Autor Thema: Zivilfahrzeuge Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24  (Gelesen 4127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Zivilfahrzeuge Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« am: 26. Mai 2010, 18:45:10 »
Was lange währt....

...wird auch nicht besser  :(

Ich habe mich in einer grundierungsbedingten Bastelpause am 512S, daran gemacht die alte Baustelle abzuarbeiten.

Leider musste ich feststellen, dass ich wohl schon ne Menge Patzer eingebaut habe... aber seht selbst:



Vorweg ein paar Anmerkungen zum Bausatz...

Soweit ich mich erinnern kann, war die Passform recht gut. Die Probleme tauchten jetzt bei der Hochzeit auf... (ist ja meist so... hehe).

Ich hab es nicht auf die Reihe bekommen das Chassis gerade in die Karosserie zu bekommen. Ich wollte aber auch nicht noch gross an den Teilen herumschneiden oder drücken... Die Bauteile sind schon seit gut 3 Jahren miteinander verklebt... da bricht gern mal was.

Die Detailierung ist gut. Kaum etwas, was noch extra angefertigt werden muss.

Zwei kleine PE-Platinen werden mitgeliefert. Zum einen die Teile für die Lufteinlässe auf der Motorhaube.
Zum anderen eine kleine Platine mit z.B. Gurtschlössern oder dem Schriftzug für die Heckklappe.

Der Motor ist komplett vorhanden... nicht nur irgendwie angedeutet wie bei Hasegawas Jota.

Die Decals sind prima... sie legen sich Problemlos an und brauchen kaum Weichmacher... auch der Druck ist recht präzise.


Zum Vorbild:
Um die Vorherrschaft der AC Cobra zu beenden, entwarf Chevrolet im Jahre 1963 die Corvette Grand Sport.
Sie ist die seltenste Variante der Corvette. In fünf Exemplaren hergestellt, wurde sie in den 60´ern u.a. in Sebring von Jim Hall und Roger Penske gefahren.
Auch wenn sie der Sting Ray im Aufbau ähnelt hat sie doch einen sehr viel leistungsfähigeren Motor als auch stärkere Bremsen und, eben für die Rennstrecke, ein komplett anderes Chassis.

Besonders durch die wuchtigen Hinterreifen wirkt sie um einiges bulliger als die Sting Ray.

Das Herz der Grand Sport war ein 6,2 Liter V8 Small Block, der damals sagenhafte 550 PS auf die Rennstrecken brachte. Bis zum Anfang der 70´er Jahre hat Chevrolet mit diesem Geschoss zahlreiche Erfolge eingefahren.



Aber hier die Fotos von dem fertigen Modell:


Hier ist es schon zu erahnen... der rechte Vorderreifen hebt ab... das sehen wir gleich noch besser.



Na wenn das kein breiter Ar... ist  :D



Da ist er wieder... der schwebende Reifen... *schäm* Die vollverglasten Scheinwerfer haben aber irgendwas  :)



Hier nochmal die Heckansicht in ihrer ganzen Pracht. Der PE-Schriftzug sieht echt klasse aus.



Kommen wir zu Herzstück... V8 Small Block... den kann ich bis hier hören  :klatsch:



Der Motorständer ist eine Eigenanfertigung und rein zweckmässig und vorbildslos.



Die Sidepipes ohne den im Modell montierten Motor zu befestigen war ne Herausforderung.



Der Innenraum ist schick geworden... klar.. davon sieht man jetzt ja nix mehr  :D



...und nochmal von hinten...

Ich hoffe die Modellvorstellung hat Euch ein wenig Spass gemacht.. auch wenn es mit Sicherheit nicht mein bestes Modell ist...

...ich mag Ihn.  X(
« Letzte Änderung: 19. November 2011, 20:23:40 von Dragon666 »

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3805
  • Peter Justus
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #1 am: 26. Mai 2010, 18:49:32 »
Hallo,

also bis auf den schwebenden Reifen (ist doch eigentlich Revell-Standard, oder?), ich finde die Vette echt gelungen, besonders der breite A....h gefällt mir ausnehmend gut.

Leider kann ich die Bilder vom Innenraum nicht sehen, schade.

Womit hast du denn lackiert?

Peter  :winken:

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #2 am: 26. Mai 2010, 18:52:05 »
Ups..

..vielleicht sollte man die Bilder auch hochladen  :pffft:

ich hab mit Revell Ferrarirot Grundierung aus dem Glas lackiert... mit Johnson Klear klar hinterher... >>mit dem Pinsel<< *duck und wech*

Edit... "Ich Ochse... war noch beim 330... sorry"  *dummi*
« Letzte Änderung: 26. Mai 2010, 19:07:41 von Dragon666 »

Tormentor

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 4106
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #3 am: 26. Mai 2010, 19:02:39 »
Sehr schön, Motor sieht genial aus!

Bau eine kleine Base mit leicht ansteigendem Boden vorn rechts, kleines Werkstatt Dio vielleicht?

 :winken:

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6359
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #4 am: 26. Mai 2010, 19:05:07 »

(...)
ich hab mit Revell Ferrarirot aus dem Glas lackiert...
(...)
Rot? Irgendwie ist der Chevy den ich sehe weiß????
Ich meine gut, okay, egal....
Denn schick ist er trotzdem auf jeden Fall :P

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14052
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #5 am: 26. Mai 2010, 19:06:20 »
Der Wagen sieht klasse aus, und der Motor erst recht. Top!!! An den schwebenden Reifen würde ich keinen Gedanken verschwenden; wenn es dich wirklich wurmt, dann greif zu Tormentor´s Tip.

Die einzige Frage, die ich noch habe: Du hast mit Ferrari-Rot lackiert?  :woist:

Übrigens bin ich auch ein Fan von aufgepinseltem Klarlack; Tamiya X-22 leicht verdünnt und satt aufgepinselt wird glatt wie ein toter See. Nachteil: Wochenlange Trockenzeit, bis der wirklich hart ist.

Wie dem auch sei, das Modell ist geil!

Schöne Grüße
Klaus

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #6 am: 26. Mai 2010, 19:09:51 »
Hehe... das mit dem Rot hab ich in meinem Vorposting korrigiert...

@ Klaus... hab ich Dir doch versprochen...

Danke für den Tip mit dem Dio.... werd nen überfahrenen Hund drunterlegen... mir schwebt da schon was vor  :D

ThomasB

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 951
Re: Corvette Grand Sport '64 Sebring von Accurate Miniatures in 1:24
« Antwort #7 am: 26. Mai 2010, 23:34:12 »
Ein absolut geiles(entschuldigung) Fahrzeug. Ich habe den auch noch liegen, mich aber noch nicht ran getraut. Hast den Bausatz ganz toll umgesetzt. Spitze.
Grüße Thomas

Zur Zeit in Bau:
M40 "Big Shot" U.S.155mm  AFV 1/35
Sopwith 2F.1 "Ship`s Camel WNW 1/32