Autor Thema:  Bell Boeing V-22 Osprey - Bill Norton  (Gelesen 2959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4232
Bell Boeing V-22 Osprey - Bill Norton
« am: 09. Februar 2013, 13:48:27 »
Bell Boeing V-22 Osprey  
 

Untertitel: Tiltrotor Tactical Transport
Autor: Bill Norton
Verlag:   Aerofax (Midland Publishing, England)
Sprache: Englisch
Format: A4, Broschur
Erscheinungsjahr: 2004
ISBN: 1 85780 165 2
Preis:  27,95 €
Umfang: 128 Seiten

Vor einigen Jahren bin ich in einer Buchhandlung mal über dieses Buch gestolpert und habe es sofort gekauft, da mich Hubschrauber und erst recht dieses Zwitterding schon immer faszinierten.


Zum Inhalt:
Seite 3: Introduction
Seite 5: Chapter 1 - Origination
Seite 13: Chapter 2 - Background
Seite 23: Chapter 3 - Birth and Hiatus
Seite 51: Chapter 4 - Starting Again
Seite 75: Chapter 5 - Production and Service
Seite 81: Chapter 6 - The Future
Seite 89: Chapter 7 - Osprey Described
Seite 110: Chapter 8 - V-22 Specifications & Performance
Seite 112: Chapter 9 - Tiltrotor Gallery

Persönlicher Eindruck:
Das Buch ist in einer sehr guten Foto- und Druckqualität hergestellt. Es enthält viele s/w und Farbfotos sowie umfangreiche Infos zur Entwicklungsgeschichte, Produktion und Einsatz.
Auch die zivile Zukunft 609 findet neben dem Technologieerprober XV-15 Erwähnung.
Das Ding kann sogar seine Rotoren einklappen und den Flügel längs über den Rumpf drehen, um auf Flugzeugträgern nur wenig Platz zu verbrauchen, was sicher die nicht gerade einfache Mechanik weiter verkompliziert haben dürfte.


Gerade für Modellbauer sind sicher die Detailfotos, Zeichnungen und Skizzen interessant.


Leider ist es vergriffen, bei Amazon gebraucht nur ultrateuer :(

Fazit:
Sehr empfehlenswertes Buch über ein interessantes Fluggerät.


Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.