Autor Thema: Flugzeuge Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III  (Gelesen 3724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 542
  • Ralf
Flugzeuge Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« am: 30. November 2011, 13:13:00 »
Hallo,
ich bin, auf den letzten Drücker, doch noch fertig geworden. Das, was Matchbox vor ca.30 Jahren als Bausatz realisierte, entspricht sicher nicht mehr den heutigen Qualitätsansprüchen. Ich denke kaum, dass dieser Typ noch einmal von einem Hersteller ins Visier genommen wird. Deshalb musste dieses Modell gebaut werden, denn irgendwie fand ich, schon immer, dieses Flugzeug interessant. So richtig Spass hat es zum Schluss nicht mehr gemacht, hoffentlich sieht man das dem Modell nicht allzusehr an.

Gruss Ralf






P.S. Eigentlich gehört das weißumrandete "W" hinter die Kokarde auf dem Rumpf und nicht an den Bug. Na ja, habe ich nicht aufgepasst. Es ist auch immer etwas, was schief geht.
« Letzte Änderung: 30. November 2011, 13:19:24 von Minikette »

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4308
  • Achtung! Spitfire!
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #1 am: 30. November 2011, 13:24:49 »
sehr schön, die Kiste hat definitiv was! Von der Unlust sieht man nichts, ich finde sie gut gebaut. Darf man sich noch ein Bild der Unterseite wünschen?

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6359
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #2 am: 30. November 2011, 14:59:22 »
 8o
Seeehr schickes Modell :P
Gefällt mir :1:
Blitzsauber gebaut und lackiert.
Und dann noch dazu ein Modell, das man nicht so oft sieht.

In meinen Augen ist von der "Unlust" nichts zu merken.
Ist ein rundum schönes Modell geworden.

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3015
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #3 am: 30. November 2011, 17:20:45 »
wie sehen deine modelle erst aus wenn  du mal mehr lust hast? :klatsch:
Ich findemsie toll und übrigens auch sehr schoen fotografiert.
Mehr bilder?


 :winken:

Russie


No Kit left behind!

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14052
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #4 am: 30. November 2011, 17:23:15 »
Super! Von mangelnder Lust keine Spur; ich find den Vogel einfach nur toll. :P

Schöne Grüße
Klaus

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19031
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #5 am: 30. November 2011, 17:25:44 »
Ich finde sie wunderbar, bin zugegeberweise aber ein Verfechter der Matchbox-Doppeldecker. Das sind nämlich gar nicht schlechte Bausätze und Kleinteile austauschen muss man auch mal bei anderen Herstellern. Und wenn sie dann auch noch so superklasse gebaut sind:  :klatsch: :klatsch: :klatsch: :D
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #6 am: 30. November 2011, 18:28:13 »
Moinsen...

... nach eingehender Betrachtung Deines Modelles und Begutachtung aller Seiten, stelle ich fest:


Das Ding ist Hammerg**l geworden... :D

Und das mit dem weissen Rand... *grübel*... wer weiss das schon??? *g*

Auch ich sehe keinerlei Anzeichen von Unlust... aber eine saubere Lackierung und einen sauberen Bau der Heyford... Es ist alles stimmig...

Toll geworden. Glückwunsch  :1:

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8873
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #7 am: 30. November 2011, 18:39:26 »
Schließe mich den Vorredner vorbehaltlos an.

Klasse Ergebnis und die Vorbildwahl ist absolut nachvollziehbar. Schön das und wie Du es zu Ende gebracht hast!


Ulf :winken:
 
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3583
    • http://www.Modellbaufreunde-Siegen.de
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #8 am: 30. November 2011, 19:24:44 »
Herrlich!!! Zuerst hatte ich die Heyford als GB-Modell auserkoren, aber dann auf den Beaufighter umgeschwenkt. Gut so, denn Deine sieht wirklich richtig lecker aus.  :P

Pit  :winken:
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.Modellbaufreunde-Siegen.de

 http://www.scale-world.de/

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6478
  • Marc Schimmler
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #9 am: 30. November 2011, 20:43:50 »
Respekt, dass war ein Modell, dass mir ausgesprochen viel Spass gemacht hat, weil es so ungewöhnlich ist. Die Heyford war übrigens das erste Flugzeug, dass mittels Radar detektiert wurde.
Man unterschätzt wie groß der Flieger ist.

Gruß,

Marc
 

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #10 am: 30. November 2011, 22:45:56 »
Hallo Ralf!

Tolles Modell eines ungewöhnlichen Flugzeugs! :P :P :P

Wirklich klasse und wie die werten Kollegen schon schrieben, man sieht nichts von Lust oder Unlust, handwerklich 1A.

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2052
  • LiLaLauneKlebär
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #11 am: 30. November 2011, 22:57:05 »
 :P
Ganz toll geworden der Riesenklopper, kann mich da den Vorrednern nur anschließen.  :klatsch:

Hatte den garnicht auf dem "Groupbuildradar" und plötzlich, baff. Und auch sehr schön präsentiert.
Interessant wäre vielleicht noch ein Größenvergleich mit was bekanntem  :D

Gruß
matz
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2011, 19:31:21 von matz »
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4507
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Kategorie 3 - Handley Page Heyford Mk.III
« Antwort #12 am: 02. Dezember 2011, 12:28:22 »
 :P ich habe eine Schwäche für Doppeldecker, daher gefällt mir dein Modell auch ausgesprochen gut.
Sieht man sehr selten als Modell du hast es wunderbar gebaut und lackiert ... daher von mir tosenden Applaus  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!