Autor Thema:  Mittelalterliches Beiboot 1/72 von Zvezda  (Gelesen 1526 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Herz_aus_Stahl

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 17
Mittelalterliches Beiboot 1/72 von Zvezda
« am: 31. August 2010, 10:30:07 »
Hallo,

ich möchte den netten Bausatz von Zvezda vorstellen, ein Beiboot mit einem kleinen Lateiner/Luggersegel. Es sind noch nette Details dabei wie ein Bootshaken, ein Fass und der Hit: Ein Ösfass!
Alle Teile sind sauber gegossen und passgenau. Das Boot lässt sich auch gut für alle anderen Darstellungen von Beibooten oder kleinen Flussfischern und ähnlichem verwenden. Einziger Wermuthstropfen ist das Segel, was nur fest an der Spiere dargestellt ist. Ich hab mir zwei neue Spieren gebaut und es mit einem Gaffelsegel ausgestattet, da mir das Original nicht gefiel.
Das Rigg ist naheliegenderweise schlicht gehalten aber nett, inkl. Klampe am Mast und eine Öffnung im Mast für das Fall.
Insgesamt ein hübscher Bausatz, sauber und vielseitig einsetzbar, sowohl mit als auch ohne Segel, denn 8 Ruder sind auch vorhanden.
auf dem letzten Bild ist mein fertiges Boot und zum vergleich die Beiboote(im Rohzustand) des "Flora/Vestale/Jolly Roger" Bausatzes in 1:130 daneben.

Thomas Trauner

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 470
Re: Mittelalterliches Beiboot 1/72 von Zvezda
« Antwort #1 am: 31. August 2010, 11:00:30 »
Sehr schön.
Mal eine dumme Landrattenfrage: Wie lange waren denn Boote in dieser Bauart noch im Einsatz ? Geht das auch noch bis ins 19.Jh. ?
Oder ist da was typisch Mittelalterliches dran ?

Thomas

Herz_aus_Stahl

  • Erstmalgucken
  • Beiträge: 17
Re: Mittelalterliches Beiboot 1/72 von Zvezda
« Antwort #2 am: 31. August 2010, 11:13:17 »
Ich kann da eigentlich nichts wirklich Mittelalterlich typisches dran finden. Das Beiboot fällt in keiner Epoche bis zum Ende des 19. Jahrhunderts irgenwie auf und ist in der Hinsicht ziemlich universell einsetzbar.

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2458
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Mittelalterliches Beiboot 1/72 von Zvezda
« Antwort #3 am: 31. August 2010, 11:23:09 »
es ist ein wirklich vielseitig verwendbares Boot - siehe auch hier: http://www.modellboard.net/index.php?topic=32217.0 - Danke für die kurze Bausatzvorstellung :)

Gruß Bradhower
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)