Autor Thema:  Motorsport in Detail - Benetton B186 CD-Rom  (Gelesen 3436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4102
Motorsport in Detail - Benetton B186 CD-Rom
« am: 05. September 2009, 23:15:49 »
Titel: Motorsport in detail - Volume 33  BENETTON F1 B186
Autor: Motorsport in detail
Website: www.motorsportindetail.com
Erscheinungsjahr: unbekannt
Preis: 9,50 € + Versand bei HLJ

Nicht wirklich Literatur, aber Nachschlagewerk ist Nachschlagewerk, oder nicht?

Motorsport in Detail ist eine CD Serie vollgepackt mit Fotos von Fahrzeugen (Motorsport und Zivil). Also eine CD mit Bildmaterial, mehr nicht. Die Serie wird auch schon auf den Militärbereich ausgeweitet, nennt sich dann Military in Detail.

Volume 33 kommt wie alle anderen auch in einer sicheren DVD-Hülle verpackt. Die CD ist offenbar vom Hersteller selber gebrannt und mit einem Label beklebt, man sollte sich vielleicht ein Backup anfertigen falls die gekaufte CD mal den Geist aufgibt.



Laut Herstellerbeschreibung findet man auf jeder CD zwischen 100 und 200 hochauflösende Fotos des entsprechenden Fahrzeugs, unterteilt in verschiedene Sektionen. Außerdem soll es eine Liste geben mit erhältlichen Bausätzen und Aftermarket Zubehör und einige technische Details sollen gelistet werden.

Nach dem Einlegen der CD startet diese automatisch, das Menü wird im Webbrowser geladen:



Alles ist übersichtlich gegliedert, die Bilder lassen sich per Klick vergrößern (1600*1200).





Die 112 Bilder liegen alle in 1600*1200 auf CD, können also ohne Probleme gedruckt, bearbeitet oder einfach auf den Rechner kopiert werden - sehr handlich!

Persönliches Fazit:

Meine Modellbaukollegen werden mir zustimmen, es gibt einfach Fahrzeuge über die findet man im I-Net sehr wenig, vor allem wenn man wirklich detailierte Fotos braucht. Genau für solche Recherchen eignet sich so eine Foto-CD ganz ausgezeichnet, die hier gezeigten Bilder des B186 sind wirklich von jemanden gemacht worden der weiss worauf ein Modellbauer angewiesen ist und beleuchten wirklich 99% des Fahrzeuges.
Der Herausgeber nennt ausdrücklich auf seiner Website den Modellbauer als Zielgruppe, dieses Ziel erreicht er aber (in diesem Fall) nur zu 90%. Für meinen Geschmack könnten noch mehr technische Angeben vorhanden sein, ein 3D Schnitt oder ein Blueprint wäre geradezu genial. Die angekündigte Liste von Bausätzen usw fehlt völlig. Sehr freuen würde ich mich über eine Auflistung der Chassisnummern und den Rennen in denen diese eingesetzt wurden, sowie eventuelle Besonderheiten oder Modifikationen.
Sucht man Detailfotos zu weniger beachteten Fahrzeugen ist die CD eine lohnenswerte Investition, für einen Lotus49 würde ich mir z.B. die CD nicht holen, weil genügen Bilder frei erhältlich sind.

+ für wenig beachtete Fahrzeuge eine super Bildquelle
+ 112 hochauflösende Bilder verschiedener Baugruppen
+ Preis geht in Ordnung

- zu wenig technische Daten
- keine Blueprints o.Ä.

 :winken:





« Letzte Änderung: 26. November 2009, 21:43:10 von Tormentor »

Chefmechaniker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1466
Re: Motorsport in Detail - Benneton B186 CD-Rom
« Antwort #1 am: 05. September 2009, 23:47:03 »
Das ist ja mal ne gute Vorstellung!

Habe auch so einen MiD CD, und zwar vom Impreza WRC.
Kann da Tormentor zu zustimmen, auf der einen Seite wünscht man sich, (gerade für den Preis),
noch mehr Info´s über das Vorbild, anderseits ist man froh, überhaupt ein paar gute Bilder vom Auto,
aufm PC bzw CD zu haben...


Gruß
Stephan  :winken:

P.S.
War dein Benetton auch so staubig, als die Bilder gemacht wurden wie der WRX STI WRC?

sh-modeling

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 239
    • SH modeling - race cars in scale
Re: Motorsport in Detail - Benetton B186 CD-Rom
« Antwort #2 am: 26. November 2009, 22:26:42 »

Für meinen Geschmack könnten noch mehr technische Angeben vorhanden sein, ein 3D Schnitt oder ein Blueprint wäre geradezu genial. Die angekündigte Liste von Bausätzen usw fehlt völlig. Sehr freuen würde ich mich über eine Auflistung der Chassisnummern und den Rennen in denen diese eingesetzt wurden, sowie eventuelle Besonderheiten oder Modifikationen.


Das Problem wird wohl sein, dass das Bilder von restaurierten Fahrzeugen sind und keine Fotos des Original-Fahrzeugs (im Original-Zustand). Sowas ist immer mit einer gewissen Skepsis zu betrachten, man darf da nicht alles für bare Münze nehmen. Einfach mal bei diversen Auktionen/Ausstellungen/HistoricGP Veranstaltungen geknipst. Deshalb gibt es auch keine Blueprints. Die könnte man nur damaligen Publikationen (aus dem Zeitraum des Renneinsatzes) entnehmen, wo dann sicherlich das Copyright u.a. Dinge fraglich sind.

Eine Liste von Bausätzen erfordert natürlich auch eine gewisse intensive Recherche, für die wohl bei der kommerziellen Verwertung dieses Materials einfach keine Zeit ist. Es muss sich ja auch irgendwie rechnen... Eine Auflistung der Chassis-Nummern, dazugehörige Renneinsätze, evtl. Unterschiede zwischen den Chassis usw. sind heute äußerst schwer in Erfahrung zu bringen. Das kostet vor allem viiiiel Zeit...

daniel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Scale Details
Re: Motorsport in Detail - Benetton B186 CD-Rom
« Antwort #3 am: 28. November 2009, 21:45:39 »
die einen tauschen solche Bilder die sie bei Rennveranstaltungen geknipst haben, die anderen verkaufen sie ;-)
naja, einmal zum Oldtimer gp gehen und man kann locker 20-30 solcher cd's verkaufen