Autor Thema: Dioramen Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama  (Gelesen 5253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deleted_Account

  • Gast
Dioramen Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #15 am: 03. November 2008, 19:32:56 »
Wau  :respekt: Das ist eine Meisterarbeit. Alles stimmig und nichts wirkt überladen. Alles ist super in Szene gehalten. Der Knick in der Leiter is mir auch sofort aufgefallen. Nur welcher Döddel hat da das Fahrrad ins Wasser geworfen..  :6: Ein erstklassiges Diorama.  :respekt: :respekt: :respekt:

Gruß Maeks :woist:

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6517
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #16 am: 03. November 2008, 19:57:32 »
Absolute spitzenklasse.  :respekt: :respekt: :respekt:

Das Dio dient mir als Vorbild und Ansporn für meine Swordfish (die noch bis zur Fertigstellung des Contestmodells warten muss).
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19038
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #17 am: 03. November 2008, 20:06:23 »
Wunderbar. Aber ein paar technische Tipps dazu wären wirklich nicht schlecht.

H
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Joe_Dee_Foster

  • Gast
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #18 am: 03. November 2008, 21:18:59 »
Vor allem die Machart des Wassers würde mich auch interessieren. Selbst die Regenbogenforellen wurden nicht vergessen  :D.
Sei ehrlich...für das Modell wurde das heimische Aquarium missbraucht und die Swordfish schwimmt tatsächlich auf ner echten Wasseroberfläche. :3:

DEN Gedanken hatte ich auch - das sieht so verdammt realistisch aus und ich glaube auch,DASS es echtes Wasser ist,denn auf einem Bild (14. Bild )sieht man ganz leichte Wellen,die auf anderen Bildern nicht da sind. Kann mich irren,hoffe aber,daß wir da aufgeklärt werden.

Habe aber auch selten ein so reales Dio gesehen. K L A S S E !!!! :klatsch:

Gruß Joe
« Letzte Änderung: 03. November 2008, 21:20:42 von Joe_Dee_Foster »

Joe_Dee_Foster

  • Gast
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #19 am: 03. November 2008, 21:26:14 »
Einfach Klasse!  :P
Der Knick in der Leiter im Wasser und was da so alles rumliegt.. Fantastisch.

Das IST echtes Wasser ! Denn anders kriegt man den optischen Knick in der Leiter nicht hin. Das heißt,bekäme man schon-nur nicht SO. Denn auf dem Bild ,wo man die Szene von oben sieht,hat die Leiter diesen Knick nicht mehr... Der Mann arbeitet mit optischer Täuschung... :klatsch:
Wirklich klasse !!!

Rolle

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3222
    • Modellbau-Stammtisch-Hamburg
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #20 am: 03. November 2008, 22:09:31 »
Eigentlich mag ich ja keine Bilderfluten, das scrollen wird lästig, aber hier gibt es soviel zu sehen und dann noch alles so sauber gebaut und gestaltet, super!
Ein paar erklärende Worte zu der Machart des ganzen, würde mich aber auch noch interessieren.
Gruß aus Hamburg
Rolf Karotka
---------------------------------
Modellbau-Stammtisch-Hamburg.de

moorkapitaen

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 315
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #21 am: 03. November 2008, 23:22:12 »
Einfach Klasse  :P
Alleine die Farbgebung und Struktur der Stegbeplankung.
Das einzige was mich tatsächlich stört ist das Wasser.
So genial die Idee mit dem echten Wasser auch ist (ein Tröpchen Spüli hilft
übrigens die Kapillarwirkung aufzuheben.)
Habt Ich Euch schon mal ein 'echtes' Hafenbecken angesehen? Da würde man ein Fahrrad
in 50 cm Tiefe nicht mehr sehen.

LG Jürgen
(der sowas niemals hinbekommen würde)
Mein Verein: www.moorkapitaene.de
Meine HP: www.j-kalt.de

JollyRoger

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 524
  • in der ruhe liegt die Kraft
    • www.reinigung-fuchs.de
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #22 am: 03. November 2008, 23:33:25 »
Hallo Pierre!
Ich kann mich nur anschließen einfach genial :klatsch:  :klatsch: :respekt: :respekt:
Habt ihr eigentlich die 2 Forellen gesehen die beim Fahrad rumschwimmen  :P
mfg Christian
« Letzte Änderung: 03. November 2008, 23:37:22 von JollyRoger »
Im Bau: Le soleil Royal

jaykay

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1566
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #23 am: 03. November 2008, 23:37:47 »
 
Ganz großes Kino!

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19239
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #24 am: 03. November 2008, 23:54:50 »

Habt Ich Euch schon mal ein 'echtes' Hafenbecken angesehen? Da würde man ein Fahrrad
in 50 cm Tiefe nicht mehr sehen.

LG Jürgen
(der sowas niemals hinbekommen würde)


Kommt immer auf den Hafen und das Gewässer an......ich habe schon an Hafenbecken gestanden, da konnte man deutlich tiefer sehen
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Wingman

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 224
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #25 am: 04. November 2008, 06:14:08 »
Moin Moin

@Pierre
Auch von mir ein :meister: :meister: :meister: :respekt: . Vor allem bewundere ich deine Standhaftigkeit !!
Ich  habe den Baubericht -->>http://www.arcforums.com/forums/air/index.php?showtopic=144277&st
verfolgt ; also spätestens nach dem zweiten Versuch wäre bei mir alles im Müll gelandet. Lest Euch den Bericht
mal durch , Pierre hat hier geniale Lösungen gefunden.
Ich hoffe , wir bekommen noch einiges mehr in dieser Qualität zu sehen ; ist schon ne eigene Liga !!

MfG Jörg

Charlie Brown

  • Gast
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #26 am: 04. November 2008, 06:50:36 »
Einfach nur Klasse  :P Das ist das Beste was ich seit langem gesehen habe  :klatsch:. Hier überzeugt einfach jedes Detail, man kann sich gar nicht sattsehen  :respekt:

Gruß

Charlie

 :winken:

hillstar

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 793
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #27 am: 04. November 2008, 07:40:42 »
Einfach der Hammer dieses Diorama... wie lange baut man denn an sowas?? Jahre???
Lebe lieber ungewöhnlich

Thor

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 103
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #28 am: 04. November 2008, 08:43:21 »
Wow, echt phantastisch.  :klatsch:
Absolut gelungenes Dio, sowohl von der Komposition als auch die Ausführung.
Gruß Torsten
Gruß Torsten

Thomas Trauner

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 470
Re: Swordfish 1/48 von Tamiya: the Stringbag Diorama
« Antwort #29 am: 04. November 2008, 09:08:23 »
Wundervoll, Wundervoll. Eine Menge kleiner Details. Und die Stringbag ist einfach fantastisch.
Wenn - aber nur wenn - ich unbedingt was zu kritisieren hätte, wäre es die doch etwas laxe Haltung des Piloten. Auch wenn er der RN angehört, er ist Brite....außer er ist Leihpilot von den alten Kolonien..... :D

Wirklich sehr, sehr gut.

Thomas