerslightning0.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)

Schwarz wie ein Nachtjäger das dunkle Herz ist. Dagegen kämpfen Du musst!

(http://www.lachmeister.de/images/smilies/Star%20Wars/starwars_22.gif)

 :7: :7: :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 30. Dezember 2011, 20:36:20
Betrittst Du einmal den Pfad der dunklen Seite, für immer sie bestimmt dein Schicksal (http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/emporerslightning0.gif) (http://www.World-of-Smilies.com)

Schwarz wie ein Nachtjäger das dunkle Herz ist. Dagegen kämpfen Du musst!

(http://www.lachmeister.de/images/smilies/Star%20Wars/starwars_22.gif)

...zu spät, die Warnung kommt... (http://www.smilies.4-user.de/include/Halloween/halloween_smilie_174.gif)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 30. Dezember 2011, 21:28:35
Nix Besonderes, aber nach 2 mal komplett entlacken, Kabinenhaube wieder abhebeln etc. etc. krieg ich jetzt die vermaledeite Airfix 1/72 Mig-15 vielleicht bis zum Stammtisch fertig... grade kommen die Decals drauf, fehlt aber noch etliches.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/6266613531653462.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 30. Dezember 2011, 21:35:24
Go Schnurx, Go!!!!!!

Das ist doch schon ein ge*ler Anfang!

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 30. Dezember 2011, 21:46:27
An falschen Formen Geschicklichkeit du verschwendest. Aber möge die Macht mit Dir sein!

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 30. Dezember 2011, 22:06:26
(http://666kb.com/i/bzyrxyo046e3xbxbg.jpg)

Die Kopro Mig 19 wird langsam.
Die Kanzelrahmen sehen grausig aus aber in echt ist das nicht so extrem.
Passen tut das Modell mit ein wenig Nacharbeit echt gut.
Es fehlen ein paar Kleinteile die ich aber morgen wahrscheinlich alle festmache.
Fahrwerk und tanks bleiben noch am Giessast und werden erst in Deutschland festgeklebt.
mfg. cookie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viquell am 31. Dezember 2011, 09:23:35
ich habe wie jedes Jahr ein Abschlussmodell zum Tema Bodenplatte begonnen....
die Kleinteile und die Mattierung müssen noch dran , und dann kommt der Vogel in die Galerie
(https://lh6.googleusercontent.com/-cklKFZUIxQA/Tv67PQuerKI/AAAAAAAAJ0c/jkcG6I128aU/s800/DSCF2806.jpg)
(https://lh3.googleusercontent.com/-U5Pbz5FoKfU/Tv67POzEDYI/AAAAAAAAJ0Y/w7zB8ddmqM4/s912/DSCF2805.jpg)

aber wenn man sehen kann , was die Kollegen an Fw/Ta in der Galerie zeigen , booooaaaaaaaaaah , da traut man sich ja kaum noch was zu zeigen

Gruss Jens
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 31. Dezember 2011, 14:08:12
Hallo Leute,  ich habe mal wieder meine 48ziger Pfade verlassen und ein 1: 72 in Angriff genommen.
Modell  Spitfire PR19 von Airfix. Out of the Box

Skill 1 also recht schnell zusammen,  fehlen nur noch Alterung und Klarlack.



(http://img851.imageshack.us/img851/1449/img3772medium.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/851/img3772medium.jpg/)

Gruß und guten Rutsch in Modellbaujahr 2012.

Tkaner

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 31. Dezember 2011, 14:10:38
Hallo TKaner,

möchte die Macht .. der Maßstab mit Dir sein.  :6:

Die sieht echt schon gut aus und die Spits mit Fünfblattpropeller haben wirklich was ...

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 01. Januar 2012, 15:47:04
Neben meiner Flying Boxcar (http://Flying Boxcar) baue ich seit einigen Monaten schon an diesem Schätzchen:


(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/dscf7715jtkd0cve1h.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/dscf7717v1xgsh9det.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)



Ju 188 von Italeri in 1:72, als Französische Beutemaschine. (leider sind die Bilder etwas schlecht... Da muss ich nochmal gucken wegen der Komprimirung, auf jeden Fall ist das Dunkelblau nicht so matt)

Moonraker

Bild gelöscht, auch 2012 nur zwei Bilder. Rolle  ;)

    Sorry, hatte 3 im Kopf...Moonraker
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 01. Januar 2012, 17:18:58
Ebenfalls für 2012 im Bau: Ein Russen-Zerstörer, Admiral Chabenenko (Udaloy II) in 1/350 von Trumpeter.


(http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/chabanenko80z7ekpbo5.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viquell am 01. Januar 2012, 18:03:10
Der Weinachtsmarkt der Jugendgruppe hatte Folgen  :blaw:
meine He 219 ist Schrott , aber die Me 262 V056 wollte ich dann doch wieder auf die eigenen Beine stellen
aber nix für Speedbau :rolleyes:
(https://lh3.googleusercontent.com/-Kt3b7IR6aVc/TwCPDy3vRAI/AAAAAAAAJ5g/jTwZL4f3xu8/s912/DSCF2865.jpg)
(https://lh6.googleusercontent.com/-tze67eRBiVA/TwCPEFYdCoI/AAAAAAAAJ5k/k-u756nG0Mw/s912/DSCF2866.jpg)
Glück im Unglück , die Dragon / Revellteile passen recht gut , nur die Antennen , 2 zur Wahl , müssen selbst gefertigt werden

noch paar Hebelchen und die "Wäscheleine " gespannt , dann sollte der Vogel auch wieder "Strassentauglich" sein ..
Gruss Jens

Bilder gelöscht. Auch hier, bitte nur zwei Bilder! Rolle
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 01. Januar 2012, 20:36:22
Mein Beileid .......  8o 8o 8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 02. Januar 2012, 11:08:29
Derzeitiges Projekt SAM 6 hoffe die ersten spritzversuche gefallen Euch, ersten versuche was Aufhellung der Grundfarbe angeht.

(http://i1092.photobucket.com/albums/i417/Thomade/44c44695.jpg)

Grüße Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 02. Januar 2012, 11:51:58
Das sieht doch schonmal ganz gut aus :P

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 02. Januar 2012, 13:24:04
Das sieht doch schonmal ganz gut aus :P

:winken:

Find ich nicht!

Nicht böse sein, ist nicht böse gemeint.

Aber "Aufhellung" kann man das eigentlich nicht mehr nennen. Der Weißanteil ist imho viel, viel zu hoch.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 02. Januar 2012, 13:39:56
Ulf, das ist im ersten Ansatz schon krass, geb ich zu, aber Thomas wird sicher auch noch verschiedene Filter und Washing-Durchgänge drüberlegen, das kompensiert den Effekt wieder auf ein realistisches Maß. So hab ich das zumindest in der Fachpresse schon des öfteren gelesen: erstmal klotzen!

Gruß

Ulf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 02. Januar 2012, 14:08:05
Ich arbeite bei diesem Modell mit dem AK Special Modulation Set für Russian Green, da ich mir da doch noch zu unsicher war wie ich das richtig aufhelle. Bisher sind es 6 verschiedene Farben die ich aufgebracht habe. An der Seite habe ich bewusst etwas mehr "Shine" gesprüht um eine etwas staubige Darstellung zu imitieren. Dachte auch das durch dunklere Filter das wieder etwas besser wird oder würdest du das Modell nochmals bisschen abdunkeln Spitty ?

P.S. Bin nie böse wenn ich Tips bekomme, dafür bin ich in einem Forum, sonst kann ich ja alles für mich machen da meckert dann keiner rum, man wird aber auch für gute Werke nicht belohnt durch Lob.

Grüsse Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 02. Januar 2012, 15:11:34
Wie gesagt: ich finde das passt... Wenn da noch diverse Filter, Klarlack, Fadings, Washings, Chippings der finale Mattlack und noch Schmutz + Rost drüber kommt dann egalisiert sich das nach meiner Erfahrung...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 02. Januar 2012, 18:41:08
(http://www.abload.de/img/dscn1760cgoci.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn1760cgoci.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 02. Januar 2012, 18:50:35
Dann harre ich einmal der Dinge.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viquell am 02. Januar 2012, 20:37:53
mal was OHNE Fw  :D
http://www.modellboard.net/index.php?topic=37951.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=37951.0)
und meine Versuche
(https://lh4.googleusercontent.com/-5mDwyzvdw_U/TwIFR_ZOKTI/AAAAAAAAJ8s/XtXY4I5aXhQ/s912/DSCF2896.jpg)
(https://lh5.googleusercontent.com/-lqJx6YF8f9o/TwIFXU89EgI/AAAAAAAAJ9c/jPsPblqaADo/s800/DSCF2902.jpg)
ich geh wieder Flexen Kanülen 0,4
 :winken: :winken: :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 02. Januar 2012, 23:41:52
Bei meinem 1/1 Projekt, welches mich in den letzten Monaten vom Modellbau abgehalten hat, geht es auch weiter.

Achsen komplett überholt und eingebaut und schonmal paar Chromteile angebaut umd die Optik zu prüfen.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/533889/6462663064313033.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/89/533889/3431653638356232.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 02. Januar 2012, 23:44:12
Wooow .... das ist Blau!  8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 03. Januar 2012, 09:06:56
Hallo,
ich bin gerade mal wieder an einer Figur.
Diesmal ein richtiger Umbau. Als Motiv dient mir der Supproter aus dem Pc Spiel "Battlefield 3".
Die Grundlage bildet der MG-Schütze aus dem Irak Set von Masterbox.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/3537346633613736.jpg)


(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/6339323339303930.jpg)


Die besondere Schwierigkeit bestand im Modellieren der unbekleideten Arme. Ich bitte hier um Nachsicht wenn das Größenverhältniss nicht ganz passt.
Das sind die ersten Arme welche ich modelliert habe. Da es sich bei der Figur ja um einen Marine handelt sind dicke Arme gar nicht abwegig,
den die Jungs müssen ja auch genug Liegestütz pumpen!  :D

Gruß
DAN  
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 03. Januar 2012, 09:17:48
Bei meinem 1/1 Projekt, welches mich in den letzten Monaten vom Modellbau abgehalten hat, geht es auch weiter.


Hi Wolf, ich bin begeistert, der sieht ja richtig klasse aus.

Ich denke der wird ein richtiges Schmuckstück. :P

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 03. Januar 2012, 09:26:58
Wunderbar, Wolfgang! :respekt:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 03. Januar 2012, 10:32:55
Wolfgang, wirklich schick dein Auto.
Und das habe ich in letzter Zeit getrieben

Einmal ein fertiger.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/6364333264633531.jpg)

und dann was neues

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/15/5807115/6264313361623063.jpg)

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pathfinder am 03. Januar 2012, 11:38:01
@ Wolfgang ...  :klatsch:

Da sind mir sofort die "Prinzen" eingefallen, die vor Jahrzehnten für Bergrennen gepimpt wurden! Leistung ohne Ende, flach auf dem Asphalt wie Flundern und eine Kurvenlage wie ein Go-Cart!
Wenn dein 'Spielzeug' mal fertig ist ... meinen Neid hast du!  :D


Pathfinder
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 03. Januar 2012, 11:44:59
Hi!

Ich weiss zwar immer noch nicht, warum ich mir das antue - aber hey... :)

Revell (Airco) DeHavilland DH2 in 1/72 - Cockpit komplett gescratcht und die Verspannung steht an. Ein echter Spaß bei der Menge an Verspannungsstellen und 0,035mm Angelschnur.

(http://farm8.staticflickr.com/7017/6627116341_5e64146429.jpg)

(http://farm8.staticflickr.com/7153/6627116529_c886e0a040.jpg)

Gruß
plant

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 03. Januar 2012, 13:42:26
Go Erik, go!!!!! :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ice am 03. Januar 2012, 14:43:07
...es sieht so aus, als könnte ich mal was fertig bekommen. 8o

Da kommt noch Filter drüber, Mattlack drauf, Kleinteile montieren und Details bemalen. Dann kommen auch die Scheiben rein. :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Nelson1805 am 03. Januar 2012, 19:12:45
Ich hab gerade mal ein Foto von meinen beiden Projekten gemacht, Tirpitz auf den letzten 100 Metern vor dem Ziel und Sendai noch im Rohbau:

(http://www.abload.de/img/p1080580myrcu.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 03. Januar 2012, 21:20:47
Damit das hier nicht ganz so Schiffs- und Fliegerlastig wird mal wieder ein kleines Update von meinem Ligier JS41.

Die Kopfstützensektion ist ja beim B195 Bausatz und demzufolge auch beim JS41 völlig falsch dargestellt. Ich habe den Bereich deshalb rausgetrennt und ein selber gebautes Teil eingesetzt das der originalen Kopfstütze/-polsterung nachempfunden wurde.

Hier mal wie im Bausatz:

(http://666kb.com/i/c02ss775cozp794vi.jpg)

und hier umgebaut:

(http://666kb.com/i/c02ss9d3uiczsxgxa.jpg)

Die Öffnungen für die Tankstutzen links und rechts habe ich auch ins Monocok gebohrt, der Bausatz dieht dafür eigentlich nur Decals vor.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 04. Januar 2012, 00:04:39
So die ACU - Tarnung steht und die Ausrüstung ist grundiert.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/3939633939333762.jpg)

Gute Nacht!

DAN
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 04. Januar 2012, 00:17:28
Das sieht interesant aus.
ich freue micha uf die fertige Figur.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 04. Januar 2012, 00:49:34
Hi!

Zu meinem Projekt Nummer 46 (oder so)... :)  :pffft: - hätte ich mal eine Frage an euch.

Den Turm des kleinen Revell Tiger II ziert auf der einen Seite der Spruch "Berlin bleibt deutsch" und auf die andere Seite soll auch noch was. Aber was? "Treu und Tapfer" habe ich noch gesehen. Wisst ihr da noch evtl. etwas historisch belegtes?

Da fällt mir auf, dass ich vielleicht noch ein Ausrufezeichen hin machen sollte.

(http://farm8.staticflickr.com/7001/6631253063_e958a79a7d.jpg)

(http://farm8.staticflickr.com/7015/6631252551_7ba12c2b61.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 04. Januar 2012, 01:10:40
Danke Cookie!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thomade am 04. Januar 2012, 10:06:04
"Sieg oder Tod"
"Siegen oder Sibi-rien"
"Durchalten"
"Danzig ist Deutsch"

Hab ich gerade gegoogelt hoffe da gefällt Dir was plant.

Grüsse Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 04. Januar 2012, 17:36:51
Viva la Decalation!

Oder anders gesagt: nach +200 Decals kommt die Angst vor Klarlack und Silbern...

Nach wie vor: RF-4E auf Basis RF-4B in 1/48 von Hasegawa.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 04. Januar 2012, 17:43:41
@Steffen

sei doch froh, viel mehr hätte ja nicht draufgepasst... :D

Sieht aber gut aus, gefällt mir

Peter  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 04. Januar 2012, 17:45:14
Hi!

Dude, ich schau ja immer dem Rhino507 (aus dem Flugzeugforum) zu, wenn er eine seiner ca. 200 Phantoms baut (gebaut hat) und bin immer wieder erstaunt, was da so an Text auf einer Phantom steht. Das hat ja fast den Umfang eines "Herr der Ringe" Bandes... :)  :pffft:

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 04. Januar 2012, 19:48:30
Abend!
Und noch mehr Farbe!
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/6536353439316633.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/3534323730353665.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kanonenvogel am 04. Januar 2012, 20:06:06
So, und von mir gibt's auch wat.
Ich geb dem ganzen gerne den Spitznamen "Selbstbestrafung" :D :D
(Bittte das centstück beachten)
Is natürlich selbst gemacht.

(http://www.abload.de/img/imgp6490grkhs.jpg)


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 04. Januar 2012, 20:41:00
Wo zum Teufel bekommt man so ein großes Centstück?  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 04. Januar 2012, 21:09:52
Hier :

http://www.modellboard.net/index.php?topic=33188.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=33188.0)  :7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Januar 2012, 09:40:13
Zielgerade :9::

(http://img708.imageshack.us/img708/3851/001gff.jpg)

Das Balkenkreuz am Rumpf enstand, so wie es sich nun präsentiert, aus der Not: Die gruseligen Academydecals wollten nicht so wie ich und da ich nur noch weisse Balkenkreuze hatte, musste die Lackierung an dieser Stelle nach unten gezogen werden... Naja, hat die Maschine eben keinen realen "Hintergrund", mir doch wurscht!

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 05. Januar 2012, 10:09:17
Sieht klasse aus. Das ist doch 1/72? Bitte mach die Abgasfahne noch ein wenig länger, dient immer der Dynamik!!

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Januar 2012, 11:22:14
Jo ist die Academy in 1:72 :D

Abgasfahne länger? Kein Problem! Da wollte ich nochmal bei weil die auf der anderen Seite viel zu "schwach" ist...

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 05. Januar 2012, 11:25:18
Das chinesiche Neujahr läutet zwar das Jahr des Drachen ein - aber mir sieht das eher aus wie das Jahr des Würgers.
Sieht natürlich klasse aus!

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Januar 2012, 11:30:10
Würger sind echt gemeine, kleine Vögelchen:

"Die Nahrung besteht aus Insekten, Jungvögeln und Kleinsäugern. Die Beute wird oft erschlagen und der nicht gleich verzehrbare Rest auf die Dornen einzeln stehender Büsche gespießt."

:14:

Zitat Quelle Wikipedia
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 05. Januar 2012, 15:21:14
mein aktuelles Projekt:

(http://i456.photobucket.com/albums/qq284/Weme65/LippischP13a5.jpg)

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 05. Januar 2012, 15:38:49
@ Werner

Das sieht nach ner Horten aus?

Gruß,
Sven  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 05. Januar 2012, 15:41:44
@Werner: Spannend! Lippisch, gell?

@Fellfrosch: Und wenn der Würger rund 2000 fliegende Insekten um sich gesammelt hat und kaum mal dazu kommt, eins zu verspeisen, dann ist's ein "Schnürger". Oder ein Wurx.
Halt ein Würger mit Schnurx-Genkomponente.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Januar 2012, 15:53:36
:7:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 05. Januar 2012, 16:49:15
Hallo!
Mein Figürchen ist fertig!
Jetzt fehlt noch ein adäquates Kriesengebiet.... :D

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/3634376664633832.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/6530336230356562.jpg)


Schöne Grüße!

DAN
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Januar 2012, 17:14:05
Wow  8o :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 05. Januar 2012, 17:29:06
Das sieht nach ner Horten aus?

Moin Sven,

Lippisch P.13 - nur ein Entwurf; die Kleine sollte mit verdichtetem Kohlenstaub angetrieben werden!
So schaut sie gebaut aus (ist allerdings 1/72; Werners wird wohl die Mauve/Revell 48er Version sein):
(http://666kb.com/i/c04nyif0u6ct9r1s1.jpg)

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GT am 05. Januar 2012, 17:43:27
Erstaunt über mein eigenes Bautempo, präsentiere ich mal den Zwischenstand am Königstiger, welcher innerhalb dieser Woche bautechnisch fertig geworden ist. Eventuell stelle ich noch 1 oder 2 Figuren auf´s Heck aus dem neuen Dragon Set ( Waffen Grenadiers ´44-45 ). Ansonsten bin ich recht zufrieden.
Habe das erste Mal Friul´s in der Hand gehabt und bin schwer begeistert, auch wenn ich jedes Glied einzeln nachbohren musste, aber das Ergebnis ist wirklich klasse, da werde ich mich in Zukunft vermutlich nicht mehr mit dem anpassen von Magic Tracks rumärgern, auch wenn selbst die schon eine echte Erleichterung sind und detailmäßig gut mithalten könnten.

Sonst übrigens ein toller Bausatz, fällt wie von selbst zusammen und es bleiben wie gewohnt eine Menge Teile über. Soll einen sehr späten Tiger II darstellen, notdürftig in dem Kampf geworfen. Ich hadere noch mit der Lackierung...Oktopustarnung oder was Gemischtes, also Wanne rot grundiert, Turm irgendwie getarnt, so als wenn er einfach nur auf die Wanne gesetzt wurde, weil er gerade noch da war. Mal gucken.

Gruß
Mike.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: matz am 05. Januar 2012, 17:48:28
Gestern noch bei Karstadt, dort für 5 Euro in der Ramschkiste.
Ideal für den kleinen Bastelspaß zwischendurch. Ein echter "Schüttelbausatz", quasi schmatzende Passung  :D
Jetzt geht's erstmal zur Grundierung und dann noch die Blechliesl fertigmachen  :pffft:

(http://666kb.com/i/c04oetygtsgu311wh.jpg)

matz
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 05. Januar 2012, 17:59:28
Man sieht - du bleibst bei Doppeldeckern!

Sieht aber lecker aus!

 :winken:

Russie


Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 05. Januar 2012, 18:27:28
@Der Lingener Mit sowas wollten die fliegen???

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/ganzstein.jpg)

Na klar!!!

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 05. Januar 2012, 18:37:55
jepp, ist die Lippisch P13a von Revell in 1:48.

@minikette: Kohlestaub nicht Briketts. Die hatten keinen Heizer dabei wie bei der Bahn. Aber der Gedanke....  :7:
                 wie das genau funktioniert http://www.flugzeugforum.de/forum/archive/index.php/t-36753.html (http://www.flugzeugforum.de/forum/archive/index.php/t-36753.html)
                 siehe den Beitrag von Bleiente.

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 05. Januar 2012, 18:51:11
Danke Werner, wieder was gelernt, war aber auch nicht soooo ernst gemeint.  :D
Bin gespannt auf den nächsten Hackschnitzel-Bomber.   :winken:

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 05. Januar 2012, 19:13:06
Anlässlich der aktuell herrschenden "Würgerschwemme" bin ich gerade dabei, für ein wenig Ausgleich zu sorgen.
Vor nicht allzu langer Zeit wäre eine 109 das Letzte gewesen, was ich hätte bauen wollen. Aber wie sagt man so schön? Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt! Mir war halt danach. :D

Bf 109 G-10, Hasegawa 1/48

(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/g10_1.jpg)

Die Grundlackierung, Gunze RLM 81/82/76, sitzt soweit.

(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/g10_2.jpg)


Ansonsten wird folgendes Zubehör verbraten:

Cockpit Set von Aires
Prop-Spinner von Quickboost
Prop-Blätter von MDC (Spender ist die G-6/AS Conversion)
Auspuffstutzen ebenfalls von Quickboost
Decals von Eagle Cals und Techmod.

Es ist noch einiges zu tun. Vor allem der Bereich hinter dem Pilotensitz hat noch ein bissel Arbeit vor sich - Abdeckung Batteriekasten, Haubenabwurf-Welle, etc.

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 05. Januar 2012, 19:54:08
Grandios!!
Du baust das Projekt, dass ich schon seit Monaten (Jahren) bauen will: Eine späte Bf 109 in 1/48...aber nun liegen hier nur zwei 1/32er rum und ich habe ehrlich gesagt wenig Interesse zur Zeit an so einem großen Baussatz. Ich hätte vielleicht mal mein Geld sinniger investieren sollen ...  :pffft:

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 05. Januar 2012, 20:00:24
 8o sieht die 109 gut aus, welch ein schönes Farbkleid.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 05. Januar 2012, 21:16:16
Ooooch Erik... Immer haust Du so ne Klopper raus...



(find ich aber gut :D)

 :meister: :meister: :meister:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 05. Januar 2012, 21:21:39
ERik, endlich baust auch du eines der schönsten Flugzeuge von allen.....und dann noch in Hammerqualität.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 06. Januar 2012, 08:05:31
Danke euch!

ERik, endlich baust auch du eines der schönsten Flugzeuge von allen.....und dann noch in Hammerqualität.

Nach über drei Jahren seit der letzten 109 kann ich mal wieder eine vertragen.  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: c-119 am 06. Januar 2012, 12:31:39
Danke euch!

ERik, endlich baust auch du eines der schönsten Flugzeuge von allen.....und dann noch in Hammerqualität.

Nach über drei Jahren seit der letzten 109 kann ich mal wieder eine vertragen.  :D

Sehr schön die 109er, allerdings muss ich auch mal wieder an die TSR.2 erinnern! Ich warte hier ebenfalls auf ein Update (und sicherlich nicht nur ich)!


Grüße, Frank
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 06. Januar 2012, 12:36:22
Erik,
Du bringst dieses Modell doch sicher fertig zum Treffen mit, gell? :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 06. Januar 2012, 12:45:00
Mit der TSR.2 geht's weiter sobald ich mehr Abstellfläche in meinem neuen Bastelzimmer habe.
Im Moment habe ich nur einen kleinen Beistelltisch, an dem ich werkeln kann. Um dort gescheit mit der großen TSR.2 hantieren zu können, reicht der Platz nicht aus.
Nach dem Umzug im Oktober hatten erstmal andere Dinge Vorrang.

Samstag nächste Woche geht's zu IKEA, und danach kann ich mich an 360x240cm (L-Typ) Arbeitsfläche austoben.
Dann sollte es also nicht mehr lange bauern, bis es an der TSR weitergeht.  ;)

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 06. Januar 2012, 12:47:45
Erik,
Du bringst dieses Modell doch sicher fertig zum Treffen mit, gell? :winken:

Ich bringe die Gustav und die fertige Hunter auf jeden Fall mit. Mal sehen, wie weit ich bei der G-10 bis nächsten Freitag komme.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 06. Januar 2012, 17:58:41
Moin Erik

Sehr schöne one-O-nine - absolut Lecker!
Das ganze noch mit Deiner famosen Lackierungsmethode ist eine Augenweide!
Hast Du da "kräftig" den Nietroller geschwungen? - sieht auf jeden Fall Top aus...  :P
(mein Neid ist mit Dir - und meine "versaubeutelte" 109 rückt wieder eine Stufe höher in meiner Projekte-Liste...  :pffft:)

 :winken:
Skyfox
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 06. Januar 2012, 19:53:49
Mensch Erik

Eigentlich hättest Du Dir den Spitznamen "Prinz Mattlack" jetzt langsam mal verdient. :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: c-119 am 06. Januar 2012, 21:12:12

Dann sollte es also nicht mehr lange bauern, bis es an der TSR weitergeht.  ;)

 :winken:
Erik

Hallo Erik,

ok, ich freu mich schon!  :klatsch:  :P


Grüße, Frank
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Der Lingener am 06. Januar 2012, 21:29:30
Pfffft...ne 109 - und dann auch noch in deutschem Gewande....pffft: Wie langweilig! :pffft:
Aber mal im Ernst: Jedes Mal, wenn ich Deine Lackierungen sehe, wird mir so blümerant und ich mag meine Gurken gar nicht mehr zeigen! Da muss ich wohl noch viel üben...

Michael
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 06. Januar 2012, 23:24:04
Michael, Du Lackdiva  ....  :7:

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viquell am 07. Januar 2012, 01:12:19
Hallo Erik

das ist wohl ein Goiler Vogel
wie der Lingener schon schreibt , man verliert die Lußt  ;)
Für Dich sollte ja dann Ende Februar der Feiertag sein , wenn Eduard mit der 48er E Version die Bf 109 beginnen wird  :D

ABER , ich wollte mich da mal überaschen lassen , wenn die auch solche Macken hat wie die 190er Serie .....leider ist ja noch kein Muster zu haben ,
mal schauen was Nürnberg bringen wird  :1:

Gruss Jens
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: GT am 07. Januar 2012, 18:05:58
Samstag nächste Woche geht's zu IKEA, und danach kann ich mich an 360x240cm (L-Typ) Arbeitsfläche austoben.

NEID !  :D

Schöne 109er, deine Airbrush-Fähigkeiten faszinieren mich jedesmal auf´s Neue, wirklich beeindruckend.  :P

Gruß
Mike.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 08. Januar 2012, 04:01:57
An der Hurricane in 1/72 ging es weiter:
(http://i985.photobucket.com/albums/ae338/riker1701/Hawker%20Hurricane/DSC02528.jpg)

Das "Cockpit",  :7: wenn man es so nennen kann, ist angerichtet....
etwas versuchtes (oder doch eher versautes?) Washing und Trockenmalen  :pffft:
Dazu noch extrem schlechte Lichtverhältnisse.... ohje.... :woist:

Gruß,
Sven
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 08. Januar 2012, 10:08:40
Ich brauchte mal wieder den Geruch von verklebtem Plastik. Und da mich der T28 zur Zeit einfach nur ärgert dachte ich mir: Mach eine Packung auf und klebe ein paar Einzelgliederketten zusammen. Mehr nicht! Hat fast geklappt...

