Autor Thema:  Asphalt Cowboys  (Gelesen 2512 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

juatafu

  • Gast
Asphalt Cowboys
« am: 04. Juli 2006, 11:24:46 »
ASPHALT COWBOYS    
Truckerszenen aus Amerika

Titel:  Asphalt Cowboys
Autor:  Francis Reyes
ISBN:  3-613-01764-4
Format:  Gebunden 26 x 26 cm
Sprache:  Deutsch
Preis ca. :  ???






Beschreibung:  

Mal nicht um die Trucks der Trucker sondern um die Trucker selber geht es in diesen Buch!
Aber dennoch finden sich auf den 191 Seiten viele schöne Bilder von Trucks!
Viele von den gezeigten Trucks würden sich zum nach bauen hervorragend eignen!
Das Buch zeigt die schönen seiten des Trucker Daseins, gewährt aber auch Einblicke in den Alltag eines Fernfahrers in den USA!
Auch der Text ist informativ und Kurzweilig zu lesen!
Auch wenn der Autor Franzose ist, so handelt sein Werk ausschließlich vom Leben und werken der Trucker aus den USA!

Inhaltsverzeichnis
1.) Einleitung
2.) Truck Stops
3.) People
4.) Cowboys der Landstraße
5.) Folkore, Mythen Traditionen
6.) Salt Lake City
7.) Bobtails
8.) Hinterm Horizont geht es weiter
9.) Asphaltstars
10.) Peterbilt Wohnmobil
11.) Oldtimer Truck Show
12.) Amerikanische Abschleppfahrzeuge
13.) Truck der Jahres
14.) Baufahrzeuge
15.) Sondertransporte
16.) LKW-Werbung
17.) Henry Ford Museum

Hier Noch der Text von der Rückseite des Buches!

Ihr Pferd ist der Truck und ihr Ziel der Horizont: die Asphalt-Cowboys sind die letzten echten Amerikaner. Sie sind die Vagabunden der Landstraße, durchstreifen auf ihren Trucks die amerikanischen Weiten und tragen Stetson, Jeans und spitze Cowboystiefel mit schrägen Absätzen. Im Grunde ihres Herzens haben sie nie auf-gehört, jenen uramerikanischen Traum von Freiheit, Weite und Abenteuer zu träumen, von Glück und Reichtum, der hinter dem Horizont auf sie wartet. Und deshalb setzen sie sich jeden Tag im Morgengrauen hinter das Steuer ihres Mack, Kenworth oder Peterbilt und fahren der Dämmerung entgegen. Francis Reyes hat die Asphalt-Cowboys begleitet. Er besuchte sie in den Truck Stops und beim Rodeo, fuhr mit ihnen zu den großen Truck Shows und nach Las Vegas, stattete den besten Stiefelmachern einen Besuch ab und widmete sich den Custom-Trucks, kur-zum: Wo sich die amerikanischen Trucker treffen, war der Autor mit seiner Kamera dabei. So entstand dieser farbenprächtige Bildband über die facettenreiche ame-rikanische Truckerszene: Eine Augenweide nicht nur für »Lonsesome Cowboys« (und natürlich auch -girls!).






Fazit:  

sehr schöner Bildband der noch dazu informativ ist!
Für jeden zu empfehlen der sich für Trucks UNF ihre Fahrer interessiert



+  Viele Bilder und Guter Text

Rolli

Captain Hirni

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 194
Asphalt Cowboys
« Antwort #1 am: 04. Juli 2006, 14:55:28 »
Das erinnert mich stark an das "Trucks & Trucker" Buch (ISBN: 3-87943-773-4), welches der Motorbuch Verlag vor Jahren herausgebracht hat. Auch sehr gut.  :1:

juatafu

  • Gast
Asphalt Cowboys
« Antwort #2 am: 04. Juli 2006, 16:27:26 »
Trucks & Trucker ist die Wiederauflage von „Amerikas Trucks und ihre Fahrer“ (oder andersherum, habe beide müßte nachsehen) auf jeden fall haben beide Bücher die selben Autoren Bilder und die selben Texte!
Beide handeln fast nur von den Trucks!
Dieses Buch hier ist anders! Besser!!! wenn ich das mal sagen darf!
Rolli