Autor Thema:  Farben heller mischen als angegeben?  (Gelesen 3477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oZZy

  • -----°V°-----
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4862
  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
    • Modellboard
Farben heller mischen als angegeben?
« am: 07. August 2004, 23:51:42 »
hallo

wie macht ihr das... wenn ihr modelle bemalt. Man liest gelegentlich davon, dass farben aufgehellt werden sollten, damit sie in dem kleinen massstab besser rüberkommen. Ich überlege mir , für mein Sturmgeschütz die Grundfarbe (Sand 16, matt) mit etwas weiss aufzuhellen... denn irgendwie wirkt das bis jettz lackierte so dunkel....

grüsse
oZZy
youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I 
youtube.com/watch?v=rCg-wE1d2Q0

LastLancer

  • Gast
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #1 am: 08. August 2004, 00:12:21 »
Lackiere hauptsächlich Jets, die dann i.d.R. Hell- und/oder Dunkelgrau. Helle Farben z.B. Hellgrau oder Steingrau hell ich nie auf. Dunkle Farben jedoch schon, macht zumindest bei Jets, je nach Lackierung einen besseren Eindruck. Misch da max. 10% weiss bei, mehr sollte es nicht sein.

Denn Grund hast du schon richtig erkannt. Weil Farben in kleinem Maßstab schnell dunkel wirken. Liegt jedoch auch daran wo das Modell später steht, im Schrank in der Ecke oder auf der Fensterbank?

Bei meinem letzten Projekt (siehe Signatur, F-15E) habe ich die Grundfarbe, Gunship Gray, z.B. mit knapp 10% (etwas weniger) Weiß aufgehellt weil die Farbe sonst viel zu dunkel rüber kommt. Und wenn du dir die Fotos vom Modell mal anschaust und mit dem Original vergleichst, wirst du sehen das da nichts verfälscht ist. Originalgetreu siehts trotzdem aus.

Ist Geschmackssache, wenn du die Farbe zu dunkel findest kannst du durchaus etwas weiss beimischen.


Talisker

  • BOFH
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2045
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #2 am: 08. August 2004, 10:21:51 »
Hallo oZZy,

das mit dem Aufhellen ist so eine Sache...
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß bei Mischfarben z.B. braun ein Aufhellen mit weiß zu einer unerwarteten Farbverschiebung führt. Da in braun viel rot drin ist, führt weiß sehr schnell zu einer Rosafärbung 8o
Das fällt natürlich erst bei größeren Flächen wirklich auf, also nachdem das Modell lackiert wurde :12:

Servus
Talisker

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8870
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #3 am: 08. August 2004, 11:09:15 »
Hi Ozzy

Hier mal ein Link  zum Thema.

Ich selbst helle nichts auf.

:winken: Spritti
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19005
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #4 am: 08. August 2004, 19:33:44 »
die IPMS Tabelle ist noch human, an anderen Stellen werden noch viel krassere Angaben gemacht z.B 36 % weiß bei 1/72. Das zeigt aber auch dass diese Scaleeffekt Überlegungen nicht zu Ende gedacht sind. Wie Talisker schon schreibt lassen sich garnicht alle Farben mit weiß aufhellen. So würde ich z.B. braun, wenn überhaupt, dann mit gelb aufhellen.

Ich persönlich helle nichts auf, einzige Ausnahme ist schwarz. Wenn mir eine Farbe zu dunkel erscheint nehme ich entweder direkt den nächst helleren Farbton oder nehme die Farbe von einem anderen Hersteller. Bei Gunze und JPS habe ich z.B. den Eindruck dass diese Farben ohnehin schon heller abgemischt wurden als das Original war.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 18788
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #5 am: 08. August 2004, 19:44:40 »
Ich helle auch nix auf, aber nur aus dem Grund, weil ich alle 'fertigen' RLM-Töne bereits als aufgehellt einschätze. Man sollte sich da mal im Vergleich die Chips von Kiroff oder Ulhmann dagegen halten. Da liegen zum Teil Welten dazwischen.

Fazit: Wenns einem zu dunkel vorkommt, dann aufhellen.

Manchmal sind aber Experimente nötig, damit man die Farbe heller ohne Farbverschiebung bekommt. Braun z.B. hellt man gerne mit Gelb oder Ocker auf.

Ansonsten bin ich als auch Figurenmaler strikter Anhänger der 'kleiner = heller' Theorie. Eine 1/72er Figur in den selben Farben bemalt wie eine 1/6er Büste, das geht schief.

Hans
Poly(1-phenylethan-1,2-diyl) makes it all

Blue Rebell

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 399
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #6 am: 08. August 2004, 21:30:03 »
Auhellen ?(  Warum nicht :baby:

Bei diesem Modell, erst kürzlich gebaut, wurden Farben aufgehellt laut Bauplan.

 Die Farbe von oben nach unten:
...nato oliv (46) 70% matt gelb (15) 30%
dunkelgrün (67) 50% matt gelb (15) 50%
anthrazit (09)



Finde das kommt der Vorbildfarbe doch Näher

:winken:  Gruß Rudi

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19005
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #7 am: 08. August 2004, 22:08:31 »
zum einen ist das kein aufhellen mit weiß, wie z.B. bei der IPMS Tabelle und zum anderen schreibst Du dass dies aufhellen laut Bauplan sei, was wohl eher dann einen mischen der Revellfarben ist da Revell nicht die Originalfarben im Programm hat, oder?
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Blue Rebell

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 399
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #8 am: 08. August 2004, 22:18:39 »
Jo Wolf, genau so is es :1:

Nur was is jetzt der Unterschied zwischen aufhellen und, oder mischen so das man hellere Farbtöne bekommt wenn auch mit gelb ?(
:winken:  Gruß Rudi

panzerchen

  • Gast
Farben heller mischen als angegeben?
« Antwort #9 am: 08. August 2004, 22:24:46 »
Hi Ozzy !
Die reinen Flugzeugbauer hier unter uns können sich vielleicht gar nicht richtig vorstellen, wie klein so ein StuG in 1:72 tatsächlich ist.
Für dieses Wehrmacht-dunkelgelb ( hatte ja einen leichten grünstich ) halte ich diese Revell und auch Humbrol Sandfarben für zu rötlich / bräunlich und auch etwas zu dunkel.
Selbst in 1:35 hellen Viele die handelsüblichen Dunkelgelbs auf, vor allem, wenn das Modell anschließend noch dunkel gewaschen wird, das verdunkelt die Farbe ja noch zusätzlich.
Ich halte es für keinesfalls falsch, wenn Du Dich entschließt, Dein STuG aufzuhellen.
Ist aber rein persönliche Sicht !
( Ich selber mache es aus reiner Faulheit bei meinen 1:35 nicht, aber sie erscheinen ja auch ab und zu etwas dunkel. )