Autor Thema:   McDonnell Douglas F-4J Phantom II USN VF-84 "Jolly Rogers" (1:48 von Academy)  (Gelesen 4008 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hobbybastler

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1081
    • Modellboard-Portfolio
Hallo!

Nachdem ich schon bei den Bauberichten der absolute Nachzügler war, starte ich nun den wahrscheinlich letzten Beitrag in der Galerie des Phantom-Groupbuilds.

Es handelt sich um die F-4J von Academy im Maßstab 1:48, gebaut wurde weitgehend oob, lediglich ein Ätzteilcockpit und Abklebemasken von Eduard habe ich ergänzend eingesetzt:





Der Bausatz ist echt toll, trotzdem habe ich aufgrund eigener Fehler zwei davon einsetzen müssen, um zum fertigen Modell zu kommen. Näheres kann dem Baubericht entnommen werden ... ;)

Besonders gereitzt hat mich die Totenkopf-Markierung am Heck, darum ist es diese Version geworden. Das Vorbild sah um das Jahr 1970 so aus, und obwohl das natürlich voll in die Zeit des Vietnam-Kriegs fällt, war diese Maschine im Mittelmehr eingesetzt, über dem sie im Jahr 1972 auch verloren gegangen ist.

So sieht meine Phantom also aus:

















Das Ganze nochmal aus einer anderen Perspektive:















Die Unterseite will ich Euch natürlich nicht vorenthalten:





Um das Modell sozusagen in seinem natürlichen Lebensraum zu zeigen, gibt´s abschließend noch einige Fotos auf einem Trägerdeck:

















Vielen Dank für´s Lesen, ich freue mich wie immer über Lob und Tadel, Anregungen und Kritik. Wenn Dinge unklar sind, bitte einfach fragen! :D

Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag,
Christian

« Letzte Änderung: 01. September 2017, 09:54:25 von Hobbybastler »

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 865
Toll, daß du's auch nach dem Rückschlag durchgezogen hast! Und das Ergebnis spricht für sich! Von der Vorbildwahl bis zur Ausführung echt ein tolles Teil. Was ist das übrigens für ein Trägerdeck? Hebt den Gesamteindruck nochmal ein Stück an, sehr realistisch finde ich.

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3805
  • Peter Justus
Moin Christian,

habe deinen BB ja fleißig gelesen, das Ding ist wirklich toll.

Peter  :klatsch:

Frank74

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1660
  • safe the riNg
Hi,

sehr schick. Freut mich, daß die fertig geworden ist  :P
Im Bau: RWB 930 'STELLA ARTOIS' ; DeAgo Millenium Falke

Weme65

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1044
  • Werner M.
hi,
echt klasse geworden  :P
Gefällt mir sehr gut.

gruß Werner  :winken:
Unterfranke

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6516
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Wie schon im BB geschrieben, ein wunderschöner Navy-Diesel
:winken:  Christian

in der Werft: HM Cutter Cheerful, 1805 - 1/48; Medway Longboat, 1742 - 1/24, 
auf dem Zeichenbrett: HMS Triton, 1773 - 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Hobbybastler

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1081
    • Modellboard-Portfolio
Danke schön! :D

Was ist das übrigens für ein Trägerdeck? Hebt den Gesamteindruck nochmal ein Stück an, sehr realistisch finde ich.

Das stammt aus dieser Quelle: http://hobbyworld-e.com/quickplinth/page10/page10.html

Im vergangenen Herbst wurden deren Produkte hier im Forum mal empfohlen, und da habe ich mir auch mal was bestellt. ;)

Viele Grüße,
Christian

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1690
Für eine Navy Maschine im Einsatz für mein Geschmack vielleicht etwas zu sauber, aber trotzdem schick!  :P