Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller  (Gelesen 329560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #165 am: 06. April 2013, 16:03:25 »
Danke - reiner Formentausch ist natürlich relativ langweilig. Eine überarbeitete Sovremenny ist dann auch eher unwahrscheinlich.

Bei Kombrig finden sich ein paar neue Ankündigungen:

Leichter Kreuzer Chervona Ukraina, 1930

http://combrig-models.com/index.php/coming-soon/22-coming-soon-700/442-chervonaukraina

Minenleger Enisey, 1904

http://combrig-models.com/index.php/coming-soon/22-coming-soon-700/444-enisey

Minenleger Amur, 1904

http://combrig-models.com/index.php/coming-soon/22-coming-soon-700/443-amur
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #166 am: 08. April 2013, 19:01:29 »
Gab es von der Amur nicht mal einen Resin-Bausatz von Modelkrak in 1/700?


http://www.jadar.com.pl/modelkrak/statki-a.htm


Eine Bausatzvorstellung hab ich jedoch keine gefunden.
 

:winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #167 am: 09. April 2013, 09:36:38 »
Ich bin mir nicht sicher, ob Modelkrak die Amur von 1900 oder die von 1909 als Bausatz hat - ich muss mir da den Bausatz noch mal genauer anschauen. Laut der Jadar-Seite ist es die Amur, die als Ersatz für die erste nach dem Russisch-Japanischen Krieg gebaut wurde:
http://www.jadarhobby.pl/modelkrak-mksr-004-amur-p-2070.html

Die von Kombrig ist auf jeden Fall die aus dem Russisch-Japanischen Krieg. Und wer Modelkrak-Bausätze kennt, wird sich sicher nicht darüber beschweren, wenn noch ein anderer Hersteller einen Bausatz herausbringt. Modelkrak-Bausätze sind relativ einfach detailliert (dafür aber auch relativ billig).

Hier ein paar Besprechungen von Modelkrak-Bausätzen:
http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_alphacontent&section=7&category=47&Itemid=56
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #168 am: 16. April 2013, 09:51:46 »
Von Finemolds sind jetzt auch Flakgeschütze für die US Navy in Spritzguss in 1/700 angekündigt - und dürften wahrscheinlich auch in diesem Fall zu den besten, maßstabsgetreuen Teilen gelten:

1/700 20mm Single Mount & 1.1 inc Autocannon Four Mount
1/700 Bofors 40mm Autocannon Twin Mount
1/700 Bofors 40mm Autocannon Four Mount

Tamiya hat in 1/700 den Zerstörer USS Hammann der Sims-Klasse angekündigt:

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:USS_Hammann_DD-412_completed_1939.jpg

Wahrscheinlich wird der Bausatz zusammen mit dem Träger Yorktown als "Battle of Midway Yorktown Set" verkauft werden. Die Hammann war der Zerstörer, der einen Teil des Torpedo-Fächers des japanischen U-Boots I-168 unabsichtlich abfing und dabei explodierte.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #169 am: 17. April 2013, 12:03:02 »
Blue Ridge Models bietet einen Resin-Bausatz der USS West Virginia 1945 (Colorado-Klasse) in 1/700 an.







Bildquelle modelshipwrights.com



 :winken:



starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #170 am: 19. April 2013, 10:08:53 »
Erster Resin-Bausatz in 1/350 von Niko Model: U.S. Coast Guard Cutter Roger B. Taney 1944.




Bildquelle Niko Model


http://www.uscg.mil/history/webcutters/Taney_WPG37_Photos.asp


In einer späteren Version gabs den mittlerweile betagten Bausatz von Revell in 1/302.


http://web.ipmsusa3.org/content/uscgc-roger-b-taney




 :winken:

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #171 am: 21. April 2013, 11:01:28 »
Gespannt darf man auf Trumpeters HMS Belfast 1942 in 1/350 sein. Ein weiteres Highlight in 2013.


http://www.trumpeter-china.com/a/en/news/20130410/2369.html


 :winken:



maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #172 am: 10. Mai 2013, 14:57:21 »
Bei Modelwarships hat jemand gefunden, dass PitRoad (und damit auch Trumpeter?) in 1/700 folgende Modelle herausbringt:

Schlachtschiff USS Colorado (1944)
http://pitroad.s232.xrea.com/newitem/index.php?itemid=2304

Schlachtschiff HMS Warspite (1942)
http://pitroad.s232.xrea.com/newitem/index.php?itemid=2305
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #173 am: 10. Mai 2013, 20:23:43 »

Schlachtschiff HMS Warspite (1942)
http://pitroad.s232.xrea.com/newitem/index.php?itemid=2305

Wunderbar! Hatte ich also doch rchtig vermutet, dass Trumpeter/Pit-Road auch ne 1942er-Version in 1/700 bringt.  :klatsch: 


 :winken:



mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1186
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #174 am: 10. Mai 2013, 20:40:19 »
Belfast...Belfast... :klatsch:

<°JMJ-
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

Volksinitiative für die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW https://www.steuerzahler.de/nrw/

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #175 am: 12. Mai 2013, 10:45:36 »
Von ICM gibts den DKM-U-Boot-Typ IIB in der Version von 1943 mit vergrößerter Brücke. ICM bietet mit U 20 und U 23 zwei Versionen zur Auswahl. Anhand der Flutschltzkennung ist allerdings zur U 20 baubar.


http://www.icm.com.ua/catalogue/306-u-boat-type-iib-1943-german-submarine.html


 :winken:

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2979
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #176 am: 13. Mai 2013, 10:40:59 »
Für Juli 2013 hat HobbyBoss den sowjetischen Flugdeckkreuzer Baku, Projekt 1143,  in 1/700 angeküdigt. Die Baku wurde nach dem Zusamenbruch der Sowjetunion in Admiral Gorschkow umbenannt.


http://www.hobbyboss.com/a/en/Preview/2013/0509/997.html


 :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #177 am: 13. Mai 2013, 12:49:56 »
NNT bringt bald das dänische Unterstützungsschiff Absalon (L16) im Maßstab 1/700 heraus


Hier hinter der Spessart in Kiel
Quelle
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #178 am: 19. Mai 2013, 17:54:15 »
Gwylan Models plant laut ihrer Facebook-Seite (bin nicht bei Facebook angemeldet, sehe also nur einen Teil) im Maßstab 1/700 folgendes Modell heraus:

italienische Fregatte Carlo Bergamini (F 590) (FREMM-Klasse)

http://www.facebook.com/pages/Gwylan-Models/133571043309
http://www.gwylanmodels.co.uk/index.html


Quelle

Ich hatte nicht gedacht, dass von Gwylan Models noch was kommt, nach dem die Formen der Steregushchy an Kombrig verkauft worden waren.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


U552

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1735
    • http://www.cat1.de
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller
« Antwort #179 am: 20. Mai 2013, 16:46:42 »
Trumpeter kündigt das nächste 1/200 Schiff an, diesmal ist es die USS Hornet.

Hier ist der Link zur WWII Modeller Seite.

cu
U552