Autor Thema:  STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai  (Gelesen 76700 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

patrik73

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 202
  • Die See gehört dem MFG 2 und nicht der Luftwaffe
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #195 am: 09. Oktober 2015, 18:56:44 »
Danke für die Ergänzung Tengel. Habe jetzt erst gesehen, dass ich den Hinweis mit dem japanischen Händlern bei UK vergessen habe.

Gruß
Patrik

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2547
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #196 am: 12. Oktober 2015, 14:56:38 »
So, meine Nachbestellung von Bandai über einen japanischen ebay-Händler ist ohne Probleme bei mir angekommen.
Dann warten wir mal bis Ende Oktober, wenn die TFA-Kits einreisen wollen...
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1433
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #197 am: 12. Oktober 2015, 15:06:35 »
Meine zwei Snow Speeder und das Speedbike von Bandai, hat HLJ am Samstag geliefert. Alles drin gewesen  :D

Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3386
  • Go ahead, make my day
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #198 am: 12. Oktober 2015, 15:08:47 »
Bei mir kam vorgestern auch eine große EBay Bestellung and plus bisschen Zollgebühren, aber hat sich definitiv gelohnt :)

Diese Panikmache von wegen Zoll verschrottet es etc, war also (mal wieder) extrem übertrieben.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

jackrabbit

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1331
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #199 am: 12. Oktober 2015, 15:45:17 »
Hallo,

yep, so ist es.

Na klar, Bandai ist schuld, die lassen erst zu, das die Bausätze über japanische Online-Händler weltweit verkauft werden können,
und just am 4.9.2015 will Bandai nicht mehr....
Wenn Bandai wirklich dafür verantwortlich ist, hat Bandai aber echt ne menge Kohle verschenkt. Der Umsatz sollte um einiges zurück gehen.

Warum sollen Bandai oder Disney daran Schuld haben?  ?(

BANDAI hat keinerlei Interesse daran, weniger Bausätze zu verkaufen.
Auch DISNEY hat kein Eigeninteresse daran, dass BANDAI nicht "exportiert".
DISNEY hat höchstens Interesse daran, dass die Rechte ihrer Lizenznehmer gewahrt werden, aber wohl nicht aus eigenem Antrieb.
sorry, somit deutet es wohl eher auf den/ die Lizenznehmer für den amerikanischen bzw. europäischen Markt hin.

Wie dem auch sei. Die BANDAI-Bausätze werden sich m.E. dadurch, dass sie im Prinzip nur "direkt" bestellbar sind und
außerdem nur über eine rein japanische Bauanleitung verfügen, nicht übermässig verbreiten.

Grüsse

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2547
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #200 am: 12. Oktober 2015, 15:57:49 »
Diese Panikmache von wegen Zoll verschrottet es etc, war also (mal wieder) extrem übertrieben.

Wir warten erstmal die TFA-Kits ab, denn mit der Vorstellung dieser Bausätze kam das Aus bei den japanischen Online-Händlern.
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3386
  • Go ahead, make my day
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #201 am: 12. Oktober 2015, 16:01:48 »
Die Aussage bezog sich auch auf die alten BanDai Kits.
Was die neuen Kits angeht, wirst du diese vermutlich dann dennoch bei ebay.com kriegen, was momentan bei den alten Kits auch noch möglich ist.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

tengel

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2547
    • http://www.scaleautofactory.com
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #202 am: 12. Oktober 2015, 16:04:07 »
Ja sicher gibt es die neuen TFA-Kits von Bandai bei ebay zu kaufen.
Nur ob die beim Zoll ohne Probleme durchkommen, werden wir in ein paar Wochen sehen...
Best Regards
Torsten
The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

scaleautofactory

capri

  • MB Junior
  • Beiträge: 44
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #203 am: 12. Oktober 2015, 17:39:52 »
Bei HLJ ist aktuell der Snowspeeder wieder bestellbar. Backordered - Lieferzeit 4-6 Wochen.
Ob das stimmt ? Zumindest einen Versuch wert, wenn ihn noch jemand braucht ...

Floppar

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3386
  • Go ahead, make my day
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #204 am: 12. Oktober 2015, 18:28:35 »
Ja die Zollgeschichte muss man dann sehen, aber der Falcon und der neue X-Wing wären schon sehr cool! :)

Was HLJ angeht, haben die auch oft Sachen als "Backordered" drin stehen und kurz darauf gehen die auf Discontinued.
Falls noch wer sucht, einfach auf Ebay.com gucken :)
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.
Oscar Wilde

albatros32

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 218
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #205 am: 12. Oktober 2015, 18:31:09 »
Hi
Nur zur Info :
Gestern, auf der Modell Ausstellung im niederländischen Veldhoven gab's die "alten" Bandai Bausätze Kistenweise zu kaufen ....
(X-Wing,Falke,Tie Fighter,Speeder Bike,C3PO.. ..)
Einiges scheint gut gelaufen zu sein, da es aktuell als "out of stock" gelistet ist !?

http://www.domino.be/main.php?action=firmamodelbouw&fabrikant=434
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2015, 18:35:39 von albatros32 »

Peter H.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #206 am: 12. Oktober 2015, 23:18:00 »
Hi
Nur zur Info :
Gestern, auf der Modell Ausstellung im niederländischen Veldhoven gab's die "alten" Bandai Bausätze Kistenweise zu kaufen ....
(X-Wing,Falke,Tie Fighter,Speeder Bike,C3PO.. ..)



Welchen Falken?Der ist doch noch gar nicht raus...?
Grüße,

Peter H.

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #207 am: 13. Oktober 2015, 08:07:36 »
O:K GUt zu wissen, mal sehen was man in Telford bekommt. Werde die Augen offen halten.
Eine menge Zurzeit im Bau.

albatros32

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 218
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #208 am: 13. Oktober 2015, 16:47:04 »
@Peter H
Ich hatte ausdrücklich geschrieben :
"Die alten Bandai Modelle ..."  !!!

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1649
  • safe the riNg
Re: STAR WARS-Bausätze 1/72 jetzt von Bandai
« Antwort #209 am: 13. Oktober 2015, 16:50:21 »
selbst in 'ALT' gibt es den Falken NICHT von BANDAI :pffft:
Der Falke ist von FINE MOLDS.

Frank
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke