Autor Thema: Propeller Militär CANT Z.501 mit französischen Markierungen  (Gelesen 1794 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4534
Propeller Militär CANT Z.501 mit französischen Markierungen
« am: 23. Juli 2019, 12:01:33 »
Ich bin gerade auf diese Information gestoßen, dass 1943 zwei erbeutete italienische Flugboote vom Typ Z.501 an die Franzosen übergeben wurden:

http://www.adf-serials.com.au/cant501.htm

Wurden sie mit den entsprechenden Kokarden versehen und auch eingesetzt? 8o
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6358
  • Reling-Verweigerer
Re: CANT Z.501 mit französischen Markierungen
« Antwort #1 am: 03. August 2019, 12:58:49 »
Habe nur mehr Fotos der Maschine in australischen Händen gefunden:

https://www.awm.gov.au/advanced-search?query=Z.501&collection=true&facet_type=Photograph
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1752
Re: CANT Z.501 mit französischen Markierungen
« Antwort #2 am: 03. August 2019, 13:46:10 »
Schöne Bilder... :P
Wobei das letzte Bild definitiv keine Wartungsarbeiten an einer Z. 501 sondern eher an einer Fiat RS14 zeigt.

http://www.airpages.ru/ot/rs14_02.jpg

mmn eines der schicksten und elegantesten Wasserflugzeuge. Leider nicht in brauchbarer Qualiät on 1/72 zu bekommen.
« Letzte Änderung: 03. August 2019, 13:58:51 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."