Modell: Trumpeter 1/35 12,8cm Waffenträger. Fazit bisher: Spaß!!!  :)
(Der englische Text erklärt sich dadurch dass ich diese und andere Bilder auf unserer Facebook-Seite zeige. Wer damit Schwierigkeiten hat bitte per PN melden!)

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 08. Januar 2012, 13:11:19
Ich brauch auch noch einen Krupp Waffenträger. Bin ma gespannt wies da weiter geht.

Bei mir gehts auch weiter, wie angekündigt brauchts für meinen amerikanischen Friedensboten noch ein Adäquates Kriesengebiet. Was bietet sich besser an als die
Pariser Metro. (ich halte mich hier an die Spiel Vorlage).
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/1920_3934313063663039.jpg)

Die Rolltreppe muss noch etwas schmäler werden. Werde dazu noch ein Geländer auf der rechten Seite andeuten.

Grüße
DAN
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 08. Januar 2012, 19:39:11
Der Preis des Panzer-Contests wird nun doch noch gebaut, aber ganz ohne Recherche und Zurüstteile. So als kleines Zwischendurchprojekt. Keine Ahnung, wann und ob es auch fertig wird..

(http://i418.photobucket.com/albums/pp267/alex_f_74/diverses/Leo2A5KWS1.jpg)

(Leo 2A5KWS von Revell in 1:72)

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 09. Januar 2012, 00:04:57
Hallo zusammen :)

Ein altes Projekt bekommt Decals ;) Eine RA-5C Vigglante von Hase in 72

(http://img3.imageshack.us/img3/9454/p1080222w.jpg)

Gruß ausw Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 09. Januar 2012, 00:07:29
Hasegawa Eggplane F-16 Thunderbird

Das schwarze Cockpit lies sich relativ problemlos pinseln. Das Rot von Gunze brachte beim ersten Pinselversuch keine zufriedenstellenden Ergebnisse. Ergo wurde heute abend mal wieder seit langer Zeit der Airbrush geschwungen.
(http://img.photobucket.com/albums/v43/thorwie/dec2a651.jpg)

Um eine halbe Pilotenfigur zu lackieren (Dauer - 5min max), mußte zunächst der Kompressor ins Bad gebracht werden (anstelle 12 kg Revell Omega rüber zurollen, wurde der Werther MC1000AS kurz rübergetragen), dann die Lackierkiste vom Schrank geholt werden, Airbrushpistolen, Maske und Farbdose aus der Küche rübergeräumt werden. Das alles getimed zwischen Werbepausen von "2012".

Danach wurde der Airbrush gereinigt, der ganze Kram wieder zurückgeräumt und das Waschbecken geputzt (über dem Becken steht die Lackierkiste, Pinsel und Airbrush werden der einfachheit halber einfach im gefüllten Waschbecken vorgereinigt).
Bei dem Aufwand kein Wunder, das ich so selten Bock darauf habe.

Weitere Erkenntnisse Unser Junior wird NICHT von der Ratterkiste (Kompressor) geweckt, obwohl sein Zimmer und sein Bett genau an der Wand sind, an der auch das Waschbecken liegt. Wertvolle Erkenntnis für die Zukunft.
"2012" ist ein ganz übler Film.
Lorenz Club Kräcker schmecken besser als RITZ Cräcker.
 :D

Wenn iich jetzt noch den Drive hätte, die RG96 sauber zu machen......... aber man kann ja nicht alles haben. :-D

Gruß
Thorsten
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 09. Januar 2012, 00:07:49
Murgel grade an einem Bren Carrier in 1/285 rum.... die Laufrollen brauchen noch deutlich Überarbeitung, lustig bisher, das "chippen" und Kratzer malen prinzipiell sogar in diesem Maßstab möglich zu sein scheint. Blöd, die Farben kommen auf den Bildern völlig falsch rüber.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3137326438393262.jpg)
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/17/2510817/3535363561306137.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: mumm am 09. Januar 2012, 07:36:46
Boah, was für ´n riesen Finger  8o  :7:

Peter  :winken:

PS: nur´n Witz, sieht gut aus der Kleine, genau wie Thorsten´s Ei!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 09. Januar 2012, 10:19:45
@Chris32:
Magst Du da ein paar mehr Bilder von zeigen?
Ist ja immerhin einer der elegantesten U.S.Navy-Flieger gewesen.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 09. Januar 2012, 13:09:49
@Chris32:
Magst Du da ein paar mehr Bilder von zeigen?
Ist ja immerhin einer der elegantesten U.S.Navy-Flieger gewesen.

:winken:

Holla :)

Sicherlich werde ich das machen, bisher hat die Viggi nur diese Decals drauf  :D
Wenn sie Fertig ist, gibts mehr Bildas ;)

Gruß aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: tigrazor2012 am 09. Januar 2012, 15:24:49
...personal für meinen zweiten maschinenkrieger ist in arbeit. revell/icm 1/48, helm des piloten hasegawa/scratch
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Algol am 09. Januar 2012, 23:05:32
(http://www.abload.de/img/dscn177051q0u.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscn177051q0u.jpg)

Gruß
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: DAN am 09. Januar 2012, 23:31:47
N Abend! Ich will nur mal kurz den grundierten Rohbau meiner METRO Station zeigen.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/1920_3263366531626434.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/50/698150/1920_3538663131343738.jpg)

Sieht noch ein wenig wild aus....aber das ist immer so bei makro aufnahmen. Das war übrigens die erste und letzte Rolltreppe welche ich geschnitzt habe!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 10. Januar 2012, 09:39:04
Hier mal der Zwischenstand meiner derzeitigen Bastelei. Ich habe nicht gedacht, das ein schwarzes Flugzeug derartige Schwierigkeiten macht  :rolleyes:. Es ist noch viel zu tun aber mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/bf110d.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 10. Januar 2012, 11:41:01
Sieht klasse aus, Ralf.  :P
Viele unterschätzen, wie tückisch einfarbige Finishes sein können. Weiterhin gutes Gelingen!


Zwischenstand von gestern Abend.
Es sind noch ein paar wichtige Kleinigkeiten zu tun, aber ich bin zuversichtlich, dass dieser Vogel spätestens Mitte nächster Woche in die Galerie rollt.

(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/g10_5.jpg)

Achja. Gaaanz wichtig: Nicht (wie bei meiner FW 190 D-9) die Bord-MGs auf dem Nasenrücken vergessen!!  ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 10. Januar 2012, 11:53:10
Sieht sehr gut aus, bin dann mal auf die Show in der Galerie gespannt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 10. Januar 2012, 11:54:55
Hi Erik,

lecker wie man es von dir gewohnt ist.
Irgendwie hast du hi und da mehr Zeit als andere.
Wie könnte man sonst so schnell sein :D.


Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 10. Januar 2012, 12:04:05
Auf die 109 freeue ich mich schon.

@Minikette: sieht sehr gut aus. Welcher Bausatz ist das?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 10. Januar 2012, 12:20:25
@Kurfürst  Ich werde mich bemühen, aber wenn ich mir Deine Sachen anschaue komme ich mir immer vor wie ein Lehrling. Das einzige was mich ein wenig beruhigt ist die Tatsache, dass Deine Modelle in 1/48 sind. Hilft aber auch nicht wirklich, nur ein bisschen  ?(.

@Wolf  Fujimi, im Galeriebeitrag von Spritti hat er mir geraten doch mal bei Ebay nach dem Bausatz Ausschau zu halten und mittlerweile habe ich zwei dieser Kits. Danke für diesen Tip, Spritti.

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 10. Januar 2012, 14:15:38
Hier mal der Zwischenstand meiner derzeitigen Bastelei.
Bastelei? Eher schon sehr guter Modellbau.... :klatsch:

Ich hoffe doch auf einen Galeriebeitrag, wenn fertig. :pffft:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Talliostro am 10. Januar 2012, 18:01:20
aus 2 mach 1:
(http://i294.photobucket.com/albums/mm112/Talliostro/JD800017-1.jpg)

Keine Ahnung, ob das klappt, in der Theorie siehts ganz gut aus...   ?(

Ist für nen Freund, der mit dem ACE Bausatz ankam, weil er nen T-90 in 1/72 brauchte, aber der ist so grenzwertig, dass ich mich lieber an nem Revell Umbau mit ausgewählten ACE Teilen versuche :3:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 10. Januar 2012, 18:17:39
Kannst du den ACE Bausatz mal vorstellen ich war immer am überlegen kaufe ich oder kaufe ich den nicht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Talliostro am 10. Januar 2012, 18:44:20
Kauf ihn auf keinen Fall, ausser du brauchst ihn zum ausschlachten der T-90 Teile für nen anderen Bausatz. Kurze Zusammenfassung:
Überall Fischhäute und Flash, Angüsse dicker als die Teile, die man aus dem Rahmen machen soll. Die Detaillierung ist stellenweise okay, zumeist aber grauslig. Passgenauigkeit sucht man vergebens, die beiliegende Kette passt hinten und vorne nicht, weil alle Teile unterschiedlich breit gegossen sind. Die Anleitung besteht aus einer Din-A4 Seite mit ungefähren Angaben, wie man den Zusammenkleben soll, da ist ne Google Bildersuche zum T-90 hilfreicher...
Soll ich weitermachen?  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 10. Januar 2012, 21:05:42
Hallo zusammen :)

@ Herrn Spee  :D Hier zwei Bilder der Viggi  :winken:

(http://img718.imageshack.us/img718/9228/p1100224x.jpg)

(http://img190.imageshack.us/img190/2695/p1100225h.jpg)


Gruß aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 10. Januar 2012, 22:11:05
Danke.
Und:
Schick :P

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 10. Januar 2012, 22:31:06
Revell's 1/144 Klasse 206A. Daher auch die Suche nach 212A und 214  ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 10. Januar 2012, 23:54:26
Ach ja, das hatte ich auch mal gebaut...
Denk dran, dass bei den Steuerflächen vorne am Bug nur jeweils eine ausgefahren ist.
Die sind nämlich gegeneinander verriegelt im Seebetrieb.
Die eine ist nämlich zuständig für "rauf", die andere für "runter"...
Kommt sonst doof :D

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 11. Januar 2012, 06:29:39
Die 206a hab ich auch noch auf Lager :).
Anscheinend haben wir da beide die gleiche Idee gehabt, McFrag  :D
Und gut zu wissen das die beider verriegelt sind.....  :winken: Danke Graf, jetzt muß ich nur noch dran denken wenn ich
das gute Stück irgendwann mal baue  :pffft:

Gruß,
Sven
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Januar 2012, 09:21:13
Ach,.... ja, das hab ich auch angefangen, gibts ja grade für nen 5er. Gute Information, das mit den Steuerflächen, danke !
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Artaius am 11. Januar 2012, 12:31:38
Die 206A hatte ich damals auch gebaut... und mich gewundert, warum das U-Boot nicht ständig rotieren müsste wenn beide Steuerflächen gleichzeitig da sind (wie, soweit ich mich erinnere, im Bauplan vorgesehen ist)... naja, besser spät als nie ;-)

Gruß
Flo
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 11. Januar 2012, 17:47:17
Jupp, habe ich drauf geachtet. Die BB ist ausgefahren, SB eingefahren.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hajo L. am 11. Januar 2012, 20:46:37
Für n 5er? Wo??


HAJO
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 11. Januar 2012, 23:02:37
Hallo Hajo,

das 206? Gabs bei jedem Karstadt mit Modellbauabteilung, gibts immer noch bei vielen Modellbaushops. Hier z.B.:http://www.moduni.de/moduni/shopartic.php?nr=361588
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 12. Januar 2012, 09:14:31
Hallo Leute,

Zielgerade, nur noch ein paar Kleinigkeiten und mein Aufflug in den Maßstab 1:72 ist beendet.
Hat Spaß gemacht, erinnert mich doch sehr an meine Modellbaujugend( Lackierung natürlich ausgeschlossen). :klatsch:

(http://img402.imageshack.us/img402/1012/img3831t.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/402/img3831t.jpg/)


Gruß Tkaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 12. Januar 2012, 10:09:05
Wow!

Auch hier wieder schön zu sehen, wie wichtig ein gut gemachtes Foto für den Gesamteindruck ist.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 12. Januar 2012, 10:32:14
Wow!

Auch hier wieder schön zu sehen, wie wichtig ein gut gemachtes Foto für den Gesamteindruck ist.


Danke Ulf,

das habe ich heute morgen noch schnell vor der Schicht im Keller auf einem Stuhl geknipst.

So ganz zufrieden bin ich nicht, im vorderen Bereich ist mir zuviel Schatten, es fehlt die Ausleuchtung der Flanke.

TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 12. Januar 2012, 18:07:39
ja gut Hans, was zu mäkeln gibt´s immer. Ja, immer! Um diese Schatten zu eleminieren hättest Du das Modell auf eine von unten beleuchtete, satinierte Glasplatte stellen können, klar.  ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 12. Januar 2012, 18:23:55
Moinsen.

Ein gewisser Kurfürst hat mich mit seinem Gustav inspiriert meinen Kurfürsten zu bauen:

(http://www.abload.de/img/dscn6741vv2jj.jpg)

Langsam gehts voran.

Zudem: "Stuck - In the middle of nowhere"
(http://www.abload.de/img/dscn67442k3vb.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 12. Januar 2012, 20:32:25
@Hans/Tkaner
Sehr lecker, deine Spit!  :P
Das Aufklärer-Finish bringt die schöne Linienführung der Spit erst richtig zur Geltung. Der Mann hat Geschmack.  ;)

@IchBins/Olli

Soso, eine Kurfürst.  :D
Ein paar Kleinigkeiten, die eine K-4 zur K-4 machen:
Die Abdeckung für den Batteriekasten hat die falsche Kontur. Die Abdeckung einer K-4 ist trapezförmig ohne die abgeschrägten oberen Kanten.
Außerdem ist die Abdeckung flach ohne Ausbuchtung.

Siehe Flugzeug-Handbuch Bf 109 K-4:
(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/bf109k4_cover.jpg)

Die mechanische Fahrwerksstandanzeige ist ein weiteres typisches Merkmal der Kurfürst. Der Anzeigestift wurde durch einen am Federbeinkopf angelaschten Bowdenzug betätigt.
(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/indikator_bf109k.jpg)






Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 12. Januar 2012, 20:41:20
Der Kurfürst persönlich :D

Danke für die Information! Das mit dem Anzeigestift war mir noch in Erinnerung, ich meine sogar, dass Revell das sogar reingeschrieben hat.
Das mit der Klappe ist neu, und wird umgehend korrigiert. Hoffe ich krieg das hin, dass es dann plan aussieht. Eine zweite Klappe dürfte beiliegen glaube ich.

