Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20  (Gelesen 446 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1584
SciFi&Weltraum&Fantasy MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« am: 18. November 2018, 11:48:17 »
Nach einem Ausflug in die Welt des Sci-Fi-Universums, präsentiere ich euch heute mein aktuelles Werk.
Da es mein erstes Modell in dem Bereich ist habe ich mich mit der Alterung etwas zurück gehalten, wollte das teil nicht gleich beim ersten Mal versauen  :3:

Den Baubericht dazu findet ihr hier

 

 

 

 

 

 

 
« Letzte Änderung: 18. November 2018, 11:57:50 von darkmoon2010 »
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

TWN

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 514
  • In magnis et voluisse sat est
    • SFMForum
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #1 am: 18. November 2018, 12:12:32 »
Ich finde ihn gut gelungen, und da ich auch nicht so der Fan von extremer Alterung/Verschmutzung bin, gefällt er mir doppelt gut  8)
Ex nihilo aliquid fit


mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3791
  • Peter Justus
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #2 am: 18. November 2018, 13:44:22 »
Mir gefällt er auch, sehr schön gemacht, und die Schattierungen im Grau kann man sogar jetzt erkennen  :P

Peter  :klatsch:

PS: das letzte Bild im Baubericht... :7:

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1584
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #3 am: 19. November 2018, 07:04:09 »
Schön dass es Euch gefällt.


@TWN: Da haben wir was gemeinsam, ich bin im allgemeinen auch kein Freund der extremen Verschmutzung/Alterung.

@Peter: Das viel mir spontan ein mit dem letzten Bild, einfach den Baubericht ohne Ende stehen zu lassen fand ich irgendwie fad. Ein paar ergänzende Sätze muss ich im Baubericht noch dazu fügen.

Für das Dio an sich habe ich noch ne Idee (kam mir heute bei der Fahrt zur Arbeit), um das ganze etwas aufzulockern.
Die Bilder stelle ich dann auch hier in die Galerie.
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

Panzerbauer

  • MB Junior
  • Beiträge: 31
  • Kleben und kleben lassen :)
Re: MK44 Ausf.B - Hammerknight, Hasegawa - 1:20
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2018, 14:30:15 »
Sehr schönes Modell,
genau auf so was steh ich  :P

 :winken:
Möge der Kleber mit euch sein.

Beste Grüße Günni