Autor Thema: Dioramen Wasn das? Atlantis?  (Gelesen 2544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Maddrax

  • MB Routinier
  • Beiträge: 94
Dioramen Wasn das? Atlantis?
« am: 02. April 2015, 23:04:05 »
Hallo zusammen
Ich möchte hier das letzte Projekt meines Vaters vorstellen.
Nach dem Großprojekt Dora hat er sich mal einem etwas kleinerem Maßstab gewidmet und zwar dem Forschungsschiff von Revell in 1:125. Das Schiff sollte wieder in eine kleine Szene gestellt werden, da dem Bausatz auch Taucher, Haie und weiteres Zubehör beilag und er auch ausprobieren wollte, wie man Wasser darstellen kann.
Die Frage war nur, wie soll das ganze unter Wasser aussehen?? Irgendwas Interessantes musste her. Da kamen wir auf die Idee eines versunkenen Tempels. Dieser wurde komplett in Eigenbau hergestellt und zwar aus Plasiksheet und Holzdübel. Über Wasser sollte auch noch, außer dem Schiff, ein kleiner Blickfang untergebracht werden. Daher entstand noch der Teil einer Insel mit Elefantenstatuen und dem geheimnisvollem Kristall ( nicht ganz gelungen  ;) ). Mein kleiner Beitrag zu dem ganzen war nur die friemelige Aufgabe einer Figur einen Meerjungfrauenschwanz zu modellieren.
Ich wünsche euch viel Spaß mit den Bildern und wir freuen uns auf eure Kommentare.
Gruß
Knut
« Letzte Änderung: 03. April 2015, 13:34:53 von Maddrax »

Maddrax

  • MB Routinier
  • Beiträge: 94
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #1 am: 02. April 2015, 23:06:11 »
Und noch ein paar Bilder

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6444
  • Marc Schimmler
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #2 am: 02. April 2015, 23:10:19 »
Tolle Idee und sehr schön umgesetzt!!

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4261
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #3 am: 03. April 2015, 09:40:40 »
 :P Sehr nette Idee ... Modellbau muss nicht immer bierernst sein sondern kann auch phantasievoll und kreativ sein ... das ist euch hier besonders schön gelungen. Es macht richtig Spaß in der Szene auf Entdeckungsreise zu gehen.

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1741
  • Aachen - Köln
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #4 am: 03. April 2015, 10:27:02 »
Schön gemacht, vor allem der grau-grüne Farbton der Ruinen lässt Unterwasseratmosphäre aufkommen. :P
Seit über einem Jahr sitze ich auch an einem kleinen Unterwasser-Dio und immer wieder setzen Motivationspausen ein, weil eine Unterwasserillusion für mich schwer zu realisieren ist. Da gibt mir das Projekt Deines Dads wieder Lust. ;)
Kritik hätte ich an den zu sauberen Ruinen. Die sehen aus, als ob sie erst gestern versunken wären und könnten imho noch etwas Bewuchs vertragen.

Zum Schluss noch eine Frage: Die Pflanze im Bild sehe ich häufiger auf Dioramen. Es ist irgendwas natürliches, so viel weiß ich. Aber kann mir jemand sagen, von welchem Gewächs die Blüten stammen?


GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 434
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #5 am: 03. April 2015, 10:41:46 »
Schöne Idee und gut umgesetzt, ich würde gerne noch ein Bild des Schiffes mehr von unten sehen.
Damit man Ruder und Schrauben mal sehen kann.

Gruß
Peter
Gruß Peter

Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4261
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #6 am: 03. April 2015, 12:03:11 »
... eine Frage habe ich vergessen .... welche Figuren habt Ihr denn für das Dio verwendet?

