Autor Thema:  Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)  (Gelesen 7045 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift Der Schiffsmodellbauer    


Untertitel:  Das Fachmagazin nicht nur für den Waterliner
Autor: diverse
Verlag: NMC-Nürnberger Modell-Literatur GmbH
Art des Buches: Fachzeitschrift
Umfang: ca. 50 Seiten
Erscheinungszeitraum: vierteljährlich
Preis ca. : 7,50€/Heft, im Jahresabo 27,- € (Deutschland), 33,- € (Ausland)





Die Zeitschrift erscheint seit 2002 4x jährlich mit Themen rund um den Schiffsmodellbau, wobei die kleineren Maßstäbe 1/700 und 1/350 und natürlich auch andere mit seinen Standmodellen am meisten vertreten sind.
Auch Schiffshistorische Berichte in größerem Ausmaß sind vertreten.

Inhaltsüberblick der einzelnen Ausgaben

Kurzberichte über Modellneuheiten, Buchbesprechungen und Modellbilder sind in allen Ausgaben vorhanden. Zu jedem Bericht gibt es einige s/w-Bilder. Im Mittelteil gibt es vier Seiten mit Farbaufnahmen zu den Berichten.

Heft 1/2002 (erstes Heft der Reihe, hinzugefügt am 15.06.2004)
Tips und Tricks: Dioramenbau Seeszenen (Teil 1)
Historie: Pearl Harbour
Baubericht: USS Arizona (Revell, 1/426)
Baubericht: S-Boot S-100 (Teil 1, Revell, 1/72)
Historie: Sovremenny Klasse
Baubericht: Sovremenny (Teil 1, Trumpeter, 1/200)

Heft 2/2002 (hinzugefügt am 15.06.2004)
Messebericht: Faszination Modellbau in Sinsheim
Tips und Tricks: Ätzteile im Schiffsmodellbau
Messebericht: Spielwarenmesse Nürnberg
Baubericht: S-Boot S-100 (Teil 2, Revell, 1/72)
Marine-Nachrichten: U-Bootklasse 212A
Marine-Nachrichten: 7. Schnellbootgeschwader

Heft 3/2002 (hinzugefügt am 15.06.2004)
Tips und Tricks: Resin Modelle
Messebericht: Intermodellbau Dortmund
Baubericht: HMS Bluebell Flower Class (Revell, 1/72; Dieser Bericht ist derzeit auch im Internet verfügbar)
Messebericht: German Model Masters Nürnberg
Historie: USS Texas BB-35
Marine Nachrichten: Enduring Freedom, Italienische Streitkräfte in der arabischen See
Baubericht: Sovremenny (Teil 2, Trumpeter, 1/200)

Heft 4/2002
Baubericht: Prinz Eugen (High Mold und Tamiya, 1/700)
Baubericht: USS Indianapolis (Tamiya, 1/700)
Tips und Tricks: Dekorative Segelschiffe (Teil 1)
Baubericht: italienisches U-Boot Alagi (Dolphin, 1/400)
Hobby Modell Expo Mailand 2002
Weltmeisterschaft der C-Klassen in Hannover
Baubericht: USS Missouri als Stand- und Fahrmodell (Trumpeter und Tamiya, 1/350)
Historie: Panzerkreuzer Georgios Averoff

Heft 1/2003
Baubericht: USS Hornet (Trumpeter, 1/350)
Tips und Tricks: Dekorative Segelschiffe (Teil 2)
Baubericht: PT-109 (Revell, 1/72)
Baubericht: Schwerer Kreuzer Mogami (Tamiya, 1/700)
Modellbau Bodensee 2002
Historie: Hilfsschiffe der Kaiserlich Japanischen Marine

Heft 2/2003
Nürnberger Spielwarenmesse 2003
Baubericht: Schwerer Kreuzer Mikuma (Tamiya, 1/700)
Baubericht: Schwerer Kreuzer Furutaka (BWN, 1/350)
Baubericht: Schlachtschiff Yamato (Tamiya, 1/700)
Faszination Modellbau 2003
Baubericht: U-99 (Revell, 1/125)
Wasserdiorama "Transparentes Wasser" (Teil 1)
Historie: Die Kreuzer der Mogami-Klasse (Teil 1)

Heft 3/2003
German Model Masters 2003
Baubericht: CV9 USS Essex (Trumpeter, 1/350)
Schaufahren in Weißenburg (RC)
Baubericht: USS Fletcher (Tamiya, 1/350)
Historie: Leichter Kreuzer Emden (1921-45)
Historie: Die Kreuzer der Mogami-Klasse (Teil 2)
Baubericht: DDG 51 USS Arleigh Burke (Panda, 1/350)

Heft 4/2003
e-Day in Pilsen 2003
Baubericht: russisches U-Boot Kursk (Tamiya, 1/700)
Historie: Schlachtschiff Scharnhorst
Baubericht: USS Arizona (Banner, 1/350)
Baubericht: Kreuzer Suzuya (Tamiya, 1/700)
Schaufahren und U-Boot Treffen in Nürnberg
Historie: Die Kreuzer der Mogami-Klasse (Teil 3, mit Bausatzvergleich der vier neuen Modelle von Tamiya, 1/700)

