Autor Thema: Schiffe Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)  (Gelesen 788 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4302
  • Achtung! Spitfire!
Schiffe Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« am: 20. September 2014, 14:18:18 »
So, heute habe ich die Wolken vor der Sonne ausgenützt, um Photos ohne Schlagschatten zu schiessen.

Zum Modell: der Bau verlief im grossen und ganzen ohne grössere Probleme, einzig die Seitenwände sind ein klein wenig kurz geraten und mussten verlängert werden. Für die Reling habe ich mit Faden experimentiert. An sich ging das gut, aber der Aufwand ist im Verhältnis zu gross, und bei den nächsten Modellen werde ich doch auf Lasercut zurückgreifen. So sportlich bin ich nicht, dass es immer und überall nur Karton sein muss. Die Inneneinrichtung wertet das hübsche Modell auf, leider ist nach dem Bau nicht mehr viel davon zu sehen. Aber ich weiss, dass es da ist! Die Scheiben entstanden aus Folie für OHP (das gab es vor ganz langer Zeit, bevor es Beamer gab!)



















Danke für die Aufmerksamkeit!
Alex

Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Claas

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
  • Die Luft über See gehört dem MFG!
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #1 am: 20. September 2014, 14:34:57 »
Sehr schönes Modell!

Bei mir würde es sicher so aussehen wie im folgenden Bild...  :D

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6279
  • Reling-Verweigerer
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #2 am: 20. September 2014, 15:23:44 »
Sehr schön geworden! Ich finde, dass sich die Inneneinrichtung schon gelohnt hat. Man sieht zwar von ihr nicht fiel, aber man sieht, dass hinter der Brückenfenster eine Einrichtung ist.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4705
  • Triplexer
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #3 am: 20. September 2014, 22:56:24 »
Ich bin begeistert!!!!

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2029
  • LiLaLauneKlebär
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #4 am: 21. September 2014, 07:48:43 »
Der Aufwand hat sich gelohnt  :P  :P  :P
Ganz toll geworden. Die Reling steht der Lasercut-Variante in nix nach. Schnittkanten schön gefärbt. Und die Inneneinrichtung lässt sich zumindest erahnen.
Für die Positionslicher noch ein kleiner Tipp, wenn es auch mal ein anderes Material sein darf: Klarglasperlen aus dem Bastelbedarf, mit zB Folienstift bemalt, sind auch eine Möglichkeit.
Hab hier noch einige HMV-Bögen liegen. Freut mich um so mehr, dass hier gelegentlich ein Kartonmodell auftaucht  :D
matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6495
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #5 am: 21. September 2014, 07:53:17 »
Tolles Modell :P Was ist eigentlich aus Deinem Holzmodell geworden?
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4302
  • Achtung! Spitfire!
Re: Zenit (Kartonmodell, HMV, 1:250)
« Antwort #6 am: 21. September 2014, 09:34:05 »
Danke für das Lob! @Christian: am Ende der langen Bank, wo immer alles drauf landet. Aber es geht nach wie vor vorwärts!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!