Autor Thema:  Deutschlands Eroberung der Luft ( WW1 )  (Gelesen 1479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5910
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Deutschlands Eroberung der Luft ( WW1 )
« am: 22. März 2008, 01:59:53 »
Deutschlands Eroberung der Luft    

Die Entwicklung deutschen Flugwesens an Hand von 315 Wirklichkeitsaufnahmen Erster Band

Autor:  Ing. Willi Hackenberger
Verlag: Verlag Hermann Montanus: Siegen, Leipzig, Berlin
Art des Buches Dokumentation
Umfang:  112 Seiten 22cm x 20 cm, 315 Fotos
Ausgabejahr:  1915
ISBN:  gab es noch nicht
Preis:  etwa 20 bis 30 EURO Ebay oder Antiquar

Inhaltsverzeichnis

  • bis Seite 22 die Geschichte der Luftfahrt bis 1914
  • auf den restlichen Seiten Fotos
Persönlicher Eindruck:

Nun kömmt ein besonderes Schätzchen. Als ich es bei Ebay unbedarft ersteigerte und das erste mal rein geschaut hatte war ich einfach nur baff. Das Buch ist von 1915 gut gedruckt, hochaktuell da zeitnah für die Vorkriegsfliegerei erschienen. Einfach toll. Wer sich für die Vorkriegsfliegerei und die Anfänge in Deutschland interessiert kommt an diesem Buch nicht vorbei. Es ist einfach geballte Geschichte pur.
Es ist ja z.B.: die Liste der Piloten die einen deutschen Pilotenschein gemacht haben bis etwa Nummer 800 (etwa 1914) erhalten geblieben. In diesem Buch gibt es auch viele Aufnahmen von den Piloten die so bildlich der Liste zugeordnet werden können. Viele Wettbewerbe und Rekordflüge werden im Text erwähnt und auch bildlich unterlegt. Es sind Fotos von der Flugzeugproduktion, Motoren, den ersten Marinefliegern, Zeppelinen enthalten. Das Thema WWI wird nur sehr kurz gestreift mit 7 Seiten.
Leider blieb es nur bei dem ersten Band. Ein zweiter Band, wie durch die Aufschrift auf dem Cover zu vermuten wäre, gab es nie.

Das Buch ist immer mal wieder bei Ebay zu finden und kostet in einem ordenlichen Erhaltungszustand etwa 20 bis 30 EURO. Ich bin mir nicht sicher ob es für das Buch damals auch einen Schutzumschlag gab, meines hat zumindest keinen. Mein Fazit wer sich für die Thematik interessiert sollte sich das Buch besorgen.

+ gut gedruckt
+ zeitlich sehr nah an der Thematik
+ gute recherchierter Text
+ Auch antiquar immer noch günstig zu bekommen

- Nur noch antiquar zu bekommen
« Letzte Änderung: 28. Juli 2011, 11:35:10 von FlyingCircus »

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan