Modellboard

Tipps und Tricks* => Airbrush, Painting, Altern => Thema gestartet von: Gilmore am 15. April 2014, 18:37:15

Titel: Zwei Verdünnungen für Modelmaster?
Beitrag von: Gilmore am 15. April 2014, 18:37:15
Für die Modelmaster-Enamels führt "mein" Händler zwei verschiedene Verdünnungen. (Warum) braucht man für die Airbrush eine andere Verdünnung als für andere Arbeiten, wie z.B. Pinselarbeiten?
Titel: Re: Zwei Verdünnungen für Modelmaster?
Beitrag von: pucki am 15. April 2014, 19:19:39
Schau dir mal die Inhaltsstoffe an.

Grundsätzlich würde ich vermuten, das da etwas drin ist, was die Dichtungen einer Airbrush angreifen kann so das sie sich auflösen.

Gruß

  Pucki

Titel: Re: Zwei Verdünnungen für Modelmaster?
Beitrag von: Marco Scheloske am 15. April 2014, 19:32:00
Der Airbrush Thinner sorgt dafür, dass die Enamelfarbe schneller trocknet, ein Effekt der bei einer Pinsellackierung eher ungewünscht ist da dann schneller Pinselspuren entstehen. Der Enamel Thinner enthält diesen Trockungsbeschleuniger nicht.
Titel: Re: Zwei Verdünnungen für Modelmaster?
Beitrag von: Gilmore am 15. April 2014, 22:52:09
Danke für die Infos!

Grüße von Gilmore