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dude am 13. Januar 2012, 17:23:00
@ Erik, Hans: sehr lecker - freu mich schon aufs Live- Begutachten!

Meine Phantom hält sich unterdessen noch hartnäckig auf dem Basteltisch, aber so wie's aussieht wird sie wohl auf jeden Fall ein Januarkind werden! ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 13. Januar 2012, 17:33:56
Wow.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 13. Januar 2012, 17:34:41
Deine Phantom weiß zu gefallen  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: KlausH am 13. Januar 2012, 18:00:04
Sehr cool, Steffen!  :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 13. Januar 2012, 18:09:26
Wow, Steffen!
Die Phantom wird ein richtiges Schmuckstück!
Sehr lecker, dat!  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 13. Januar 2012, 18:59:20
Stimmmmmt, lecker sie ist.

Gruß TKaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 14. Januar 2012, 10:23:12
@Kurfürst Die Schattierungen fallen etwas stark ins Auge, aber ansonsten zeigt das Modell schon eine gute Wirkung!

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 14. Januar 2012, 10:38:11
Hallo :)

Hier die fast Fertige Lockheed M-21 "Mother Goose", der Bausatz ist von Revell und im Maßstab 1/72 :)

(http://img857.imageshack.us/img857/6044/p1130228.jpg)

(http://img507.imageshack.us/img507/9237/p1130229k.jpg)


Gruß aus Dortmund
Christian

Bild gelöscht. Bitte nur zwei Bilder!! Haltet euch bitte mal daran!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 14. Januar 2012, 11:31:44
Gefällt mir :P
Habe ich so nämlich noch nie als gebautes Modell irgendwo gesehen.
Ist ja auch eher etwas Ausgefalleneres :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 14. Januar 2012, 18:12:28
Demnächst in diesem Kino

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/bf110d-promo.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 14. Januar 2012, 18:15:40
@Chris32: Sehr schön die M-21! Hab grade das Foto-Scrapbook zum Blackbird und das Warbirds-Tech Heft bekommen.... wirklich extrem interessante Maschine !
Wusste gar nicht, das es die von Revell gab/gibt? Ich kenne (und habe ) nur den Academy Bausatz. Wie alt ist denn der Revell ?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 14. Januar 2012, 18:19:54
@Steffen   Deine Phantom habe ich mir jetzt mehrfach angeschaut. Und mache es immer wieder.......  klasse!

@Ralf    Auch die 110 gefällt mir. Da freue ich mich auch schon auf´s Rollout.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Warlock am 14. Januar 2012, 21:37:05
@Steffen, holla, die ist ja mal richtig FETT  :P :klatsch:
Da bin ich mal auf den Rollout gespannt  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 14. Januar 2012, 22:16:27
Hallo Ralf,

Ahh ein Nachtjäger ....!

Ist das ein Schwarz oder ein Grau?
Der wirkt sehr hell.
Bin mal gespannt!

Gruß,

Marc
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 15. Januar 2012, 07:34:58
@Ralf: feines Stück! :P Da freue ich mich auf den Galeriebeitrag!

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 15. Januar 2012, 09:13:46
Aktuell baue ich gerade an dem niederländischen Leichten Kreuzer Java (Bausatzbesprechung (http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2812:niko-model-leichter-kreuzer-java-1700&catid=49)):

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/3235383630333335.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/6138623234303131.jpg)

Geplant ist ein später Bauzustand, Ende 1941/Anfang 1942, also mit Tarnschema, aber noch mit Bordflugzeugen (siehe hier (http://www.modellboard.net/index.php?topic=39043.0)).
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 15. Januar 2012, 12:48:36
Ah en nederlander.  :P
sieht gut aus Maxim.
Da freut man sich auf das Endergbniss.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Thorsten_Wieking am 15. Januar 2012, 15:03:56
Gestern abend kam zum F-16 Eggplane noch die Minicraft Zero in 1:144 auf den Wohnzimmertisch.

(http://img.photobucket.com/albums/v43/thorwie/Neu-2.jpg)

Nicht wirklich im Lot, die Kante an der Rumpfklebenaht war trotz entfernen der Montagepins ziemlich ausgeprägt, mit der groben Feile wurden sowohl Kante als auch Rumpfform angepaßt.

Der Pilot des Eggplane hat inzwischen auch mehr Farbe bekommen. Insgesamt zwar nicht viel passiert in ca. 6 Stunden, aber Farbe holen, Pinsel auswaschen etc. mußte ja schließlich mit den Werbepausen getimed werden. :D

Gruß
Thorsten

P.S.: Und die RG96 wurde letzte Woche auch noch sauber gemacht - rund 10 Tage nach Silvester......
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: JWintjes am 15. Januar 2012, 15:59:13
Maxim, der sieht richtig schick aus.  :P

Den habe ich auch hier auf dem Tisch, wie baut der sich denn so?

Jorit
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 15. Januar 2012, 16:22:11
Die Java baut sich bisher überwiegend problemlos. Ausnahme ist der Fockmast, der bei mir nur noch an ein paar Korrekturen zusammengepasst hat. Genauer gesagt hatte der untere Teile nicht gepasst.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: JWintjes am 15. Januar 2012, 16:43:57
Danke - ein Anreiz mehr, sie vorzuziehen...  :D

Jorit
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 16. Januar 2012, 15:46:03
@Steffen, holla, die ist ja mal richtig FETT  :P :klatsch:
Da bin ich mal auf den Rollout gespannt  :pffft:

Du sagst es, Cheffe!  :1: :D
Einfach nur HAMMER!

Ich hoffe ja, der Steffen bringt die nächsten Montag mal mit zum 'Live'-Lästern... :9:

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 17. Januar 2012, 19:25:08
Bevor ich mich wieder mit voller Konzentration der TSR.2 und dem dazugehörigen Baubericht widme, bringe ich erst noch eine angefangene Baustelle zuende.

Northrop F-5E, AFV Club, 1/48.

(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/Modellboard/f5e_1.jpg)

Gebaut als frühe F-5S im Dienste Singapurs. Ein Projekt, das ich bereits im Frühjahr 2011 begonnen hatte, und das seitdem weitgehend vorlackiert auf die Fertigstellung warten musste.
Mal ohne Zubehör komplett aus dem Kasten gebaut; lediglich im Cockpit und in der Cockpithaube werde ich noch einiges an Details in Eigenbau ergänzen.

Was mich an der F-5 aus Singapur besonders reizte, ist das attraktive 3-Ton Tarnmuster. Aktuell ist die Lackierung so weit gediehen, dass im nächsten Schritt die Decals aufgebracht werden können.
Halt, Stop! Erst muss ich noch die Fahrwerksschächte lackieren, aber das sollte recht fix erledigt sein.

Leider ging die Nasenspitze schon vor einiger Zeit beim Hantieren flöten, aber das ist kein Beinbruch und kann recht einfach mit etwas Eigeninitiative behoben werden.

 :winken:
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 17. Januar 2012, 19:39:33
Dan wirds aber zeit Erik.  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schröder am 17. Januar 2012, 21:58:08
Bevor ich mich wieder mit voller Konzentration der TSR.2 und dem dazugehörigen Baubericht widme, bringe ich erst noch eine angefangene Baustelle zuende.

Northrop F-5E, AFV Club, 1/48.


@Kurfürst wie lässt sich die F-5 von AFV so bauen,was kannst du zu dem Modell sagen?

Habe eine F-5 F von AFV liegen die diese Jahr gebaut werden soll
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 17. Januar 2012, 22:42:46
Was mich an der F-5 aus Singapur besonders reizte, ist das attraktive 3-Ton Tarnmuster. Aktuell ist die Lackierung so weit gediehen, dass im nächsten Schritt die Decals aufgebracht werden können.

Hey Namensvetter,

hast Du das Tarnmuster freihand gesprüht oder mit Masken gearbeitet? Ich habe immer noch Bammel alleine vor zwei-Ton Tarnmustern - von 3 Farben ganz zu schweigen. Ich hab immer noch keine Idee wie ich meine Mig-21 der Slovakischen Luftwaffe hinbekommen soll - ok, ist 1/144... :)

Gruß
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 18. Januar 2012, 08:20:18

@Kurfürst wie lässt sich die F-5 von AFV so bauen,was kannst du zu dem Modell sagen?

Habe eine F-5 F von AFV liegen die diese Jahr gebaut werden soll

Die F-5 lässt sich sehr gut bauen, es gibt aber ein paar Bereiche, die besondere Sorgfalt erfordern:
Bei der Abdeckung des seitlichen Waffenschachtes, dem Übergang der Lufteinläufe zum Bausatzrumpf und bei den zusätzlichen Lufteinläufen am Hinterrumpf rate ich zu mehrmaligem Trockenpassen.
Schleifen, Spachteln und teilweises Neugravieren war zumindest bei mir bei der Montage des Hinterrumpfes notwendig. Dort gab es nach der Montage am Unterrumpf eine kleine, aber hässliche Stufe,
die beseitigt werden musste.

Ansonsten macht der Bausatz richtig Spaß.

[...]
Hey Namensvetter,

hast Du das Tarnmuster freihand gesprüht oder mit Masken gearbeitet? Ich habe immer noch Bammel alleine vor zwei-Ton Tarnmustern - von 3 Farben ganz zu schweigen. Ich hab immer noch keine Idee wie ich meine Mig-21 der Slovakischen Luftwaffe hinbekommen soll - ok, ist 1/144... :)

Gruß
Erik

.

Ja, die Tarnung habe ich freihand lackiert.
Die Farben (Gunze) wurden auf Grundlage von Vorbildfotos selbst angemischt, oder genauer gesagt, ich habe die in der Bauanleitung angegebenen Farbtöne lediglich so weit abgetönt, dass es passt.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 18. Januar 2012, 10:52:26
Ich hab immer noch keine Idee wie ich meine Mig-21 der Slovakischen Luftwaffe hinbekommen soll - ok, ist 1/144...

Mit Patafix, Prittfix etc, pp...  :6:

Aha... :) Theoretisch ist mir das auch manchmal klar... :) Gibt es irgendwo eine Anleitung für Dummies? Ich bin dafür zu blöd.

1. Grundfarbe sprühen.
2. Abkleben der Grundfarbe und Farbe 3 - Sprühen von Farbe 2
3. Demaskieren der Farbe 3, Abkleben der Farbe 2, Sprühen von Farbe 3 (und da tu ich mir schwer - nämlich das Abkleben - wahrscheinlich ohne Lücke zu Farbe 1 - von Farbe 2).

 :woist:

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 18. Januar 2012, 11:34:17
Ich würde nur die Grundfarbe abkleben und Farbe 2 sprühen. Danach zusätzlich die Bereiche der Farbe 2 abkleben und den letzten Farbton sprühen. Die freien Flächen sprühe ich dabei imme ziemlich komplett, damit ich hinterher nicht doch noch Lücken habe. Hat bisher eigentlich immer geklappt  :D

Mein Problem ist eher, daß ich ja das Preshading immer wieder nachziehen muß. Das landet dann öfter zu stark unter den Patafixrollen und ist hinterher prominent sichtbar. Da muß ich noch üben  :pffft:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 18. Januar 2012, 12:02:35
Ich würde es ähnlich machen, allerdings in dem Fall dann auf das Preshading verzichten und stattdessen auf das Nachschattieren zurückgreifen. Wenn ich unbedingt Vorschattieren möchte, dann nur Farbe 1 lackieren und dort, wo die anderen Farben hinkommen, komplett maskieren. Dann alles maskieren außer Farbe 2, und zum Schluß alles maskieren außer Farbe 3.

Ansonsten hab ich bei Farbe 1 eine (zu) starke Vorschattierung, bei Farbe 2 kann man das Preshading vielleicht noch erkennen und bei Farbe 3 sieht man dann definitiv nix mehr von der Vorschattiererei... :woist:

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 18. Januar 2012, 12:06:28
Yep... aber in 1/144 worauf sich Erik (Plantagoo) bei seiner Frage bezog, schon ne haarige Angelegenheit, finde ich.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: control am 18. Januar 2012, 12:11:31
Das Preshading muß ich natürlich jedesmal wieder machen bevor ich Farbe 2 und 3 auftrage, das ist klar. Teilweise ersetze ich es auch durch das Postshading, ist aber irgendwie nicht der gleiche Effekt. Ich baue aber auch nur 48er, da ist das schon viel einfacher. Bei 1/144 hätte ich ja schon mit der Dicke der Patafix-Würste so meine Probleme - nix für Grobmotoriker  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Travis am 18. Januar 2012, 13:47:32
Yep... aber in 1/144 worauf sich Erik (Plantagoo) bei seiner Frage bezog, schon ne haarige Angelegenheit, finde ich.

Ja natürlich, ich hab ja auch nicht gesagt, dass das einfach sei.  ;)
Das ändert aber doch an der grundlegenden Technik nichts, wie ich etwas mache... ob das jetzt 1/35, 1/48, 1/72 oder halt eben 1/144 ist... :woist:

Tho :santa:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 18. Januar 2012, 13:52:08
Das ändert aber doch an der grundlegenden Technik nichts, wie ich etwas mache... ob das jetzt 1/35, 1/48, 1/72 oder halt eben 1/144 ist... :woist:

Sehe ich nicht ganz so. Ich denke nicht, das ich z.B. mit der Technik, mit der mir in 1/48 noch freihand Mäander gelingen mögen, in 1/144 oder sogar 1/285 weit komme. Mag sein, das Dir das gelingt, m.E. sind aber wahrscheinlich nicht nur für mich manche Techniken in den kleinsten Maßstäben, die in 1/48 z.B. noch gelingen, nicht mehr machbar. Zumal man dann irgendwann auch an echte Grenzen von Methode und Material kommen dürfte.

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: markusd am 19. Januar 2012, 18:24:16

Zur Zeit versuche ich mich nach vielen , vielen Militärfahrzeugen mal in ein paar anderern Modellbaubereichen.
Nach 2 Flugzeugen ( erstmals ) ist jetzt mein erstes Schiffsmodell in Arbeit , das Wikingerschiff von Revell.

