Autor Thema:  Ehemalige Deutsche Armee Farben  (Gelesen 1334 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« am: 31. Juli 2006, 10:16:16 »
Hi Ihr,

muss euch mal mit einer wirklich wichtigen Frage nerven, bei einem Thema in dem ich mir keinerlei Rat mehr weiß.

Am Freitag war ich bei meinem Modellbauhändler meines Vertrauens. Die Firma Life Color hat jetzt 2 spezielle Farbensets (a' 6 Farben) für Fahrzeuge der Deutschen Wehrmacht herausgebracht.

Insgsamt also 12 Farben für die Deutsche Arrmee, das kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Ich meine Dunkelgelb, Rotbraun, Olivgrün, Schwarzgrau ist klar, aber woher stammen die anderen Farben alle?????


Euer World....

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19153
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #1 am: 31. Juli 2006, 10:27:34 »
Da wäre es vielleicht ganz gut, wenn Du mal schreibst was die anderen Farben denn alles sind.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Axel1954

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #2 am: 31. Juli 2006, 10:50:14 »
German Tank set 1

RAL8020 Gelbbraun
RAL8000 Grünbraun/Gelbraun
RAL8017 Rotbraun/Schoko
RAL7027 Sandgrau
RAL7028 Dunkelgelb
RAL6003 Olivgrün

German Tank set 2

RAL7021 Panzergrau
RAL8002 Signalbrau
RAL8012 Rotbraun
RAL7016 Antrazitgrau  
RAL7017 Dunkelbraun
RAL7008 Khakibraun

Ich halte nichts von Sets, da man unterschiedlichen Bedarf der einzelnen Farben hat, so braucht man für Wehrmacht prinzipiell viel Dunkelgelb und Panzergrau, weil das die Grundfarben sind alles andere braucht man nur in geringeren Mengen.

Axel

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #3 am: 31. Juli 2006, 11:15:35 »
Hi Wolf,
Hi Axel 1954,

danke für eure schnellen Antworten, ja genau das sind diese Farben


German Tank set 1

RAL8020 Gelbbraun Wofür brauche ich die ???
RAL8000 Grünbraun/Gelbraun Wofür brauche ich die ???
RAL8017 Rotbraun/Schoko ist klar!!!
RAL7027 Sandgrau Wofür brauche ich die ???
RAL7028 Dunkelgelb ist klar!!!!
RAL6003 Olivgrün ist klar!!!

German Tank set 2

RAL7021 Panzergrau ist klar !!!!
RAL8002 Signalbrau Wofür brauche ich die???
RAL8012 Rotbraun Wofür brauche ich die ???
RAL7016 Antrazitgrau  Wofür brauche ich die ???
RAL7017 Dunkelbraun Wofür brauche ich die ???
RAL7008 Khakibraun Wofür brauche ich die ???

Weiß jemand wann die Farben wo eingesetzt worden sind ??? Feldzug ??? Land???? Jahr??? Ost Westfront????


Euer World.....

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #4 am: 01. August 2006, 09:18:44 »
Hi Ihr,

ist es möglich das die Anthrazitgrau für Fahrzeuge von Bodentruppen wie dem Herman Göring Luftwaffenregiment benutzt worden ist????


Euer World....

Axel1954

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #5 am: 01. August 2006, 10:55:13 »
Jep, RAL7016 ist die Grundfarbe für alle Luftwaffenfahrzeuge.

RAL8020 ist für die Afrikacorps Fahrzeuge, RAL8000 wurden die Pzgrauen für Afrika mit übermalt. RAL7027 und RAL7008 wurde für Tarnmuster in Afrika verwendet

RAL8012 für Dreifarbtarnung 43

RAL8002 / RAL7017 / RAL8017 Tarnmuster Vorkriegstarnung

Axel

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #6 am: 03. August 2006, 13:29:14 »
Hi Axel 1954,

vielen Dank für die rasche Aufklärung!!!!!!!!! :respekt:  :respekt:  :respekt:

Dennoch ist mir nich ganz klar...... ich dachte die Reichswehrfahrzeuge (bis 1933) bzw. Wehrmachtsfahrzeuge wären ab Werk immer Panzergrau gewesen und hatten keine Brauntöne????

Wurden da 3 Verschieden Brauntöne zum tarnen verwendet(RAL8002 / RAL7017 / RAL8017) ????

Wieso wurden denn die Fahrzeuge des Afrikakorps mit einem Braunton RAL 8000(auf Panzergrau) übermalt und hatten dann ab Werk eine ganz anderen Braunton ( RAL 8020) für das Afrikakorps ????

Axel1954

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #7 am: 03. August 2006, 14:19:16 »
Reichswehrfahrzeuge gab es in grau mit braunen Flecken, aber auch grau mit sand und grünen Flecken.

Die ersten Fahrzeuge waren bei den Einheiten in Pzgrau und sind dann vor Ort abgetarnt worden, spätere sind dann vom Werk an die Front mit entsprechender Tarnung geliefert worden.

Axel

Adelante

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 169
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #8 am: 03. August 2006, 16:47:28 »
Diese Seite gibt ausführlich und kompetent Antwort auf die Fragen: http://www.panzerbaer.de/colours/wh_camo-a.htm

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #9 am: 07. August 2006, 09:06:36 »
Hi Ihr,

vielen Dank für eure Antworten und den Link!

Hab jetz am Wochenende in meiner heimischen Literatur ein bißchen gestöbert.In einem wieder spricht sich die Internetseite

http://www.panzerbaer.de/colours/wh_camo-a.htm

mit dem was Axel 1954 schreibt und dem was ich recherchiert habe. Und zwar sollten 1942 laut einer Herresmitteilung alle Fahrzeuge die nach Afrika gehen mit

RAL 8020 und RAL 7027 getarnt werden.

Auf der Internetseit steht (falls ich das nicht missverstanden habe) das die Fahrzeuge für Afrika mit RAL 8020 und RAL 7021  abgetarnt werden sollten !!!

Was ist denn nun die richtige Variante?????


Euer World....

Axel1954

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #10 am: 08. August 2006, 13:21:24 »
Das hast du missverstanden.

Die Pzgrauen sollten mit RAL8000 flächendeckend versehen werden, dann RAL7008 als Muster drauf.

RAL8020 war der Fabrik Grundanstrich für die neuen Fahrzeuge, die dann Muster mit RAl7021 bekommen sollten.

Axel

101Worldviolation

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #11 am: 08. August 2006, 14:00:13 »
Hi Axel 1954,

tut mir wirklich leid wenn ich dir mit dem Thema auf den Keks gehe *dummi*  *dummi*

Will mir bei dem Thema Farben nur absolute Sicherheit verschaffen!!!

Was ist denn nun aus der RAL 7027 geworden wo ist die denn zum Einsatz gekommen ???


Euer World....

monogram

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #12 am: 08. August 2006, 14:02:26 »
Zitat
Original von Axel1954
Jep, RAL7016 ist die Grundfarbe für alle Luftwaffenfahrzeuge.


Gilt das nur für die Luftwaffe ? Das heisst, das Marinefahrzeuge (Rad) den üblichen Regularien unterworfen sind.

Axel1954

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #13 am: 08. August 2006, 14:10:23 »
Da kenn ich mich nicht aus, da must du die marinierten fragen.

Axel

monogram

  • Gast
Ehemalige Deutsche Armee Farben
« Antwort #14 am: 08. August 2006, 14:13:41 »
Zitat
Original von Axel1954
Da kenn ich mich nicht aus, da must du die marinierten fragen.

Axel


Werde ich tun - Hallo Rostbraten.  :6: