Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72  (Gelesen 1644 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2052
Flugzeuge Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« am: 09. November 2018, 17:54:20 »
Dieser kleine Parasolflieger nicht unähnlich einer PZL P.7 oder 11 war von 1934-1937 der standardjäger der JApanischen Armeeluftwaffe bis er von der Ki.10 Perry abgelöst wurde.
Wobei der Großteil der knapp 450 MAschinen die gebaut wurden, vom Type 91-I waren, die bereits ab 1931 im Dienst waren. Der hier dargestellte Typ -II wurde nur in knapp 30 Exemplaren produziert.
Der Bausatz war wirklich für mich zu anspruchsvoll und hat meine Fertigkeiten teilweise überfordert. Das MAterial war schon schwierig zu verarbeiten und die Resinteile so schön sie aussahen,
haben die Farbe trotz Primer quasi aufgesaugt.
 Beim Type-1 den ich auch noch irgendwo liegen habe wird alles besser da ich nun die unzulänglichkeiten des Kits und meine kenne und weiss was mich erwartet bzw. ich dann besser machen kann  ;)
Zum Beispiel werde ich die Hinomarus in Zukunft sprühen.  Habe ja Masken in verschiedenen Größen und Farbe dafür da.  Dann werde ich diesen hellgrauen Japanern in Zukunft immer gleich
ein Washing in Kaltgrau II verpassen. (danke nochmal für den Tipp Wolf). Hier habe ich damit jetzt nur die krassen Gravuren abgefiltert.







Nur Versuch macht kluch. ;)
Hoffentlich gefällt se trotz der kleineren und größeren Fehler.
Gruß
Daniel

« Letzte Änderung: 13. November 2018, 18:59:14 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Exodus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 444
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #1 am: 11. November 2018, 11:57:13 »
Hallo,

meine Tochter sagt immer
" das sind keine Macken sonder special Effects "
Auch mit den special Effects gefällt mir der Flieger  :P

Gruß Johne

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19756
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #2 am: 11. November 2018, 12:55:22 »
Mir gefällt das Modell wirklich. Erstens schon mal,weil man so was selten sieht und du hast rausgeholt, was eben geht. Das mit den Hinomarus hast du ja schon selbst erkannt und ansonsten:  :P :P :P

Deine Fähigkeiten waren natürlich nicht überfordert - erstens ist das Modell fertig und gut und zweitens zählt jede Erfahrung. Sie waren also nicht überfordert, sondern du hast sie gesteigert,

H
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2146
  • LiLaLauneKlebär
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #3 am: 11. November 2018, 13:14:14 »
Schöne und exotische Vorbildwahl. In der Summe gelungene Lackierung und Alterung.
Die Spezialeffekte wirken nur im "volles Makro ist grausam" - Modus etwas sehr speziell.
Freu mich schon auf den nächsten "Japse"  :D

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3853
  • Peter Justus
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #4 am: 11. November 2018, 15:32:16 »
Ist doch sehr schick geworden, der Kleine Fliescher...
Und hör´einmal mehr auf Wolf  :D

Peter  :klatsch:

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8959
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #5 am: 11. November 2018, 20:05:11 »
Mir gefällt er auch.

Gut gemacht!


Ulf :winken:



A man who is tired of Spitfires is tired of life

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19989
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #6 am: 11. November 2018, 23:14:38 »
Extrapunkte schonmal für die Vorbildauswahl.

Hast du gut hinbekommen. Schönes Modell dass sich aus der Menge abhebt
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Floppar

  • Gast
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #7 am: 12. November 2018, 08:19:42 »
Sehr schöner Exot Daniel. :1:

Die Gravuren sind (besonders die Rumpfhälften) recht stark, aber viel besser als vorher.  :P

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4227
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #8 am: 12. November 2018, 10:59:20 »
Hübscher kleiner Exot !
Die Gravuren sind mir persönlich zu stark betont aber das ist Geschmackssache.

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2052
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #9 am: 12. November 2018, 20:20:25 »
Moin Ihr Lieben,
Vielen Dank erstmal an alle für die vielen lobendenen Worte zu der Nippon Mücke...

@Hans Lieben Dank. Das freut mich sehr aus Deiner Feder, wobei ich denke das der ein oder ander da schon mehr draus machen könnte.
Gebaut habe ich die allerdings auch noch nicht gesehen hm. Freut mich das Dir die Vorbildauswahl gefällt.

@Wolfgang Vielen Dank. die frühen Japaner sieht man viel zu selten.

@peter Danke schön und ja schreib ich mir jetzt auf jeden Kit Karton. Denk an Wolfs Worte, denk an Wolfs Worte :D

@Matz Auch Dir vielen lieben Dank fürs Lob. Jo Makro ist gift aber wollte die MAcken halt auch nicht verstecken  ;)

@Johne Dank Dir und Deine Tochter ist die geborene Motivatorin! Glückwunsch  :P
@Markus  und Sören,  jep die Gravuren sind zu stark aber wird in Zukunft dezenter angegangen mit Kaltgrau abstufungen.

Gruß
Daniel
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4529
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #10 am: 12. November 2018, 22:06:11 »
Schöner kleiner Exot!
Wirklich Schade finde ich Dinge wie die falschen Bohrungen, zumal es für Dich ja nicht so eine gute Informationslage wie bei meinen Windsock Datafiles gibt. Dann wäre es vielleicht eher aufgefallen und Du hättest diese Klippe leichter umschiffen können. Da hilft wohl nur mir viel Geduld Trockenpassen, Trockenpassen, Trockenpassen und mit jeder Schweinerei rechnen.

Egal, das Resultat zählt!

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Puchi

  • Gast
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #11 am: 13. November 2018, 08:52:14 »
... da ich nun die unzulänglichkeiten des Kits und meine kenne ...
Also ich würde es nicht als Unzulänglichkeit Deinerseits bezeichnen, dass Du aus der Ausgangsbasis ein schönes Modell gemacht hast. Klar könnte man da und dort noch was besser machen, aber hey: den Großteil der Stolpersteine, die Dir der Bausatz in den Weg gelegt hat, hast Du doch schön gemeistert.

Daher: mir gefällt das "Schwammerl". :klatsch: :klatsch: :klatsch:


Liebe Grüße,

Karl


springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2052
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #12 am: 13. November 2018, 18:58:30 »
Danke Dir Karl  :P
Schwammerl is gut  :P :3: Freut mich das es Dir gefällt.
@Frank ja jedes Teil vorher sorgsam begutachten und trocken anpassen auch wenns mehr Arbeit macht im ersten Moment. Zumal die Bauanleitung hier auch keine wirkliche Hilfe ist
und Referenzen quasi nicht vorhanden ausser nicht mal ner Handvoll schwarz weiss Bildern. Was wohl auch ei Problem für den Kitproduzenten war ;)
Danke Dir  :P

Gruß
Daniel

PS: habe mal etwas bessere Bilder hinzugefügt. Sieht man die Macken noch besser aber auch wie ich finde das ein oder andere gelungene und schöne Detail  :D
« Letzte Änderung: 13. November 2018, 20:11:16 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3099
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #13 am: 13. November 2018, 19:47:37 »
Wer einen Bagger braucht, der Frage bei Springbank nach.
Der muss einen ganz großen parat haben, anders ist die Tiefstapelei nicht zu erklären!  ;)
Gefällt mir sehr sehr gut, der Fliecha!  :P

 :winken:

Russie


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3281
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Nakajiima NC Type 91-II AZModel 1/72
« Antwort #14 am: 14. November 2018, 17:45:02 »
Servus Daniel,
schöner kleiner Floh  :klatsch: - trotz der Mängel (Du alter "Licht-unter-den Scheffel-steller"  :5:). Schaue ich mir dann in WD genauer an  :1:. Bei dem riesen Motor kommt direkt Angst auf, die Mühle könnte auf die Nase fallen.

Sadomaso Kit, Verspannung, da kannst Du dich ja bald mal entspannt an einen WWI Doppeldecker wagen  :D

Gruß
Jürgen  :winken:

PS: wenn ich mir das Foto ansehe, sind die "krassen Gravuren" von AZ auch noch unzutreffend. Das sieht eher nach überlappend vernieteten Blechbahnen aus :pffft: anstatt nach Blechstößen.

Quelle: airwar.ru