Autor Thema:  DSN Deep Space Nine  (Gelesen 91967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1433
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #225 am: 20. Juli 2016, 15:51:31 »
bin echt gespannt wann die Kiste abhebt! Das wird ja ein riesen Ding mit zig Funktionen. Musst du auf jedenfall filmen!
  :P :P

 :winken: Jonns

 
Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #226 am: 20. Juli 2016, 18:58:49 »
Das mit dem Abheben dauert noch.
Und dabei baue ich doch nur einen "kleinen" Eagle. :P

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #227 am: 30. Juli 2016, 12:45:59 »
Habe ein wenig an meinen 4 Landefüssen vom Eagle weiter gebaut.
Die Teile sind jetzt erst mal mit Folie gebügelt und haben Farbe bekommen. Jetzt müssen nur noch die 80 kleinen Balsaplatten (20 je Landefuss) aufgeklebt werden.
Das allein wird schon wieder viele Stunden dauern, weil ich an der Stelle wo ich klebe die Folie aufschneiden muss. Kleber direkt auf Folie hält garnicht.
Es dauert, aber es wird und ich bin voller Hoffnung.
Hoffentlich wird der Eagle nicht zu schön, das ich mir später garnicht mehr traue den zu fliegen. Da steckt  nähmlich sehr viel Zeit und Herzblut drin.

Hoffe, es gefällt.

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #228 am: 30. Juli 2016, 13:38:12 »
Klaro gefällt es.
 :1:

<°JMJ-
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

Volksinitiative für die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW https://www.steuerzahler.de/nrw/

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6517
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #229 am: 30. Juli 2016, 18:11:37 »
Klar gefällt es. :P
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

pucki

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1129
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #230 am: 31. Juli 2016, 15:42:58 »
Solange das unter 5 KG GESAMT-FLUGGEWICHT ist, ist das rechtlich nicht so problematisch. Eine normale Versicherung beim Verband reicht völlig aus.  Ab 5 Kg wird es rechtlich bedeutet schwerer.

Ich weiß das, weil ich selbst Drohnen fliege.

Gruß

  Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #231 am: 31. Juli 2016, 22:13:07 »
Hallo pucki

Wir fliegen Multicopter und keine Drohnen.
Versch. Staaten fliegen Drohnen und führen damit Kriege.

Ich bin Modellflieger und fliege Multicopter und keine Drohnen. Nur weil die Presse und Werbung  das schreibt muss ich mir das nicht zu eigen machen.

Ich bin in einem Modellflugverein und der ist bis 25 kg zugelassen.
Mit 5 kg komme ich für meine Modelle nicht hin.

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #232 am: 02. August 2016, 21:50:13 »
Alle 4 Landefüsse mit den kleinen Platten versehen.
War stundenlange Arbeit, das alles erst aufzuzeichnen, dann mit dem Cuttermesser ausschneiden und dann dauber einkleben.

Die Landefüsse kann ich jetzt für die nächste Zeit erst mal zur Seite legen. Benötige ich vorerst nicht mehr, denn jetzt werden als nächstes die 4 Gondeln gebaut die oberhalb der 4 Landefüsse sind.
In diesen 4 Gondeln werden auch die 8 E Motoren untergebracht die eine 14 x 5 Zoll Luftschraube antreiben. Akku dafür ist 6s.

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #233 am: 07. August 2016, 14:16:10 »
Nachdem die 4 Landefüsse fertig sind, kann ich jetzt mit dem Bau der 4 Gondeln anfangen die oberhalb der Landefüsse sitzen.
Masse der Gondeln ist 40 x 45cm. Das sind Riesengondeln.
Während im Original die Gondeln quadratisch sind, ist das bei mir aus technischen Gründen nicht möglich. In diese Gondeln wird ein 18mm CFK Rohr eingezogen wo auch die 8 E-Motoren (2 je Gondel) eingebaut werden. Luftschraube ist 14 x 5 Zoll.
Bis ich die 4 Gondeln fix und fertig mit Motoren, Luftschrauben und fertig gebügelt habe, ist Spätherbst.

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6517
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #234 am: 07. August 2016, 19:41:44 »
Ich bin mal gespannt, wie das Modell nachher fliegt
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #235 am: 08. August 2016, 12:09:25 »
Mit dem Fliegen dauert noch ein wenig.

Ist Helge auch noch da???

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #236 am: 08. August 2016, 13:29:57 »
Wow, immer wieder interessant die Fortschritte zu sehen - auch wenn ich nicht immer kommentiere, mit Interesse wird es auf jeden Fall gelesen.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 945
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #237 am: 10. August 2016, 00:22:24 »
>>>Ist Helge auch noch da???<<<

Hi 1234 ;)

..... klar bin ich noch da! Die "letzte" Zeit war nicht so einfach aber es wird wieder.
Des sieht wirklich toll aus :respekt: , ich bin echt beeindruckt von den Fortschritten und wie die anderen schon schreiben da kann man nur den Hut ziehen!!

>>>Mit dem Fliegen dauert noch ein wenig.<<<

..... ich habs schon befürchtet  :blaw: .... ;)  :3:

gruß

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

alf-1234

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 429
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #238 am: 21. August 2016, 18:25:25 »
Beim Bau des Eagles ist jetzt erst mal Pause. Ich warte auf den nächsten Frässatz für den Bau der 4 Gondeln.

Daher bin ich jetzt angefangen für den ETA 2 (Star Wars) neue Tragflächen zu bauen. Ich habe zwar schon welche fertig, aber die haben mit 220 gr pro Fläche doch etwas zuviel Gewicht.
Das Holz dafür habe ich hier schon mehrere Wochen stehen. Also wird jetzt da weiter gebaut.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 945
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #239 am: 04. September 2016, 12:27:09 »
.... wie schwer oder leicht werden die neuen Tragflächen?
Langsam wird es schwer sich zu entscheiden auf was man mehr wartet den Adler, ETA, DS9 und der FROG ......... oder die Orion ....... oder oder oder  .......... Geduld war noch nie so meine Stärke  :3: :3:

gruß

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!