Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)  (Gelesen 6957 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hobbybastler

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1081
    • Modellboard-Portfolio
Flugzeuge [Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #15 am: 05. November 2005, 11:46:38 »
@ tarner:

Danke! Andere Modelle findest Du hier im Board:

Learjet mit Links zur Dassault Falcon und zur Cessna Citation I (die hat auch einen eigenen Thread - klick)
Canadair CF-104 "Tiger Meet"
Lockheed F-104J "JASDF"
North American F-51D "Korean War"
Bell X-1

@ Marcus: Nochmal danke! Das mit der Kanzel ist mir vorher, bevor die entsprechenden Hinweise kamen, überhaupt nicht aufgefallen. Klassischer Fall von Betriebsblindheit! :D Bei künftigen Modellen werde ich stärker auf solche Dinge achten. Bei einer F-16, an der ich gerade arbeite, sieht das schon ganz anders aus. ;)

Leider mit Blitz fotografiert und etwas unscharf.

Viele Grüße, Christian
« Letzte Änderung: 11. Juli 2015, 22:56:18 von Hobbybastler »

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14058
[Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #16 am: 05. November 2005, 12:28:25 »
Hi Christian,

sehr schönes Modell. Ich finde, diese Version steht der Maschine sehr gut. Das kann sich echt sehen lassen! :P

Schöne Grüße
Klaus

tarner

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1046
    • Modell.Land
[Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #17 am: 05. November 2005, 12:52:03 »
danke, cool.
HAVE A GOOD CONSTRUCTION
Vasilij "Tarner" Ratej

Pakenko

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 474
[Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #18 am: 05. November 2005, 14:04:55 »
Die PL-01 flog angeblich so nicht, es war ein Mechaniker Schulungsobjekt. An dem ersten Bild hast Du wiederum eine maschine auf dem Fabrikflugplatz, also nagelneu zusammengebaut und die Kanonenöffnungen dürfen nocht nicht abgedeckt gewesen sein. Das Problem mit den Kanonen könnte darin liegen, das es wenige hier gab, die Munition fehlte usw.

Pakenko

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 474
[Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #19 am: 06. November 2005, 15:58:19 »
Pfuiii, in einem tschechischen Forum habe ich mich erkundigt, und es gibt wahnsinig viele Theorien und wenig Fakten, eines steht jedoch sicher:

- manche hatten alle vier Kanonen (nachweislich etwa V-33), manche nur zwei (nachweislich etwa V-34), manche gar keine, die Kanonen wurden jedoch offensichtlich oft auch nachträglich demontiert
- scharf geschossen wurde wahrscheinlich nie, viellecht nur bei der Waffeneinstellung
- die Maschinen flogen etwa ein halbes Jahr in 1951 bei einer Kampfeinheit zusammen mit den paar Jaks-23, wobei die V Nummern irgndwie modifiziert worden sind (in Verdacht ist die Ersetzung der V mit KR,  V stünde für Fliegerforschungsinstitut) und die Vogel könnten dort neu silbern angestrichen gewesen sein (gerade die PL-01 war silbern und das schon vor der Zuteilung an die Mechanikerschule).

Wenn ich noch was feststelle, melde ich mich.

Hobbybastler

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1081
    • Modellboard-Portfolio
[Luftfahrt] Avia S.92 "Turbina" (1:48 von Tamiya / Tally Ho!)
« Antwort #20 am: 07. November 2005, 17:53:17 »
@ Pakenko: Danke für Deine Recherchen! :P

Das Modell wird zwar nicht mehr geändert, aber ich finde es sehr interessant, mehr Details über das Original zu erfahren. Zumal meine eigene Quellenlage mehr als bescheiden ist. ;)

Viele Grüße, Christian