(http://markusdoerr.de/images/stories/plastikmodellbau/Schiffe/Wikingerschiff-Revell/P1197437.jpg)

(http://markusdoerr.de/images/stories/plastikmodellbau/Schiffe/Wikingerschiff-Revell/P1197438.jpg)

Im moment bin ich gerade dabei die 64 Schilde und 32 Ruder ( oder sagt man Riemen ? ) zu bemalen - Fleißarbeit .
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: rabapla am 20. Januar 2012, 11:04:47
welche bemalungsmethode hast Du für das holz angewendet? sieht gut aus!!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Karaya am 20. Januar 2012, 11:22:02
WOW, mal was ganz anderes
Zudem sieht die gestaltung des decks noch richtig gut aus! :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: markusd am 20. Januar 2012, 12:58:36
welche bemalungsmethode hast Du für das holz angewendet? sieht gut aus!!

Mit dem Pinsel gundiert mit Tamiya Acryl in versch. hellen Brauntönen ( buff , tan , dark yellow )  dann Ölfarben.
Durch die schöne Holzstruktur auf den oberflächen ist das sehr einfach .
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: AnobiumPunctatum am 20. Januar 2012, 17:15:45
Markus, Riemen ist korrekt. Auch ein Wikingerschiff hat nur ein Ruder ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 21. Januar 2012, 16:47:21
Die IJN Arashio ist in einem fortgeschrittenen Stadium. Modell von PitRoad, mit wenigen PE-Teilen aufgewertet.

(http://i418.photobucket.com/albums/pp267/alex_f_74/diverses/zwischenstand1-1.jpg)

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 21. Januar 2012, 17:47:18
Vielleicht kennt ja der ein oder andere das Lied "Stuck" von Caro Emerald. Ein Ohrwurm. Ein Panzer III. Zuviel Kaisernatron über:

(http://www.abload.de/img/dscn6749ipzsz.jpg)
(Stuck - in the middle of nowhere)

Achja, und mal wieder 72; Huma, Me 309. Mal wieder ein wenig What-If.

(http://www.abload.de/img/dscn6748ekxj2.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 21. Januar 2012, 18:02:39
Na viel spaß bei der Me.
Ich bin gespannt.
Und dein panzer weiß auch zu gefallen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: langnase dorafan am 21. Januar 2012, 21:24:26
Hallo,

was soll ich schon anderes bauen als Maschinen von Focke-Wulf.
Hier eine Dora die noch nicht ganz fertig ist.

Nötig ist noch der allerletzte Schliff

MfG

Langnase Dorafan
mit dem gleichen Baujahr wie seine Doras
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 21. Januar 2012, 22:37:05
Bei meinem 1/1 Projekt geht es auch weiter.
Motor revidiert und eingebaut.
Als nächstes werden die Vergaser überholt und dann wird ihm wieder Leben eingehaucht!  :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 22. Januar 2012, 01:15:05
Wow.. ist ja n Mördermotor... 8)

Trägst Du den als Schlüsselanhänger??

Nee.. im Ernst...

Sieht superklasse aus... so sauber war der nicht als der Wagen vom Band rollte... Ich wünsch Dir dass alles hinhaut und das Motörchen auch anspringt.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 22. Januar 2012, 03:52:31
Hi Folks,

die Hellcat von Oscar Lorenzo liegt in den letzten Zügen. Trotz der Zweifel an der Farbangabe von Eduard bzgl. des Blau habe ich sie jetzt so fertig gemacht.

(http://farm8.staticflickr.com/7003/6739638127_039beeac01.jpg)

(http://farm8.staticflickr.com/7159/6739637909_4852a75c1d.jpg)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 22. Januar 2012, 11:57:50
@ Olli: wie lässt sich den das Huma - Zeugs so verarbeiten? Und wie ist das denn so von der Quali an sich? mit den Bf 209/309er und vor allem der Ju 288 liebäugle ich nämlich auch...

:winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 22. Januar 2012, 12:37:41
Dennis das Plastik ist recht weich und fühlt sich seltsam an.
Man kann aber was draus machen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 22. Januar 2012, 14:28:54
@Dennis,
Es ist kein Hase, neuer Revell oder Fine Molds; eher ein überarbeiteter Airfix wenn man so will.
Das Plastik ist - wie gesagt - relativ weich, macht aber aufgrund der Dicke keinerlei probleme bislang. Es gibt viel Grat und Versatz an den Kleinteilen (ich überlege, ob ich nicht einen Teilespender fürs Fahrwerk suche), was das Bauen ein wenig nervig macht. Details sind eher als verwaschen zu bezeichnen. Die Kanzel hat ziemlich dicke Streben, und ein Tiefziehen wird von mir in Betracht gezogen, schauen wir mal. Es ist halt was zum Modellbauen, und nichts zum schütteln ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 22. Januar 2012, 14:32:28
@Wolf

Irgendwie besser als neu. Wird das denn ein Alltagsauto?

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 22. Januar 2012, 14:35:29
...
Motor revidiert und eingebaut.
Als nächstes werden die Vergaser überholt und dann wird ihm wieder Leben eingehaucht!  :D

Wolf, willst Du nach Siegen fliegen?  8o
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 22. Januar 2012, 15:56:50
Mal ein kleines Update zum Ligier JS41, heute gab's Farbe. Lackiert wurde mir Zero Paints Ligier JS41 dark blue. So dark schaut's auf den Bildern nicht aus wie es wirklich ist, auch fehlt auf den Bildern ein wenig das rot in der Farbe. Liegt wohl am Kunstlicht.

(http://666kb.com/i/c0lty5q1044plganm.jpg)

Die mittleren Elemente des Heckflügels waren zerstört (Basis für diesen Umbau war ein schrottreifes ebay Modell), deshalb habe ich die Flügelelemente meines noch unangefassten B195 Bausatzes abgeformt und hier verbaut. War eine ganz schöne Frieckelei und ist erst nach mehreren Versuchen geglückt.

(http://666kb.com/i/c0lty88c2dqkcjfua.jpg)

Jetzt wird wohl demnächst der Klarlack folgen um mit den Decals anzufangen.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 22. Januar 2012, 17:12:50
@Fellfrosch: Bei Huma Modellen gibt es deutliche unterschiede. Die frühen Modelle wie die Me 309 sind so wie beschrieben. Qualitatic früher Shortrun.

Die späten Modelle aber, wie die Ju 288 sind da schon deutlich besser und filigraner. Ganz zum Schluss hat Huma sogar Plastikteile mitgeliefert welche so fein waren, dass sie fast schon an Fotoätzteile rankamen.

@Spritti: Nein, kein Alltagsauto. Dafür ist er viel zu schade.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 22. Januar 2012, 20:02:56
@Wolf
Ich werd jetzt so'n bissel grün vor Neid. Prächtiges Blau!  :P

So weit ist alles lackiert und montagebereit, auch das Kleingerödel. Nächster Halt Galerie.
Für meine Verhältnisse beinahe so sauber wie die Bürgersteige in Singapur Stadt.

(http://i1215.photobucket.com/albums/cc519/e_alles/f5e_4.jpg)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tkaner am 22. Januar 2012, 20:11:31
Hi,

Wolf: ob klein oder groß, Deine Projekte sind aller erste Sahne. :P

Erik: auch dieses Teil besticht wieder, Klasse :P

So nun in eigener Sache.
Die kleine Spit ist fertig.





(http://img638.imageshack.us/img638/6509/img3836medium.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/638/img3836medium.jpg/)

Gruß Tkaner
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 22. Januar 2012, 20:14:59
Sehr, sehr lecker, Hans!!  :klatsch:

Klein, aber oho!

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Corum am 22. Januar 2012, 22:49:34
Hallo!

Warhammer 40k Sentinel der Imperialen Armee, Panzerjagd:

(http://www.middenheim.de/stuff/sentinel02.jpg)

(http://www.middenheim.de/stuff/sentinel03.jpg)

Gebaut OOB, nur die Auspuffrohre aufgebohrt, die Decals stammen von einer Roden Albatros D.III  :pffft:

Gruß Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 22. Januar 2012, 22:57:10
Endlich ist es geschafft; Revell's Kanone 18 in 1:72, bereit zur Lackierung.

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/kanone18_3.jpg)

Ich denke das Kanönchen dürfte, wenn nix danebengeht, kommendes Wochenende in die Galerie rollen.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 23. Januar 2012, 01:27:39
hi Thomas,
kannst du mir mal sagen wo du das Rohr her hast? Wäre dir dankbar.

gruß Werner  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 23. Januar 2012, 01:37:37
Hi!

Ich war zwar nicht gefragt -> aber hier gibt es das z.B. -> http://www.mrmodellbau.com/_shop/product_info.php?info=p592_17cm-Kanone-18-Geschuetzrohr--Munition-und-Zubehoer.html (http://www.mrmodellbau.com/_shop/product_info.php?info=p592_17cm-Kanone-18-Geschuetzrohr--Munition-und-Zubehoer.html)

Oder ABER hier (nur das Rohr) :) -> http://www.sockelshop.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=19752 (http://www.sockelshop.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=19752)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 23. Januar 2012, 06:37:33
Hi Werner,

Plant hat's mir ja schon vorweggenommen.  :)
Das Rohr ist in der Tat von ABER ->



Oder ABER hier (nur das Rohr) :) -> http://www.sockelshop.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=19752 (http://www.sockelshop.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=19752)


Gekauft beim Sockelshop.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 23. Januar 2012, 16:40:31
Wieso in aller Welt bezeichnet man Tamiya als Schüttelbausatz ?(

Nicht ein Teil an dem nichts zu feilen ist, selbst an den Reifen half nur noch der Dremel :5:

(http://i869.photobucket.com/albums/ab253/themadbat/Tyrrell.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 23. Januar 2012, 16:50:22
Nach der Arashio macht auch die Akitsushima Fortschritte... ein sehr interessantes Modell.

(http://i418.photobucket.com/albums/pp267/alex_f_74/diverses/zwischenstand2.jpg)

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Tormentor am 23. Januar 2012, 17:53:49
Wieso in aller Welt bezeichnet man Tamiya als Schüttelbausatz ?(


Bau den Heller Ligier JS11 in 1:12, dann weist du warum Tamiya Schüttelbausatz genannt wird...

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 23. Januar 2012, 18:24:11
Bau den Heller Ligier JS11 in 1:12, dann weist du warum Tamiya Schüttelbausatz genannt wird...
 

 8o nee danke, ich habe den Lotus Mk.III von Tamiya hier noch liegen, danach bin ich wahrscheinlich geheilt was 1:12er F1 Modelle angeht und freue mich wieder auf meine B17 von Revell.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 23. Januar 2012, 19:37:24
Zitat
Wieso in aller Welt bezeichnet man Tamiya als Schüttelbausatz verwirrt

Nicht ein Teil an dem nichts zu feilen ist, selbst an den Reifen half nur noch der Dremel Motzki

das Problem kenne ich... aber Du hast offensichtlich alle Klippen umschifft... mir gefällt er  :klatsch: :klatsch:

und Du bist mir echt sympatisch... könnte bei mir sein  8) :D

(http://www.modellbau-magazin.de/forum/tyrrell.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Michael am 23. Januar 2012, 20:16:38
naja, Nervenfutter :3:, bei dem Ding hab ich ne Menge davon benötigt.

Die Passgenauigkeit war ja ok, aber viel Versatz oder Grate, teilweise bis zu einem halben mm an filiranen Rundteilen.
Jetzt muß ich nur noch die verschlampte Windschutzscheibe mit Vivak neu bauen, ein paar Kabel anbringen und noch ein wenig verschmutzen dann kommt er in die Galerie.

Wird ja Zeit das ich auch endlich mal was fertig bekomm :3:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: johnatan am 23. Januar 2012, 23:44:01
Hallo zusammen ,hier mal ein paar bilder meines Dauerprojekts Eurofighter ... 

(http://i213.photobucket.com/albums/cc257/johnatan4/img_2258.jpg)

(http://i213.photobucket.com/albums/cc257/johnatan4/img_2265.jpg)

(http://i213.photobucket.com/albums/cc257/johnatan4/img_2269.jpg)

So ich hoffe mein Euro  gefällt euch soweit .Sobald es das Wetter zulässt werd ich Bilder von ihm in die Galerie setzen .Was die Verschmutzung angeht wollte ich ich sauber lassen da alle ja noch sehr neu aussehen auch was die Panels angeht wollte ich dieses mal nicht hervor heben ,das mach ich bei meinem neuen Projekt wieder.

grüße Bernd 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maddaishi am 24. Januar 2012, 19:01:23
N'abend

Projekt(e) E-25  1/72

1x Kora E-25 Laufwerk wieder mal verbessern und wieder drankleben (nie wieder Kora...)
1x Pegasus E-25 Laufwerk auf Panther umbauen und meinen Wünschen anpassen
1x Modelltrans E-25 bauen und meinen Wünschen anpassen

(http://i42.tinypic.com/3tsow.jpg)

(http://i39.tinypic.com/f21t0m.jpg)

der Pegasus E-25 wird nocheinmal komplett überschliffen (Werkzeuge und anderes weg), neues Motordeck ist mal geplant, mal schauen was ich hinkriege,
zum glück hab ich ja 2 Stück ;-)
es kommen andere Rohre zum Einsatz, andere Ketten am Pegasus, am ModellTrans ein anderes Leitrad, Gitter vom Panther für Lüfter,Kühler etc.,
Werkzeuge von MaCo und anderen, diverse Kleinteile wie Decken, Kanister, Kisten etc...

Lackierung momentan einer in gelb, einer in grün mit gelben Streifen, der dritte bleibt so...



Grüße

Stefan

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ThomasB am 25. Januar 2012, 23:20:42
Ich probiere gerade wieder an der Lackierung eines Fahrzeugs rum. Ich hatte da ein Schwarzmetallic von Vallejo Air liegen und einen günstig erstandenen BMW Z1 von Revell. Leider gab es dann Probleme mit dem Klarlack. Er deckte nicht vollständig auf dem Acryl von Vallejo. Es gab ein paar "Eindellungen" Nach 3 Lagen Farbe habe ich aufgegeben und geschliffen und poliert. Jetzt muss es mal reichen. Für mein nächstes Projekt habe ich mir jetzt Zero-Paints aus Grossbrittanien kommen lassen. Ein Ferrari 330 P4 ist schon Rot lackiert. Am WE versuche ich es mit dem Klarlack.

Das "matte" Aussehen der Haube kommt von der Beleuchtung im Fotozelt.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/3532346164333436.jpg)

Hier sieht man 2 kleine Lackfehler:
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/33/4267133/6239636665336136.jpg)



Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: langnase dorafan am 25. Januar 2012, 23:23:37
Hallo,

hier Bilder meiner neusten Produktion:

eine FW190V53 hergestellt aus Eduard 1:48 FW190D9 und FW190A6 und Dragon FW190D9

Näheres später in einem Baubericht

MfG

L. Dorafan
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 25. Januar 2012, 23:25:08
Aktueller Stand beim Projekt   KYOTO EXPRESS  1:700  Revell   Containerschiff der Colombo-Klasse.
Nicht fabrikneu, sondern mit dezenter Alterung!!   :blabla:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3963306438376235.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3038373661666130.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3031613636643166.jpg)

Soll mal ein schickes Diorama werden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 26. Januar 2012, 01:51:00
Moinsen :)

Italerie Puma in 1:35 :)

(http://img832.imageshack.us/img832/1927/p1250260q.jpg)

(http://img830.imageshack.us/img830/5648/p1250261.jpg)

Gruß aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 26. Januar 2012, 07:53:21
@daddel201: schaut ja schon mal klasse aus! :P Ich hoffe, du stellst sie in die Galerie, wenn fertig.

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 26. Januar 2012, 09:46:46
Danke Dir Puchi! Die kommt auf alle Fälle in die Galerie. Weiß nur noch nicht 100%ig, wie ich sie in ein Dio einbette. Habe noch Sea King-Hubi in 1:700 hier. Daraus lässt sich wahrscheinlich etwas machen.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3961306163373639.jpg)
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3465616637643461.jpg)
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/6665316630636236.jpg)

Aber da fällt mir immer etwas ein. Mit schicker Wassergestaltung.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: WaltMcLeod am 26. Januar 2012, 10:35:16
Aber da fällt mir immer etwas ein. Mit schicker Wassergestaltung.

... mit all seinen 8000...und-ein-paar-zerquetschten Containern  :6:  ?

:winken: Walter
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 26. Januar 2012, 10:46:05
Nein, sie wird nicht unter Volllast fahren. Dann sähe man ja nichts mehr vom Unterwasserschiff.
Die Beladung wird in etwa so ausfallen:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3033343030323337.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hajo L. am 26. Januar 2012, 19:30:26
Schaut genial aus, vor allem die Alterung!


HAJO
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 26. Januar 2012, 22:04:34
Zumindest die Lackierung des 1:48er Mercedes 170 VK von MR Modellbau ist inzwischen geschafft. Ziel war die Wiedergabe eines durch eine lange Fahrt auf russischer Rollbahn entsprechend eingestaubten Fahrzeugs. Das dazu gehörige Kleindiorama wird dann hoffentlich in den nächsten Tagen fertig werden!
Und danach kann es endlich auch mit der M12 Gun Motor Carriage von Gaso.Line weitergehen.

(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/01.jpg)
(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/03.jpg)
(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/04.jpg)

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Riker am 26. Januar 2012, 22:16:20
 :P
Sieht sehr gut aus.
Mir gefällt vor allem die Alterung und das Spiel mit den unterschiedlichen Farbtönen an der richtigen Stelle.

Mich würde Interessieren wie du es so hinbekommen hast.

Gruß,
Sven
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: matz am 27. Januar 2012, 16:00:33
Der Genuss von Canabis auf Flugzeugträgern der US-Navy ist eigentlich verboten.

Trotzdem hat sich die Mannschaft der "Liberty Bells", auf der USS Kitty Hawk, nach ihrem Flug eine ordentliche Tüte angezündet. Dass dabei die Sicht im Cockpit leidet ist irgendwie klar.
Um diesen netten Effekt zu erzeugen mußte ich einigen Aufwand betreiben, z.B. die "Antitailsitter"-Bleikugeln nicht nur mit Weißleim sondern auch mit etwas Sekundenkleber fixieren, natürlich bevor die Glaskanzel aufgeklebt wird. Die Gase reichen aber später auch noch aus um dieses schöne Beschlagsmuster auf der Verglasung zu erzeugen. Arrrrrrg   :5:
Somit schafft es die E-2C Hawkeye, Revell, 1:144 diesmal  nicht in die Galerie…….

(http://666kb.com/i/c0qwmko8ocv2bt3y6.jpg)

stoned
matz
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Norman am 27. Januar 2012, 16:10:36
Das ist ärgerlich mit den Scheiben, aber sonst macht die Hawkeye einen wirklich guten Eindruck  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 27. Januar 2012, 16:41:38
Sieht sehr gut aus.
Mir gefällt vor allem die Alterung und das Spiel mit den unterschiedlichen Farbtönen an der richtigen Stelle.

Mich würde Interessieren wie du es so hinbekommen hast.

Vielen Dank!
Die Alterung war eigentlich eine Kombination verschiedener Arbeitsschritte und/oder Techniken. Die Basislackierung erfolgte mit German Grey (Tamiya XF-63). In einem 2. Schritt wurde das Modell mit einer Mischung aus XF-63 und Buff (XF-57) partiell aufgehellt. Das Chassis und die untere Karosserie wurde dann leicht mit Flat Earth (XF-52) übernebelt und eine erste Staubschicht mit XF-57 aufgesprüht. Dem folgte ein Washing mit der Ölfarbe Paynesgrau und ein Trockenmalen mit verschiedenen Graumischung auf Basis Revell M77, eine verstärkte Betonung der Staubschicht mit beige (Revell 89) sowie abschließend noch die Bemalung der feineren Details mit einem Pinsel, u.a Kratzer mit dunkelgrau und schwarzbraun.

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: ice am 27. Januar 2012, 21:35:58
Lackier die Scheiben doch einfach Blau oder Schwarz glänzend. Nicht so schön wie transparente Scheiben aber immerhin besser als jetzt. ;)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: matz am 28. Januar 2012, 01:15:04
@ice
Eigentlich eine super Idee. Werd´s mal mit so einem psychidelischen ice-blue probieren  :D  dann passt es auch zur Geschichte.
Könnte die ganze Sache noch retten....
matz


PS: Hat geklappt, guckstdu hier (http://www.modellboard.net/index.php?topic=39464.0), nochmal dicken DANK an ICE
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 29. Januar 2012, 18:52:52
ist es ein UFO? NEIN! Ist es ein Flugzeug? NEIN! Ist es ein Schiff? Nein... ähh, doch! Die Vizeadmiral Popoff, ein Resinmodell von NNT-Modell. Mein erstes Resin-Schiff. Momentan kämpfe ich mit der Reling.

(http://i418.photobucket.com/albums/pp267/alex_f_74/diverses/1-popoff.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 29. Januar 2012, 18:55:18
 8o Was ist das denn für ein Gerät?  8o
Sieht gut aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Alex am 29. Januar 2012, 18:58:17
sag ich doch, ein Schiff ;) Hier (http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=741&catid=51%3Annt&Itemid=1) steht genaueres zum Original und zum Modell.

Alex
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Moonraker am 29. Januar 2012, 20:15:47
Ach du meine Güte, das ist ja mal...... sagen wir ungewöhnlich...
Bin mal auf das Endergebniss gespannt!

Moonaker :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Dragon666 am 29. Januar 2012, 21:15:09
Moinsen...

...auf der Motivationswelle und nach FC´s Aufforderung mal wieder Modelle zu bauen und keine Webseiten will ich Euch mein Aktuelles Projekt zeigen.

Bausatz: H-21 C "Gunship" von Italeri in 1:72.
Bausatzvorstellung gibts hier: http://www.modellbau-magazin.de/php/artikel.php?a=1013&b=12012803RS1203 (http://www.modellbau-magazin.de/php/artikel.php?a=1013&b=12012803RS1203) (in Ermangelung eines Boardeigenen... sonst hätte ich den genommen... ehrlich  8))

Weitestgehend aus dem Kasten.. mal von Gurten abgesehen.

Bislang hatte ich keine Probleme mit dem Bau. Super Passgenauigkeit, kaum Grate, Detailierung ausreichend. Mal sehen was mir noch einfällt. So ganz ohne kann ich dann ja doch nicht.  :D

(http://www.modellbau-magazin.de/forum/Modelle/H-21C-001.jpg)
Cockpit und Sitzreihen sind soweit fertig... im Fracht-/Passagierraum muss noch ein wenig gemacht werden. Die Gurte sind aus bemaltem Tamiya- bzw Malertape


(http://www.modellbau-magazin.de/forum/Modelle/H-21C-002.jpg)

Wenn der so wird, wie ich mir das denke kommt der natürlich in die Galerie...
Bis dahin  :winken:
Der Motorkram ist auch schon eingebaut... soviel sieht man da nachher eh nicht... wenn man das Modell nicht hochhebt.  :aerger:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: McFrag0815 am 29. Januar 2012, 22:57:31
Jetzt fehlen noch Wilhelm Bauer (liegt im Regal) und die Klasse 205 (206A zum Umbau ist unterwegs)

(http://www.tinwarriors.de/bildextern/forum/IMG_4327.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 30. Januar 2012, 20:58:30
Da bin ich dann mal auf die fertigen Endprodukte gespannt, die Du uns dann ja wohl hoffentlich hier präsentieren wirst :pffft:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 31. Januar 2012, 07:41:13
 :winken:

Die Kanone 18 nähert sich der Fertigstellung.
Mit der Lackierung bin ich im Endeffekt jedoch überhaupt nicht zufrieden. :2:

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/kanone18_4.jpg)

Der Filter hat die Grundfarbe doch zu sehr abgedunkelt und das Washing ist mir auch misslungen ...viel zu großflächig. Das war so nicht geplant.  :rolleyes:
Das hat zur Folge das mir das ganze viel zu sehr ins Braune abgerutscht ist.  :]

Na ja, kann man nicht mehr ändern. Mal gucken wie es dann komplett ausschaut.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 31. Januar 2012, 07:44:56
@Viper: Hmmm, Du könntest nochmal mit der Grundfarbe aufhellen, einfach leicht über alles drüber.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 31. Januar 2012, 11:06:33
Da kann ich mich Schnurx nur anschliessen: Grundfarbe relativ hochverdünnt drüber und dann sollte es doch wieder passen? Ansonsten: Revell Airbrush Clean ;) Das ist zwar etwas nervig aber allemal besser als ein Modell mit dessen Lackierung überhaupt nicht leben kann/will (siehe meine Ju 88 G-6 *dummi* :pffft:)

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Joemo am 31. Januar 2012, 14:17:14
jetzt mal ehrlich thomas
ich find das auf dem foto sieht richtig gut aus!  :1:
 grüße johannes  :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 31. Januar 2012, 14:33:13
@Schnury und fellfrosch:
Leicht übernebeln wäre ne Idee.  :P Ich hab ein bischen Bammel es zu verschlimmbessern.
Mal gucken wie mir das Ganze gefällt wenn alles zusammengebaut ist.

Entlacken geht gar nicht; die ganzen kleinen fragilen Einzel-/Anbauteile gehen mir dabei unter Garantie reihenweise fliegen.

@Jomeo: Danke dir. :)


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 01. Februar 2012, 18:15:44
Trotz der 3 auf dem Basteltisch liegenden Detailsets von CMK für die Revell Hunter bin ich bisher stark geblieben. Das Modell wird aus der Schachtel gebaut. Der Revellbausatz ist klasse detailiert, aber trotzdem gibt es Nacharbeit. Bei den Tragflächen müßen die Vorflügel und der Tragflächenrandbogen nach dem Ankleben der Tragfläche in der Dicke durch herunterschleifen angepaßt werden. Auch die Nase und der Triebwerksauslaß muß angepaßt werden. Beim Triebwerksauslaß sind auch Sinkstellen zu verspachteln (siehe Foto). Es gibt auch von Quickboost ein Ersatzteil, aber ich weis nicht in wie weit das sinnvoll ist. Ich sehe jedenfalls keinen Unterschied.
Die Tragflächen werden erst am Schluß nach dem Lackieren angeklebt. Vorsicht bei den Glasteilen, leichtes Verkanten an den Angüßen gibt, da der Kanzelrahmen sehr dünn ist, schnell milchige Bereiche im Glas die nicht mehr auspolierbar sind. ;(
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 01. Februar 2012, 18:50:05
Die Kanzel mehr schlecht als recht abgeklebt, war ein kleines Problem, die Streben überhaupt zu finden, und die Rundungen machens auch nicht einfacher.
Weils ja sonst ein Tamiya-BS wäre, gibts als Sahnehäubchen noch ein wenig Spachtel an die Kanzel, weil die nicht passen will. Zefix!

(http://www.abload.de/img/dscn6756tjqxrc5u0v.jpg)

Huma, 72, Me 309. Darunter eine kleine Skizze vom Ziel...mit nem Bleistift, dauert das alles nicht so lange ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 01. Februar 2012, 18:51:58
Goil Olli,  :P

Bin begeistert.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Chris32 am 02. Februar 2012, 00:16:35
Hallo zusammen :)

Mein Puma in 1:35 in Aktuellen Zustand :)

(http://img810.imageshack.us/img810/2834/p2010271.jpg)

Gruß aus Dortmund
Christian
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 02. Februar 2012, 00:34:20
Hi!

Langsam mal die Projekte abbauen. Und wieder einer auf der Zielgeraden... :) Ta 152 H - die sagenumwobene "Orange-Rote" in 1/48.

(http://farm8.staticflickr.com/7160/6803859997_834139e408.jpg)

(http://farm8.staticflickr.com/7017/6803858935_e3e58cdb5c.jpg)

Kanzel liegt nur auf. Sonst noch ein paar Kleinigkeiten. Heute an dem Bausatz auch mal das Tamiya Wash (Panel Line Accent Color) ausprobiert... :)

Gruß
plant
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Erdinger am 02. Februar 2012, 08:41:11
@ Plant:
Ja sauber! Bei der grellen Farbe hätte sich kein böser Feind, geschweige denn eigene FlaK, jemals zum Angriff getraut  :D. Schön finde ich den sehr subtilen Tonunterschied zwischen Rumpftonne und Restrumpf.
Vergleiche bitte nochmals Bilder der Ta 152H und Bausatzabziehbild für das böse Zeichen: meines Wissens hatte die H ein sichtbar größeres HK als die Fw 190 Serie! Der Fehler ist in jedem Ta 152H Bausatz den ich bisher in Händen hatte, inklusive ZM...

Und: dein Eindruck von den neuen Tamiya-Washings?

Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 02. Februar 2012, 12:10:55
Nein, Doch, OOH! 8o

Go Erik, go!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 02. Februar 2012, 12:25:42
@plantagoo: Endlich!  :klatsch: Sehr Lekkkkker, das Teil!  :P

 :winken:
Skyfox
(der sich schon gaaaanz lange auf das Modell gefreut hat  :1:)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 02. Februar 2012, 13:22:44
Hi!

