Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 323449 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3577
    • http://www.Modellbaufreunde-Siegen.de
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.Modellbaufreunde-Siegen.de

 http://www.scale-world.de/

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2677
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #106 am: 11. Januar 2013, 22:18:15 »
Die Korvette sieht wirklich sehr schön aus. Ich hab´ noch nie was von Mirage gebaut. Taugen die Bausätze was?
 :winken: Jens

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3253
  • Duncan Cook
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #107 am: 12. Januar 2013, 00:16:45 »
Also meine Erfahrung mit Mirage ist eigentlich nur positiv.
Gute passung und schöne Details.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6273
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #108 am: 12. Januar 2013, 16:01:42 »
Von PitRoad gibt es neue Fotos von deren angekündigten Bausatz des modernen japanischen Zerstörers Akizuki (DD-115) in 1/700:
http://pitroad.s232.xrea.com/newitem/index.php?itemid=1955

Das ist dieses Schiff:

Quelle Wikipedia
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3253
  • Duncan Cook
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #109 am: 12. Januar 2013, 16:49:33 »
DAs ist interessant.

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 862
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #110 am: 12. Januar 2013, 18:18:17 »
Schaut gut aus - ist das dreifarbige Plastik neu? Hab ich noch nie bei einem Pit-Road gesehen.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6273
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #111 am: 12. Januar 2013, 18:25:03 »
Schaut gut aus - ist das dreifarbige Plastik neu? Hab ich noch nie bei einem Pit-Road gesehen.

Vielleicht ist das nur für den Testzusammenbau, um die Teile besser zu zeigen? Ich habe so etwas bei PitRoad auch noch nicht gesehen.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #112 am: 13. Januar 2013, 10:20:43 »
Akizuki (DD-115) in 1/700 könnte mich interessieren. Von der Form her und auch als modernes Kriegsschiff eine Bereicherung für meine Sammlung. Nur der Displayständer wirkt plump.


 :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6273
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #113 am: 17. Januar 2013, 19:08:52 »
Von PitRoad ist die Klasse schon seit einiger Zeit erhältlich (siehe hier), jetzt hat auch Aoshima den modernen japanischen Lenkwaffenzerstörer Atago in 1/700 angekündigt:
http://www.hlj.com/product/AOS00471
http://www.aoshima-bk.co.jp/english/ProductDetails.aspx?code=00471


Quelle

Was sind die Teile, die da dabei sind? Soll das eine eine nordkoreanische ballistische Rakete sein?? Für das Startgestell würde man auf jeden Fall noch alternative Teile brauchen...
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #114 am: 17. Januar 2013, 20:43:16 »
Eine Atago in 1/700 würde in mein Schema passen. Wobei der Bausatz von Pit-Road sehr wahrscheinlich die bessere Wahl ist. Fotätzteile wie Relings kann man sich im Zubehör-Markt organisieren.


 :winken:

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #115 am: 18. Januar 2013, 11:50:36 »
HobbyBoss bringt einen Bausatz eines U-Bootes der Golf-Klasse in 1/350.


http://scalemodels.ru/modules/news/img_5748_1358082344_5f990ef41bd5ad6ee455402281cb39dbb4fd3ccf.jpg.html



 :winken:

MichiK

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 296
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #116 am: 18. Januar 2013, 13:48:44 »
Gibt es denn schon irgendwo die (angestrebten) Auslieferungstermine von Hobby Boss?
(Mir würde auch schon der vom LPD-21 USS New York in 1:1250 reichen :D )

Michi
ROMANES EVNT DOMUS!

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6273
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #117 am: 19. Januar 2013, 15:04:24 »
Vielleicht auch interessant: Ladung für 1/700-Schiffe bzw. Häfen:
http://www.blackdog.cz/s700.html

und in 1/350 deck tractors:
http://www.blackdog.cz/s350.html
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6273
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #118 am: 24. Januar 2013, 19:19:32 »
Die oben genannte Ladung ist anscheinend eine Wiederauflage von Teilen, die es schon gab - dummerweise habe ich gerade den Namen des früheren Herstellers vergessen (G...???).

Von MT Miniatures - ein Hersteller mit guten Gespür für interessante Neuheiten, für den Rest verweise ich auf diesen Baubericht - kommen in 1/700 Bausätze der

HMS Tiger (Bauzustand 1959) und

HMS Lion (Bauzustand 1960)


http://mtminiatures.com/shop/article_MTM031/HMS-Tiger.html?sessid=WicISHeVY4FCopmwj7armSS6W6ZLq6h4VyyBOoPpuRmtzddiWClfXXY5O9tDywgF&shop_param=cid%3D7%26aid%3DMTM031%26
http://mtminiatures.com/shop/article_MTM032/HMS-Lion.html?sessid=WicISHeVY4FCopmwj7armSS6W6ZLq6h4VyyBOoPpuRmtzddiWClfXXY5O9tDywgF&shop_param=cid%3D7%26aid%3DMTM032%26

Also der frühe Bauzustand der Klasse, die Matchbox/Revell im späten Bauzustand darstellt.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #119 am: 26. Januar 2013, 11:47:09 »
Hier gibts Fotos eines gebauten Test-Shots der USS Maryland BB-46 in 1/700 von Pit-Road. Sicher wird der Bausatz dann auch unter dem Label von Trumpeter erscheinen.


http://pitroad.s232.xrea.com/newitem/index.php?itemid=2246



 :winken: