Autor Thema:  Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35  (Gelesen 1007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« am: 04. Dezember 2019, 18:22:14 »
Ja Hallo erstmal .... :3:

Nun wurde ich doch tatsächlich dazu "genötigt"   ;)  :pffft: einen Baubericht über die WR 360 C12 zu machen....


Erstmal das Deckelbild , damit Ihr seht um was es geht .... was ansich schon ein kleines "Kunstwerk" ist....


Die Bauanleitung ist recht übersichtlich , und auch die Anzahl der Bauteile hält sich in Grenzen.


So soll die Lok laut Trumpeter lackiert werden. Angegeben sind Tamiya X7 und XF22. Feuerrot und "Feldgrau" .....XF22 wird aber auch mit RLM 02 angegeben, aber das ist mehr ein Gräulicher Farbton. :rolleyes:


 


Schritt 1:

Den Anfang machen die beiden Seiten vom Lok Rahmen. Diese werden mit diversen Bauteilen und Blattfedern versehen. Die Bauteile sind von guter Qualität, und auch der Kunststoff lässt sich sehr gut verarbeiten. Bei dem schweren Plattformwagen von "Sabre" war das Plastik ungewöhnlich weich. Da war schon nach kurzer Zeit jede Feile "dicht" .




Rahmen Innenseite
 




Manche Teile sind sehr filigran gehalten. Von denen man aber später nichts sehen wird, da auf der Innenseite vom Rahmen.
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

Rafael Neumann

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 814
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2019, 18:51:10 »
Hallo,

da nehme ich doch gleich mal Platz, denn diese Lok finde ich echt interessant.

Es gab bei uns vor Jahren mal einen Baubericht von Harley, der dazu einen kompletten Motor gescratcht hatte.
Bin gespannt, wie Du das umsetzt.

Schöne Grüße
Rafael
Wenn ich mal sterbe, hoffe ich, dass meine Frau die Bausätze nicht zu den Preisen verkauft, die ich Ihr genannt habe ...

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2019, 19:10:06 »
Es gab bei uns vor Jahren mal einen Baubericht von Harley, der dazu einen kompletten Motor gescratcht hatte.
Bin gespannt, wie Du das umsetzt.

Hallo ...Den Bericht habe ich auch schon durch gelesen ... Aber soviel werde ich da nicht machen. Ich werde den Leitstand ein wenig "aufpeppen" und Außen ein wenig machen... Ich lasse mich da selber Überraschen. Meist kommen mir in der Badewanne die besten Ideen  :6:

Was mich persönlich gerade ein bisschen ärgert, ist die Tatsache, dass Trumpeter viel Arbeit investiert hat, um z.B. kleinste Details an stellen darzustellen, die mann später überhaupt nicht mehr sieht, aber wichtige Details (z.B. die Tür von Leitstand zum "Catwork") komplett weg gelassen hat
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2019, 19:14:10 von Kontio »
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

marjac99

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 180
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2019, 19:46:35 »
 :klatsch: Ich setz mich mal neben Rafael, hab ich doch jahrelang eine Modellbahn gehabt.  :1:
lieben Gruss,

Martin
---------------------------------------------------------------------
umfahren ist das Gegenteil von umfahren

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2299
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #4 am: 04. Dezember 2019, 20:13:30 »
Es gab bei uns vor Jahren mal einen Baubericht von Harley, der dazu einen kompletten Motor gescratcht hatte.

...den kenne ich gar nicht, würde mich aber interessieren. Gibs da einen link?

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1647
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #5 am: 04. Dezember 2019, 20:52:41 »
Bin natürlich auch dabei  :P

Von Nötigung kann doch gar nicht die Rede sein, war doch eher eine nette Bitte mit etwas Nachdruck  :pffft:

Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #6 am: 04. Dezember 2019, 20:57:41 »
war doch eher eine nette Bitte mit etwas Nachdruck  :pffft:

 :7: :7: :7: soooo kann man das natürlich auch nennen .... :6:
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

darkmoon2010

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1647
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #7 am: 04. Dezember 2019, 21:03:16 »
Schaut doch schon mal gut aus was Du zeigst. Ist halt ein bisschen Mehraufwand so einen Baubericht zu erstellen.