Heft 1/2004
1.Überblick Spielwarenmesse 2004
Baubericht: U-552 (Revell, 1/72)
Baubericht: K.u.K. Uboote WWI:SMU-5, U-6 und U-12 (Hecker&Goros 1/350)
Historie und Modell: Die Träger der Unryu-Klasse Teil 1 (PitRoad, 1/700)
2.Modellbau Bodensee 2003
Historie: Die Kirov-Klasse Teil 1 (Originalbilder, Kurzbeschreibung)
Kurzinfo zu Kartonmodellbau

Heft 2/2004 (hinzugefügt am 01.05.04)
Messebericht: Spielwarenmesse 2004
Baubericht und Historie: AOE-1 USS Sacramento (JAG, 1/700)
Baubericht: Umbau zum Fahrmodell Typ VIIC (Revell, 1/72)
Baubericht: Harbour Tug mit RC-Einbau (Revell, 1/200)
Messebericht: Hausmesse im Modellcenter
Messebericht: 10. Faszination Modellbau
Baubericht: Hubschrauberträger Moskva, Kartonmodell in Plastik umgesetzt (1/200)
Historie und Modell: Die Träger der Unryu-Klasse Teil 2 (PitRoad, 1/700)

Heft 3/2004 (hinzugefügt am 06.08.04)
Messebericht: Intermodell Dortmund
Baubericht: Die Kirov-Klasse Teil 2 (Trumpeter, 1/700)
Historie: Die US-Zerstörer der Benson/Livermore-Klasse (PitRoad, 1/700)
Baubericht: Umbau zum RC-Modell Typ VIIC (Revell, 1/72)
Baubericht: USS Montrose und Mission Capistrano (Revell, 1/400)
Messebericht: 6. German-Model-Masters 2004
Historie: japanische leichte Träger der Chitose-Klasse Teil 1

Heft 4/2004 (hinzugefügt am 31.10.2004)
Baubericht: USS Long Beach CGN-9 (JAG, 1/700)
Baubericht: Rescue Launch (Airfix, 1/72)
Baubericht: U-35 (Yankee Modelworks,1/350)
Baubericht: USS Saipan LAH-2 (Dragon, 1/700)
Modellbilder: Pearl Harbor Attack Force (div., 1/700)
Baubericht: USS Barry DDG-52 (Panda, 1/350)
Messebericht: eDay 2004 in Pilsen
Modellbilder: Surrabaya Naval Base Februar 1942 (div., 1/1250)
Baubericht: IJN Chiyoda Seaplane tender (Aoshima, 1/700)
Messebericht: 9.Modell und Hobby in Leipzig
Messebericht: Euro-Modell 2004 in Ried
Baubericht: Seenot-Rettungskreuzer Arkona und Berlin RC-Umbau (Revell, 1/72)
Baubericht: RC im Plastikmodellbau am Beispiel PT-15 (Tamiya, 1/72)

Persönlicher Eindruck
Bisher gab es Zeitschriften für den Plastik-Schiffsmodellbauer nur in englischer Sprache (z.B. PSM, MSJ). Seit 2002 nun auch endlich in deutsch. Besonders gefallen haben mir die größeren Berichte zur japanischen Marine, da sie sehr ausführlich sind. Auch Tipps zum Zusammenbau und die Kurzvorstellungen helfen weiter.
Die Bauberichte sind von verschiedenen Modellbauern aus diversen Ländern. Einige sind aus dem WWW bekannt (z.B. http://www.steelnavy.com, http://www.modelwarships.com) und werden mit deren Zustimmung hier veröffentlicht.
Bilder sind oft nur schwarz/weis aber zunehmend wird es bunter.
Ab 2005 soll das Heft auf 58 Seiten erweitert werden.
Ältere vergriffene Auflagen werden derzeit wieder aufgelegt und auch ein Sonderband zum Thema Fotoätzteile ist inzwischen erschienen.

Burkhardt

  • Drehwurm
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • أحب النمذجة
    • https://shop.modellmarine.de
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #1 am: 04. Juli 2004, 16:31:06 »

Na da muss ich doch mal wieder zu meinen gut sortieren Presseshop gehen!

Habe noch nie davon gehört aber dankt deiner Preview hat sichs geändert.

Gruß
Burkhardt

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #2 am: 06. August 2004, 07:54:57 »
Heft 3/2004 neu aufgenommen.

Gruß Uwe

FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5910
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #3 am: 26. September 2005, 12:42:01 »
Gibt es die Zeitung eigentlich noch? Die Internetseite des Herausgebers wurde etwa seit einem Jahr nicht aktualisiert. :santa:  :winken:

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan

Hardy65

  • MB Junior
  • Beiträge: 30
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #4 am: 26. September 2005, 13:38:59 »
JA ,es gibt sie noch.  :1:
Habe die neuste Ausgabe erst dieses WE auf einer
kleinen Modellbauausstellung gesehen.
Habe sie aber nicht durchgelesen.

