Autor Thema: Flugzeuge Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72  (Gelesen 4251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 542
  • Ralf
Flugzeuge Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« am: 20. Juli 2012, 18:41:45 »
Hallo miteinander,
um es gleich vorher zu sagen, das war für dieses Jahr, die letzte Highspeed-Bastelaktion die mich befallen hat. Auf den neuen Eduard Bausatz habe ich, und mit mir sicher noch der Ein oder Andere, lange gewartet, deshalb konnte ich mich nicht zurückhalten und musste herausfinden wie sie so ist, die neue 110 von Eduard. Das Ergebnis könnt Ihr weiter unten betrachten. Sicherlich nicht letzte Bf 110 von Eduard, die ich bauen werde, aber zumindest die Erste.






Die Unterseite



Ein Grössenvergleich



Vor einem schwarzen Hintergrund



Hier noch ein Vergleich zum Fujimi Modell. Das Eduard Modell wirkt insgesamt "fülliger". Der Bereich vor dem Cockpit bis zur Nasenspitze ist doch sehr unterschiedlich.



Sicherlich nicht mein bestes Modell und manche Sachen sind mir schon besser gelungen, aber der Geist war schwach und das Verlangen einfach zu gross.

Gruss Ralf  
« Letzte Änderung: 20. Juli 2012, 20:32:28 von Minikette »

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3015
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #1 am: 20. Juli 2012, 18:52:32 »
Hurra! Erster  :)

Ja ja, während in Villa Riba noch bestellt wird, stellt man in Villa Bajo die fertigen Bausätze bereits in die Galerie.
 :respekt:  - und nicht allein wegen der Geschwindigkeit.
Ein schönes, überzeugendes Erlebnis, von einem Schwachen Geist ist nix zu erkennen.

(Wäre höchstens ein schöner Titel für einen B-Movie: "Schwache Geister basteln besser" In der Hauptrolle: Ralf "Minikette" P.  :pffft:)


 :winken:

Russie


No Kit left behind!

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3583
    • http://www.Modellbaufreunde-Siegen.de
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #2 am: 20. Juli 2012, 19:17:43 »
Sicherlich nicht mein bestes Modell und manche Sachen sind mir schon besser gelungen, aber der Geist war schwach und das Verlangen einfach zu gross.

Klar... :blabla:

Schnell, gut, passt. Zwar ist die Bf 110 'not my cup of Tea', aber das was Du in der kurzen Zeit aus dem Bausatz gemacht hast gefällt mir sehr gut.  :P

Peter  :winken:

"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.Modellbaufreunde-Siegen.de

 http://www.scale-world.de/

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 865
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #3 am: 20. Juli 2012, 19:26:07 »
Sicherlich nicht mein bestes Modell und manche Sachen sind mir schon besser gelungen...

Jaja stell dein Licht nur untern Scheffel :D wir sehen ja, wie gut sie geworden ist!
Ich hab meine grad in Arbeit, und wenn sie nach 10x soviel Bastelzeit genauso gut wird, dann klopf ich mir sowas von auf die Schulter...
Und eine super Idee, die Fujimi danebenzustellen! Man könnte argumentieren, daß Schwarz schlank macht. :)

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4308
  • Achtung! Spitfire!
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #4 am: 20. Juli 2012, 19:37:15 »
gut geworden! Und das mit der Geschwindigkeit...

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19031
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #5 am: 20. Juli 2012, 20:04:29 »
Wahnsinn. Die Spritzlinge sind noch nicht abgekühlt, ich hab bei meiner die Bauanleitung noch nicht verstanden - und du bist fertig damit. Und das in der Qualität! Klasse Lackierung, echt toll!

H
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Mr. Hudson

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1091
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #6 am: 20. Juli 2012, 20:55:41 »
Moin Ralf,

ich bin begeistert! Eine wunderbare Bf 110 hast du da hingelegt!

Werde mir den Bausatz auch zulegen müssen.

