Autor Thema: Figuren 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm  (Gelesen 1224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mm

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 285
  • Keine Frage ist mir zu blöd ...
Figuren Re: 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm
« Antwort #15 am: 07. Februar 2019, 22:29:17 »
Ein typischer Hans.  :D :P
Das finde ich bei Dir immer gut, Du machst einfach während andere noch überlegen. Also ich spreche jetzt mal für mich, denke aber andere sehen es auch so.
Vorallem wie Du es umsetzt.

Gruß Tom

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19032
Re: 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm
« Antwort #16 am: 07. Februar 2019, 22:50:56 »
Zitat
Du machst einfach während andere noch überlegen

Ach, schön wärs. Ich beteilige mich kaum an Groupbuilds, weil ich immer ewig überlege und an heftigem AMS leide. Ich sag dir jetzt lieber nicht, wie lange ich an der Figur schon herumzweifle - aber jetzt war ein gewisser "Druck" da. Dass ich zudem an einem 48er LM arbeite, hab ich zB gar noch nicht laut gesagt - und an dem denke ich seit 1970 herum.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19234
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm
« Antwort #17 am: 07. Februar 2019, 23:20:27 »
Kunst kommt vom Können und nicht vom Denken sonst hieße es nämlich Dunst.

Es ist erfrischend, dass du dich dem Druck gebeugt, nicht lange nachgedacht hast und uns an deinem Können teilhaben lässt.
Wenn man aus einer unzulänglichen Ausgangslage etwas macht, was dem Betrachter gefällt, dann ist alles richtig.

Mir gefällt es....und zwar ausgezeichnet.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4382
Re: 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm
« Antwort #18 am: 15. Februar 2019, 21:36:42 »
Uih, schon das erste Projekt fertig und gleich beim zweiten eingestiegen :respekt:
Das Resultat begeistert, weil gerade durch die perfekte Bemalung ein realistischer Eindruck entsteht - und ist das Teil auch noch so klein.
Das Bild mit der Erde im Hintergrund ist der Hammer!

Vielen Dank auch für die Erklärungen zu Tricks und Kniffen, eine Frage bleibt allerdings:
dann mehrere Lagen UHU Superkleber UV-härtend aufgebracht
Gibt es den noch?
Auf der UHU-Produktseite und im Netz habe ich nichts gefunden. War die UV-Quelle dabei? LED?

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19032
Re: 50 Jahre Mondlandung : The first pitch on the moon in 54mm
« Antwort #19 am: 15. Februar 2019, 21:53:22 »
Der Kleber ist ein Mirakel. Soll eine Neuheit sein. Hab den bei Obi gekauft, aber die haben ihn nicht mehr. UHU sagt, es gäbe ihn bei Hornbach.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all