@Erdinger: Hmmm. Die Decals sind quasi "persönlich" von Herrn Crandall aus dem entsprechenden Satz von Eagle Cals. Ich bin davon ausgegangen, dass da alles "stimmig" ist. Wie auch immer - da es ja sowieso keine Bilder von der "Orange-Roten" gibt... :)

Und wegen der Farbunterschiede - ich fürchte fast, dass die vom Foto kommen. Eigentlich ist/sollte das recht einheitlich sein. Die Maschine war ja nur für einen Flug so lackiert. Ich bin auch noch am überlegen, wie stark - wenn überhaupt - ich die Abgasspuren sprühe.

Das Tamiya Wash scheint ganz ok zu sein - läuft gut in die Panels und ich bilde mir ein, dass es sauschnell trocknet. Zumindest schneller als das parallel genutzte AK-Wash. Aber so richtig kann ich noch nix sagen.

@fellfrosch79: Dohoooch!  :D

@skyfox: Echt jetzt? Jemand freut sich auf meine Modelle?  :winken:

Gruß
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 02. Februar 2012, 13:28:45
@Plant:  :1: Ich! (aber das hatten wir schon mal hier bei Deinem "Zwischendrin"-Foto - you know?)
Die Maschine sieht einfach nur HEISS aus!  :klatsch:
(Genau mein Ding: LW, late, Sonderlackierung... - ein "must have" für Skyfox - der genau 2 Bausätze davon liegen hat...  :pffft:  :6:)

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 02. Februar 2012, 14:16:04
Zitat
milchige Bereiche im Glas die nicht mehr auspolierbar sind

Hm. Vielleicht doch?
Dazu mal ein Beitrag aus eigenem Projektfortschritt: Habe mir gestern ein altes Siku-Auto gekauft (mit Strass-Scheinwerfern   :) )

Nun zum Thema:
Der Hamburger Spielzeugauto-Händler, "Dreamcars" in der Wandsbeker Chaussee, bot auch Kunststoffglas-Polierpaste feil, an sich gedacht für die Swatch-Träger Fraktion.
Habe das Zeuchs mitgenommen (der Siku war preiswert) und mich daheim über die Mega-zerdellte Haube meiner Kopro MiG 21 hergemacht.
So konnte ich mich ablenken und die Decals auf meiner Jaguar konnten in Ruhe trocknen.
Habe nur mal ein wenig (!) probepoliert - Das Ergebnis überzeugt definitiv!
Ich hoffe, Jaguar und MiG bis zum nächsten Stammtisch fertig zu bekommen. Dann könnt ihr euch selbst überzeugen.

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Weme65 am 03. Februar 2012, 00:33:21
der ist zum lackieren bereit

(http://i456.photobucket.com/albums/qq284/Weme65/LippischP13a-4.jpg)

gruß Werner  :winken:


PS. hat jemand ein Kettenkrad in 1:48 das er nicht mehr benötigt
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 03. Februar 2012, 10:10:38
Neuestes vom Pott!!  (nicht was ihr wieder denkt)  :7:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3864636130653264.jpg)

Und mit Bestuhlung. Mehr Container wird er nicht auf den Buckel bekommen. So kann man mehr vom Unterwasserschiff sehen und auch vom Deck. Am Wochenende wird schon mal der Asphalt (Diorama) dafür gestaltet.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3939356533363237.jpg)

So schaut´s!
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 03. Februar 2012, 18:32:29
Bevor die Flut der 32er He 219 über uns hereinbricht bau ich mir schnell eine in klein. Noch viel zu tun aber es wird.

(http://i1204.photobucket.com/albums/bb411/minikette/he219.jpg)

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Pacific Strafer am 03. Februar 2012, 21:20:20
Sauber!!!  :P

Pit  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: tigrazor2012 am 03. Februar 2012, 21:25:37
@minikette:

was genau hast denn noch zu tun?! Sieht doch so weit fast fertig aus, wenn man vom Abkleben der Verglasung mal absieht...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 03. Februar 2012, 22:12:09
@ Ralf: :klatsch: ist die von Dragon?
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 03. Februar 2012, 22:35:07
@Pit  danke
@Tiger Antennen, Unterseite Alterung, Canopy, linkes Positionslicht (es machte einfach pliiiingggg),Cockpitdetails.........
@Dennis jawoll

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 04. Februar 2012, 09:01:18
Mhm... Sehr schön! Die hab ich auch noch hier im Fundus. Über dieses Modell liest man immer so "Horrorgeschichten": Von wegen Versatz der Gravuren der beiden Rumpfhälften, die Motorgondeln sollen nicht so toll passen etc...

Kannst Du das bestätigen?

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 04. Februar 2012, 09:15:05
Ja, das kann ich voll und ganz bestätigen. Aber, dieser Bausatz (A-7) muss von Dragon überarbeitet wurden sein. Ich habe den selben Bausatz aus den frühen Neunzigern, breitere Gravuren, Passgenauigkeit so lala, insgesamt irgendwie alles ein wenig schwammiger und nicht gebaut weil ich diese Erfahrungen schon mit der A-0 gemacht habe. Vor ca. 2 Jahren habe ich mir diesen hier, also wieder A-7, noch mal bei HLJ bestellt weil ich so ein Gerücht gehört hatte...... Diesmal feine Gravuren, feinere Details, insgesamt bessere Passgenauigkeit. Aber von aussen, also am Karton, nichts was irgendwie auf eine Verbesserung des Bausatzes hinweist. Wenn ich das Modell hier fertig habe wird der alte Bausatz verklingelt.

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 04. Februar 2012, 13:36:41
Hmmm... Habe auch die A-0 und die A-7 zuhause. Muss das später mal vergleichen.

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: plantagoo am 04. Februar 2012, 14:32:09
Hi!

Ja bitte, sag mal Bescheid. Das interessiert mich auch.

TIA

Gruß
Erik
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bradhower am 04. Februar 2012, 14:54:12
Mein aktuelles Projekt hat schon eine stattliche Länge von gut 100 cm - die "Wapen von Hamburg I":

(http://666kb.com/i/c0p3ezaz9ft5s344f.jpg)

Da der Rumpf so erworben wurde, bin ich aktuell auf Fehler- und Verbesserungssuche und hoffe doch ab April dann konkret mit dem Weiterbau beginnen zu können. :)

Gruß Marcel
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: maxim am 04. Februar 2012, 16:36:21
Hier mal wieder die Java:

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2094673/6266396562613362.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 04. Februar 2012, 19:31:16
Nabend...

So, hab eben mal meine beiden dragonschen He 219er verglichen (A-0 und B-2 -> doch nicht A-7):

Laut Datum vom Decalbogen ist die A-0 (2005) und die B-2 (2007) anscheinend jeweils aus einer "aktuellen" Auflage. Beide Rümpfe weisen beim "trocken Anpassen" jeweils den deutlichen Versatz der Gravuren auf. Die Gravuren an sich sind aber an allen Bauteilen sehr scharf ausgeführt und alle Bauteile wirken an sich recht "scharf" von den Details...

Bei meinen dragonschen Do 335ern zeigt sich das von Ralf beobachtete "Phänomen" auch: die Teile der B-2 von 1994 sind doch "schlechter" ausgeführt als die der B-4 von 2007 (Gravuren etwas schwammiger + Fischäute, recht heller Kunsstoff). Was hierbei auffällt, ist zum einen die Aufmachung der Schachtel an sich -> B-4 "golden Wing Series", B-2 "imperial Series". Die "Seriennummern" auf den Schachteln unterscheidet sich auch deutlich -> B-4 = 5033, B-2 = 9006...
Ich schätze mal, dass es sich bei den He-219ern ähnlich verhält.

Evtl. Sollte der geneigte Käufer hierauf achten?

:winken:





Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Martin. am 05. Februar 2012, 12:09:19
zur zeit bau ich einen Leopard 2A6M CAN
 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Februar 2012, 13:48:33
Mal ein Lebenszeichen von mir.
Revells ex Hellers de Haviland Vampire:

(http://666kb.com/i/c0zz883cyn3o3wmpc.jpg)
Anzumerken ist, das die mehrfarbtarnung in der Anleitung falsch ist.
Dort wo Grau angegeben wird kommt grün hin.

Wie immer in 1/72.

mfg. cookie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 05. Februar 2012, 17:00:38
Langsam gehts voran. Zubehör und Figur sind nun auch fertig bemalt. Insbesondere an der Figur habe ich mir mal wieder einen abgebrochen, bin nun aber auch ganz zufrieden damit  :D. Abschließend kann jetzt die Basis angegangen werden.

(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/12.jpg)
(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/14.jpg)

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Februar 2012, 19:28:20
Es hat sich einiges getan.
(http://666kb.com/i/c107uup92skm2f97p.jpg)
Ich bin erleichtert das ich genug Gewicht drin hab.
Bzw. dieses gut genug verteilt hab ist etwas doof vom Platz der einem zur verfügung Steht.
Fehlen nur noch Fahrwerksklappen und Decals.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 05. Februar 2012, 19:31:59
(http://www.abload.de/img/dscn67611rreggwp88.jpg)

Immernoch/schon wieder: Me 309 - JG 1 (?) - Sommer 1944. Whaf ever...äh if.
Geht um die Neuerlernung alter Techniken, und den puren Stressabbau. Endlich habe ich es geschafft, mich wieder aufzurappeln zum Bauen ;)

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Februar 2012, 19:40:57
Go Olli  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 05. Februar 2012, 21:14:52
Jetzt fehlen noch die Fluchtstangen und die Reifen, dann ist es endlich geschafft.

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/kanone18_6.jpg)


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Russfinger am 05. Februar 2012, 21:23:29
@ all: Toll  :P
@ cookie: Wow!

 :winken:

Russie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Graf Spee am 05. Februar 2012, 22:46:35
Krass 8o was hier auf der letzte Seite alleine gezeigt wird.
Da freut man sich ja schon auf die fertigen Galerie-Beiträge :1:

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 05. Februar 2012, 22:55:38
Rückschlag.
Beim Decals aufbringen ist mir augefallen, das die lufteinlässe Falschrum sind.
Jetzt hab ich sie abgegemcht und jetzt darf ich schleifen und spachteln.
 :5:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: tigrazor2012 am 05. Februar 2012, 23:01:10
Langzeitprojekt... Umbau einer 1/6-Ritterbüste in einen Space Marine, genauer gesagt einen Space Wolve, MK II. Derzeit macht mir noch die Recherche und die Umsetzung für das entsprechende Sprungmodul etwas Sorgen, dazu gibts nämlich fast keine unterlagen. Und wenn es was gibt, ist es nicht dem Standard MkII entsprechend  :12: Das rote Zeug ist übrigens GFK. Klebt wie Hölle, vor Allem an den Fingern  :6:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. Februar 2012, 00:05:02
So habs Krogiert.
Mit Aquacollor kann man gut Spachteln.

(http://666kb.com/i/c10evwjtg0znwk8yt.jpg)
Einmal nah

(http://666kb.com/i/c10ew5vofgwfxxun9.jpg)
Und einmal fern.
Das am Vorderumpf ist korigiert.

mfg. cookie
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Februar 2012, 12:57:29
Hellas!

zur Abwechslung mal wieder das eine oder andere Hartziel:

(http://img825.imageshack.us/img825/7273/0002lu.jpg)
1:35 Cyber Hobby Panther F + Friul Kette (ich liebe diese Dinger!!!!)

(http://img641.imageshack.us/img641/9513/0001ubr.jpg)
1:35 Dragon PAK 40 OOB

:winken:

Dennis
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 06. Februar 2012, 13:07:45
Hallo zusammen,

an dieser Stelle nochmal der Hinweis zum Thema "Zeigt eure Projekte"

Dieser Thread ist ausschließlich dazu gedacht mal in größeren Abständen eine Waserstandsmeldung abzugeben, was man gerade macht.

Er ist keine Thread der zum verkappten Baubericht umfunktioniert werden soll. Deshalb also bitte nicht jeden 2. oder 3. Bauabschnitt zeigen und auch bitte die Vorgabe der Bilderzeahl (eins max. zwei) einhalten.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 06. Februar 2012, 14:36:57
@Cookie
Aaargh, diese Pinselspuren!  :D

Nimm dir einfach mal etwas mehr Zeit und verdünne die Farbe etwas stärker. Dabei musst du es durchaus in Kauf nehmen, dass ein Farbauftrag der jeweiligen Farbe zur Deckung nicht ausreichen wird.
Lieber ein paar dünne Schichten Farbe als eine dicke. Probier's einfach aus. "In Geduld dich du üben musst, junger Jedi!"

Besorg dir doch mal aus dem Baumarkt oder KFZ-Handel ein paar Bögen Nassschleifpapier in den Körnungen 400/600/1000 oder flexible Schleifsticks aus dem Drogeriemarkt. Kostet wenig Geld und wirkt sich garantiert positiv auf das Finish deiner Modelle aus. Ein schmaler Streifen 1000er Körnung, der einmal der Länge nach gefaltet wurde eignet sich beispielsweise wunderbar dazu, Kleberückstände am Übergang Kanzel-Rumpf, etc. zu entfernen.
Erst dann sollte man mit Farbe ran. Auch auf von Haus aus unscharfen Foto sieht das, mit Verlaub, gruselig aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schnurx am 06. Februar 2012, 14:39:36
@Cookie: Die wirken wirklich sehr stark, vor allem in der Vergrößerung. Ich kann Dir gerne mal etwas entsprechend feines Schleifpapier bzw. Schleifvlies (klappt prima) mitbringen.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. Februar 2012, 14:46:00
Bei dem Modell wird nix geändert.
Ich habe zuerst mit Humbrol lackiert, diese ist aber unregelmäßig ausgetrocknet.
Schlecht abzubekommen diese Farbe habe ich festellen müssen.
Ich habe Mehrmal entlackt aber nichts hat sich geändert.
Bleibt so und in Natura wirkt es nicht so.
Für ein schärferes Bild eine Seite zurückblättern bitte.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 06. Februar 2012, 14:49:56
Hmmm... Ich predige es ja immer: Revell Aquas lassen sich m.E. wesentlich besser pinseln als Email Farben (aber das hab ich Dir ja schon gesagt, Cookie ;))

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Bongolo67 am 06. Februar 2012, 14:53:51
Ja, aber von den blöden Aquas wird er nunmal nicht high! :D
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Kurfuerst am 06. Februar 2012, 15:15:49
Ja, aber von den blöden Aquas wird er nunmal nicht high! :D

Wo Licht ist, ist auch Schatten.  :D

@Cookie
Humbrol Enamels oder Acryls?

