Autor Thema: Zivilfahrzeuge TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87  (Gelesen 2760 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Zivilfahrzeuge TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« am: 25. Januar 2015, 17:18:36 »
Hi Folks...

Da der Bau der Ludmilla jetzt ihr Ende gefunden hat kommen die Bilder vom fertigen Modell...

Und da mir beim Modellbaustammtisch am Freitag in Hamburg keiner gesagt hat: "Lass hier nicht immer Deinen Plastikmüll rumliegen. Der Mülleimer ist da drüben." gehe ich mal davon aus, dass die BR 230 in der Galerie gut aufgehoben ist.

Den Baubericht haben ja schon einige verfolgt.
Genauso wie die Bausatzvorstellung.

Ich weise zu wiederholten Male darauf hin: "Ich habe von Eisenbahnen KEINE Ahnung!!!"
Na ja.. vielleicht ein bisschen mehr als vorher... zumindest weiss ich jetzt das die Kabuffs vorn und hinten -Führerstand- heissen und da wo die Räder dran sind nennt sich -Drehwagen-  :6:

Zur Historie hab ich ja schon berichtet. Bei dem Vorbild zu meiner Ludmilla handelt es sich um ein Fahrzeug der Transport und Logistik GmbH. Auf Bildern, die ich im I-net fand, sahen sie auch immer recht sauber aus. Mein Washing, in Fachkreisen auch Verwarzing genannt, hab ich also fast bis zur gänze wieder runter geholt. Auf ein Drybrushing, auch Dollerverwarzing, hab ich dann verzichtet.

Auch zum Bausatz hab ich mich schon hinlänglich ausgelassen. Nur eines sei gesagt: Die Schienen sind echt rostanfällig.  :7: :7: :7:

Jetzt noch ein paar Bilder. So viel gibts bei so einer Lok eigentlich garnicht zu fotografieren. Darum hat RLHDLW wahrscheinlich auch auf ein Foto im Stammtischforum verzichtet.  X(

Wie immer sind die Makroaufnahmen gnadenlos. Ich zeig sie trotzdem. Nichts ist unnütz... es kann immernoch als abschreckendes Beispiel dienen.  :rolleyes:

Nu gehts los:















Jetzt kommt Ihr... Lasst Euch ruhig aus, lästert was das Zeug hält. Ich bin einiges gewohnt. (Nach Diktat vereist)  :6:
« Letzte Änderung: 25. Januar 2015, 19:16:28 von Dragon666 »

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6478
  • Marc Schimmler
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #1 am: 25. Januar 2015, 18:01:45 »
Schöne Ludmilla, die Du da auch die Schienen gestellt hast. Ich habe sie ja in real gesehen (wenn auch in sehr dunkler Atmosphäre).
Inspiriert mich definitiv meine Big Boy anzugehen.

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #2 am: 25. Januar 2015, 18:18:13 »
Wiederholung des vorangegangenen Beitrags entfernt

Was hält Dich auf??? Und mach nen schönen BB... dann kauf ich sie mir vielleicht auch noch...
« Letzte Änderung: 25. Januar 2015, 19:28:32 von Bongolo67 »

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1543
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #3 am: 25. Januar 2015, 18:49:05 »
Ich finde deine Ludmila klasse, hatte ich dir schon beim Stammtisch gesagt.
Und auf den Bildern kommt die abstrakte Schönheit der Lokomotive echt gut rüber.

Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6478
  • Marc Schimmler
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #4 am: 25. Januar 2015, 18:49:49 »
Hmmmh, lass mich nachdenken ....

- SMS Emden
- Me262 Zweisitzer
- Douglas Dauntless
- Grumman Duck

....


Aber wird noch ...

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4379
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #5 am: 25. Januar 2015, 18:59:26 »
Schönes Stück Eisenbahngeschichte!
Wenn man denkt, was die Modellbahner für so ein Teilchen (dann allerdings fahrbereit) ausgeben, hast Du Geld gespart, hattest viel Spaß (Deinem humorigen BB nach zu urteilen), wir waren gut unterhalten :1:

War kommt als Nächstes?

Viele Grüße
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #6 am: 25. Januar 2015, 19:12:57 »
Wiederholung des vorangegangenen Beitrags entfernt

Als nächstes??? Hmmm.. irgendwas richtig schwieriges... so richtig aufwendig... ich dachte an einen schönen Snap-Kit... da werde ich endlich mal gefordert... mal sehen.  :6:
« Letzte Änderung: 25. Januar 2015, 19:29:15 von Bongolo67 »

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #7 am: 25. Januar 2015, 19:31:40 »
Hallo Ralf,

da ist ja Dein Stammtisch-Schmuckstück!
Als ich es mit abgenommenem Dach gesehen habe, war mein erster Gedanke "Huch! 8o Gar kein Elektromotor drin?!"
Hat etwas gedauert, bis ich dieses Modell verstanden habe... :pffft:
Sieht wirklich klasse aus! :P

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6516
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #8 am: 26. Januar 2015, 09:27:27 »
Was für'ne hässliche stinkende Dieselschleuder :5:
Wo ist das schöne rot-schwarz der klassischen Dampflok, wo die Atmosphäre eines fauchenden, dampfenden Ungetüms ;(

Trotz allem sauber gebaut :P
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1240
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #9 am: 26. Januar 2015, 14:22:09 »
Schick. War und ist auch meine Lieblingslok meiner damaligen TT-Bahn, jedoch im DR-rotlook.
Glück Auf, Björn


Dragon666

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1317
  • Ralf
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #10 am: 26. Januar 2015, 15:11:12 »
Hallo Ihr Lieben...

Danke für das viele Lob...

@b.l.striker... sollte mir der Doppelbausatz BR 130/131 mal günstig in die Hände fallen, baue ich eine in DR-Rot... versprochen.  :6:

@br06... auch da bin ich nicht mehr so abgeneigt wie noch vor bummelig 2 Wochen. Mal sehen was kommt.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19031
Re: TLG-Diesellokomotive BR-230 Ludmilla - Revell 1:87
« Antwort #11 am: 26. Januar 2015, 18:25:24 »
Schönes Modell einer Lokomotive. Ein Eisenbahnmodell, nicht eine Modelleisenbahn..  :pffft:

Wenn ich unbedingt was finden wollte...ein bisschen Washing im Motorenbereich hätte wohl gut getan.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all