Autor Thema: Flugzeuge  Messerschmitt Bf 109G-10, Eduard, 1/48  (Gelesen 5631 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1682
Flugzeuge Re: Messerschmitt Bf 109G-10, Eduard, 1/48
« Antwort #30 am: 13. Oktober 2019, 13:13:17 »
Hallo zusammen,

da Bildersuche im Internet und eine Anfrage zur Bemalung im Forum keine neuen Erkenntnisse brachten, orientierte ich mich in diesem Fall an der Anleitung von Eduard.

Die auf den Bildern gezeigte Weiße 21 möchte ich auch noch bauen.
Passende Abziehbilder liegen auch schon bereit:
http://barracudacals.com/prodimages/48231%20Bf%20109G-6%20instructions%202%20web.jpg

Bin ich dann auf dem richtigen Weg, wenn ich der Anleitung folge und eine G-14 baue?
Oder ist es wahrscheinlicher, dass es sich um eine G-14/AS handelt?

Grüße
Jens

Falcon109

  • MB Routinier
  • Beiträge: 59
    • Falcons Messerschmitt Bf 109 Hangar
Re: Messerschmitt Bf 109G-10, Eduard, 1/48
« Antwort #31 am: 13. Oktober 2019, 13:33:08 »
Also von der Verlustliste (Prien, JFV Teil 13/IV) der IV./JG 4 ausgehend, tendiere ich klar zur G-14/AS. Zwischen Mitte September 1944 und Ende Dezember 1944 sind zu ~90% G-14/AS verloren gegangen. Ab Anfang Dezember einige G-10. Die einzigen zwei G-14 sind am 29.08.1944 verloren gegangen und davor nur G-6. Aber zu der Zeit war es noch die II./JG 5. Die IV./JG 4 entstand ja erst ab dem 20.10.1944 aus der II./JG 5.