Ich habe vor meinen Airbrushzeiten fast ausnahmslos mit Humbrol Enamels gepinselt. Und gerade weil sie so unterschiedlich schnell wegschlagen können, sollte man wirklich ganz dünne Schichten pinseln.
Hat man das richtige Mischungsverhältnis und die geeignete Arbeitsweise mal raus, kann man blitzsaubere Finishes ohne Pinselspuren hinbekommen. Wie bei vielen Dingen hilft da nur Ausprobieren, Ausprobieren, Ausprobieren...
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. Februar 2012, 15:17:29
Die trocknete mal Matt mal Glänzend.
Mehr sag ich nicht zum Modell gefällt mir eh nicht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 06. Februar 2012, 18:08:58
Ey Cookie.

Die Nahaufnahme oben auf dieser Seite gehört mit zum brutalsten, was ich in letzter Zeit gesehen habe. Krass formuliert, ich weiss. Ich bin mir sicher, dass Du damit aber auch nicht zufrieden bist. Ich verfolge Deine Tätigkeiten ja nun geraume Zeit und Frage mich, warum Du gleich die Königsklasse knacken willst. Ich denke es wäre effektiver, sich erst einmal an Bausätzen zu versuchen, die einem das Leben nicht so schwer machen. Tamiya hat da z. B. einiges im Programm.

Und Übung macht den Meister. Das ist (wirklich) immer so.

Ulf :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 06. Februar 2012, 18:47:37
Ich frage mich auch jedesmal warum die Modelle von Cookie so aussehen müssen. Bei dem Umfeld was Du da in Hamburg hast, könnten Dir mal einer, oder zwei, von Deinen Stammtischkumpanen ein wenig unter die Arme greifen. Ja, Jungs nicht nur labern sondern mal dem jungen Jedi ein wenig unterstützen oder findet das bei Euch nicht statt, so neben dem ganzen Stammtisch?!? Ich möchte das durchaus als konstruktive Kritik verstanden wissen und nicht als platte Anmache. Es wird doch überall von Nachwuchsförderung geredet. Cookie üben, üben, üben und gute Bausätze nehmen, sch.... auf den Nostalgiefaktor.
Mit aktuellen Bausätzen, die müssen ja nicht teuer sein, ist auch ein besseres Ergebnis leichter zu erzielen.

Gruss Ralf

P.S. Trotzdem hast Du meine Bewunderung für Deinen Mut die Dinger hier zu zeigen, ganz ehrlich.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: starship24 am 06. Februar 2012, 20:14:01
@cookiemonster und @all Die Aqua Color-Farben von Revell lassen sich tatsächlich hervorragend pinsellackieren. Ich hatte sie mal mit dem speziellen Aqua Color Mix verdünnt und bei Lackierproben damit sehr gute Ergebnisse erzielt. Ein kleines Schiffsdeck in 1/700 wirkt damit genauso gut lackiert wie mit der Airbrush. Vollkommen glatt und ohne jegliche Pinselspuren. Auch ein kleines Flugzeugmodell dürfte somit keine größere Herausforderung für eine Pinsellackierung darstellen.

 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 06. Februar 2012, 20:19:29
Ich frage mich auch jedesmal warum die Modelle von Cookie so aussehen müssen. Bei dem Umfeld was Du da in Hamburg hast, könnten Dir mal einer, oder zwei, von Deinen Stammtischkumpanen ein wenig unter die Arme greifen. Ja, Jungs nicht nur labern sondern mal dem jungen Jedi ein wenig unterstützen oder findet das bei Euch nicht statt, so neben dem ganzen Stammtisch?!? Ich möchte das durchaus als konstruktive Kritik verstanden wissen und nicht als platte Anmache. Es wird doch überall von Nachwuchsförderung geredet. Cookie üben, üben, üben und gute Bausätze nehmen, sch.... auf den Nostalgiefaktor.

Ich könnte jetzt auf so ca. 10 Threads verweisen wo der junge Padawan Tipps bekommen hat, wie die Farbe zu verdünnen und aufzubringen ist.
Allein, es ist noch kein Jedi vom Himmel gefallen ..... (vielleicht doch ..???).

Hier muss ich Cookie mal ein ganz dickes Lob aus sprechen. Auch wenn das Ganze noch verbesserungswürdig ist, wenn man die ersten Ergebnisse anschaut, dann kann man wirklich eine echte gute Entwicklung sehen.

Was die Bausätze angeht so hat Shamrock dem guten Cookie mächtig unter die Arme gegriffen!!!
Ralf, wart es ab!!

 :winken: :winken: :winken: 
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hörnchen am 06. Februar 2012, 22:38:31
Marc, du hast es auf den Punkt gebracht. :D

Mein lieber Ralf, ich denke mal deine Finger waren bei der Formulierung deiner Sätze ein bischen zu schnell.
Natürlich unterstützen wir Cookie mit Rat und Tat und bei uns wird nicht nur gelabert, sondern auch gehandelt.
Es muss aber auch nicht sein das jeder immer nur drauf schlägt, sondern wie Kurfürst es vorgemacht hat auch einen Lösungsansatz zeigt und Schnurx ihm das Material anbietet. Nach diesen 2 Post´s hätte es gereicht.

Das musste ich mal loswerden.

Gruß André
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Skyfox am 06. Februar 2012, 22:48:38
...Ja, Jungs nicht nur labern sondern mal dem jungen Jedi ein wenig unterstützen oder findet das bei Euch nicht statt, so neben dem ganzen Stammtisch?!? ...
Sowas nenne ich etwas weit aus dem Fenster gelehnt - und zwar ohne Kenntnis der Tatsachen...  :rolleyes:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 06. Februar 2012, 23:35:39
Ist notiert.
Vorstellen werde ich den Flieger aber nicht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Minikette am 07. Februar 2012, 06:32:55
Ist ok Jungs, das war sicher etwas heftig, Entschuldigung, ich hoffe ich darf noch hier bleiben.

Gruss Ralf
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Universalniet am 07. Februar 2012, 07:58:52
Wenn es Nachwuchsförderung geht sind wir doch alle bei Dir.

... ich hoffe ich darf noch hier bleiben.

 8o  :6:

Klar!!!!!!!!!!!!!!  (ist so oder so nicht meine Aufgabe das zu entscheiden)
Immer ruhig bleiben!  :winken: :winken: :winken:

Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Eimerchen am 07. Februar 2012, 14:56:47
Ich bin mal wieder im Pazifik unterwegs.....

Das soll werden,ein Sherman M4A2 des 3rd.Marine Tank Battalion auf Iwo Jima.


(http://www.abload.de/img/dsc03646qeln2.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc03646qeln2.jpg)


(http://www.abload.de/img/dsc036422tuni.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dsc036422tuni.jpg)

Gruß Jörg

EDIT: eine Seite vorher habe ich noch über Postings im Projekte Thread geschrieben.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 08. Februar 2012, 18:55:43
Hmm, mit oder ohne Postshading? Ich bin mir unschlüssig:

(http://img854.imageshack.us/img854/3995/dscn6765c.jpg)


Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 08. Februar 2012, 19:17:32
Killroy was here  :D
Olli mir gefällt deine Me richtig gut.
Und was deine Frage angeht, du wirst das schon irgendiwe entscheiden. :klatsch:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: fellfrosch79 am 08. Februar 2012, 21:42:06
Ganz ehrlich Olli? Ich würd über die Panellines nochmal leicht mit smoke drübergehen... Gerade am Rumpf. Aber ansonsten :P

:winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: IchBins am 08. Februar 2012, 22:02:13
Danke Jungs!

@Dennis, den Gedanken hatte ich auch, werde es wohl dann auch so machen. Aber zuvor mache ich aus JG 1, ein JG 52 - Sieht besser aus ;D

Olli
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 13. Februar 2012, 15:47:21
Nach langer modellbauerischer Abstinenz, mal wieder ein Lebenszeichen von mir  :D

(http://www.manuel-w.de/modell/wick/b1.jpg)


 :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 13. Februar 2012, 20:20:51
Schlepper Bruno und Schlepper Mars.  :3:  für meine 1:700 Kyoto. Selbst gebaut.

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3963333938343134.jpg)

(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/3537313735303638.jpg)

Und wieder abgetaucht.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: cookiemonster am 13. Februar 2012, 20:24:34
 8o Sieht toll aus.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Hajo L. am 13. Februar 2012, 21:57:57
Geil!!!

Daddel, bitte einen eigenen Thread mit Baubericht aufmachen, das geht sonst verloren, was hier tolles gebastelt wird. Los, trau Dich, da ist jede Zurückhaltung falsche Bescheidenheit!

Wie hast Du die Schlepper gebaut?


HAJO
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 13. Februar 2012, 22:18:04
Ach iwo. Auch die Berichte gehen hier irgendwie schnell verloren. Da begnüge ich mich nur noch mit ein paar Zwischenschritten. Hat mit trauen wenig am Hut. Eher mit Mühe machen.
Die Schlepper sind aus Styrodur, Knete, ´nem Brotpackungsverschluß, Ätzteilresten, ´nen Q-Tip, ´n Stück Plastikstab und Farbe. Dauer gut 8 Stunden gefriemel am Wochenende.
Es folgen noch Barkassen, Festmacherboote, 3-4 Containerbrücken, die Kaiwand und fertig.
(http://foto.arcor-online.net/palb/alben/18/8063918/6638336165656363.jpg)

Es wird ein Dio in der Größe 1000 x 500 mm
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Puchi am 14. Februar 2012, 07:03:11
@daddel201: Die Schlepper sind der Hammer schlechthin! :P :P :P

Auch die Berichte gehen hier irgendwie schnell verloren.
Naja, also der letzte Verfügbare stammt aus 2003. So schnell gehen die also auch wieder nicht verloren. Ein BB wäre hier sicher auf großes Interesse gestossen, vor allem wenn in dieser Qualität gebaut wird! Nichtsdestotrotz: danke für's Zeigen hier und ich bin schon seeeehr gespannt auf die Galerie. :9:

Liebe Grüße,

Karl
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Wolf am 14. Februar 2012, 08:42:30
Zitat
Ach iwo. Auch die Berichte gehen hier irgendwie schnell verloren. Da begnüge ich mich nur noch mit ein paar Zwischenschritten. Hat mit trauen wenig am Hut. Eher mit Mühe machen.

Und das ist eben nicht Sinn des Projekte Threads. Hier sollen wirklich nur mal von den Usern in 1-2 Bildern gezeigt werden was sie gerade machen und eben nicht in kleineren oder größeren Abständen Baufortschritte. Gerade solche Sachen gehen nämlich dann verloren und nicht die richtigen Bauberichte. Diese können, selbst wenn sie nur in einer Kurzform verfasst werden über die Suche und Prefix Funktion schnelle wiedergefunden werden.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 14. Februar 2012, 09:24:12
Jo, ist gut!!  :P   War/Ist halt das Projekt, an dem ich gerade arbeite. Sollte kein Bericht sein. Wurde halt gefragt wie gebaut wurde.
Wenn das zuviel war, dann bitte die 2 Beiträge löschen. Kommt nicht wieder vor.
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Ne0n am 15. Februar 2012, 17:50:44
So letztes Bild bis zur Fertigstellung - Endlich hab ich mal wieder Lust und Laune weiterzumachen und Ruck-Zuck kommt ein Lauf  :3:

(http://www.manuel-w.de/modell/wick/b2.jpg)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: daddel201 am 16. Februar 2012, 10:44:07
@Neon  Dann aufpassen, daß Dir die Lust nicht vergeht so wie mir hier. Und nicht so viele Zwischenschritte hier posten!!! Sonst gibt´s Motze!!  :winken:
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 16. Februar 2012, 18:00:54
Heute ist das Kleindiorama mit dem Mercedes 170VK endlich fertig geworden und ich habe auch gleich ein paar Fotos gemacht  :D

(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/15.jpg)
(http://i1126.photobucket.com/albums/l607/warhawk40/Mercedes%20170%20VK/16.jpg)

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Aimlezz am 16. Februar 2012, 18:13:36
@ warhawk
Wow, sieht toll aus, hoffe das du es hier noch vorstellen wirst  :P
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Spritti Mattlack am 16. Februar 2012, 18:17:03
Fotos von fertigen Kleindioramen mit `nem Mercedes 170VK gehören in die Galerie!  :D

Ulf :winken:

PS Dort dürfen es dann auch ein paar mehr sein.......
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: warhawk am 16. Februar 2012, 21:56:23
Wow, sieht toll aus, hoffe das du es hier noch vorstellen wirst  :P

Danke  :P Vielleicht später, denn eigentlich habe ich bewußt den Projekte Thread für das Einstellen/Vorstellen von ein paar Bildern des Mercedes genommen und möchte es auch erstmal dabei belassen.

Fotos von fertigen Kleindioramen mit `nem Mercedes 170VK gehören in die Galerie!  :D

Ulf :winken:

PS Dort dürfen es dann auch ein paar mehr sein.......

Hallo Ulf,
habe ich gehört und auch verstanden - auch das mit den mehreren Fotos  :D.
Allerdings hat - was die Galerie und den Mercedes angeht  - eine andere Sache leider erstmal Vorrang. Aber es gibt ja auch noch andere Modelle ....

Gruß Christoph
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Viper am 16. Februar 2012, 22:14:43
Ne kleine Ablenkung vom "Pleiten, Pech und Pannen"-Projekt Kanone 18:

(http://scalebullet.de/modellbau/misc/sherman.jpg)

Tamiya's 48er Sherman M4A1. Noch ganz am Anfang.


Gruß
Thomas
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: FlyingCircus am 17. Februar 2012, 11:09:33
So, nun ist der Threat schon wieder fast bei 100 Seiten. Es wid also Zeit, den Nachfolgethreat zu eröffnen


Hier geht es weiter

http://www.modellboard.net/index.php?topic=39773.0 (http://www.modellboard.net/index.php?topic=39773.0)
Titel: Re: Zeigt eure Projekte – Teil V
Beitrag von: Schrauber Junior am 17. Februar 2012, 11:54:47
... Und diesen hier dicht zu machen?  ?(

Florian :winken: