Autor Thema: Zivilfahrzeuge San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina  (Gelesen 5695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19009
Zivilfahrzeuge Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #45 am: 08. März 2019, 10:55:58 »
Ich kann mir vorstellen, das die früher weiss waren und erst beim Restaurieren abgebeizt wurden
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #46 am: 30. März 2019, 21:47:25 »
Ich habe immer Problem die Modelle anzumalen, da ich immer angst habe ich verhuntze damit ein Modell. Aber ich habe mich jetzt dazu durchgerungen die ersten Teile anzumalen. Die inneren Außenwände habe ich erst auf der einen Seite Rot angestrichen. Die jeweils andere Seite wird Gelb werden

Gruß Tim :winken:

wefalck

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1138
  • panta rhei - Alles fließt (Heraklit)
    • Maritima & Mechanika
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #47 am: 01. April 2019, 09:14:39 »
Also, nach einer Grundierung mit Porenfüller (z.B. Clou Schnellschleifgrundierung), Abschleifen bzw. Abziehen mit 0000-Stahlwolle und dann einer Sprühlackierung aus der Dose bzw. Spritzpistole kann doch eigentlich nicht viel schiefgehen ...

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #48 am: 01. April 2019, 10:06:22 »
Bei der unteren Seite habe ich es ja auch mit grundieren versucht. Ich habe den Grundierer von Revell benutzt. Da ich keinen Keller habe mußte ich dies in der Wohnung machen. Ich mußte anschließend erst einmal alle Fenster öffnen und trotzdem hat die ganze Wohnung noch zwei Tage gestunken.

wefalck

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1138
  • panta rhei - Alles fließt (Heraklit)
    • Maritima & Mechanika
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #49 am: 01. April 2019, 10:18:52 »
Es gibt inzwischen wohl auch geruchsarme Holzgrundierungen auf Acrylbasis, die sind aber nicht so gut wie die auf der Basis von organischen Lösungsmitteln. 'Stinken' ist ein relativer Begriff. Ich persönlich finde, daß die Clou Schnellschleifgrundierung angenehm riecht. Um möglichen häuslichen Konflikten zu entgehen, Grundiere ich größere Flächen aber auf dem Balkon.

Plastik-Grundierungen sind für Holz nicht geeignet, da sie eine andere Funktion haben.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #50 am: 01. April 2019, 10:48:51 »
Dann werde ich bei den Clou einmal ausprobieren. Kann ja mal berichten

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #51 am: 01. April 2019, 21:23:39 »
Werde mir morgen die Holzgrundierung besorgen und ausprobieren. Ich jetzt aber erst einmal weiter gemacht und die beiden Wände von der anderen Seite Gelb angestrichen und anschließend die Innenseiten noch einmal Rot angestrichen. Anschließend habe ich noch die ersten Teile der Sitzbänke angeklebt.

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #52 am: 02. April 2019, 09:45:21 »
Momentan macht hab ich wirklich wieder Spaß am Modellbau nachdem ich beim letzten Mal wo ich Fotos von der Ju 87 machen wollte gestolpert bin und natürlich direkt auf das Modell geflogen bin. Ich hab einen Tag versucht alles wieder gerade zu biegen aber es hat nichts gebracht. nur der Motor ist noch übrig geblieben, den ich auch noch fertig machen will. Bin heute schon sehr früh aufgestanden und hab auch wieder Spaß am basteln nach der doch großen Entäuschung was die Ju 87 angeht. Bei dem Cable Car geht es ja jetzt an die Sitzbereiche. Hier sind die nächchsten Bilder davon

 :winken:

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #53 am: 14. April 2019, 18:33:57 »
Hallo Zusammen,

ich habe jetzt bei den beiden Stitzbänken weitergemacht und ein Teil des Fußbodens verklebt

 :winken:

Ralf_B

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 725
  • Realspacenut + Restaurator
    • Mein Portfolio
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #54 am: 14. April 2019, 20:35:18 »
Sieht super aus!  :P :P

Ralf  :winken:
Ich versuche mich zu bessern! :V:
KLICK: Mini-GB 50 Jahre Mondlandung





Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #55 am: 15. April 2019, 07:43:02 »
Danke  :winken:

Der Fußboden ist aus Gummi. Den werde ich später noch überstreichen, damit er nicht mehr glänzt

Tim  :winken:

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3798
  • Peter Justus
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #56 am: 15. April 2019, 08:26:37 »
Bisher bin ich ja nur stiller Mitleser, aus Mangel an Wissen zum Original oder Modell kann ich auch nix g´scheites beitragen.... :2:

Aber ich finde es echt schick was du hier baust, weiter so  :P

Peter  :winken:

PS: das ist natürilich doof mit der Ju, aber solche Dinge passieren halt... ?(

Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #57 am: 15. April 2019, 13:19:05 »
Bin heute ein Stück weiter gekommen. Werde heute Abend noch einiges einstellen. Muß aber erst noch zur Bücherei.
 :winken:

PS: Peter alles von der JU habe ich ja nicht weggeschmissen. Am Motor und Propeller werde ich weiter arbeiten

Tim  :winken:

Ralf_B

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 725
  • Realspacenut + Restaurator
    • Mein Portfolio
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #58 am: 15. April 2019, 19:21:41 »
Danke  :winken:

Der Fußboden ist aus Gummi. Den werde ich später noch überstreichen, damit er nicht mehr glänzt

Tim  :winken:

Wenn das Original auch aus Gummi war, würde ich da nicht mehr so viel dran machen - auf den ersten Blick sieht der Boden für mich authentisch aus. Höchstens ein paar Abnutzungsspuren in dem Bereich, wo im Original die Fahrgäste langgingen.

Gruß

Ralf  :winken:
Ich versuche mich zu bessern! :V:
KLICK: Mini-GB 50 Jahre Mondlandung





Tim_Dreieich

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 351
Re: San Francisco Cable Car (Straßenbahn) 1/22 von Artesania Latina
« Antwort #59 am: 15. April 2019, 19:30:33 »
Hallo Ralf, die Abnutzungsspuren sind durch den Staub beim feiles der Sitzbank entstanden. Pusten oder ein Pinsel haben nicht geholfen es wieder sauber zu bekommen, also werde ich es so lassen

Tim   :winken: