Neuigkeiten:

Autor Thema: SciFi&Weltraum&Fantasy GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)  (Gelesen 1475 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4867
  • Walter
    • Modellbaufreunde
SciFi&Weltraum&Fantasy GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« am: 03. September 2019, 18:10:52 »
Anlässlich des 50. Jahrestages der Mondlandung durch Apollo 11 hab ich mit diesem Modell am Mini-GB teilgenommen.

Bausatz: Revell Apollo 11 Columbia + Eagle (Kit No. 03700)
Maßstab: 1/96

Obwohl "NEW" auf der Schachtel steht, handelt es sich um den ca. 50 Jahre alten Ursprungsbausatz von Revell und war eigentlich als Spielzeug geplant. Tja, leider reifen Bausätze nicht mit dem Alter (so wie gute alkoholhältige Getränke), deswegen war die Passgenauigkeit nicht optimal.
Die Vorbildtreue war und ist mangelhaft, da man sich bei der Bausatzentwicklung wohl an Prototypen orientierte.

Ich habe mich dafür entschieden das Modell weitgehend aus der Schachtel zu bauen und nur moderate Anpassungen vorzunehmen, um den Bauspaß zu erhalten.
Die mitgelieferte Goldfolie wurde nicht verwendent, stattdessen kam zerknittertes ALU-Klebeband zum Einsatz.
Bemalt wurde weitgehend mit dem Pinsel. Da meine Pinselfähigkeiten noch nicht voll entwickelt sind, sind etliche Flächen und Linien wackelig, da freihand und ohne Abkleben gemalt wurde.
Die mitgelieferte Mondoberfläche hat mir nicht gefallen, deswegen habe ich eine eigene Base gemacht.

Einen Baubericht dazu gibt es hier zum Nachlesen: https://modellboard.net/index.php/topic,62900.0.html

Fazit:
Ja, der Bausatz ist alt und falsch ... ABER es hat Spaß gemacht den Bausatz, ohne viel Zusatzaufwand, zu bauen und zu bemalen. Nebenbei habe ich mich durch das Jubiläum mit der Mondlandung beschäftig, was sehr interessant war. Letztlich ziert ein Modell die Vitrine, das jeder auf den ersten Blick erkennt.

lg
Walter


Hier die Fotos:
















« Letzte Änderung: 03. September 2019, 18:26:02 von Flugwuzzi »
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2156
  • LiLaLauneKlebär
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #1 am: 03. September 2019, 18:47:03 »
Auch hier, ohne viel Zusatzaufand , ein hübsches Ergebnis.
Die Darstellung mit der Kapsel "am Stiel" gefällt mir jetzt nicht so doll, aber hat trotzdem enormen Retrocharme  :D

Basteln wie in der guten alten Zeit, hach...

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4529
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #2 am: 04. September 2019, 17:06:48 »
Ach ja, die kleine Version ist ja auch fertig! Die große Version hat natürlich mehr Details, aber auch das kleine Modell hat eine schöne Wirkung :P
Mutig, daß Du so fast gleiche Modelle mit dieser wilden Form gleichzeitig und an einer Werkbank gebaut hast :P
Wenn Du da was verwechselst, schimpft der Armstrong beim Einstieg "Sch..ße, ist die Luke heute eng!" :6:

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4867
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #3 am: 04. September 2019, 19:51:22 »
Basteln wie in der guten alten Zeit, hach...
Danke maz ... fast ... wenn ich so wie in meiner Jugend gebaut hätte, dann hätte ich keine Farbe verwenden dürfen  :3:

Mutig, daß Du so fast gleiche Modelle mit dieser wilden Form gleichzeitig und an einer Werkbank gebaut hast :P
Oh ja, ich bin ein mutiger Rebell ... gleich zwei Revell Bausätze gleichzeitig  :3: ... war eigentlich ganz einfach, weil gleiche Farben usw. vewendet wurden  :1: Komisch war nur das ständige Wechseln im Massstab.

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Puchi

  • Gast
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #4 am: 05. September 2019, 08:31:48 »
Ich habe mich dafür entschieden das Modell weitgehend aus der Schachtel zu bauen und nur moderate Anpassungen vorzunehmen, um den Bauspaß zu erhalten.
Ha! Dieses Gefühl kann ich gerade nachvollziehen. :D

Auch das kleine Dio ist schön geworden. Egal, ob jetzt die Paß- und Detailgenauigkeit hoch ist oder nicht, es ist ein schöner Tribut zum 50sten der Mondlandung geworden. :klatsch: :klatsch:

Und außerdem:
ABER es hat Spaß gemacht den Bausatz, ohne viel Zusatzaufwand, zu bauen und zu bemalen.
... und das ist das Wichtigste!


Liebe Grüße,

Karl

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19817
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #5 am: 05. September 2019, 10:52:45 »
Da kommen bei mir Erinnerungen hoch an die damalige Zeit. Und den Bausatz, den ich praktisch an einem Vormittag (1. Weihnachtstag) zusammengebaut habe. Das der Kit einige Unterschiede zu den Originalen hat, ist nicht zu bemerken. Saubere Arbeit!
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3315
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #6 am: 05. September 2019, 11:50:52 »
Servus Walter,
ich habe den Baubericht still mit gelesen und so richtig genossen  :D. Ein echter Flugwuzzi-BB - ich habe bei jedem Update den Spaß gespürt, den Du hattest. Ich bin letztens beim Händler meines Vertrauens um diesen Kit geschlichen, vielleicht schlag ich ja noch zu  :D. Als Kind hatte ich auch mal ein Luna Module gebaut, allerdings das 72er von Airfix. Böse Erinnerung an den Bau, den Horror tue ich mich sicher nicht mehr an.

Mir gefällt Dein Modell und die Base ausgesprochen gut, auch und gerade, weil ooB gebaut. Die Hauptsache ist doch ...
Zitat
... ein Modell ..., das jeder auf den ersten Blick erkennt.
... und das ist Dir voll gelungen. Danke fürs teilhaben lassen und zeigen  :klatsch:

Gruß
Jürgen  :winken:


Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4867
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: GB 50 Jahre Mondlandung - Apollo 11 Columbia + Eagle (Revell 1/96)
« Antwort #7 am: 06. September 2019, 22:43:35 »
Ich habe mich dafür entschieden das Modell weitgehend aus der Schachtel zu bauen und nur moderate Anpassungen vorzunehmen, um den Bauspaß zu erhalten.
Ha! Dieses Gefühl kann ich gerade nachvollziehen. :D
Karl, ich kann dir nur raten, bleib standhaft und schau nicht zuviel auf die Vorbildfotos ... dann schaffst du einen entspannten, spaßigen Bau vom Falcon  ;)

Und den Bausatz, den ich praktisch an einem Vormittag (1. Weihnachtstag) zusammengebaut habe. Das der Kit einige Unterschiede zu den Originalen hat, ist nicht zu bemerken. Saubere Arbeit!
Danke dir Hans ... ich denke in letzter Zeit öfter an die Modelle meiner Kindenheit, wie schnell der Zusammenbau doch war und wie viel Freude man mit dem unbemalten Teil hatte  :1:

Ich bin letztens beim Händler meines Vertrauens um diesen Kit geschlichen, vielleicht schlag ich ja noch zu  :D.
Jürgen, schön dass du den BB mitverfolgt hast und das er dir gefallen hat  :1: und ich kann nur sagen, kauf dir den Kit und baue einfach ohne viele Erwartungen drauf los, wirst sehen dass es Spaß macht.  :D

lg
Walter

DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)