Danke dafür.
Thomas  :winken:

Surrender is not an option
--------------------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
--------------------------------

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1950
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #8 am: 05. Dezember 2019, 15:07:55 »
Hallo Dirk,

ich setze mich auch dazu und staune, was du schaffst  8o
Es grüßt der Reinhart :santa:

Pille: Eins muss ich sagen, Sie erstaunen mich immer wieder.
Spock: Ich mich auch, Doctor.

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #9 am: 05. Dezember 2019, 16:52:13 »
Danke dafür.

dafür nicht... Ich hoffe nur, ich kann den Ansprüchen des "Hohen Hauses" auch gerecht werden  :ziel:  :6:
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2019, 17:17:27 von Kontio »
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2019, 17:17:00 »
Moin Moin ...

weiter geht es mit dem Zusammenfügen der Linken und der Rechten Hemisphäre.... ähhhhh  der beiden Rahmen hälften.
***Anmerkung für mich : Beim Basteln zukünftig kein "Pacific Rim" mehr ansehen  :15:***



als erstes wieder eine kleine Übersicht über die zu verbauenden Teile....





Rein theoretisch, hätte man die Achsen und Räder beweglich halten können. Aber damit soll ja nicht rumgespielt werden. Daher werde ich die Achsen verkleben.





Nach dem ausrichten (war alles ein wenig krumm  ?( )  habe ich (bis auf die eine Achse) alles miteinander Verklebt





Auch die "Räder" sind sehr schön anzusehen ...Aber da habe ich gleich ein Problem.... Die kleinen Halbmondförmigen Teile sollen auf die Räder geklebt werden. Ich nehme man an das , dass so eine Art von "Auswuchtgewicht" ist  :8:



Soll dann dann so sein, dass diese kleine Teil vorsteht ???? Es ist nicht viel, ca 0,6mm . Auf der Rückseite sind die Plan.





Die Räder mal locker drauf gesteckt.

PS: ich sehe gerade auf den Bildern, dass die Räder alle noch so einen kleinen "Grat" haben ..... *frust*
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2299
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2019, 18:02:23 »
Nach den Detailfotos im WWP R050 über die WR360C14 stehen die Gegengewichte der Achsen des Antriebsgestänges etwas vor. Von daher sind die Modellteile so korrekt.

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Ostwind

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 512
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2019, 18:09:25 »
Hallo, ich würde mal mit V 36 Googlen da sieht man die Gegengewichte der Pleuelaufnahme sehr gut.

Auch gibt es noch andere Mängel an dem Bausatz, das ganze Gestänge ist nur sehr einfach dargestellt.

https://www.perthmilitarymodelling.com/reviews/vehicles/trumpeter/tr00216d01.html

Alles ist so eine Trumpeter Wundertüte, die haben noch keine Eisenbahnmodelle richtig hinbekommen.

MfG Ostwind
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2019, 18:11:30 von Ostwind »

Kontio

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 147
  • We love to MB you :-)
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #13 am: 05. Dezember 2019, 18:37:07 »
@Sparky....

Danke

@Ostwind....

ich weis. Ein wenig werde ich ja auch noch extra machen, aber ich bin kein "Nietenzähler"  :pffft:
Gruß von der Ostsee    

Dirk (Kontio)         "Bei mir stehen die Menschen im Mittelpunkt"    Jan (42) Scharfschütze

oggy01

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1024
Re: Diesel Lok WR 360 C12 /Trumpeter 1:35
« Antwort #14 am: 05. Dezember 2019, 18:52:16 »
WEG DA.... MACHT MAL PLATZ HIER!!!  X(

Lass ich mir nicht entgehen, hab ich das Ding doch auch von Hobby Boss in 1:72 noch vor mir...

 :winken:
Ralf
« Letzte Änderung: 05. Dezember 2019, 18:58:36 von oggy01 »