Autor Thema: Flugzeuge Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S", Uetersen 1961  (Gelesen 2876 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • LiLaLauneKlebär
Flugzeuge Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S", Uetersen 1961
« am: 20. Oktober 2019, 07:33:31 »
Aktuell auf dem Tisch: Do 27 , Special Hobby 1/72

Der tolle Bausatz wurde hier schon ausführlich vorgestellt.

Die Geschichte dieses ersten, in Deutschland nach dem II.Weltkrieg, in Großserie hergestellten Flugzeugentwurfs ist hier und hier ganz gut zusammengefasst.

Auch dieses Video

fand ich recht aufschlußreich.
 
Geplant ist eine Ausbildungsmaschine der FFS"S" , "Mufti-Staffel", Uetersen ca 1961

Decals kommen dazu vom umfangreichen Wingman-models Set.
Oberseite einfarbig  RAL 6014  (geht da Revell Aqua gelbolive No42 ?) , Unterseite RAL 5012 hellblau (Vallejio Model Air 70.062 himmelblau ?), ähnlich dieser hier:


(Quelle: www.quax-flieger.de)

Aktueller Stand: Cockpit eingebaut und etwas gealtert.



Was mich im Moment umtreibt sind die, bei dem Modell ja gut sichtbaren, Gurte.
Hans hat in seinem Baubericht der Zebra-DO hier ja schon geschreiben das es ein rechtes "Gefummel" sei.
Hab bisher aber noch keine aussagekräftigen Bilder eines Cockpits aus den 60ern gefunden.

Vor längerer Zeit hab ich mal bei einer Sportfliegermaschine ein Bild gemacht, da hängen die Gurte aber hinter den Sitzen. Kann man das so machen ?



matz
« Letzte Änderung: 04. November 2019, 20:01:31 von matz »
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2019, 10:32:57 »
42 als Gelboliv könnte gehen, ich meine, es ist ein wenig dunkler als 46. Bei meiner Heeres-Do-27 habe ich 46 aufgehellt mit Khaki 86 und Gelb 15 verwendet:

https://modellboard.net/index.php?topic=62542.msg963621#msg963621

Wünsche weiter viel Spaß bei dem Modell, aber vorsicht beim Abtrennen der Klarsichtteile, da sind bei mir leider unschöne Spannungsrisse an der "Bruchstelle" der Frontscheiben entstanden.


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2580
  • Mir doch egal!
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2019, 12:43:05 »
Zu den Gurten: Wohl kaum ein Pilot wird nach dem Abstellen der Maschine die Schultergurte ordentlich nach vorn auf die Rückenlehne drapieren. Darum fallen sie nach dem Ablegen nach hinten. (Es sei denn, beim Bund gab es eine Vorschrift, die Gurte fein säuberlich abzulegen)
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4349
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2019, 17:19:01 »
Oh ja, ein BB vom matz! Wenn auch nicht mein Maßstab, da schaue ich zu.
Mein Chaffeur hat sich diesen Bausatz gestern auch in Ried gekauft.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4273
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2019, 17:31:31 »
[...] (Es sei denn, beim Bund gab es eine Vorschrift, die Gurte fein säuberlich abzulegen)

Die gibt es 100%ig! ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Taylor Durbon

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 914
  • Ettlingen bei Karlsruhe
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2019, 17:50:18 »
Schöner Einstieg  :winken:

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • LiLaLauneKlebär
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2019, 17:19:25 »
Schön, dass an dem "banalen" Vogel doch so viele Interesse besteht. 
Wegen der Gurte fand ich einfach merkwürdig wie der Pilot oder Co, auf dem Sitz sitzend, an diese herankommen soll. Stell ich mir recht umständlich vor.
Vielleicht taucht ja noch eine Bundewehrvorschrift auf  :7:
Hab hier noch ein weiteres Bild (Copyright bei mir) das die Aufhängung besser zeigt.



Dann mach ich das so. Beckengurt auf oder neben dem Sitz liegend, Schultergurt auf der "Wäscheleine"

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2580
  • Mir doch egal!
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2019, 18:26:55 »
Sofern das die Gurte für die Piloten sind. Vielleicht sind die ja für die Passagiere der Sitzbank hinter den Pilotensitzen (?)
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19011
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2019, 18:45:33 »
Passt schon. Das sind die Pilotengurte.
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • LiLaLauneKlebär
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #9 am: 21. Oktober 2019, 18:47:20 »
Die Armen müßten dann ja gegen die Flugrichtung sitzen, hab die Konfiguration so bei einer Do 27 nicht nicht gesehen.
Hier nochmal mit offener Tür, da isch koin Sitz  :pffft:



matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • LiLaLauneKlebär
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #10 am: 21. Oktober 2019, 18:49:06 »
Passt schon. Das sind die Pilotengurte.

 :P :D, bloß wie legt man die an ?

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2043
  • LiLaLauneKlebär
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #11 am: 21. Oktober 2019, 19:50:46 »
Hier nochmal mit offener Tür, da isch koin Sitz  :pffft:

Kommando zurück, hab eben das Flight-Manual durchgesehen (leider keine Info über die Sitzgurte) aber in der Version A4 wohl doch Sitzreihe entgegen Flugrichtung. :pffft:


(Quelle: flight-manuals-online.com, GAF.T.O. 1L-Do17-1)

Trotzdem bleibt es bei der Konfiguration wie geplant.
Bilder dazu später.

matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4481
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #12 am: 21. Oktober 2019, 21:27:27 »
Oha, da gehts ja schon richtig ab im Baubericht  :P
.... ich quetsch mich auch noch rein zum mitlesen.

lg
Walter
MACHEN ist wie WOLLEN ... nur viel besser!

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19011
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #13 am: 22. Oktober 2019, 00:01:57 »


Aber warum sind da Gurte, wenn die Sitzbank nicht da ist? Es sind wirklich die Pilotengurte, die man nach vorne holen muss

https://modelweb.modelforum.cz/wp-content/gallery/2019-01/3284-172-do-27-cockpit-flaps-set-cmk/18574747700_b8d7ec99ee_b.jpg

Unten: Mein Bild
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2019, 00:12:56 von Hans »
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19208
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Do 27, Special hobby 1/72, FFS"S, Uetersen 1961
« Antwort #14 am: 22. Oktober 2019, 12:16:06 »
Auf der Seite findet man ein paar Bilder auf denen man auch einiges gut erkennen kann.

Geht zwar um einen Flugsimulator, ist aber in einem originalen Do 27 Cockpit

http://www.flugsimulator-vergleich.de/reportagen/dornier-do27-homecockpit-original-flugzeug
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft