Autor Thema:  1:20 Tamiya McLaren M23 (alte Auflage)  (Gelesen 1832 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ron_killings

  • Moderator
  • MB Großmeister
  • *****
  • Beiträge: 3525
    • MB Portfolio
1:20 Tamiya McLaren M23 (alte Auflage)
« am: 20. Januar 2013, 15:45:27 »
McLaren M23


Modell:  McLaren M23
Hersteller:  Tamiya
Maßstab:   1:20
Art. Nr. :   20002
Preis ca. :  20€





Beschreibung:  

Der McLaren M23 war der zweite Bausatz von Tamiya in 1:20

Die Neuauflage wurde hier bereits von Tormentor vorgestellt.

Ich werde in dieser Vorstellung allein auf die Unterschiede eingehen.


Tamiya hat sich ein wenig Gedanken gemacht wie man das Chassis des McLaren einfacher zusammen bauen kann.
Bei der ersten Auflage musste man noch die vorderen Radträger mit dem Chassis zusammen schrauben was natürlich die Lackierarbeiten etwas erschwert hat da man die Teile vor dem zusammenkleben der Chassishälften montieren musste.
Bei der Neuauflage wurde der Bauteil C 18 gleich in der Mitte getrennt sodass man die Radaufhängung getrost nach den Lackierarbeiten ohne Probleme zusammenbauen kann.
Eine kleine Änderung wurde auch an den vorderen Bremsscheiben vorgenommen.
Bei der Neuauflage wurden den Scheiben ein kleiner Balken hinzugefügt der es ermöglicht die Bremsbelüftung genauer zu justieren.

Alter C Spritzling mit dem Teil 18 als ganzes.


Neuer C Spritzling mit dem getrennten Teil 18(51).


Alte Bremsscheiben


Neue Bremsscheiben


Alter Bauplan, hier sieht man sehr gut die alte Variante des Zusammenbaues.


Neuer Bauplan mit der neuen Methode des Zusammenbaues.


Natürlich anders sind Bauplan und die Decals. Die alten enthalten noch Marlboro Decals.




Fazit:  

Der M23 sollte in einer 1:20 Sammlung auf keinen Fall fehlen.

Ich persönlich bevorzuge die Neuauflage. Der Einbau der Aufhängung ist einfach leichter.
Natürlich muss man aber Marlboros besorgen.
Auf Grund des Alters der originalen Auflage wird man dort aber auch neue Decals brauchen.

"Kimi you missed the presentation by Pele"
"Yeah, I was having a shit"

--Kimi Räikkönen Brazil 2006--

Tormentor

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4102
Re: 1:20 Tamiya McLaren M23 (alte Auflage)
« Antwort #1 am: 20. Januar 2013, 16:25:32 »
Herrliches Auto!

Ich bin froher Hoffnung das Michael von Indycals die kürzliche Erweiterung seines Decalshops hin zur 3D Druckerei für ein paar Airboxen und Heckflügel nutzt. Da kann man sich ruhig schon mal paar M23 Bausätze auf Halde legen! Man könnte dort einen kompletten Transkit inkl. Decals erwerben, und das nicht zu den Fantasiepreisen von MFH, das wäre richtig geil!

Danke für die Vorstellung!

 :winken: