Autor Thema:  Airspeed Oxford Mk.I/II, admiral, 1/72  (Gelesen 1391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1632
Airspeed Oxford Mk.I/II, admiral, 1/72
« am: 04. Juni 2015, 13:07:57 »
Airspeed Oxford Mk.I/II International  


Modell:  Airspeed Oxford Mk.I/II International
Hersteller:  admiral
Maßstab:   1/72
Art. Nr. :   ADM 7236
Preis ca. :  16 €








Beschreibung: 

Die Airspeed AS.10 Oxford war ein britisches Trainingsflugzeug, welches im und nach dem zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde.
Weitere Informationen zum Original: http://en.wikipedia.org/wiki/Airspeed_Oxford

Der Kleinserienhersteller admiral (eine Unterabteilung von AZmodel) hat diverse Spritzgussbausätze der Oxford im Programm.
Unter der Artikelnummer ADM 7236 erschien die Version Airspeed Oxford Mk.I/II International.
Diese Auflage beschäftigt sich also mit Maschinen, die außerhalb von Großbritannien flogen.

Im unpraktischen Schüttkarton warten neben den Spritzgussteilen noch einige Resinteile, ein Abziehbilderbogen und die Bauanleitung auf ihren Einsatz am Basteltisch.
Die Spritzgussteile wurden kleinserientypisch im Shortrunverfahren hergestellt. Leider gibt es herstellungsbedingt an allen Teilen Gussgrat, der sich bei einigen filigranen Teilen schwer entfernen lassen wird.


Schachtelinhalt: 

Werfen wir ein Blick in die Schachtel bzw. auf den Inhalt.










Die Anleitung kommt als Faltblatt. Um Kosten zu sparen, ist diese sehr generisch gehalten. Damit kann sie in allen Auflagen verwendet werden.
Bei der Auswahl der Alternativteile wird auf die jeweilige Bemalungsanleitung verwiesen. Das finde ich etwas unglücklich, da diese nicht immer hundertprozentig aussagekräftig ist.






Mit den Abziehbildern können drei verschiedene Maschinen dargestellt werden:




Die Packungsrückseite unterstützt den Modellbauer bei der Bemalung:




Fazit:  

Der erfahrene Modellbauer bekommt mit der Oxford von admiral ein echtes Kleinserienmodell auf den Basteltisch.
Sind alle kleinserientypischen Hürden umschifft, wird die Sammlung mit einem interessanten Modell bereichert.

+  Vorbildauswahl
+  Bemalungsvarianten
+  Preis

-  Gussqualität
-  Anleitung
-  Keine Gurte für die Sitze


 :winken:

FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5912
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Airspeed Oxford Mk.I/II, admiral, 1/72
« Antwort #1 am: 04. Juni 2015, 16:46:31 »
sabber, sehr schönes Teil  8o

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan

Bromex

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1486
Re: Airspeed Oxford Mk.I/II, admiral, 1/72
« Antwort #2 am: 04. Juni 2015, 16:50:17 »
Und vor allem "ausgefallene" Markierungen als Decals !
Da schließ ich mich dem Gesabber an......
Red Bull verleiht Flügel, Green Bull verteilt Prügel !