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Tigerzivi

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 813
  • modelldock.de
    • http://www.modelldock.de
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #7 am: 03. April 2015, 12:11:21 »
Sehr schöne Umsetzung und eine klasse Idee.
Es gibt viel zu entdecken  :klatsch:

Gruß Jan  :winken:

Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2458
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #8 am: 03. April 2015, 12:12:12 »
schönes Dio - gefällt mir!  :P  :klatsch:

Grüße Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


schloddy23

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ups! Krummhörn-Ostfriesland
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #9 am: 03. April 2015, 12:19:49 »
Ja. Schon gut das er sich nach eurem Großprojekt einem kleineren Projekt widmet um bisschen durchzuatmen *kleiner Ironiemodus aus*

Spitze das Ganze. Vor Allem die Idee dahinter ist mal was anderes. Kleine Projekte (abgesehen vom Maßstab) gibt's aber bei euch nicht was.  :7: Hehe. Die Betrachtung macht auf jeden Fall echt Spaß und die Umsetzung ist auch erste Sahne. Bestelle deinem alten Herrn einen schönen Gruß und ein dickes Lob :klatsch:

 :winken:
"Wir, die Willigen, von den Unwissenden geführt, tun das Unmögliche für die Undankbaren. Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen auch in der Lage sind, mit nichts alles zu erreichen!"

Alexander Sergejewitsch Puschkin

nuggetier

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1569
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #10 am: 03. April 2015, 14:14:14 »
Toll geworden. Ist was fürs Auge und zum Entdecken.
Fertig gebaute Modelle seit ich hier angemeldet bin: Porsche 356 B/C 1:24, ---  Umbau/Streckung ägyptische Figur "Sobek";
Angefangene Bauberichte:  "Rio Magdalena" 1:160, "Ghostbusters Cadillac", diverse "Citroen B14" 1:24, "Mississippi Queen" 1:271 http://www.modellboard.net/index.php?topic=43112.msg643463#msg643463, "Mississippi-Schauferaddampfer" 1:250, "Burgmodell" 1:400, "Odawara-Castle" 1:350, "Burg Eltz" Scratchbau 1:160, Umbau - aus '34er Ford wird ein Mercedes C

Mardermann

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 698
    • didi-berlage.de
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #11 am: 03. April 2015, 17:23:46 »
Tolle Sache, nach der militärischen DORA mal so ein Thema. Die Holzdübel sind ja optimal zum Gestalten von Pfeilern in dem Maßstab.  :P
Und, schon Mitstreiter gefunden in eurer Gegend?

Gruß,
Didi aus Borgi

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4287
  • Achtung! Spitfire!
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #12 am: 03. April 2015, 17:49:42 »
spannendes Diorama. Gefällt mir gut, einerseits von der Idee her, aber auch von der Umsetzung.

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Maddrax

  • MB Routinier
  • Beiträge: 94
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #13 am: 03. April 2015, 22:01:00 »
Hallo
Erst mal danke für die tollen Kommentare bisher  :). Der "alte Herr" hat sich sehr gefreut  :).
Zu den Fragen:
@ Koffeinfliege: Was das für eine Pflanze ist kann ich dir leider auch nicht sagen. Zu kaufen gibt es die in Dosen bei Modellbau-König und im Sockelshop für ca. 10 Euro. Preis ist OK, ist ne ganze Menge drin.
@ Flugwuzzi: Die Figuren sind von Preiser und Merten in 1:120 aus dem Eisenbahnzubehör. Der kleine Maßstabunterschied fällt nicht auf.

@ Mardermann: Nein leider haben wir noch keine Mitstreiter hier gefunden. Wir suchen noch, haben aber mittlerweile keine große Hoffnung mehr. Falls wir bis zum nächsten Jahr genügend Ausstellungsstücke zusammenbekommen, wären wir gerne bei eurer nächsten Ausstellung dabei. Dann aber leider ohne Dora, weil wir für den Transport leider kein passendes Auto haben. Zu euren monatlichen Treffen werden wir es wohl leider nicht schaffen, da wir durch unsere 3-Schicht-Arbeit Freitags meist keine Zeit haben.

@ GZ-A1: Du wolltest ein Bild vom Rumpf, bitte sehr  :)

Gruß an alle
Knut  
« Letzte Änderung: 04. April 2015, 00:01:42 von Maddrax »

GZ-Q2

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 434
  • 37+01 the first and the last 1973-2013
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Wasn das? Atlantis?
« Antwort #14 am: 03. April 2015, 22:14:33 »
Danke, genau das hatte mir noch gefehlt.
Sieht echt toll aus.
Gruß Peter

Professioneller Nichtbastler und großer Bewunderer der Modellbaukunst.