Autor Thema: Flugzeuge Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72  (Gelesen 3014 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4301
  • Achtung! Spitfire!
Flugzeuge Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« am: 17. Dezember 2011, 14:28:53 »
Hallo,
heute habe ich die wenigen Sonnenstrahlen dazu genutzt, die Siskin endlich zu fotografieren. Den Bau habe ich ja bereits separat dokumentiert. Noch kurz zusammenfassend, was alles geändert wurde, und meine persönliche Einschätzung dazu...

  • Interieur neu hergestellt (nicht nötig, da schlecht sichtbar)
  • Motor mit Kupferdraht verkabelt, Zündverteiler, Ölfilter angefertigt (Zündkabel nicht nötig, aber ZV und ÖF sind die kleine Mühe wert, da der Motor sonst etwas nackt wirkt)
  • Scheibe durch Verpackungsfolie ersetzt (Empfehlenswert, da Bausatzscheibe viel zu dick)
  • Generator und Benzinpumpe unter dem Rumpf scratch gebaut (lohnt sich, da Bausatzteil die falsche Form hat und viel zu klobig ist
  • Trittstufe und Teile des fahrwerks aus Rundprofil neu aufgebaut (kleine Arbeit, die sich lohnt - Bausatzteile zu wuchtig)
  • Decals durch Modeldecals ersetzt (musste sein, da die Bausatzdecals zerbröselten)
  • Tankentlüftung aus Sheet und Draht angefertigt (kleine Arbeit, lohnt sich
  • Verspannung aus gezogenem Gussast (sollte schon sein...)

Alles in allem ein überraschend guter Bausatz. Die Passgenauigkeit war hervorragend, und die notwendige Versäuberung der Teile war schnell erledigt. Dazu kleinere Arbeiten, die zum Handwerk gehören (zB Streben dünner schleifen etc), und daraus entsteht ein echtes Sahnestück!

Genug der Worte, hier sind nun die Bilder...

















Danke für die Aufmerksamkeit!  :winken:

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14049
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2011, 15:58:52 »
Hi Alex,

das ist ja echt ein herrliches Modell geworden! Kompliment für das Schmuckstück!

Vielen Dank auch für den tollen Baubericht! :P

Schöne Grüße
Klaus



Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8871
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2011, 17:45:26 »
Wow!

Klasse Modell, wirklich herrlich anzusehen!

A man who is tired of Spitfires is tired of life

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2029
  • LiLaLauneKlebär
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2011, 18:13:19 »
 :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Herrlich, tolle Details und stimmiges Gesamtbild. Das Metallfinish kommt super rüber. Saubere Verspannung. Vorbildlich Deine Detailkritik, so kann man den Baubericht geradezu als Referenz verwenden. Die Drahtkiste erinnert mich immer an die Hawker Fury aus Shuttleworth, da war doch noch ein Uraltbausatz von Airfix....

Gruß
matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6454
  • Marc Schimmler
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2011, 19:04:02 »
Hi Alex,

ich gratuliere!
Die ist wirklich schick geworden.

Gruß,

Marc

leo

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 834
  • Gernot "Leo" Hug
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2011, 01:21:21 »
Servus Alex,

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Ein Super Modell hast Du da aufs Fahrwerk gestellt.
 :respekt:
Geil lackiert...perfect.

Gruß  :winken:
Leo
Zur Zeit im Trockendock:
1:350 Nimitz

Zur Zeit im Hangar:

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6369
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #6 am: 18. Dezember 2011, 02:21:04 »
8o 8o
Einfach mal ein echt super gewordenes Modell.
Rundum begeisternd :1:
Vom Lack bis zum Bau einfach nur Klasse :respekt:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18954
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #7 am: 18. Dezember 2011, 09:48:34 »
Einwandfrei, wunderbar. Was ich mir überlegen würde, wäre eine Abdunklung der Verspannung, aber ansonsten erste Sahne.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6279
  • Reling-Verweigerer
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #8 am: 20. Dezember 2011, 16:20:42 »
Das Modell ist echt sehr schön geworden - es bleibt aber ein hässliches Flugzeug, aber mit schmucken Anstrich.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3009
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Kategorie 4 - Armstrong Withworth Siskin IIIa, 1:72
« Antwort #9 am: 22. Dezember 2011, 01:26:50 »
So viel zum Thema "Krönender Abschluss!"

Toll geworden!  :P


 :winken:


Russie



No Kit left behind!