Viele Grüße

Kai

Meine Modelle und Bauberichte (auf das Banner klicken)

fellfrosch79

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
  • thy furryeth froggeth
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #7 am: 20. Juli 2012, 21:10:55 »
Moin,

sehr schön :P Wie ist denn die Passgenauigkeit so?

:winken:
Einer der mehr Ahnung hatte als ich sagte mal: Manchmal verspeist man den Bären, und manchmal wird man eben vom Bären verspeist.

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 542
  • Ralf
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #8 am: 20. Juli 2012, 21:30:00 »
Hi,
@all Danke schon mal für die lobenden Worte, aber so schnell bin ich eigentlich gar nicht, manchmal läuft es eben. Bin nicht so der grosse Fernsehzuschauer und Computerspiele mache ich auch nicht, man sitzt schon genug vor der "Freizeitvernichtungsmaschine", da bastele ich mir eben lieber irgendwas.

@Fellfrosch Passgenauigkeit ist wie Hasegawa oder Fine Molds, wahrscheinlich auch Tamiya, aber ein Tamiya Modell habe ich noch nie gebaut. Wie Hans schon schreibt, die Bauanleitung ist zwar sehr gut aber durch die Vielzahl der Teile, die man braucht oder auch nicht, wird es ein wenig tricky. Mein Sohn kam neulich vorbei und schaute mir über die Schulter. Er fragte mich nur, ob das die Bauanleitung wäre, was ich bejahte. Er meinte: "Die ist ja edel." Eigentlich hat er Recht, die Eduard Sachen sind sehr schön, eben Bausätze für Erwachsene.

Gruss Ralf
« Letzte Änderung: 20. Juli 2012, 21:47:12 von Minikette »

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #9 am: 21. Juli 2012, 01:46:51 »
Hallo Ralf,

schon beeindruckend, was Du hier wieder abgeliefert hast! :P :P :P

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Friedarrr

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 337
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #10 am: 21. Juli 2012, 07:30:37 »
Ich glaube ich bin neidisch? Wie kann man sich vergewissern?

Reicht nicht nur die Eduard, nein, wird auch noch die Fujimi gezeigt! :P

Danke dir und auch Eduard!

Taiaut Taiaut

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19234
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #11 am: 21. Juli 2012, 08:16:19 »
Die sieht richtig klasse aus. Klar, ist ein toller Bausatz. Aber der muss erst mal gebaut werden. Dass dann noch in der kurzen Zeit und der Top-Qualität ist schon einfach top!

Man sieht aber auch dass der alte Fujimi Bausatz, wenn auch etwas dünner im direkten Vergleich, wenn er wie hier sehr gut gebaut und lackiert ist, durchaus bestehen kann.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2052
  • LiLaLauneKlebär
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #12 am: 21. Juli 2012, 11:27:19 »
Uups ,das ging aber flott.  :klatsch:
Kenn mich zwar überhaupt nicht aus mit den Balkenkreuzträgern, aber da ist Eduard ein toller Bausatz gelungen und Du hast ratzfatz ein Referenzexemplar produziert. Was mir besonders gefällt ist die dezente Alterung, va. die Trittspuren. Hast Du hier Die Methode "Zero-Ulf" angewendet oder sind die Spuren auf dem Lack aufgebracht ?
Beim Vergleich Fujimi-Eduard besteht doch ein kräftiger Größenunterschied, alleine bei der Spannweite. Oder ist das nur durch die Perspektive bedingt ?
 :woist:
matz
« Letzte Änderung: 21. Juli 2012, 19:16:35 von matz »
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4534
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #13 am: 21. Juli 2012, 12:47:12 »
Auch wenn der Geist schwach war, das Modell ist schon stark. :6: :pffft:
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

Tomä1

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 951
Re: Messerschmitt Bf 110E Eduard 1/72
« Antwort #14 am: 21. Juli 2012, 16:38:59 »
Die Tarnung war sicher nicht einfach. Und die vielen Kanzelstreben schrecken mich immer noch ab.

Sehr schöne Maschine, haste klasse hinbekommen :klatsch:

Gruß Tom
Was regen sich die Leute immer auf wegen dem E-10... Ich fahre E-75!