Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72  (Gelesen 2059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CallMeOlli

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 698
Flugzeuge Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« am: 17. Februar 2018, 13:18:06 »
Hallo!

Nach geraumer Zeit kann ich euch mal wieder eine kleine Fertigstellung einen Zwischendurch-Projektes präsentieren  :1: .
Es handelt sich um Revells Tiger-Helikopter in 1/72. Ich habe mir den Bausatz damals bestellt, da ich vom Decalbogen einen kleinen "Eurocopter"-Schriftzug für meinen Tiger-Prototypen in 1/48 brauchte. Nun habe ich mich dann auch mal erbarmt, diesen damit ja "angefangenen" Bausatz auch zu bauen, ganz getreu dem Motto: Wir lassen keinen Bausatz zurück!  :3:

Der Bausatz ist nämlich wirklich nicht übel. Das kleine Hubschrauberlein hat schöne Oberflächendetails, eine nette Waffenauswahl für (zugegenermaßen frühe) deutsche und französiche Versionen und, trotz einiger Fischhäute an den Teilen, eine annehmbare Passgenauigkeit. Dazu kommt ein klasse Decalbogen.
So kam es, dass der Bau des kleinen Modells Spaß gemacht hat und genau das richtige für ein kleines Zwischendurch-Gebastel ohne große Ambitionen zwischen Weihnachten und Neujahr war.

Ein paar Kleinigkeiten habe ich dann aber doch ergänzt:
-Einige Drähte am Heckrotor
-Hinzufügen von Anschlusskabeln zwischen Stummelflügel und Außenlasten
-Verlegen einiger Kabel im Cockpit, was man nun aber höchstens noch erahnen kann  :3:
-Ergänzen einer kleinen Antenne auf dem Heck und den roten Positionsleuchten
-Verglasen der Optiken des Mastvisiers
-Auflackieren des Reifenprofils

Und das war es auch schon, im wesentlichen ist er damit aus dem Kasten gebaut. Wer einen kleinen Heli für zwischendurch sucht, der ist hier gut beraten. Nun aber zu den Bildern:





































Und zum Abschluss noch ein Bild mit dem "Großen Bruder"  :3: :



Ich hoffe, er gefällt euch!

Gruß Olli


" The moral of the story is I chose a half measure when I should have gone all the way. I'll never make that mistake again. No more half measures, Walter."

Lupusprimus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 377
  • Ich baue vorbildgetreue kleine RC Hubschrauber.
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #1 am: 17. Februar 2018, 13:56:59 »
Olli, ich bin immer wieder begeistert, was Du aus diesen Modellen so raus holst. Und daß Du (scheinbar) auch gern mal einen Heli baust (ist selten in der Sparte).
Deine Bremsklötze hast Du bestimmt selber gebaut. Wie formst Du die ab?
Ich kann noch zwei andere Maßstäbe beisteuern. 1:32 und 1:60. Nicht annähernd so detailiert gebaut wie Deine, aber dafür können diese auch fliegen.
Ich baue vorbildgetreue kleine RC Hubschrauber.

PzGren

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 419
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #2 am: 17. Februar 2018, 15:24:24 »

-Auflackieren des Reifenprofils


Was man halt so macht  8o
Grandios!

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2680
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #3 am: 17. Februar 2018, 16:13:00 »
 :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :P
Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8779
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #4 am: 17. Februar 2018, 17:16:34 »
Ja gefällt! Haste mal wieder klasse gemacht. :P

Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

old rookie

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #5 am: 17. Februar 2018, 21:00:35 »
Na das is´ja mal´n Diescher... :P :P :P :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:... und hat keine Ketten!  :7: :7:
Große Klasse dein Heli, bin total begeistert! Meinen  :respekt: und eine tiefe  :meister:
Gruß,
Robert

ice

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1182
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #6 am: 17. Februar 2018, 21:42:22 »
Ich finde den kleinen Revell-Tiger auch schön zu bauen. Wenn ich das richtig im Hinterkopf habe, sind einige Details am Bausatz noch vom Prototypen. Irgendwann ist noch mal ein Afghanistan-Tiger fällig aber erst mal liegen andere Baustellen auf dem Basteltisch.
Du hast aus dem Bausatz einen tollen Hingucker gebaut. Gerade die Lackierung gefällt mir sehr gut. :P
...wurde leider gelöscht. Darum bitte hier klicken: Profil bei scalemates.com

Commander JJ

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 932
  • ich klebe, also bin ich
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #7 am: 18. Februar 2018, 08:32:16 »
Hi,
hast Du sehr schön hinbekommen. Gerade diese etwas düstere Tarnung schön belebt.
Fand das Modell damals auch gut - aber Deiner ist besser. :klatsch:
VG JJ

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4464
  • Achtung! Spitfire!
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #8 am: 18. Februar 2018, 10:32:27 »
sehr schön geworden! :)

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Flugwuzzi

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5122
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #9 am: 18. Februar 2018, 19:08:00 »
.... eine kleine Fertigstellung einen Zwischendurch-Projektes präsentieren  :1: .

Olli, du machst mich fertig ... bei mir wäre das kein Zwischendurchprojekt sondern eine Modellbau-Meisterarbeit  :D
Großartig was du da wieder gebaut hast  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

CallMeOlli

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 698
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #10 am: 19. Februar 2018, 16:27:06 »
Hallo!

danke für eure netten Kommentare! Schön, dass euch der Kleine gefällt  :1: .

Zitat
Deine Bremsklötze hast Du bestimmt selber gebaut. Wie formst Du die ab?

Nun, abformen in dem Sinne gar nicht  :3: . Ich nehme mir da immer ein PS-Profil und schneide es zurecht und kappe dann die Klötze ab. Ich starte meistens mit einem Quadratprofil, dass die richtige Breite hat. Dann schabe ich über eine größere Länge als eigentlich nötig auf der Oberseite Material mit dem Skalpell ab, bis die gewünschte Höhe/Dicke erreicht ist. Dann fase ich die Kanten auf der Oberseite in einem 45°-Winkel noch an und kappe dann die Klötze vom Profil ab. Noch fix zwei Löcher für die Verbindungsschnur gebohrt und fertig sind die Bremsklötze.

Deine Helis sind ja auch mal geil!  :1: Sollte sich nochmal ein Hersteller erbarmen und einen Tiger mit neuen Formen in 1/48 bringen, dann  bau ich auch noch eine australische Maschine  :1: . Hab auch schon so mit dem Gedanken gespielt, aber den Italeri-Bausatz möchte ich nicht nochmal bauen... :D .

Zitat
Was man halt so macht  8o

Zuerst hatte ich den Versuch des Neugravierens in der Proxxon unternommen, bin aber gescheitert. Also habe ich den simplen Weg genommen, was in dem Maßstab in meinen Augen aber auch mal geht.  :3:

Zitat
Wenn ich das richtig im Hinterkopf habe, sind einige Details am Bausatz noch vom Prototypen. Irgendwann

Definitiv sind einige Details vom Prototypen. In der späteren Serie sind die Hoheitszeichen auf jeden Fall kleiner und näher am Stummenflügel angeordnet. Für spätere Serienmaschinen fehlen halt auch die charakteristischen Luftfilter.

@Reinhart und Ulf:

Danke euch!  :1: Danke für euer Lob!

Zitat
... und hat keine Ketten!  :7: :7:

Ach davon gibt es ja schon so viele  :3: :3:

@JJ und Alex: Besten Dank!  :1:

@Walter: Danke dir!  :1:

Zitat
bei mir wäre das kein Zwischendurchprojekt sondern eine Modellbau-Meisterarbeit  :D

Also wer drei Draken baut, der wird mit so einem kleinen Luftquirl doch schon locker fertig  :3: 8) .

Gruß Olli


" The moral of the story is I chose a half measure when I should have gone all the way. I'll never make that mistake again. No more half measures, Walter."

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4621
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #11 am: 19. Februar 2018, 19:22:14 »
Wieder mal großes Kino :P
Wirklich groß, weil die 1:72 sieht man dem Kleinen nicht an, wirklich nicht!

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

CallMeOlli

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 698
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #12 am: 20. Februar 2018, 14:27:38 »
Danke für den netten Kommentar, Bughunter!  :1:
Freut mich, dass er wie ein großer wirkt und dir gefällt!

Gruß Olli


" The moral of the story is I chose a half measure when I should have gone all the way. I'll never make that mistake again. No more half measures, Walter."

Prowler

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 603
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #13 am: 20. Februar 2018, 14:45:07 »
Das ist ganz großes Kino in kleinen Maßstab.  :klatsch:

CallMeOlli

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 698
Re: Eurocopter Tiger --- Revell --- 1/72
« Antwort #14 am: 21. Februar 2018, 15:46:40 »
Besten Dank!  :1:

Gruß Olli


" The moral of the story is I chose a half measure when I should have gone all the way. I'll never make that mistake again. No more half measures, Walter."