Autor Thema:  Heirate nie... einen Modellbauer  (Gelesen 2724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Heirate nie... einen Modellbauer
« am: 05. Oktober 2007, 21:42:49 »
Titel:Heirate nie...   einen Modellbauer
Autor:Monique Lhoir
ISBN:3-938297-92-1
Format:Taschenbuch
Sprache:Deutsch
Preis ca. :10 €








Beschreibung:

Ja, was soll man zu diesem Titel noch schreiben... :aerger:
Diese gute Frau erzählt in 20 Satirischen Kurzgeschichten, ihr Famielenleben,
mit ihrem Modellbauenden Mann und dem pubertierenden Sohn.
Da bekommt man schon mal den anschein, die arme Frau kann einem doch leid tun, :haudrauf:
aber zum Glück verliert Sie nie den Mut und den Spaß an der Beziehung,
was man an Ihrem Humorvollen schreiben erkennt... :V:

" Wie wird die Partnerin eines Modellbauers mit einem Klabautermann fertig
der sich bei ihr eingenistet hat? Was geht in ihr vor, wenn sie statt der erhofften
Kreuzfahrt ein Modellboot zum Geburtstag geschenkt bekommt? Wie bewegt sie einen
Modellbauer zum Renovieren der Wohnung und was passiert, wenn dieser sein
Leben im Bastelkeller verbringt...???
Diese und andere täglichen Probleme werden in satirischer und amüsanter
Weise aus Sicht der Partnerien eines Modellbauers betrachtet und natürlich gelöst."



Fazit:

Also zum Glück habe ich keinen Probleme mit meiner Partnerin,  :meister: Sie respektiert
mein Hobby genau so wie ich Ihres. Für alle die dieses Glück nicht haben :blaw: -
kauft das Buch, gebt es euren Frau zu lesen und am ende denken sie sich,
"Mensch habe ich ein Glück das mein (alter) nicht auch so ist"
(lest es aber vorher selbst, nicht das ihr euch in einem Kapitel selbst erkennt!!!) :rolleyes:
Alle die nun sich nun nicht angesprochen fühlen, kauft auch das Buch, es ist mal was
anderes das mit unserem Hobby zu tun hat und macht sich gewiss gut, zwichen
den ganzen Refenenz Büchern und Ordner ... :respekt:
Ausserdem werden es euch eure Frauen auch danke :9: , mal nicht im Keller
oder Nebenzimmer zu verschwinden sonder gemeinsam mit ihnen, einen
Abend auf der Couch zu liegen und ein Buch zu lesen... :santa:



+ mal was anderes
+ niedriger Preis (macht sich immer gut)
+ mal was zusammen mit den Frauen gemacht zu haben
+

- Nervige Wiederholung mit der ansprache Ihres Ehemanns
-
-

panzerchen

  • Gast
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2007, 22:24:24 »
"Heirate nie... einen Modellbauer "
wozu der Ratschlag ?
Das werde ich ohnehin nieeee tun, -->einen Modellbauer heraten !

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2124
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #2 am: 05. Oktober 2007, 22:27:24 »
DIE Lektüre habe ich mir auf jeden Fall vorgemerkt... :D
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...
- St. Chamond...

The Gunslinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1587
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #3 am: 06. Oktober 2007, 06:33:07 »
Hi ,

jaja unsere Frauen habens schon schwer mit uns  :D  , interessante Lektüre  :P

Mfg Thomas :winken:
zur Zeit in Arbeit :
1:200 Trumpeter Sovremenny + WEM Ätzteilsatz
Baubericht   Stand 3.6.07

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #4 am: 06. Oktober 2007, 13:18:16 »
Hätte die Dame den Titel nicht "Meine Ehe mit einem Modellbauer" oder "Darum habe ich einen Modellbauer geheiratet" wählen können? Ein Buch mit so einem Titel schenkt man doch keiner Frau, die man ggf. mal ehelichen möchte ;-)

Ist auf jeden Fall mal vorgemerkt.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

VoodooRacer

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2124
  • "Walking Dead-Survivor"
    • Ein Teil meiner Arbeiten auf MV
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #5 am: 06. Oktober 2007, 15:22:50 »
Zitat
so einem Titel schenkt man doch keiner Frau, die man ggf. mal ehelichen möchte


...man kann sich damit aber ggf. sehr geschickt aus der Affäre ziehen... :pffft:
Im Bau (natürlich 1:72)    
- im 28mm-Figurenbereich: "Return of the living dead"-Diorama...
- St. Chamond...

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Heirate nie... einen Modellbauer
« Antwort #6 am: 06. Oktober 2007, 17:34:00 »
@ Thorsten

Naja... haste nicht ganz unrecht...
Aber das Buch hat sehr seine  vorteile.
Wenn man(n) zB nach vier Tagen aus dem Bastelzimmer hervorkommt,
kann man immer wieder sagen " Schau mal SCHATZ, so schlimm wie dieser Modellbauer,
bin ich nun weißgottnicht..."