                             gruß  Richard

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #5 am: 27. September 2005, 11:29:18 »
Hallo,

ja die Zeitschrift gibt es noch.

Vierteljährlich und jetzt mit etwas mehr Seiten und mehr Farbe.

Ich hatte bisher nur keine Lust, die neuen Hefte in die Liste einzupflegen.

Wenn dies gewünscht wird, kann ich dies noch nachholen.........

Gruß Uwe

Burkhardt

  • Drehwurm
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • أحب النمذجة
    • https://shop.modellmarine.de
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #6 am: 27. September 2005, 11:35:07 »
Löle,


in Farbe jetzt! Dann geh ich die Tage gleich mal los!


Gruß
Burkhardt

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #7 am: 27. September 2005, 12:12:29 »
Hallo Burkhardt,

in der aktuellen Ausgabe sind es 9 von 58 Seiten plus Umschlagseiten, die in Farbe sind.

Gruß Uwe

K 181

  • Gast
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #8 am: 27. September 2005, 19:35:56 »
Nabend

Und sind die Preise und die erscheinenden  Ausgaben pro Jahr noch wie oben beschrieben?

Gruß
Hendrik

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #9 am: 28. September 2005, 11:21:59 »
Hallo Hendrik,

die Preise und Erscheiningstermine sind gleich geblieben.

Auszug aus dem Impressum des letzten Heftes (3/05):
Der Schiffsmodellbauer erscheint vierteljährlich zum Bezugspreis von € 7,50. Das Jahresabonnement kostet  € 27,-. Im Ausland € 33,-.

Auslieferung ab Mitte Januar, April, Juli und Oktober.

Vertriebsadresse (Email): navynews-arh@t-online.de.

Das Abo läuft immer ein ganzes Jahr und muß 6 Wochen vor Ablauf gekündigt sein, sonst verlängert es sich automatisch.

Gruß  Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6200
  • Reling-Verweigerer
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #10 am: 28. September 2005, 12:48:00 »
Zitat
Original von ubesken
Ich hatte bisher nur keine Lust, die neuen Hefte in die Liste einzupflegen.

Wenn dies gewünscht wird, kann ich dies noch nachholen.........

Inhaltsangaben wären echt nicht schlecht. Bisher hat Der Schiffsmodellbauer auf mich einen gemischten Eindruck hinterlassen, weshalb ich das Heft nicht abonniert habe. Im Kiosk gibt es hier auch nicht regelmässig, weshalb ich es auch nicht einfach anschauen kann.
Im Bau: Fregatte USS Trenton und Korvette SMS Olga (Eigenbauten)


FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5910
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #11 am: 29. September 2005, 10:52:49 »
Hmmm, da hab ich ja einen Threat wieder richtig wach geküßt.

Das Problem hier in Hamburg (Norddeutschland) ist, ich kenne hier keine einzige Bezugsquelle. Das erste mal habe ich ein Exemplar in Wilnsdorf gesehen. Auch die Versandhändler, bei dennen ich bestelle, haben die Zeitung nicht und ein Abo wollte ich nicht gleich abschließen, besonders, da die Internetseite sehr verwaist aussieht.
Na werde mal bei Ebay sehen das ich mal ein oder zwei Exemplare ersteigere. :winken:

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan

bender456

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 206
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #12 am: 30. September 2005, 11:01:15 »
In Hamburg gibt es keine "Schiffsliteratur" im Laden zu kaufen?!?!?!?!

Vielleicht kannst du ja mal unter der angegeben Emailadresse anfragen wo es in deiner Nähe (Norddeutschland ;-) ) eine Bezugsquelle gibt.

Ich muß allerdings zugeben, daß ich diese Zeitschrift bisher auch in keinem Kiosk gesehen habe.
Das liegt aber wohl daran, daß ich selten mal zum shoppen in größere Städte komme. FFM ist zwar "nur" 40 km weg, aber mit Schiffchen haben die Läden da wenig zu tun.


Gruß Uwe

FlyingCircus

  • Galeristen
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5910
  • Klaus Kluge
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #13 am: 30. September 2005, 17:31:04 »
Usbecken, was streuste wieder Gerüchte? Wer hat den gesagt, in Hamburg gebe es keine Schiffsliteratur? :santa:  :winken:

„Ich weiß, dass Sie glauben, Sie wüssten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, dass das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte.“ Alan Greenspan

kat5691

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1476
    • http://www.modellmarine.de
Modellzeitschrift: Der Schiffsmodellbauer (aktualisiert 31.10.2004)
« Antwort #14 am: 30. September 2005, 18:33:18 »
Zitat
Original von Flying Circus
Usbecken, was streuste wieder Gerüchte? Wer hat den gesagt, in Hamburg gebe es keine Schiffsliteratur? :santa:  :winken:


Zitat
Original von Flying Circus
Das Problem hier in Hamburg (Norddeutschland) ist, ich kenne hier keine einzige Bezugsquelle.


Hmm, Du? X(
I like pigs. Dogs look up to us. Cats look down on us. Pigs treat us as
equals. - Winston Churchill