Autor Thema: Flugzeuge Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72  (Gelesen 3643 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 542
  • Ralf
Flugzeuge Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« am: 03. November 2011, 09:16:37 »
Hallo,
ich möchte Euch heute meine Ki-45 zeigen. Da mich schon immer die Flugzeuge der japanischen Armeeluftwaffe interessierten, musste natürlich auch eine dieser Maschinen gebaut werden. Eingesetzt zur Abwehr der B-29 über dem japanischen Heimatland waren diese Jäger nicht sehr erfolgreich. Die Japaner hatten Schwierigkeiten die in ca.10000m Höhe einfliegenden Bomber zu bekämpfen da man an der Grenze der eigenen Gipfelhöhe operierte. Erleichterte Flugzeuge und der Einsatz der "schrägen Musik" waren Versuche die grossen Vier-Mots. abzufangen. Eine derartige Maschine stellt mein Modell dar. Besonders reizvoll die attraktiven Tarnmuster aber auch nicht so einfach im Modell umzusetzen. Ich hoffe dies ist mir einigermaßen gelungen. Hier die Bilder

Gruss Ralf




« Letzte Änderung: 22. November 2011, 10:04:25 von Minikette »

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3015
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #1 am: 03. November 2011, 09:23:44 »
Die Nick hat zwar nix mit Deinem Nick zu tun aber diese gefällt umso besser  :P

Was mir persönlich am besten gefällt ist die Lackierung die sehr sauber ist, ohne zu klinisch daher zu kommen. Sowas muss man erst mal können.  :klatsch:

 :winken:

Russie



No Kit left behind!

Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4757
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #2 am: 03. November 2011, 09:33:36 »
Da schließe ich mich Russie an. Mir gefällt die Maschine ebenfalls sehr gut, besonders der saubere Bau und die Lackierung. Bin da absoluter Laie, aber wusste bisher nicht, das es dieses Tarnmuster auch in hellgrau/grün gab, ich dachte immer, das sei grün auf silber/naturmetall.
Die Tarnflecken finde ich seh gelungen, sind die freihand oder per Schablone gesprayed?



Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4308
  • Achtung! Spitfire!
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #3 am: 03. November 2011, 09:34:42 »
sieht sehr schön aus. Die Bemalung gefällt mir ausgesprochen gut!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

SchoeniR6

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 107
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #4 am: 03. November 2011, 09:55:27 »
Hallo

Sehr schönes Modell
Gefällt mir wirklich gut. Grade auch wegen dem Maßstab.

Gruß Daniel
Im Bau: -HMMWV Gun Truck    1:72
             -Famo    1:72
             -PaK 40  7,5cm   1:72

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5094
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #5 am: 03. November 2011, 10:40:08 »
Äääh...wer ist da? Kirei?
 :D
Deine Nick sieht klasse aus: Die Paneellinien dezent betont (was vor allem auf den weißen "home-defence" Feldern extrem gut aussieht; die Lackierung sauber, aber nicht wie frisch aus der Lackierwerkstatt...fein gemacht  :klatsch:
Die gelben Propellerwarnstreifen sind wohl die beiliegenden Nassschiebeblider, oder? Ich meine, am backbordseitigen oberen Propellerblatt sei der gelbe Warnstreifen schief angebracht...oder täuscht das? Aber das ist dann schon Meckern auf sehr hohem Niveau...ich kann´s ja selbst nicht besser, eher viel schlechter.
Und der rote Prop-Warnstreifen am Bug - da sehe ich immer ein Lächeln..."Land des Lächelns" eben :6:.

Michael
P.S.: Eigentlich hatte ich ja bei Deinem Nick eine 144er "Nick" vermutet... :pffft:
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der Euro Model Expo am 30./31. März 2019 in Lingen

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #6 am: 03. November 2011, 11:33:04 »
Hallo Ralf,

tolles Modell! :P :P :P Eines, das man selten zusehen bekommt.
Die Ausführung der Lackierung und des Tarnschemas ist beeindruckend! 8o Wie Du bei den Tarnflecken genau vorgegangen bist würde mich auch sehr interessieren!

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Kurfuerst

  • Gast
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #7 am: 03. November 2011, 12:21:44 »
Vorbild:  :P
Lackierung:  :P :P

Auch hier wirkt alles sehr dezent und ausgewogen. Sehr schön!
Besonders die nicht zu gleichmäßig deckend auflackierten Tarnflecken gefallen mir persönlich extrem gut.

Die Warnstreifen an den Propellerspitzen hat Michael ja bereits angesprochen. Könnte evtl. beim Andrücken des Abziehbildes mit einem Tuch o. ä. passiert sein.

 :winken:
Erik

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4534
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #8 am: 03. November 2011, 13:06:23 »
Schöner Drachentöter! Es gefällt mir sowohl das Vorbild als auch die Ausführung. Toll! :klatsch:

P.S.: Und so sah die Ki-45 in Aktion aus:
http://images.google.com/hosted/life/7c3d0e6a0e49dba1.html
« Letzte Änderung: 03. Januar 2014, 17:54:22 von Primoz »
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 542
  • Ralf
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #9 am: 04. November 2011, 07:47:35 »
Vielen Dank für die tollen Kommentare

@Russfinger  Danke, dafür habe ich lange üben müssen. Etliche Versuche sahen dann auch aus wie aus dem Kaugummiautomaten. Ich bin da nicht so der Künstler, eher der Heimwerker.

@Schnurx  Die Toryu`s waren, meines Wissens, mit dieser Grundfarbe lackiert. Wobei unterschiedliche Arten und Formen von Tarnflecken dann aufgetragen wurden. Im Gegensatz dazu sind einige Ki-61 Hien mit Tarnflecken auf metallischen Untergrund geflogen. Siehe hier



@smallscaler  Danke, aber da musste ich erstmal googlen

@Der Lingener  Jaaa, dieser Propellerwarnstreifen!!! Dies sind natürlich die Decals aus dem Bausatz und ich habe wohl nicht richtig aufgepasst. Naja, muss ich mit leben.

@Bongolo67  Die Tarnung ist ohne Masken freihand gespritzt. Das sieht nach dem ersten Durchgang natürlich nicht so aus wie hier gezeigt. Durch mehrfaches Nachziehen der Flecken und wiederrum korrektur der grauen Basisfarbe kommt man dem Ergebnis Schritt für Schritt näher. Farbe immer schön verdünnen und mit einem Originalfoto vergleichen.  Model Air von Vallejo ist da sehr dankbar.

@Kurfürst  Danke für das Lob, wie gesagt die Streifen sind Decals und das Ding ist mir durchgerutscht. Mit dem Gelb von Vallejo komme ich überhaupt nicht klar.

@Primoz  Das Foto ist sehr beeindruckend. Was es alles so im Netz gibt!! 8o

Vielen Dank an Alle fürs Anschauen

Gruss Ralf


Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19234
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #10 am: 04. November 2011, 10:23:59 »
Tolle Lackierung und natürlich auch klasse gebaut.

Mir gefällt besonders der leicht fleckige/tranparente Auftrag der grünen Flecken. Außerdem ist so gut wie keine Overspray zu sehen.  :klatsch:
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #11 am: 04. November 2011, 10:24:17 »
Die Tarnung ist ohne Masken freihand gespritzt. Das sieht nach dem ersten Durchgang natürlich nicht so aus wie hier gezeigt. Durch mehrfaches Nachziehen der Flecken und wiederrum korrektur der grauen Basisfarbe kommt man dem Ergebnis Schritt für Schritt näher. Farbe immer schön verdünnen und mit einem Originalfoto vergleichen.  Model Air von Vallejo ist da sehr dankbar.

Danke für die Auskunft! Eine sehr wertvolle Information für mein 190er-Projekt. :P

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4757
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #12 am: 04. November 2011, 11:47:19 »
Vielen Dank für die Info! Auch bezüglich der Fleckendarstellung :)

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3583
    • http://www.Modellbaufreunde-Siegen.de
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #13 am: 04. November 2011, 11:48:36 »
Mit den Japaner hab ich's ja nicht so, aber Dein Modell sieht ganz hervorragend aus. Die aufwändige Lackierung macht die Ki-45 zu einem Hinkucker.  :P

Pit  :winken:  
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.Modellbaufreunde-Siegen.de

 http://www.scale-world.de/

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5094
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: Kawasaki Ki-45 Toryu Hasegawa 1/72
« Antwort #14 am: 04. November 2011, 12:07:28 »
Moin Primoz,

irre, dieses "in-action"-Bild. Könnte das sein, dass das nach dem Kriege gestellt wurde? Oder gab es wirklich B-29 Gunner, die die coolness hatten, in einem solchen Augenblick auf den (Kamera)-Auslöser zu drücken statt auf den Bedienknopf ihrer cal.50?

Michael
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der Euro Model Expo am 30./31. März 2019 in Lingen