Autor Thema:  Ätzteile,Klebewachs und Wachsspachtelgerät  (Gelesen 348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thomas

  • MB Junior
  • Beiträge: 44
  • We love to MB you :-)
Ätzteile,Klebewachs und Wachsspachtelgerät
« am: 23. November 2019, 19:58:53 »
Moin :-)

Ich benutze schon seit ewigen Zeiten das Wachsspachtelgerät von RaiRo zum Spalten füllen,statt Spachtelmasse.
Nun ist mir beim aufräumen mal wieder die Beschreibung in die Hände gefallen wo drin steht,daß man mit dem Klebewachs auch Zinnteile kleben kann.
Meine Frage wäre nun,hat schon mal jemand probiert mit dem Klebewachs Ätzteile auf Plastik zu kleben statt Sekundenkleber zu benutzen ?

Ich habe hier im Forum schon die Suche bemüht und etwas von einem Ätzteilaufsatz gefunden,das ist aber nichts für mich,es geht mir rein um das kleben mit dem Klebewachs.

Thomas

  • MB Junior
  • Beiträge: 44
  • We love to MB you :-)
Re: Ätzteile,Klebewachs und Wachsspachtelgerät
« Antwort #1 am: 26. November 2019, 20:22:14 »
Das scheint ja sehr exotisch zu sein,das Wachsspachtelgerät auch schon schätze ich  :D
Vielleicht gehts ja auch gar nicht.
Ich werde nächstes mal wenn ich Füllwachs nachbestelle eine Packung Klebewachs mitbestellen und dann hier berichten.

pucki

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1127
Re: Ätzteile,Klebewachs und Wachsspachtelgerät
« Antwort #2 am: 28. November 2019, 15:04:33 »
Gugg dir mal das Video an auf der Seite von Rai-Ro. Da beschreibt der das Teil für Ätzteile ziemlich gut.

Und danke für die Info. Ich kannte das Teil noch nicht mal.  ?(
Gruß

   Pucki
Ich bin PucKi, ein älterer Mann und überzeugter Single, der immer noch versucht ein perfektes Modell zu bauen.

Keks_nascher

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1135
Re: Ätzteile,Klebewachs und Wachsspachtelgerät
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2019, 18:06:57 »
Der Ersteller des Youtube-Videos ist hier auch im Forum angemeldet (User: U552). Kannst ihn ja mal direkt anschreiben oder er sieht den Thread vielleicht noch  :pffft:
Gruß Michi